Reviews 1 bis 7 (von 7 insgesamt):
06.03.2020 | 23:20 Uhr
Hey,

ein sehr großes Gefühlschaos, was in Kellys Kopf herrscht. Bein gespannt, wie es weitergeht.

Viele Grüße, Aliana Trapp
06.03.2020 | 23:15 Uhr
Hey,

ich dachte mir, ich sollte auch zu diesem Kapitel kurz etwas schreiben. Ich mag die Storyline und deinen Schreibstil, jedoch irritieren mich die Satzbaufehler (fehlende Kommasetzung, Abätze etc) sehr stark.
Wenn du magst, sehe ich es mir Mal näher an :)

Viele Grüße, Aliana Trapp
06.03.2020 | 23:10 Uhr
Hey,

die Handlung in diesem Kapitel hat mich ziemlich überrascht, weil alles so schnell geht. Wir befinden uns in Kapitel 4 und schon kommen sich Kelly und Lena näher, bzw. Kelly denkt über einen Kuss nach. Für mich entwickelt sich die Geschichte zu schnell, weil mir die Details und die Tiefe fehlen.
Jedoch bleibe ich gespannt, weil ich dir und diese Geschichte die Chance geben möchte zu wachsen.

Tipp: Die Arbeit mit Absätzen und verschiedenen Schrifteffekten kann Wunder bewirken (z.B. kursiv - Gedanken)

Viele Grüße, Aliana Trapp
06.03.2020 | 23:07 Uhr
Hey,

das hier ist mein Review zu Kapitel 3 "Lena - Der Stress beginnt". Ich mag den Grundaufbau deiner Geschichte, jedoch finde ich, dass sich die Handlung etwas zu schnell entwickelt. Mir fehlen viele Details, die mir als Leser persönlich sehr wichtig sind. Du springt in den einzelnen Kapiteln immer zu verschiedenen Tagen und Zeitpunkten, was grundsätzlich eine gute Idee ist, wenn die Situationen gut beschrieben sind.

Ich meine damit nicht, dass dein Schreibstil schlecht ist, aber vielleicht würden ein paar Details über die Umgebung, die Gedanken oder die aktuelle Situation helfen, der Geschichte mehr tiefe zu verleihen.
Ich bin trotzdem auf den weiteren Verlauf der Geschichte gespannt.

Viele Grüße, Aliana Trapp
06.03.2020 | 22:59 Uhr
Hey,

ein kurzes und knackiges zweites Kapitel, in dem man die Unterhaltung zwischen Kelly und Lena weiter verfolgen kann. Bleib am Ball - Weiter so.

Viele Grüße, Aliana Trapp
06.03.2020 | 22:42 Uhr
Hey meine Liebe,

ich habe mir die Zeit genommen, um in deine Geschichte reinzulesen. Ich bin positiv überrascht, da sich dein Schreibstil flüssig lesen lässt. Es klingt, als hätte deine Geschichte Potenzial - einen interessanten Auftakt hast du schon mal hingelegt :)

Vielleicht noch ein kleines persönliches Anliegen von mir: Wenn du wörtliche Rede schreibt, formatiere es doch anders, zum Beispielen mit Absätzen, kleinen Erklärungen und Gedanken.

Beispiel: Chief Boden räusperte sich, als wir im Aufenthaltsraum der Feuerwache ankamen, wo gerade einige Männer und Frauen gemeinsam zu Mittag aßen und sich angeregt unterhielten. „Hört mal alle her, das ist Lena unsere neue Verwaltungsassistentin. Sie ist immer in eurer Schicht hier, auch als Seelsorgerin für euch, sie ist ab jetzt der Ansprechpartner", stellte er mich den anwesenden Feuerwehrleuten und Rettungssanitäterinnen vor.
„Willkommen“, begrüßte mich ein überaus attraktiver Fremder, mit eisblauen Augen. Er stand auf und reichte mir die Hand. Sobald sich unsere Fingerspitzen berührten, hielt ich kurzzeitig die Luft an, da ich das Gefühl hatte, sprühende Funken einzuatmen.

Ich hoffe, mein Vorschlag klingt nicht zu aufdringlich. Falls doch, lass es mich bitte wissen :)

Viele Grüße, Aliana Trapp
19.11.2019 | 10:55 Uhr
Habe vor ein paar Tagen deine Geschichte gefunden! Mach weiter so! :)

Antwort von L write Stories am 19.11.2019 | 11:51 Uhr
Danke dir! Ich freu mich über dein Feedback! Hab bei dir auch schon mal reingelesen, ich mag deine Stories :)