Autor: Amery
Reviews 1 bis 25 (von 31 insgesamt):
31.12.2019 | 10:08 Uhr
hallöchen amery...

die sind, aber auch alle, darauf angesprungen...
echt zu komisch...
;) ;) ;) ;) ;)
naja...
bis auf ushiwaka...
aber das hatte ich, ehrlich gesagt, auch nicht erwartet...
würde nicht, zu ihm passen...
*grübel*

tendo und kuroo???
eine kuriose vorstellung...
obwohl...
verrückt, sind sie ja beide...
jeder, auf seine art natürlich...
aber dennoch...
*lach*

irgendwie war es klar, das die johzenji gewinnt...
bei den aufgedrehten chaoten, musste es ja so kommen...
XD XD XD XD XD
genauso klar war es, das bei denen, irgendwas in die luft fliegt...
*grins*

das ist wirklich mal, ein gelungener abschluss...
:) :) :) :) :)
find ich gut...
*däumchen hoch halt*

vielen, lieben dank, für diesen super-süßen und lustigen adventskalender...
er hat mir, jeden morgen versüßt und manchmal, sogar den tag gerettet...
:D :D :D :D :D

wünsche dir, einen schönen tag und einen guten rutsch, ins neue jahr...

liebe grüße,

schoko-junkie
(der name ist programm!!)

Antwort von Amery am 31.12.2019 | 10:23 Uhr
Hey ^^
joah, wenn man sonst nichts zu tun hat...
Ein paar von denen, dürften ja nur noch Schule im Kopf haben...
Ist ein bisschen Langweilig, wenn man vorher nur für den Sport gelebt hat, da kommt so eine kleine Abwechslung doch gerade recht ;)

Ach, ich halte beide für recht tolerant ^^
Und da Kuroo sich ja auch mit Bokuto gut versteht, obwohl die beiden sich regelmäßig als Gegner gegenüber stehen...^^
Ich denke einfach, MB sind meistens eher lustige, entspannte Typen, die mit allem und jedem zurecht kommen...
Und wenn man dann noch auf der gleichen Wellenlänge ist... ^^

Ich glaube, würde ich für die die Drehbücher schreiben, hätte Hana schon graue Haare ^^´
Und die Halle wär abgefackelt...
Zugegeben, nicht sehr kreativ, aber ich kann mir eine Johzenji-Party ohne Feuer irgendwie nicht so wirklich vorstellen... ^^´
Dabei sind die doch schon soooo Erwachsen und tooootal vernünftig und so....
Vor allem und so ^^

Echt? Sogar den Tag gerettet? *rot werd*
Das freut mich!!! ^^

Rutsch du auch gut rein!

Liebe Grüße,
Amery
24.12.2019 | 10:19 Uhr
na du...

ich mag die geschichte unwahrscheinlich gerne...
(liegt wohl daran, das ich mir wünschte, mein weihnachten, wäre auch, wenigstens etwas ruhiger...
;) ;) ;) ;) ;))

zu kyotani, passt das aber auch perfekt...
ich kann ihn mir irgendwie nicht, mit party-/feier-laune vorstellen...
dieser grummelkopp...
*grins*

und sein onkel, ist genauso...
irgendwie süß...
vor allem die tatsache, das er ihn anfangs, nicht leiden konnte...
*kicher*
gleich und gleich, gesellt sich halt doch nicht, immer gerne...
oder sie müssen sich erst, an einander gewöhnen...
*grübel*

ich beneide ihn, um sein ruhiges weihnachts-fest...
sooooo sehr!!!!!
*schluchz*
XD XD XD XD XD

ich wünsche dir auch, fröhliche weihnachten...
feier schön...
und lass dich nicht, zu sehr, stressen...

LG,

schoko-junkie

Antwort von Amery am 24.12.2019 | 15:17 Uhr
Heya ^^

Jaaaa, als ich die heute Morgen noch mal gelesen hab, dachte ich auch: Du Glückspilz! Nimm mich gefälligst mit! ^^

Ich auch nicht ^^
Kentarō ist irgendwie der Typ, der die ganze Zeit am Rand steht und sich an seinem Glas festhält... ^^´
Und dabei ein Gesicht zieht, als er jedem sofort Feuer machen würde, der es auch nur wagt, darüber nachzudenken, ob er ihn ansprechen soll ;)

Hach, ist halt keiner gut genug, für seine Lieblings-Tante... ^^
Aber das kennen wir sicher alle:
Auf der einen Seite, sollen unsere Lieblings-Menschen nicht ungewollt alleine sein, auf der anderen Seite, ist keiner gut genug...

Lass du dich auch nicht stressen ^^
So schlimm, wird's doch sicher nicht werden, oder? ;)

Wünsche dir frohe Feiertage ^^
23.12.2019 | 09:43 Uhr
hi...

*quietsch*
es ist göttlich...
:D :D :D :D :D

patch kann ja mal, richtig fies sein...
was hat sie denn, mit asahi???
oder gegen ihn???
der ist doch, so unglaublich harmlos...

da will yuri, gleich nen tiger...
okay...
das ist eben yuri...
;) ;) ;) ;) ;)
aber wo, will er denn, mit dem hin???
ich meine, n tiger, ist ja nicht gerade klein...
zumindest, wenn er ausgewachsen ist...
so n quatschkopp...
*augen verdreh*
XD XD XD XD XD

ja, ja...
jj und seine verkorkste nummer...
das war echt schräg...
vor allem, weil er, bis dato, ja keine fehler gemacht hatte...
(zumindest erinnere ich mich, an keinen!!!)
und dann, versaut er, sein ganzes kurzprogramm...

war klar, das yuri es nicht erwarten kann, wieder auf dem eis, zu stehen...
auch, wenn es nur n see ist...
*lach*

kageyama kann ja schon irgendwie, süß sein...
ist nur mit gegangen, weil hinata schon, mit dem kekse backen, recht hatte...
sooooo knuffig...

ich liebe die szene, wo yuuri und victor, zusammen laufen...
(ich weiß...
ist nicht eros!!!
ich liebe es trotzdem!!!!!)
*herzchen-augen krieg*
allerdings würde ich, auch gerne mal, katsuki, mit yuri zusammen, laufen sehen...
ich glaube, dann würde ich, so debil grinsen, das es nie wieder, verschwinden würde...
*grins*

ich glaubs immer, noch nicht...
du hast koushi echt, aufs eis geschickt...
zusammen, mit yuri...
*quietsch*
das ist einfach nur geil...
;) ;) ;) ;) ;)
(ich glaube, mein grinsen, ist jetzt schon, etwas debil!!!
*rot werd*)

danke, für diese super-süße fortsetzung...

wünsche dir einen stressfreien tag...

tschüssi,

schoko-junkie

Antwort von Amery am 23.12.2019 | 14:31 Uhr
Hey ^^

Göttlich? Ach, naja, ne... *verlegen lach*
Übertreib doch nicht so ^^

Ihren Spaß ^^
Patch ist halt ein Raubtier und scheint unter minimalen Größenwahn zu leiden...
Also nimmt sie die größte "Maus", die sie finden kann. Die quietscht immer so schön! ^^
Und wenn die Asahi-Maus nicht da ist, muss halt der Daichi-Rohrspatz herhalten...
Vielleicht hätte sie mit Asahi noch gekuschelt, bis er nicht mehr kurz vorm Herzklabaster steht, aber bei Daichi hätte ich auch die Beine in die Hand genommen ^^´
Vorsicht ist besser als Nachsicht...

Ist halt sein Lieblings-Tier ^^
Und träumen darf man doch? ;)
Wer weiß, vielleicht gönnt er sich ja mal irgendwann eine Tiger-Safari?
Gibt ja ein paar Länder, mit Tiger-Tourismus...

Fandest du auch, ja?
Hat mich auch etwas aus der Bahn geworfen, dass er da so verkackt hat...
Hat aber noch Glück gehabt, dass ihm das nur im Kurzprogramm und nicht in der Kür passiert ist...

Yuri ohne Eis ist einfach kein richtiger Yuri ^^
Und wieso "nur ein See"?
Draußen ist doch auch mal schön... ^^
Nicht immer nur diese langweiligen Wände anstarren und diese stickige Luft atmen...
Sich mal Frei fühlen, bei dem, was man tut!

Tja, auch ein Kageyama kann nicht nur Anti sein ^^
Und wenn die neuen Erfahrungen Spaß machen, kann man es ja mal probieren, nicht wahr? ;)

Vielleicht werden wir das noch zu sehen kriegen?
Die zweite Staffel ist ja schon länger im Gespräch...
Und da Yuri am Ende der Ersten auch mit nach Japan gekommen ist...

Warum auch nicht?
Hanyū Yuzuru war zwar auch Vorlage für Yūri, aber als ich den Zusammenschnitt seiner Läufe gesehen habe (eben zu Shape of You), hatte ich sofort Kōshi vor Augen...
Und wer weiß? Vielleicht schafft Yuri es ja doch noch, ihn wieder aufs Eis zu zerren? ;)

Danke, den wünsche ich dir auch! ^^

Liebe Grüße!
22.12.2019 | 08:42 Uhr
na du...

wow...
nicht, zu fassen...
oikawa, macht sich gedanken...
:o :o :o :o :o
(ich glaube, langsam (sarkasmus-alarm!) merkt man, das er nicht, zu meinen lieblings-charas gehört!!!
*rot werd*)
manchmal kommt er mir, ziemlich gedankenlos vor...

iwaizumi ist echt, der knaller...
XD XD XD XD XD
auch wenn ich persönlich, das nicht wirklich glaube, habe ich gerade wirklich gedacht, das er es nicht versteht...
aber eigentlich, passt das, nicht so ganz, zu ihm...
(ich glaube, er ist der einzige, der oikawa, wenigstens ansatzweise, versteht!!!)
*grübel*
allerdings wäre es, doch sehr, unterhaltsam...
;) ;) ;) ;) ;)

war klar, das dateko, ihre eiserne mauer baut...
ist ja auch, ihr markenzeichen...
und wenn man kein wappentier hat, muss halt sowas her...

es war so klar, das futakuchi, das ruder, in die hand nimmt...
:) :) :) :) :)

satori ist manchmal so durchschaubar...
der seufzt doch nur, die ganze zeit, um shirabus aufmerksamkeit, auf sich, zu lenken...
sehr subtil, ist das nicht gerade...
*lach*

oh...
ein bunter piepmatz...
das ist doch mal, eine coole idee...
*däumchen hoch halt*

wünsche dir einen schönen und vor allem ruhigen, vierten advent...

bye, bye,

schoko-junkie

Antwort von Amery am 22.12.2019 | 10:36 Uhr
Morgen ^^

Nennen wie es … hm … spontan?
Einfach losstürmen und dann denken? ;)
Obwohl ich schon denke, dass kaum ein Chara in der Serie soweit im voraus plant, wie Oikawa…

Ich hab erst gedacht, ich würde, unbewusst, die Zuspieler zu den Vernünftigen machen...
Hinterher, ist mir aufgefallen, dass es eher die Vizes sind...
Keine Ahnung, was ich gegen die Kapitäne habe, aber irgendwie, sind die bei meinen Schnee-Viechern minimal … anders? ^^´
Und Iwa-chan scheint da keine Ausnahme zu sein...

Ich muss gestehen, ich halte die Jungs von der Dateko auch nicht für sonderlich kreativ...
Moniwa vielleicht, aber Futakuchi? Ne, eher nicht...
Aber wer weiß? Vielleicht bleiben sie den anderen Teams, auch überregional, so im Gedächtnis? :)

Nö, subtil is anders ^^
Aber irgendwie, muss er doch die Aufmerksamkeit auf sein "Leiden" lenken ^^

Nachdem Ushiwaka überall mit seinem Sirup rumgesaut hat, wird ihnen wohl kaum eine andere Wahl bleiben...
Na gut, sie könnten in einen Park gehen, aber wie langweilig wär das denn bitte? ;)

Den wünsche ich dir auch ^^
21.12.2019 | 09:09 Uhr
guten morgen amery...

deine idee, gefällt mir sehr gut...
:) :) :) :) :)

yacchan mal etwas mutiger, zu erleben und nicht, wie sonst, so extrem schreckhaft und teilweise ängstlich, hat was...
ist mal, was anderes...
außerdem finde ich, dass das durchaus, zu ihr passt...
*däumchen hoch halt*

OH MEIN GOTT
oikawa, als onkel...
was hat hitoka getan, um so bestraft, zu werden???
die arme maus...
;) ;) ;) ;) ;)

iwa-chan muss ja, mal wieder, was mit machen...
um ehrlich, zu sein, bewundere ich seine ... hm ... gelassenheit???
ignoranz???
keine ahnung...
*rot werd*
ich hätte, auf jeden fall, schon reiß-aus genommen...
wie kann er sich nur, so behandeln lassen???

hahaha...
wie geil...
suga-chan ergreift, die flucht...
*kringelig lach*
zugegeben...
bokuto ist auch nicht, unbedingt einfach...
allerdings muss schon, ne ganze menge passieren, damit sugawara flüchtet...
so leicht, ist er ja nun nicht, aus der ruhe, zu bringen...

tja, shittykawa...
das haste jetzt davon...
XD XD XD XD XD
ab, ab, in den großen saal...
sei schön brav...
muhahaha...

es ist, immer wieder schön, wenn man sich morgens, auf etwas schönes, freuen kann...
danke, für diese amüsante geschichte...

wünsche dir, einen ruhigen tag...

bye,

schoko-junkie

Antwort von Amery am 21.12.2019 | 10:05 Uhr
Heya ^^

Danke! :)
Ja, ich denke, bei einer AU geht das mal ^^
Dafür ist Shōyō ein bisschen ängstlicher als normal ^^´

Frag lieber Daichi, was er getan hat, um so einen großen Bruder zu bekommen ^^
Eigentlich, wollte ich auch erst Ushiwaka als König, aber der hat zu wenig Temperament, um sich so schön mit Oikawa zu fetzen...

Wie soll der Arme denn flüchten, wenn er ein Spiegel ist???
Die haben in der Regel keine Beine... ;)
Aber manchmal glaube ich, dass Iwa-chan so ziemlich der toleranteste HQ-Chara ist...
Oikawa ärgert ihn ja oft genug nur, weil es ihm Spaß macht ^^

Ich glaube, Suga-chan hatte einfach nur die Nase voll...
Nicht von Bokuto, um den hat sich ja Akaashi gekümmert...
Aber dieser schon ziemlich lange währende Zwist zwischen Sawamura und Oikawa…
Als ich die Szene geschrieben habe, hatte ich vor Augen, wie Suga-chan und Akaashi sich über irgendwas intellektuelles Unterhalten, was Bokuto eindeutig zu hoch ist. Und immer, wenn der was sagen will, pfeift das Käuzchen ihn zurück ^^
Kein Wunder, dass der arme Eulerich kurz vorm Einpennen ist...

Oikawa und Bokuto kommen bestimmt gut miteinander aus ^^
Und Sawamura ist ja auch noch da.
Gibt jedenfalls einen schönen ruhigen entspannten Abend für die Tierchen, wenn die Menschen artig sind...
Muss ja auch mal sein ^^

Bitte, bitte!
Leider ist die Zeit bald vorbei...

Wünsche dir auch einen schönen Tag!
20.12.2019 | 10:23 Uhr
hey du...

die idee, gefällt mir...
ich meine, jeder kann nen schneemann bauen...
und es hat wahrscheinlich, auch schon jeder mal, in seinem leben getan...
(ich liebe das!!!)
aber n iglu...
das ist anspruchsvoll...
und vor allem, mal was anderes...
:) :) :) :) :)

irgendwie süß, wie begeisterungfähig lev und inuoka sind...
obwohl...
eigentlich ist man das, von den beiden, ja auch nicht anders, gewöhnt...
*grins*
und shibayama würde, am liebsten, die flucht ergreifen...
*lach*

der nächste quatschkopp, ist am start...
XD XD XD XD XD
und der trommelt erst mal, die ganze mannschaft, zusammen...
und das, in so kurzer zeit...
naja...
tanakas zwilling halt...
;) ;) ;) ;) ;)

ich finds richtig cool, das die daraus, n teamprojekt machen...
n bissel teamwork, schadet ja auch nicht...
nicht, das nekoma, das unbedingt nötig hätte...
*däumchen hoch halt*

armer kenma...
das wars dann wohl, erst mal, mit zocken...
manchmal, kann er einem, schon echt leid tun...
*grübel*

oh, oh...
yaku wurde, von schneemassen begraben...
(war ja irgendwie klar, das ausgerechnet er, da sitzen muss!!!
das ist, wie verhext!!!
:o :o :o :o :o)
das wird nicht gut ausgehen!!!!!

NIMMT DIE BEINE, IN DIE HAND, JUNGS...
YAKU IST BÖÖÖÖÖSE...
*schrei*

tja...
zu spät...
er hat euch...
*fies grins*

einen sehr lustigen oneshot, hast du da fabriziert...
*smile*

danke...

LG,

schoko-junkie

Antwort von Amery am 20.12.2019 | 17:34 Uhr
Hey ^^

ANGEBLICH, so zumindest das Internet, kann das sogar ein Fünfjähriger...
Mit Papis Hilfe, dauert das dann auch nur zwei Stunden oder so... ^^´

Na, dass Inuoka sofort Feuer und Flamme ist, wissen wir doch ^^
Und da Shibayama vermutlich ein paar Probleme mit dem Trauen hat (einfach zu schüchtern!), ist es ganz gut, dass Lev auch so schnell zu begeistern ist ^^

Die können ruhig zugeben, dass sie sich sowieso gelangweilt haben!
Ein Tag ohne Volleyball, ist ein verlorener Tag! Oder waren das Hunde? Katzen? Egal!
Und am Teamwork zu arbeiten, ist doch die beste Ausrede, nicht Hausaufgaben machen zu müssen ^^
Ist schließlich wichtig. Stärkt auch die Sozialkompetenz ;)

Ach, Kenma tut doch nur so faul und grummelig ^^
Hätte der wirklich keinen Bock auf gar nichts, könnte Kuroo den nicht mal zum Volleyball kriegen ^^

Alle anderen hätten das vermutlich mit Humor genommen ^^
Musste also Yaku sein - schließlich wollen WIR lachen und nicht die ;)
Hätte ich über Karasuno geschrieben, hätte es Daichi erwischt ^^´
Oder Tsukki, falls Kageyama und Hinata den Schlussstein gesetzt hätten...
Bei Seijoh Iwa-chan…
Du erkennst das Prinzip ;)

Du kannst so herrlich gemein sein... ^^

Liebe Grüße
19.12.2019 | 10:41 Uhr
hallöchen...

diese jungs...
*augen verdreh*
die machen auch nur blödsinn, oder???
;) ;) ;) ;) ;)

da fackeln die fast, den club-raum ab...
und zum löschen, nehmen die, den weihnachtsmann-mantel...
:o :o :o :o :o
oh man...

das hana, noch reativ cool bleiben kann, wundert mich, ehrlich gesagt, immens...
wahrscheinlich liegts daran, das sie es, von den jungs, nicht anders gewöhnt ist...
man kann sich ja, an alles gewöhnen...

aber sie hat das wirklich, sehr gut gelöst...
muss man ja, auch erst mal, drauf kommen...
:) :) :) :) :)

lustige geschichte, die du da, aufs 'papier' gebracht hast...
gefällt mir...
*däumchen hoch halt*

liebe grüße,

schoko-junkie

Antwort von Amery am 19.12.2019 | 14:37 Uhr
Hey ^^

aaaalso, ich find´s eigentlich ziemlich normal, dass bei einer Weihnachtsfeier auch Kerzen dabei sind...
Und das da mal ein kleines Malheur passiert...
Außerdem, soll man doch mit Decken löschen ^^
Gut, die Decke war jetzt ein Mantel, aber wir wollen mal nicht kleinlich sein, nicht wahr? ;)

Eigentlich hat Hana ja noch Glück...
Sie hat das volle Vergnügen ja erst seit dem Interhigh…
Vorher, waren ja die Älteren noch da...
Runa ist diejenige, um die ich mir Sorgen mache ^^´
Wenn der Nachwuchs auch so chaotisch wird.... Holla, die Waldfee!

Tja, Plan B ist immer gut ^^

Danke!

Liebe Grüße ^^
18.12.2019 | 09:01 Uhr
na du...

armer goshiki...
er ist doch sowieso schon, so ein kleines sensibelchen...
(zumindest wirkt er, auf mich, so!!!)
kein wunder, dass ihm das, so an die nieren geht...
:( :( :( :( :(
und das es ausgerechnet tendo ist, der solche komischen anwandlungen kriegt, machts bestimmt, noch schlimmer...
ich meine, ist satori nicht eigentlich der jenige, der tsutomu, immer so bemuttert???
*grübel*
und dann wird er plötzlich, zu einem richtigen stinkstiefel???
passt mal so gar nicht...
*schnauf*

glücklicherweise, wird in deinen geschichten, schlussendlich immer alles, wieder gut...
*freu*

gefällt mir sehr gut...
:) :) :) :) :)

LG,

schoko-junkie

p.s.:

hat tendo, den weihnachtsmann, eigentlich wieder zurück, gegeben???
;) ;) ;) ;) ;)

Antwort von Amery am 18.12.2019 | 15:29 Uhr
Heya ^^

Ja, dass es jetzt ausgerechnet Tsutomu getroffen hat ^^´
Aber alle anderen wären vermutlich gar nicht auf die Idee gekommen, was Weihnachtliches einzufordern...

Ich hab immer noch diese Rückblende vor Augen, wo die anderen Grundschüler meinen
süßen kleinen Satori mobben...
Vielleicht interpretier ich da Zuviel hinein, aber ich könnte mir schon vorstellen, dass er Angst
davor hat, seine Freunde wieder zu verlieren...
Und wenn die Freundschaften erst über den Club entstanden sind, könnte ein unsicheres
Kinderseelchen denken, dass das Ende der Club-Zeit auch das Ende der Freundschaft bedeutet...

Ja, hat er den Weihnachtsmann zurückgegeben....
Vermutlich schon ^^
Kann mir nicht vorstellen, dass er den entsorgt hat. Seinen eigenen Deko-Kram hatte er ja auch noch...
(Auch, wenn ich es selber ein wenig gruselig finde, dass der anscheinend für die ganze Mensa
gereicht hat... ^^´)

Freut mich, gehört zu meinen Liebsten ^^
17.12.2019 | 12:46 Uhr
Hi^^

Tut mir leid das ich mich nicht melde, ich komme einfach nicht dazu. Ist die letze schulwoche und trotzdem Stress -_-

Aber ich liebe das Kapitel ^^
Klein Kuro ist so süß! Und kenma natürlich auch. Hab mich erst gefragt warum Kuro sich für den Baum entschieden hat. Das er ihn an Kenma erinnert hat den Vogel dann abgeschossenxD
Ach kenma pass auf deinen Rücken auf.

Die Freundschaft von den beiden ist einfach so schön dargestellt, genau so stelle ich sie mir auch vor^^

Ich liebe es wie lieb Kuro immer mit Kenma umgeht.

Tut mir leid, heute nur ein kurzes Review ^^''

GLG Haly

Antwort von Amery am 17.12.2019 | 14:03 Uhr
Hey ^^

Gerade dann! Die wollen doch noch Arbeiten schreiben und Hausaufgaben verteilen...
In den Ferien habt ihr doch Zeit - und eure Lehrer brauchen eine Ausrede, um der
Familie zu entfliehen! ^^

Am Anfang hat er das gar nicht so bewusst wahrgenommen, dass ist ihm wohl erst aufgefallen,
als Kenma neben dem Baum saß...
Aber irgendwas muss ihm ja an Kenma gefallen haben. Glaube kaum, dass die Freundschaft
von Kenma ausging...

Oh, danke schön ^^

Kein Problem, ich freu mich ja, wenn ich erfahre, was besonders gut oder schlecht war :)

Liebe Grüße
Amery
17.12.2019 | 09:05 Uhr
hallöchen...

oh...
armer shou-chan...
daichi kann wirklich, ziemlich beängstigend sein...
und gruselig...
sooooo gruselig...
:o :o :o :o :o
genau, wie asahi...
auch wenn das, bei ihm, nur an der erscheinung liegt!!!
*kicher*
nur unser koushi, ist die unschuld, in person...
geradezu ein engelchen...
*vor lachen weg schmeiß*

ja, ja...
tanaka und nishinoya...
die beiden quatschköppe...
haben wirklich nur blödsinn, im kopf...
*grins*
aber wäre es anders, wäre es ziemlich langweilig...
also sei ihnen vergeben...
;) ;) ;) ;) ;)

und sie kommen doch noch, zu ihrem schneemann...
yeah...
also, einem richtigen...
:) :) :) :) :)
ich wusste doch, das du, die beiden, nicht hängen lässt...
*däumchen hoch halt*

danke...
hab mich wieder sehr, über das süße kapi, gefreut...

wünsche dir einen schönen tag...

tschüssi,

schoko-junkie

Antwort von Amery am 17.12.2019 | 13:53 Uhr
Hey ^^

Und dabei kann Klein-Shōyō noch nicht mal was dafür!
Waren ja der böse Tanaka und der böse Noya, die ihm die Infos gegeben haben ^^

Yup, Asahi und Daichi sind gruselig und Kōshi-chan nutzt das volles Brett aus :)
Hat aber auch einen schwarzen Humor, der Kleine ^^

Sie wollten doch nur helfen - dass dabei die Welt untergehen könnte, wäre ein
bedauerliches Versehen ;)

So gern ich die Bratapfel-Onigiri auch probieren würde, wenn ich einen Schneemann
bauen will, will ich einen Schneemann bauen!
Also her mit dem Schnee ;)

Und ich freue mich über jede deiner Reviews ^^

Wünsche dir auch einen schönen Tag ^^
16.12.2019 | 08:21 Uhr
hey...

ich find das sooooo knuffig...
*herzchen-augen krieg*

allein seine frage, was mit dem baum passieren wird...
ob er denn weiterhin, auf die kleenen bäumchen, aufpassen darf...
einfach zu süß...

und wie klein kuroo sich, auf diesen krummen baum einschießt, nur weil der ihn, zumindest anfangs, wohl eher unbewusst, an kenma erinnert...
das ist einfach zu goldig...
:D :D :D :D :D
(ich quietsche schon wieder!!!)

super-süßes kapi, meine liebe amery...
richtig zuckrig...
*däumchen hoch halt*

danke dafür...

bis morgen,

schoko-junkie
(der name ist programm!!)

Antwort von Amery am 16.12.2019 | 21:12 Uhr
Hi ^^

Wo kommen wir den da auch hin, wenn nur die schönen, perfekten Bäume in die Wohnung dürfen? ^^
Wir selber wollen ja auch nicht nur nach Äußerlichkeiten beurteilt werden ;)

Aber irgendwie, wäre es ein schöner Gedanke, wenn der Große auf die Kleinen aufpassen dürfte...
Der ist doch so mager, der nimmt denen bestimmt kein Licht weg!

Freut mich, dass es dir gefallen hat und noch einen schönen Abend! ^^
15.12.2019 | 09:25 Uhr
hi amery...

na, da hast du ja was angerichtet...
:) :) :) :) :)
ausgerechnet bokuto, kriegt auch ne nachricht, von kuroo...
dass das nicht, in nem desaster endet, verdanken sie wirklich nur akaashi...

der arme...
das der noch nicht, in die luft gegangen ist, ist echt n wunder...
(nimmt der vielleicht irgendwas, zur beruhigung???
anders kann ich mir, seine ruhe, langsam nicht mehr erklären!!!)
*grübel*

shirofuku ist irgendwie knuffig...
so zwiegespalten...
;) ;) ;) ;) ;)
erst will sie akaashi eine moralpredigt halten und übernimmt das löschen, weiterer bilder, dann selbst...
zugegeben...
schon irgendwie verständlich...

ich sags doch, immer wieder...
bokuto hat nen knall...
da hantieren die stundenlang, im schnee, um seine dusselige eule fertig, zu stellen und er will danach, gleich wieder trainieren gehen...
dem muss doch auch, schweinekalt sein...
der macht mich echt fertig...
*haare rauf*

wieder mal sehr süß...
und lustig...
*däumchen hoch halt*

wünsche dir einen schönen, dritten advent...

bye,

schoko-junkie

Antwort von Amery am 15.12.2019 | 10:11 Uhr
Hi!

Also, wie du sehr wohl weißt, ist eigentlich diese Geschichte Schuld an dem Desaster....
War schließlich die Erste in dem Schnee-Viecher-Wettbewerb ^^
Oder, meinetwegen, auch Kuroo, der aus einer Laune heraus, Fotos verschickt...
Oder die pappnasigen Kapitäne, die einfach nicht auf ihre Stellvertreter hören und da mehr hineininterpretieren, als da ist...
Also, im Prinzip ist jeder meiner Charas Schuld, aber nicht ich!
Äh? Okay, lassen wir das... ^^´

Ich glaube, an dem Tag, wo Akaashi sich Luft macht, legt der die Welt in Trümmer...
Wünsch dir das lieber nicht ^^´

Sie will halt keine kalten Finger haben ;)
Und sie kennt Bokuto schon lange genug, um zu wissen, wie das ausgeht....

In dem Punkt, ist er halt wie ein kleines Kind. Die merken auch nicht, wenn ihnen kalt ist ^^
Außerdem, der Junge hat so viele Muckis, die heizen natürlich auch.
Vielleicht war ihm wirklich nicht kalt? Wird ja mit vollen Körpereinsatz gearbeitet haben...

Danke, wünsche ich dir auch!

Amery
14.12.2019 | 08:21 Uhr
guten morgen...

ich liebe es, immer noch...
:) :) :) :) :)
kann gar nicht genug, davon kriegen...
*herzchen-augen krieg*

wie yuri da rein geschossen kommt und sich regelrecht, an suga-chan klammert...
*schmacht*
(tauschen will!!!
kann mich gerade nur einfach nicht entscheiden, mit wem, von beiden!?!)

muss echt ätzend sein, wenn man richtig gut befreundet ist und sich nur so selten sehen kann...

hat tanaka eigentlich noch etwas anderes, als mädchen, im kopf???
manchmal scheint mir das nicht, der fall, zu sein...
(frage mich gerade, ob das bei uns, auch so war...
*grübel*)
und noya reagiert total anders, als ich es erwartet hätte...

armer yuri...
kann verstehen, das er da reiß-aus genommen hat...
vicchan ist ja generell schon, nicht gerade einfach...
will mir gar nicht vorstellen, wie er ist, wenn er krank ist...
und yuuri dann auch noch, vor verlegenheit flüchtet...
victor mutiert manchmal ja schon, zur drama-queen...
*augen verdreh*

es ist unglaublich süß, das koushi, die freundschaft nicht gefährden will und deswegen, das thema wechselt...
(passt total, zu ihm!!!)
:) :) :) :) :)
yuri war garantiert nicht so begeistert davon, das er, mit dem eislaufen, aufgehört hat...
zumindest kann ich mir das gut, bei ihm, vorstellen...

ach ja...
yuri und sein katzen-fetisch...
das gehört einfach, irgendwie zusammen...
;) ;) ;) ;) ;)

scheinbar hatte daichi, nicht ganz unrecht...
naja...
zumindest konnte yuri, die ladies nicht, vom baum fern halten...
aber harpyien-katzen???
sind die denn wirklich, so schlimm???

aber so, hat der blondschopf wenigstens, ein kleines andenken, an seinen koushi...
auch, wenn er nicht viel, davon hat...
war aber auch irgendwie klar, das potya sich die krallt...
XD XD XD XD XD

danke, danke, danke...
sie ist wirklich supi geworden...
:D :D :D :D :D

*nen dicken knuddel und ne lkw-ladung kekse rüber schick*

liebe grüße,

schoko-junkie

Antwort von Amery am 14.12.2019 | 14:49 Uhr
Hey ^^
Wow, deine Review ist ja fast schon länger, als die Geschichte :)

Ja, ist auch eine meiner liebsten - bis jetzt zumindest, weiß ja nicht, was noch kommt ^^´

Warum sich entscheiden?
Knuddel doch einfach beide!
Wenn Lilia es hinkriegt, dass Yuri nett zu den Yuri Angels ist, okay, sie zumindest erträgt, dann kriegt Suga-chan es auch hin, dass du den Ice-Tiger knuddeln darfst!
Und Suga-chan wird sowieso nichts dagegen haben ;)

Äh, vermutlich nicht?
Hast du doch bei den Vorrunden vom Frühlings-Turnier gesehen:
Die Mädels in lila-weiß waren definitiv NICHT wegen Karasuno da - hat ihn aber nicht die Bohne gestört!
Hm, guter Instinkt beim Libero? Oder er mag lieber Kurven? ^^´

Ich hatte ständig diese Szene vor Augen, wie die harten Kerle, mitten in einem spanischen Winter, am Hotel-Pool hocken und so tun, als wären es dreißig Grad...
Nur, um dann später zu Yūri ins Bett zu krabbeln und sich von ihm aufwärmen zu lassen.
Auf Chris habe ich ja keinen Zugriff, aber wenigstens für Vitya, sollte das ein Nachspiel haben ^^
Auch, wenn es vermutlich mal wieder die Falschen trifft...
Yūri und Yuri scheinen ja mehr zu leiden ^^´

Tja, gerade, wenn die Entfernung so groß ist, ist es schön, eine gemeinsame Basis zu haben.
Mit dem Eislaufen haben sie das...

Yuri ohne Katzen geht einfach nicht ;)
Und ja, sind sie. Zumindest Patchara.
Aber keine Sorge, die Harpyien stelle ich noch in einen Kontext.
Schließlich geht Yuri ohne Eis auch nicht ^^

Und das, wo Potya sonst so brav ist ^^

KEKSE!!!
Und Knuddeln!
Hach, schönes Wochenende ^^

Liebe Grüße
Amery
13.12.2019 | 09:16 Uhr
na du...

wenn man mal ehrlich ist, hat hajime ja schon irgendwie recht, ne???
der weihnachtsmann, steigt in die häuser ein...
okay...
er lässt was da, anstatt was mit, zu nehmen...
aber irgendwie...
ne ziemlich gruselige vorstellung...
*panik krieg*
ich glaube, ich sollte mir auch einen baseballschläger anschaffen...
XD XD XD XD XD

ja, ja...
weihnachten ist zum schlemmen da...
das ist sowieso, das beste...
und wer kann, einer ladung kekse, schon wiederstehen???
(ich nicht!!!!!)
*sabber*

ist baseball etwa kein sport???
komischer weihnachtsmann...
und wie er sich darüber aufregt, wie die weihnachtsmänner, gegessen werden...
*grins*
zugegeben...
hajime hat ja nur, seine wut, an denen ausgelassen...
aber ich mach die auch, immer erst kaputt...
geht ja auch nicht anders...
(hab zum nikolaus, so n 24cm-riesen bekommen!!!
was auch immer sich, meine mutter, dabei gedacht hat!?!)

ganz ehrlich mal...
das sind doch keine geschenke, für kinder...
also wirklich...
wenn selbst der weihnachtsmann, keine ideen mehr hat...
das ist richtig übel...
;) ;) ;) ;) ;)

manchmal scheint er es ja richtig schwer, zu haben...
armer, armer weihnachtsmann...

wünsche dir einen wunderschönen tag...

danke...

bye,

schoko-junkie

Antwort von Amery am 13.12.2019 | 14:03 Uhr
Hey...

ja, irgendwie schon ^^´
Kannst ja auch nicht darauf warten, was dieser komische Typ da macht, der gerade durch deine Wohnung stolpert...
Ist im Endeffekt aber auch egal - da wird die Polizei gerufen! Interessiert mich doch nicht, ob der die Blumen gießen oder den Safe ausräumen wollte!
Und mit Baseballschlägern sollte man umgehen können... Ich kanns vermutlich nicht ^^´

Hab mir auch fest vorgenommen, endlich zu backen!
Wird Zeit. Merkst du vermutlich auch irgendwie... Ständig schreib ich über Kekse ^^´

Ich fürchte, Baseball ist keine diese "Aggression-Bewältigungs"-Sportarten, wie zB Boxen.... ^^
Aber ja, ich fände es auch komisch, wenn mir reihenweise der Kopf abgebissen würde. Nicht, dass Füße besser wären...
Zusehen, während man gegessen wird, gruselig!
Ist allgemein etwas merkwürdig...
Kugeln, meinetwegen. Aber Männer, Hasen und sonstige Figuren?

Was meinst du?
Das Schmetterlingsnetz? Die Bücher?
Find ich eigentlich normal... Wir wissen doch, dass Hajime Insekten gefangen hat...
Aber egal, an welchen Weihnachtsmann-Film ich denke, er ist immer der lustige Onkel, der durch seine Werkstatt läuft und zusieht, wie die Elfen arbeiten...
Ich vermute mal, Organisation ist nicht unbedingt seine Stärke...

Liebe Grüße ^^
Amery
12.12.2019 | 09:59 Uhr
hallöchen...

oh...
arme yacchan...
ich möchte nicht, in ihrer haut stecken...
egal, ob es jetzt nun ein traum ist, oder auch nicht...
eine grausige vorstellung...
:o :o :o :o :o
kann voll und ganz verstehen, das sie da gleich, in panik verfällt...

und wie sie sich freut, das es doch nicht so ist...
obwohl sie trotzdem, fast zu spät kommt...
*grins*
naja...
verständlich ist es alle mal...

sehr süß...
mit ein klein wenig 'horror'...
XD XD XD XD XD

liebe grüße,

schoko-junkie

Antwort von Amery am 12.12.2019 | 21:13 Uhr
Hey ^^

Yup, die einzige Steigerung, die mir spontan einfällt, ist, wenn sie auf der Bühne aufgewacht wäre, der Saal voller Leute, und sie keine Ahnung gehabt hätte, was von ihr erwartet wird... ^^´

Naja, ist ja "nur" ein Trainings-Spiel ^^
Dann schleppt sie halt zwei Stühle weniger. Ist ja kein Weltuntergang.
Und warm machen, müssen sich die Jungs doch sowieso...

Ich bin froh, dass ich diesen Traum noch nie hatte... Yeah!

Liebe Grüße ^^
Amery
11.12.2019 | 11:28 Uhr
na du...

wie kageyama versucht, sich davor zu drücken, kekse zu backen...
echt unglaublich...
und dabei hat er es vorher scheinbar, noch nie gemacht...
da kann er doch nicht, vorher schon meckern...
*augen verdreh*
also echt mal...
;) ;) ;) ;) ;)
so n querkopp...

aber schlussendlich, kriegt ihn suga-chan, ja doch dazu...
aber wer kann unserer team-mama, schon was abschlagen???
*sternchen-augen*
naja...
bis auf die anderen...
das sind echt deppen...
die wissen einfach nur nicht zu schätzen, was koushi, immer für sie tut...
und backen, ist ja nun wirklich, nichts weltbewegendes...
man könnte denken, suga ist n drill-sergeant...
die übertreiben bestimmt voll...
*schmoll*

mal wieder, ein sehr süßes kapitel...
hab mich sehr, darüber gefreut...

danke...

LG,

schoko-junkie

Antwort von Amery am 11.12.2019 | 17:41 Uhr
Hey,
ich kann mir nicht helfen, aber ich hab nicht unbedingt das Gefühl, dass Tobio-chan öfter mal was Neues ausprobiert...
Warum also ausgerechnet Kekse backen? Dafür gibt's doch Großmütter und Tüten-Kekse ^^

Jaja, lass du dich mal mit Feldwebel Sugawara für ein paar Stunden in der Küche einsperren ;)
Und wehe, du stichst die Kekse nicht ordentlich aus! ^^
Hier wird nicht geschlampt. Jeder Keks ein einmaliges Kunstwerk und viel zu Schade zum essen!
Kein Wunder, dass den anderen Jungs dafür die Geduld fehlt... ^^

Freut mich ^^

Liebe Grüße
Amery
11.12.2019 | 08:29 Uhr
Hi^^

Awww omg

Suga das Keksmonster xD also ich würde mich freuen mit ihm Kekse zu backen^^

Sugas Mutter Sensoren sind echt gut.
Und Kageyama der nicht als Monster betitelt werden will weil er der Baby Krähe Weihnachten verdirbt.

Auch wenn du Kageyama nichr sehr magst, Ich weiß das habe ich schon erwähnt aber trotzdem, du hast das Talent Characktere so schön zu schreiben das man lächeln muss. Und wenn man bedenkt das du es dann bei den Charackteren besondere gut hinkriegst die du nicht magst, finde ich das noch großartiger. War das verständlich? Ich hoffe Kageyamas ehrliches Lächeln fand ich am Ende einfach so schön.
Klar jemand der noch nie gebacken hat, was ist den bei ihm zuhause bitte los?!, freut sich dan wenn er unmengen an Keksen backen kann.

Ich kann mir auch richtig schön vorstellen, wie Suga im ersten Jahr Daichi und Asahi mit zu sich geschleppt hat um Keckse zu backen. Und als die sich rausgeredet haben, hat er sich Tanaka und Noya geschnappt.

Wirklich bei jedem Kapitel muss ich wenigsten einmal lächeln ^^

Aber irgendwie war es klar das jemand in die Lebensmittelfarbe getreten ist xD ich kann es mir so gut verstellen. Auch wenn ich mich frage, wie die Tuben auf den Boden gekommen und dort vergessen werden konnten.

Naja freu mich aufs nächste Kapitel^^
Ich muss jetzt erstmal in die Schule und arbeit Schreiben.

Glg Haly

Antwort von Amery am 11.12.2019 | 14:45 Uhr
Hey Haly!

Wirklich? Auch über Stunden? ^^
Der Junge scheint ja keine Grenzen zu kennen, wenn es um Kekse geht... :)

Okay, ich verrate dir ein kleines Geheimnis: Suga-chan hat schon darauf gewartet, dass sich einer der Erstklässler eine Blöße gibt und er ihn sich, oder eher die beiden, krallen kann ^^ Auch wenn klar war, dass die Chancen bei KageHina größer sind, als bei TsukkiYama ;)

Ich frage mich gerade, was das über mich aussagt, dass mir meine Nicht-Lieblinge anscheinend besonders gut gelingen ^^´
Ich mein klar, Bokuto ist bei mir immer zu ruhig, weiß ich selber, aber die anderen?

Wozu hätte Kageyama seine Zeit mit backen "verschwenden" sollen? In der Zeit kann er doch kein Volleyball spielen! Und ich hatte bis jetzt nicht den Eindruck, dass der so wahnsinnig viel Zeit mit seiner Mutter oder Oma verbringt... Mit wem hätte er also backen sollen?

Und jeder neue Erstklässler Jahrgang tappt in die gleiche Falle... ^^
Schön, dass er endlich welche gefunden hat, die Wiederholungstäter werden könnten :)

Und Geheimnis Nummer zwei: Jungs sind waaaahnsinnig ordentlich. Was auf dem Boden landet, tritt sich, früher oder später, fest...
Zumindest bei den männlichen Individuen in meinem Umfeld....

Hm, bist heute aber recht spät dran, oder? Naja, warst du wenigstens ausgeruht!
Ist hoffentlich gut gelaufen! ^^

Liebe Grüße und ich drück dir die Daumen!
Amery
11.12.2019 | 08:18 Uhr
Ich muss jetzt auch mal ein Review dalassen.
Also dein Adventskalender gefällt mir richtig gut, was nicht nur am wirklich witzigen Titel liegt. In jedes Kapitel steckst du viele liebevolle Details und man merkt, dass du dir auch bei jedem wirklich große Mühe gegeben hast.
Und sie sind allesamt wirklich super geworden. Bei jedem Kapitel musste ich schmunzeln und jeden Tag freue ich mich auf den Alert für das neue Kapitel.

Ehrlicherweise muss ich gestehen, dass ich es mir gar nicht so schlimm vorstelle mit Sugawara zu backen. Ich glaube auch eher, dass das lustig werden würde.
Dass Hinata von Weihnachten und allem drumherum begeistert ist, kann ich mir selbst auch nur zu gut vorstellen. Da liegt natürlich auch sein Talent zum Backen bzw. Verzieren nahe.
Dass Kageyama - trotz der fehlenden Backerfahrung - doch ziemlich gut verzieren kann, kann ich mir auch gut vorstellen. Da ist wohl dann doch der Ehrgeiz in ihm geweckt.

Wobei ich ehrlich auch gestehen muss, mit Tanaka und Noya zu backen stelle ich mir wirklich mehr als nur anstrengend vor. Die beiden haben zu viel Energie. Dass das in einem Chaos enden würde, ist da ja schon fast vorprogrammiert.

Ich wünsche dir einen schönen und angenehmen Mittwoch und bis bald
Cathy

Antwort von Amery am 11.12.2019 | 14:29 Uhr
Oh, danke schön!
Freut mich riesig, dass er dir gefällt :)
Wäre allerdings auch etwas traurig, wenn der Titel mit Abstand das Beste am Kalender wäre ^^´

Ich muss gestehen, so gern ich auch mit Suga-chan backen würde, mir würde irgendwann die Geduld ausgehen ^^´
Das Mürbeteig-Rezept wird im Original mit einem Kilo Mehl gebacken... Das dauert ewig! Und ist auch viel zu viel, wenn man nicht eine ganze Volleyball-Mannschaft hat, an die man die Kekse verfüttern kann...
Und die Jungs haben bestimmt mit mindestens zwei Kilo Mehl gebacken. Oder noch mehr...
Hinata ist bestimmt gut im Training, so mit kleiner Schwester und so ;)
Und wer weiß, vielleicht ist Kageyama ja richtig gut in Kunst? Ob er jetzt auf Papier oder Keksen malt, ist doch kein großer Unterschied ^^

Allein die Vorstellung, die Zweitklässler für drei Stunden auf einen Stuhl zu ketten und von ihnen zu erwarten, dass sie ganz brav Kekse verzieren... ^^
Du hast recht: Chaos vorprogrammiert!

Wünsche dir natürlich auch einen schönen Tag!

Liebe Grüße
Amery
10.12.2019 | 08:30 Uhr
hey du...

das ist sooooo süß...
*funkeln in augen krieg*

klein shou-chan, der mit dem kleinen kenma, schnee hexen will...
(falls es noch klappt, schick sie mal bitte, bei mir vorbei, ja???
hier regnet es auch nur!!!
:( :( :( :( :()

und dann auch noch die bratapfel-onigiri, als schneemann-verschnitt...
irgendwie voll knuffig...
und bestimmt voll lecker...
*sabber*
(ich sollte langsam frühstücken!!!)

danke, für das schöne kapi...
hab mich wieder tierisch darüber gefreut...

bis dann,

schoko-junkie
(der name ist programm!!)

Antwort von Amery am 10.12.2019 | 12:34 Uhr
Hi^^
Es war so klar, dass du wieder total auf Sho-chan reflektierst ^^
Aber ich find die beiden auch knuffig ;)

Yup, wenn die beiden den Dreh noch raus kriegen sollten, schick ich sie vorbei ^^
Aber vielleicht wäre es effektiver, aus der Karasuno gleich eine Hexer-Schule zu machen und dir jemanden zu schicken, der auch weiß, was er tut ^^´
Nicht, dass die aus harmlosen Niesel einen Orkan mit Springflut hexen...

Ja, solltest du. Vor allem, um diese Zeit ^^
Aber ich krieg bei der Vorstellung auch das sabbern....
Steh ja sowieso total auf Bratäpfel und Reis...
Und die Vorstellung, dass in Kombination! *sabber*

Wünsche dir noch einen schönen Tag!
09.12.2019 | 06:14 Uhr
morgen...

ich find die idee, echt cool...
;) ;) ;) ;) ;)
ein bisschen farbe, hat ja noch nie geschadet...
und ich kann ushiwaka durchaus verstehen...
ich bin ja auch kein fan, von weiß...

danke, für die aufmunterung...
das habe ich wirklich gebraucht...
*grins*

tschüssi,

schoko-junkie

Antwort von Amery am 10.12.2019 | 12:25 Uhr
Och, ich mag weiß eigentlich ganz gerne. Und schwarz. Und fast alle Töne dazwischen ^^
Aber Schnee wird ja sowieso irgendwann matschig, grau und unansehnlich...
Und im Winter kann man draußen kein Volleyball spielen!
Kein Wunder also, dass Ushiwaka den nicht mag ^^
08.12.2019 | 08:23 Uhr
guten morgen amery...

ich liebe dieses kapitel...
auch wenn ich es, immer noch kurios finde, das ausgerechnet daichi, darauf anspringt...
:) :) :) :) :)

armer suga-chan...
redet sich geradezu, den mund fusselig und daichi hört ihm, nicht mal zu...
aber wenigstens hat er es versucht...
*smile*

oh...
wie süß...
asahi kann ja richtig sarkastisch sein...
hätte ich nicht gedacht...

na, das war ja mal wieder klar...
erst hört tobio, gar nicht richtig zu und wenn er dann doch begreift, das es sich, um einen wettbewerb handelt, ist er feuer und flamme...
so typisch...
XD XD XD XD XD

tsukki ist, mal wieder, viel zu skeptisch...
der ist sooooo doof...
*augen verdreh*
;) ;) ;) ;) ;)

wünsche dir einen wunderschönen und ruhigen, zweiten advent...

bye, bye

schoko-junkie

Antwort von Amery am 10.12.2019 | 12:13 Uhr
Ach, lass ihn doch auch mal ;)
Auch Daichi ist nur ein Teenager und wenn er keinen Ehrgeiz hätte, hätte er im Turnier-Sport nicht viel verloren...

Suga nimmt es ja mit Humor. Und, wie er schon sagte, Daichi hätte das sowieso nicht auf sich sitzen gelassen...
Vielleicht mag Asahi einfach keinen Schnee... Oder Volleyball ist der einzige Bereich, wo er an Wettbewerben teilnehmen möchte?

Naja, Schnee halt...
Da kommen ja keine Bälle bei vor. Oder zumindest keine, die stabil genug wären, um mehr mit ihnen zu machen, als sie einmalig zu werfen... Wer mag schon Einweg-Bälle?
Aber Wettbewerb ist immer gut ^^

Danke, Danke, hatte ich sogar.
Obwohl ich, zugegebener Maßen, erstmal grinsen musste, als du mir einen "ruhigen" zweiten Advent gewünscht hast :)
Schließlich wusstest du ja, wo ich hinwollte ^^
Aber, wie gesagt, er war erstaunlich friedlich und entspannt :)
07.12.2019 | 07:57 Uhr
morgen...

ja, ja...
ein spiel, um süße leckereien, ist doch mal was ganz feines...
;) ;) ;) ;) ;)

warum teilt oikawa, nicht einfach???
er hat doch genug...
und kriegt, wie iwa-chan, so schön, auf den punkt gebracht hat, garantiert noch etliche wagenladungen...
*grübel*
der kerl, ist mir echt, zu hoch...
*kopf schüttel*

ich finds genial, das kunimi, die alle abzockt...
er weiß halt, wie es geht...
XD XD XD XD XD

finde die story echt süß...

bis morgen,

schoko-junkie

Antwort von Amery am 10.12.2019 | 12:04 Uhr
Ja, warum teilt der eigentlich nicht?
Vielleicht, weil er Oikawa, der Unglaubliche ist?
Nein, keine Ahnung.
Aber so genervt, wie Iwa-chan beim Interhigh reagiert hat, als er noch mal zurück musste, um Oikawa einzusammeln, dacht ich mir, dass das restliche Team vermutlich nicht viel von den Präsenten zu sehen bekommt....

Kunimi ist irgendwie das Paradebeispiel für Stille Wasser sind tief...
Ständig geht er in der Masse unter und fängt erst an zu strahlen, wenn alle anderen Sterne bereits erloschen sind...
Okay, zwei verschiedene Bilder ergeben jetzt nicht soooo viel Sinn ^^´
Vielleicht stelle ich ihn noch mal irgendwann in den Fokus und mir fällt noch was besseres ein....
06.12.2019 | 07:58 Uhr
hey...

ich find das kapi, sehr süß...
:) :) :) :) :)

was ikkei gleich annimmt...
also wirklich...
*lach*

die vorstellung davon, das die beiden, irgendwie, befreundet sind, gefällt mir...
*däumchen hoch halt*
auch, wenn es eine komische freundschaft ist...
XD XD XD XD XD

tja...
da konnte der nikolaus, sich wohl nicht so recht entscheiden...
sowas, aber auch...
;) ;) ;) ;) ;)

wie gesagt...
gefällt mir!!!
freu mich schon, auf morgen...

lg,

schoko-junkie

p.s.:

wünsche dir natürlich auch, einen schönen nikolaus und reichlich schokolade...
:) :) :) :) :)

Antwort von Amery am 10.12.2019 | 11:58 Uhr
Hi ^^
Naja, nasse Schuhe und Socken sind jetzt nicht soooo spannend, dass man gleich davon erzählen muss ;)
Ikkei hat bestimmt bloß auf die Pointe gewartet und als die nicht gleich kam... ^^

Sie waren ja noch Kinder... :)
Da werden die sich noch keine Gedanken, um Volleyball-Siege und Körpergröße gemacht haben...
Und ich fand, dass die in der Rückblende recht manierlich miteinander umgegangen sind, obwohl sie zu der Zeit die zwei stärksten Teams der Präfektur hatten...
Ich hatte irgendwie mit mehr Zickenkrieg gerechnet ^^´

Erstaunlich, dass der sich überhaupt nach Japan verlaufen hat...
Tanji schien ja sein erster "Kunde" zu sein...

Oh, danke, hatte ich!
Inklusive jeder Menge lecker Schoki ^^

Liebe Grüße
Amery
06.12.2019 | 07:02 Uhr
Hi^^

Naaaw wie süß! Die idee ist ja mal richtig cool^^
Gut jetzt wissen wie der Nikolausstiefel/ Socken nach Japan kam.
Gepriesen sei der Dämonen coach.
Den ich natürlich vorher googeln musste weil mir der name Washijo zwar bekannt vor kam, ich aber nicht mehr wusste wer es genau war.
Aber beim Namen Ikkei hatte ich dann eine Vorahnung.

Irgendwie finde ich gefallen an der Idee das die ältern Coaches sich alle von früher her kennen.
Jetzt muss ich mir vorstellen wie klein Nekomata, klein Ikkei und klein Washijo befreundet waren und in unterschiedlichen Teams gegeneinander gespielt haben. Hach gute alte Zeiten^^
War bestimmt imner sehr laut und neckend zwischen den drein.

Aber wirklich tolle Idee. Irgendwie bringst du immer die Characktere ein mit denen ich so mal gar nicht rechne, wie Washijo zum Beispiel.

Ich bin jetzt jedenfalls mit Schokolade eingedeckt auf den Weg zur Schule^^
Hoffe du hast einen schönen Tag^^

LG Haly

Antwort von Amery am 10.12.2019 | 08:37 Uhr
Heya!

Jaaaa, Tanji dürfte vor allem denjenigen bekannt sein, die absolute Shiratorizawa-Fans sind oder sich über ihn geärgert haben....
Auf mich trifft beides zu ^^´
Aber es musste auch einer von den Älteren sein, weil sich der Brauch, im Idealfall, zu unserer Zeit schon über ganz Japan verteilt haben sollte.
Und irgendwie schreibe ich über diesen "alten Sack" am liebsten... ^^

Ja, dass könnte ich mir auch vorstellen... :)
Wir wissen zwar nicht, wann und wie die sich kennen gelernt haben, bzw. ob Nekomata und Washijō überhaupt, aber zumindest Ukai kennt ja beide...
Warum also nicht schon zusammen in der Grundschule? ^^

Oh, Schokolade ist immer gut!
Und ja, hatte ich ^^
Hoffe, deiner war auch gut!

Liebe Grüße
Amery
05.12.2019 | 06:41 Uhr
guten morgen...

bei dem kapi, kriege ich immer appetit, auf irgendwas leckeres...
;) ;) ;) ;) ;)

oh man...
oikawa, am frühen morgen...
was für ein stress...
*lach*
ich weiß gar nicht, warum er sich so aufregt...
noch gehörte es ja nicht mal ihm...
so eine drama-queen...
*augen verdreh*

ich muss sagen, ich hätte es wahrscheinlich, wie hanamaki gemacht...
XD XD XD XD XD
allerdings hätte ich mich nicht blindlinks, auf meinen magen verlassen...
das ging ja mal mächtig, nach hinten los...

danke, für die frühstücks-motivation...
:D :D :D :D :D

bye,

schoko-junkie

Antwort von Amery am 05.12.2019 | 21:52 Uhr
Guten Abend ^^

also, wenn du Brandteig magst, am besten gleich besagte Mini-Windbeutel.
Schön, mit Schoko-Sauce *schmatz*

Ach, eigentlich ist er ja harmlos...
Hat vermutlich bloß Angst, dass er jetzt nichts von Maki zu Weihnachten bekommt ^^

Die Versuchung wär definitiv dagewesen...
Bin zwar kein großer Windbeutel-Fan, aber die Minis mit Sahne-Füllung,
insbesondere Schoko, mag ich auch. Und Profiteroles!
Aber bei mir wär auch nach einer Portion Schluss gewesen... ^^´
Mehr hätte mein Magen nicht mitgemacht. Okay, vielleicht zwei...

Gerne doch ^^
Dafür bin ich doch da!
Okay, eigentlich nicht, aber du weißt, was ich meine ;)