Autor: lunalinn
Reviews 1 bis 15 (von 15 insgesamt):
23.08.2020 | 11:29 Uhr
Das Kapitel was toll.
Die Verabschiedung von Sasuke war wirklich herzerwärmend, der Kleine ist süß.
Und mir hat die Szene in der Taverne gefallen, dass Itachi ein bisschen getriggert wurde, von Kisame beschützt wurde und wie er Itachi ins Gewissen geredet hat.
Und Itachi mag also Händchen halten, das ist süß, ich hoffe das kommt öfters dran.

Ich freu mich sehr über deine Kreativität, die diesen Monat ausgebrochen ist.
Ich mag deine FFs von Kisame und Itachi so sehr. Da machen mich die Updates sehr glücklich.
01.08.2020 | 22:46 Uhr
Hi Lunalinn
Ich liebe deine Geschichten und freue mich auf das nächste Kapitel.
Das man sich nicht mit Konan anlegen sollte glaub ich gerne.
Wann kommt eigentlich ein neues Kapitel von Blutschwur?
Lg Sharena
10.04.2020 | 19:49 Uhr
Hey, ich fdiene Figurenkonstellation echt interessant. Ist mal ein bisschen was anderes :) Bin gespannt, wie es weitergeht
Tb2 (anonymer Benutzer)
24.03.2020 | 07:48 Uhr
Guten Morgen

Interessant das du Naruto und Co ebenfalls mit einfügst. Sind super dargestellt. Sasuke kommt auch so rüber wie man im im Anime kennt. Bin gespannt wie es weitergeht.
Tb2 (anonymer Benutzer)
02.02.2020 | 19:33 Uhr
Guten Abend

Oh man da war Kisame zum Ende hin ganz schön angepisst. Verständlich wenn sich der Gesprächspartner ständig abwendet und verschwindet. Interessant das nun auch andere Naruto Charaktere mit hinzukommen. Ein Monster in Menschengestalt nun das wird noch wahrlich interessant.
02.02.2020 | 14:22 Uhr
Einen wunderschönen guten Tag,

Diese Geschichte hat mich wirklich in ihren Bann gezogen. Deine Art zu schreiben und die Neugierde auf die folgende Handlung, lassen mich beinahe täglich meine Alerts checken, ob du ein neues Kapitel gepostet hast.
Ich wünschte, ich könnte diese Story in einem Rutsch lesen haha.
Ich freue mich auf neue Kapitel!

Liebe Grüße
Tb2 (anonymer Benutzer)
06.01.2020 | 08:41 Uhr
Guten Tag

Endlich geht es weiter. Interessant das du Akatsuki hier ebenfalls mit einfügst. Die Charaktere sind gut dargestellt. Auch Kisames und Itachis erneutes aufeinandertreffen ist gut geschrieben. Bin gespannt wie es nun mit den zwein weitergeht.
Tb2 (anonymer Benutzer)
31.12.2019 | 16:16 Uhr
Guten Tag

Uchihas schaffen es immer wieder einen grandiosen Auftritt zu haben. Die Folter Kisames kann man sich gut vorstellen. Die Actionszene bei der Flucht ist brillant geschrieben.

Frohes Neues wünsche ich schonmal.
12.12.2019 | 11:26 Uhr
Hallihallo,

Also das war ja mal ein Stück harte Kost. Aber weil ich düstere Geschichten einfach liebe, hast du mich auf jeden Fall am Haken.
Dein Schreibstil schafft eine ganz bestimmte Atmosphäre, die gut zum Setting der Story passt.
Ich kann wirklich so gar nicht vorhersehen was noch passieren wird und das ist gut. Wer mag schon Geschichten wo man am Anfang schon das Ende kennt? :)
Ich bin wirklich sehr gespannt wie sich diese Geschichte mitsamt der Charaktere entwickeln wird und freue mich sehr auf die nächsten Kapitel.

Liebe Grüße
Tb2 (anonymer Benutzer)
07.12.2019 | 17:10 Uhr
Guten Abend

Das war mal heftig. Nicht so brutal dargestellt wie deine anderen Geschichten. Aber das macht auch den Reiz aus. Bin gespannt was Madara nun mit Itachi vorhat.
Kahlynne (anonymer Benutzer)
19.11.2019 | 13:39 Uhr
Hi
Ich habe diese FF geliebt schon bevor du sie gelöscht hattest und bin jetzt gespannt was noch so kommt.
Ich hab dieser ganzen Seite eigentlich komplett den Rücken gekehrt gehabt, da ich mich über dieses unter Druck setzen, was manche Autoren gemacht haben, geärgert hab. Aber vor kurzem dachte ich an deine Storys und wollte mich zurück erinnern also hab ich die Seite erneut aufgerufen und sehe da du hast sogar was gepostet!! Ich hab mich enorm gefreut!
Binechan (anonymer Benutzer)
14.11.2019 | 15:49 Uhr
OMG!! \(^o^)/

Ich hab die schon ewig gesucht, aber nie gefunden... Ich bin froh, dass du sie nochmal on stellst.
Ich bin eigentlich ein totaler Schwarzleser und schreibe selten Kommentare, aber hier muss ich dir einfach danken.
Freu mich auf weitere Kapitel und nimm es uns Schwarzlesern nicht so übel, dass wir nichts schreiben. :)

LG
10.11.2019 | 01:20 Uhr
OMG, jaaa! Ich freu mich riesig, dass du der FF nochmal eine Chance gibst! Ich kann es kaum erwarten zu sehen, in welche Richtungen du die Geschichte veränderst. Lass dir natürlich so viel Zeit, wie du brauchst. Ich bin nur jedes Mal überglücklich, wenn ich sehe, dass es von dir ein Update gibt :3

PS: Glaubst du, wirst du 'Wenn Haie Blut lecken....' auch nocheinmal aufgreifen?

Antwort von lunalinn am 14.11.2019 | 10:40 Uhr
Hallo und danke für den lieben Kommi :)
Freut mich, dass du noch einmal mitliest und ich hoffe, dass dir die Neuauflage gefällt.
Zu "Wenn Haie Blut lecken"...nein, die wird nicht noch mal aufgegriffen, weil mir der Verlauf überhaupt nicht mehr gefällt.
Wenn man es so möchte, kann man "Blutschwur" als neue Version sehen, da sie sich ebenso am Manga orientiert und auf die Beziehung zwischen Kisame und Itachi eingeht.

LG
Tb2 (anonymer Benutzer)
09.11.2019 | 23:28 Uhr
Irgendwie erinnert die Situation des Findes von Itachi fasst der von Haku und Zabuza. Gehe ich recht in der Annahme das diese Geschichte eher im Mittelalterlichen Japan spielt und null mit Jutsus etc zutun hat?
Bin mal gespannt wie es nun weitergeht.

Antwort von lunalinn am 14.11.2019 | 10:42 Uhr
Hallo und danke für die lieben Kommis! :)
Ja, es gibt hier keine Jutsu, da es sich um eine Fantasywelt handelt, die am Mittelalter angelehnt ist.
Statt Shinobi gibt es diesmal "Teufel"... ;)
Der Anfang erinnert vielleicht wirklich etwas an Zabuza und Haku, aber der weitere Verlauf wird sich dann doch ziemlich unterscheiden...hoffe, es gefällt dir auch weiterhin.

LG
Tb2 (anonymer Benutzer)
09.11.2019 | 14:17 Uhr
Guten Tag

Deine Geschichten sind der Hammer. Die Charakter sind fantastisch geschrieben. Man kann momentan nur Mitleid mit Sasuke haben. Oder ist das Uchihamasaker diesmal anders verlaufen. Nun das werden wir wohl bald erfahren. Favorisiert.