Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast 
Reviews 1 bis 2 (von 2 insgesamt):
04.11.2019 | 08:09 Uhr
Hey C:
Ich lese immer wieder gerne Arbeiten zu diesen Projekt und bin auch jedes Mal überrascht, wie unterschiedlich die Umsetzungen ausfallen können. So war dies das erste Mal, dass ich ich gesehen habe, dass man die Wörter in Kapitel aufteilt. Oft wurde alles in ein einziges Kapitel geschrieben, aber da ist ja jeder frei.

Die Beziehung zwischen Corrin und Azura war schon immer etwas besonderes, weswegen es mich sehr gefreut hat zu sehen, dass sich die Geschichte damit beschäftigt.

Besonders Kapitel 5 hat mir gefallen. Dass das Yato Corrin ausgewählt hat, war wirklich das Beste Symbol einer langen Reise, das du hättest raussuchen können.

Aber auch die anderen Kapitel waren gut geschrieben. Gerade weil man nur eine bestimmte Anzahl von Wörtern hat, ist es nicht leicht, aber du hast das gut gemeistert.
Kapitel 7 hat dabei gezeigt, dass es Corrin nicht leicht hat, während Kapitel 8 gleich aufgezeigt hat, dass Corrin weiter kämpfen wird ohne aufzugeben.
Damit, aber auch mit Kapitel 13, welches erneut mein Herz gebrochen hat, hast du guten Bezug zum Spiel aufgebaut. Und gerade das "Ich kämpfe für..." in Kapitel 18 war einfach nur perfekt.

Eine wirklich schöne Geschichte zu diesem Projekt.
Herzliche Grüße
Nymphen

Antwort von Lupus - in - Fabula am 12.11.2019 | 12:45 Uhr
Guten Tag :)


Endlich komme ich dazu, dein super liebes Review zu beantworten. Ich wollte es schon vorletztes Wochenende beantworten, kam aber nicht dazu.
Sei bitte nicht böse, die Zeit kann einem oft Steine in den Weg legen...

Vielen Dank für dein Lob :)
Persönlich mag ich einzelne Kapitel mehr, deswegen wählte ich diese Form. Hatte schon die Befürchtung, es komme nicht gut an bzw. es würde mir Keksgeilheit vorgeworfen.
In letzter Zeit sehe ich mich auch gerne in den verschiedenen Projekten um. Da gibt es einige kleine Perlen zu entdecken.

Ja, ich mag die Beziehung zwischen Corrin und Azura auch sehr. Schade, dass dieses FE als zu verwirrend gilt.
Trotzdem mag ich dieses FE sehr. Tolle Charaktere und spannende Story. Aber irgendwie hängt mein Herz dennoch an FE Awakening. War ja mein erstes Fire Emblem :)

Bei Kapitel 5 wusste ich sofort, was ich schreiben sollte. Das war relativ einfach, wie bei den 3 Wörter.
Mehr Schwierigkeiten hatte ich bei den zwei Wörter. Oh, da habe ich am längsten gehangen. Immer wieder habe ich gestrichen und neu geschrieben. Alles hörte sich doof an oder unlogisch.
Ich wollte Corrin auch kein Geschlecht zuordnen oder jemand anderes erwähnen. Wer was sagt, sollte sich jeder Leser individuell vorstellen.
Aber irgendwann sagte ich mir: "Lass es jetzt sein."

Vielen Dank nochmals für dein Kompliment :)
Das du mitfiebernd und mitfühlen konntest, freut mich sehr! Auch, dass du Spass beim Lesen hattest und du das Projekt als gelungen findest, ehrt mich als Schreiberling.


Vielleicht "lesen" wir uns ja nochmals irgendwo auf dieser Seite? Würde mich darüber freuen :)

Grüsschen
Lupus
27.10.2019 | 16:43 Uhr
Interessanter Aufbau deiner Geschichte. Sehr ungewöhnlich, hab ich so noch nie gelesen. :) Gefällt mir gut!

Antwort von Lupus - in - Fabula am 30.10.2019 | 10:27 Uhr
Hallöchen :)

Ich bin überrascht, dass ich so schnell ein Review bekommen habe. Du hast es mir nicht nur am selben Tag geschrieben, nein!, ich war noch gar nicht ganz fertig damit, meine Geschichte hochzuladen :) Neuer Rekord!

Wenn es dir gefällt, dann schau bei den Projekten vorbei. Da gibt es viel zu entdecken und noch viel mehr "Worte, mit denen es begann"Projekte.
Danke für dein liebes Review!

Grüsschen
Lupus
 Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast