Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast 
Review 1 bis 1 (von 1 insgesamt) für Kapitel 4:
Gifthexe (anonymer Benutzer)
01.12.2019 | 10:31 Uhr
Hallöchen :)

Dramaturgisch finde ich dieses Kapitel gut gelungen. Es ist lustig, wie Jack und Vic versuchen sich gegenseitig zu helfen und so eine für die Kollegen verworrene Situation schaffen.
Auch interessant, dass sie voneinander träumen. Damit hätte ich nicht gerechnet, aber sie projizieren wohl ihre Gedanken auf die Person, die ihnen gerade am nächsten ist.
Es ist schön, dass Lucas für Vic da ist. Mich verwirrt es hier ein wenig, dass er sie mal siezt und dann mal wieder duzt. Und auch, dass sie ihm Vertrauen entgegen bringt, obwohl er doch eigentlich der Böse für sie sein müsste, ist eine interessante Wendung. Ich bin gespannt, was der Chief geplant hat und wie er der jungen Frau helfen will.
Übrigens auch nett, dass er sie vor dem anderen Feuerwehrmann warnt, fast, als wenn da vielleicht schon so ein bisschen was, wie Besitzansprüche vorhanden wären. Es ist auf jeden Fall toll, dass er sich um sie kümmert und man darf gespannt sein, wie es weitergehen wird.

Liebe Grüße
 Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast