Autor: Bernsteineule
Reviews 1 bis 5 (von 5 insgesamt):
09.11.2019 | 08:06 Uhr
zur Geschichte
Hallo und Guten Morgen,

keine richtige Fortsetzung des Geschehens, sondern eine Episode, ein neuer Lebensabschnitt ,10 Jahre später.
Ich konnte die Unsicherheit der beiden ein wenig verstehen. Tom wollte Olli nicht einengen, Olli, der bei Tom und seiner Familie bereits angekommen war, aber nicht wusste ob Tom seine Gefühle erwidert und eine richtige Beziehung wollte. Dabei war es allen anderen bereits klar und Toms Tochter hat dafür gesorgt dass sie sich endlich ausgesprochen haben. Wäre auch ein richtiges Drama, gewesen, wenn die zwei es nicht kapiert hätten.

Obwohl ich bereits die erste Geschichte sehr gut fand, hat mir diese kleine Story noch besser gefallen. Ein bisschen vielleicht auch, weil Toms erwachsene Kinder Olli als neuen Partner akzeptierten. Sam ihn sogar als Opa ihres ungeborenen Kindes nannte und wegen dem sehr schönen Happy End.

Außerdem ist die Geschichte wieder in einem angenehmen Stil geschrieben.

herbstlady

Antwort von Bernsteineule am 09.11.2019 | 14:14:49 Uhr
Hallo auch hier nochmal :-)
Genau genommen sind es mindestens 15 Jahre nach Licht und Schatten, vielleicht auch ein bisschen mehr. Ich habs nicht so mit Zahlen und ich fürchte das wird mir bei eventuellen Fortsetzungen noch auf die Füße fallen. X-D Tom und Olli haben sich vor 10 Jahren wieder getroffen, nachdem sie sich einige Jahre aus den Augen verloren haben.
Freut mich, dass dir die Geschichte gefallen hat. Dafür, dass ich eigentlich nie eine Fortsetzung schreiben wollte, scheint es mir durchaus gelungen zu sein. :-D
LG Bernsteineule
27.10.2019 | 14:05 Uhr
zu Kapitel 1
Hey!
Ja, machmal muss man zu seinem Glück gezwungen werden und die Kinder nehmen es in die Hand - in diesem Fall die selbst Mamawerdende Sam.
Obwohl alles nur falsche Annahmen der Meinung des Anderen sind, kann es kompliziert werden. Irgendwie sage ich es immer wieder; REDEN hilft.
Manchmal muss man zum reden gezwungen werden.
In diesem Fall hat alles geklappt und der neue Erdenbürger bekommt gleich zwei liebenswerte durchgeknallte Opis.
Hat mir sehr gefallen und ich hoffe, Du verstehst, was ich ausdrücken wollte - fällt mir manchmal nicht so leicht *augenroll und stirnrunzel*.
Liebe Grüße und einen schönen restlichen Sonntag!

Antwort von Bernsteineule am 27.10.2019 | 18:15:14 Uhr
Huhu,
danke für dein Review, hab mich sehr gefreut. :-)
Tja reden hilft, der Meinung bin ich auch immer. Aber es ist immer wieder faszinierend wie die Menschen stur aneinander vorbei reden. Oder eben auch nicht reden. Manchmal ist es der reinste Kindergarten und man würde diejenigen liebend gerne in einen Raum sperren. Vermutlich funktioniert das aber auch nur Geschichten.
LG Bernsteineule
26.10.2019 | 17:55 Uhr
zu Kapitel 1
Wieder beginnt ein neuer Abschnitt in der Beziehung von Tom und Olli mit Regentropfen. Schweigend verstehen sie sich unter „falschen“ Annahmen und nun werden sie gezwungen, diese zu berichtigen. Schöner Aufbau und auch sprachlich gefällt mir die Geschichte.

Antwort von Bernsteineule am 26.10.2019 | 20:46:16 Uhr
Huhu,
tja am Regen hänge ich irgendwie. Gibt nichts Schöneres als im Bett liegen und dem Regen zuhören. :-)
Danke für dein Review, hab mich sehr darüber gefreut.
LG Bernsteineule
25.10.2019 | 20:07 Uhr
zu Kapitel 1
Hi :)

Mir hat die Fortsetzung sehr gut gefallen, sogar etwas besser als 'Licht und Schatten'. Danke dafür!
Ich finde es nicht schlimm, dass einige Dinge offen geblieben sind. Manchmal kann man etwas ruhig der Phantasie des Lesers überlassen.
Zehn Jahre sind zwar eine lange Zeit, um im hier und jetzt zu leben und die Beziehung nicht zu definieren, aber ich konnte sowohl Toms als auch Ollis Ängste nachvollziehen.
Tom, der Olli nicht einengen wollte und Angst hatte, dass Olli ihn verlässt, wenn es ihm zu ernst wird. Und Olli, der schon längst den Wunsch hatte mit Tom zur Ruhe zu kommen, aber nicht wusste, ob dieser seine Gefühle erwidert. Obwohl es für alle offensichtlich war. :D
Aber dank Sam haben sie sich endlich ausgesprochen, ihre Gefühle gestanden und sich sogar endlich verlobt. Ein schönes Happy End. ^-^

Liebe Grüße

Antwort von Bernsteineule am 26.10.2019 | 02:53:08 Uhr
Huhu,
das hat mir mein Ideengeber auch gesagt, dass die Fortsetzung besser ist als Licht und Schatten. Das macht auch überhaupt keinen Druck für eventuelle weitere Fortsetzungen... :-D Nee, ich freu mich, dass sie gut ankommt, denn ich hatte so ne Angst, dass es zu kitschig ist.
Ja manchmal sieht man den Wald vor lauter Bäumen nicht. Vermutlich sieht man manchmal das Offensichtliche nicht, weil man einfach zu nah dran ist. Und mit ein winzigem bisschen Abstand, ist es auf einmal glasklar.
Ich muss zugeben, Sam ist so ein bisschen mein Held und es fiel mir recht leicht sie zu schreiben.
Jedenfalls danke für dein Review, ich habe mich sehr darüber gefreut. :-)
LG Bernsteineule
25.10.2019 | 16:55 Uhr
zu Kapitel 1
Hallöchen,

Das ist eine richtig tolle Geschichte. Ich will mehr von den beiden.
Ich würde mich sehr freuen. Wenn da noch was kommt.

Liebe Grüße
Summer2011

Antwort von Bernsteineule am 26.10.2019 | 02:42:40 Uhr
Huhu,
danke für das Lob, das hat mir ein wenig den Abend versüßt. :-)
Sagen wir es so, es ist nicht ausgeschlossen, dass sich die Lücke dazwischen irgendwann füllt. Es schwirren durchaus noch ein paar Ideen in meinem Kopf rum, sie müssen sich halt erst noch zu etwas Sinnvollem verbinden. Und das kann manchmal dauern.;-)
LG Bernsteineule