Autor: SeraphinaMary
Reviews 1 bis 2 (von 2 insgesamt):
20.04.2020 | 08:43 Uhr
zu Kapitel 9
Das war ja mal echt spannend. Fand ich echt gut die Geschichte.
Toll geschrieben :)
Hoffentich kommt bald eine Fortetzung. Freue mich schon darauf.
LG EdiWeiss
TobiDerFrosch (anonymer Benutzer)
30.10.2019 | 11:55 Uhr
zur Geschichte
Hallo,

Ich hab mir den Prolog durch gelesen und verstehe nicht ganz, warum niemand die Seite der Anderen betritt. Ich meine die reichen Leute benötigen Personal, damit sie nichts tun müssen, was sie nicht tun wollen oder unter ihrer Würde ist. Und meistens sind das eben die Leute, die einen Job und Geld brauchen, die diese Dinge dann für die reichen Leute tun. Dann könnte ich mir auch gut vorstellen, das auf der armen Seite, viele Leute sind, die sich zu Banden zusammenschließen und auch Raubzüge auf der reichen Seite begehen. Und so wie ich das verstehe gib es keine Grenze zwischen beiden Seiten. Also wie soll das ganze funktionieren? Wer passt auf, das niemand wohin geht, wo er nicht hin Soll? Amerika ist ein ziemlich großes Land, ich stelle mir das alles sehr kompliziert vor. Und was hält die armen Leute davon ab, einen Aufstand anzuzetteln? Fragen über Fragen.

TobiDerFrosch