Autor: Selkis
Reviews 1 bis 11 (von 11 insgesamt):
01.02.2020 | 12:09 Uhr
zu Kapitel 11
Hi, ich bin froh das du weiterschreibst da ich diese ff sehr schön finde.
Lg Viola
22.12.2019 | 12:28 Uhr
zu Kapitel 8
Juhu!

Ach, ich liebe es, wenn Spencer das tut. Er ist halt ein wandelndes Lexikon :D

Ja, es ist schon seltsam, alle Opfer sind relativ egal, bis es dann jemanden trifft, der Familie ist. So geht es auch dem Sheriff, der auf schreckliche Weise erfahren muss, dass Anna nicht unter irgendwelchen Hirngespinsten leidet.
Und natürlich will er dem UnSub selber den Garaus machen, im Grunde nachvollziehbar, aber Recht und Gesetz ist es nicht.

lg, Susen
17.12.2019 | 14:42 Uhr
zu Kapitel 7
Juhu,

So, Hotch soll es jetzt also richten... Ich bin sehr gespannt, ob Rossi recht hat, mit seiner Einschätzung. Noch bevor Hotch mit Nicole sprechen kann, kommen schlechte Nachrichten. Es gibt ein weiteres Opfer und dieses Mal ist es die Nichte des Sheriffs.....und der Täter eskaliert weiter...
freu mich auf mehr,
lg, Susen

Antwort von Selkis am 18.12.2019 | 14:10:50 Uhr
Hallöchen,

Ja unser guter Hotch darf sein Glück bei Nicole versuchen. ob das gut geht...? Wir werden es lesen.
Freu mich, dass dir die FF gefällt!
Vielleicht liest man sich mal wieder!

Lg Selkis
17.12.2019 | 12:17 Uhr
zu Kapitel 5
Juhu,
eine sehr schöne Geschichte, über die ich gerade gestolpert bin.
Ich mag Nicole, die sich weigert, ein Opfer zu sein. Aber es ist leider so, dass sie die Einzige ist, die dem FBI helfen kann. Nur mit ihrer Aussage kann das Team ermitteln und das ist auch extrem nötig. Der Täter macht nicht den Eindruck, dass er schnell sein Tun einstellen würde, ganz im Gegenteil. Ich hoffe, Rossi hat den richtigen Draht und sie kommen dem Kerl auf die Schliche.

grüssle, Susen

Antwort von Selkis am 18.12.2019 | 14:15:39 Uhr
Servus!

Ja, Nicole entspricht nicht den armen Mädchen, dass sich nach nem Trauma einfach ängstlich verkriecht.
Sie steht wieder auf und kämpft weiter! Ist für mich weitaus realistischer als so ein verängstigtes etwas.

Mein Killer ist einer von der kranken sorte, aber sonst wäre es ja langweilig. Viel Spaß noch beim lesen!

Lg Selkis
03.12.2019 | 22:50 Uhr
zu Kapitel 6
Als erstes: bitte nicht abbrechen, die Geschichte ist bis jetzt sehr gut und es gibt nur so wenige gute Geschichten zu criminal minds! Also bitte weiterschreiben! Ich muss nur gestehen, dass ich das neue Kapitel persönlich nicht so ansprechend fand aber dennoch gut geschrieben. Ich finde die Ermittlungsarbeit immer spannender. Liebe Grüße :)

Antwort von Selkis am 04.12.2019 | 14:19:51 Uhr
Hi :)

Es freut mich sehr dass dir die FF gefällt! Ich weis was du meinst, aber mein Killer braucht auch seinen Auftritt, da ich mich so weit wie möglich an den Episodenaufbau halten will, wo die UnSub auch immer wieder mal auftauchen, bis sie geschnappt werden.
Ich hoffe man liest sich mal wieder!

Lg Selkis ;)
12.11.2019 | 15:59 Uhr
zu Kapitel 3
Hi,
also ich mag deine FF und würde mich sehr freuen wenn du weiterschreiben würdest.

LG viiiola1988

Antwort von Selkis am 13.11.2019 | 11:52:07 Uhr
Hallo Viiiola1988,
es freut mich, dass dir die FF gefällt.
Und bei so lieben Reviews kann ich auch gar nicht abbrechen!

Lg Selkis
12.11.2019 | 15:22 Uhr
zu Kapitel 3
Wehe dir du brichst die geschichte ab
Sonst finde ich dich und schüttel dich so lange bis du einsiehst dass das eine blöde idee war die geschichte ist super

Antwort von Selkis am 13.11.2019 | 11:49:44 Uhr
Hallo PrudenceBook,

*schnell hinter einem Schneehaufen versteck*
Okaaaay,... jedenfalls freut es mich, dass dir die FF gefällt :)

Lg Selkis
10.11.2019 | 21:30 Uhr
zu Kapitel 2
Wehe du brichst das Projekt ab!!! Ich will doch wissen, wie es ausgeht. Was der Typ für ne Klatsche hat, dass er andere Frauen für (s)eine "Göttin" umbringt.
08.11.2019 | 20:37 Uhr
zu Kapitel 1
Ich freu mich jetzt schon auf die ganze geschichte das erste kapitel ist sehr viel versprechend

Antwort von Selkis am 09.11.2019 | 12:38:14 Uhr
hallöchen,

Danke für dein Review!
Freut mich, dass dir der Auftakt gefallen hat!
Schon bald geht es weiter!

lg Selkis
08.11.2019 | 10:16 Uhr
zu Kapitel 1
Interessanter Einstieg. Mal was anderes. Hoffe, es wird so spannend wie es vermuten lässt.
Bin allerdings über einen Satz gestolpert, der ist irgendwie komisch. Oder ich zu doof ihn zu kapieren: "Diese Augen, die das Grauen, die sie erlebt hatten, verfolgten Anna nun in ihren Träumen."
Meinst du die Augen von Opfer Nr. 4? Wenn ja, dann ist da, fürchte ich, ein bisschen was mit der, die, das durcheinandergeraten. Vllt. einfach nochmal drübergucken. ;-)

Antwort von Selkis am 08.11.2019 | 11:47:18 Uhr
Hallo Alyana,
danke für deinen Kommentar!
Nein, ich kann dich beruhigen, den Satz hab ich verbockt. Da hat meine Rechtschreibschwäche wieder zugeschlagen, habs aber schon umformuliert.
Ein dickes Danke, für den Hinweis! Bin dir wirklich Dankbar dafür!
Versuche mich an das Schema der Serie zu halten, wo die Spannung bis zum Schluss anhält ;)
Hoffentlich liest man sich demnächst wieder ;)

LG Selkis!
07.11.2019 | 14:33 Uhr
zu Kapitel 1
Hallo Selkis
Die Geschichte gefällt mir sehr gut. Ich hoffe du schreibst sie weiter. Mich würde interessieren wie es für das Team vor Ort weitergeht.
LG Hinata

Antwort von Selkis am 08.11.2019 | 11:40:23 Uhr
Hallo Hinata,
bin gerade am nächsten Kapitel dran ;)
freue mich dass es dir gefallen hat!
vielleicht liest man sich ja beim nächsten Kapitel!

LG Selkis