Autor: obsidian exe
Reviews 1 bis 16 (von 16 insgesamt):
16.07.2020 | 10:42 Uhr
Das ist doch ein Ende, das wir mögen :D

Ich bin froh, dass die beiden es geschafft haben und jetzt zusammenbleiben. Die Streits haben also endlich ein Ende, die Jungs werden alt und grau (also Trevor vor allem) und die Mädchen werden sie weiter terrorisieren :) finde ich gut

Dass die Geschichte hier für uns jetzt endet macht mich glücklich, aber auch ziemlich traurig. So viel Zeit, die hier rein gesteckt wurde, das Lachen, das Weinen, das Kaninchenkuscheln und Muffinessen- das hat hier jetzt ein Ende genommen.

Ich hoffe wir lesen uns bald wieder (definitiv, können ja nachher schreiben oder so <3)

Komm Calum, wir gehen jetzt Schokomuffins essen ^~^

Ja, ist ja gut, du siehst Trevor ja wieder

*Nimmt Calum an der Hand*


Antwort von obsidian exe am 16.07.2020 | 11:34 Uhr
JA! Das Ende hab ich in meinem Word Dokument als das "Happy End" bezeichnet, denn genau das ist es: Ein Happy End, auf das alle gewartet haben, aber nicht bekommen haben! xD

Ich bin eigentlich hauptsächlich froh, dass ich die Story jetzt abgeschlossen habe. Jetzt hab ich nämlich wieder viel Zeit für meine anderen Projekte, die ich immer wieder hierfür vernachlässigt habe, weil ich schon so kurz vor dem Ende war.
Und ich hab SO VIELE IDEEN und weiß gar nicht richtig, wo ich eigentlich anfangen soll x.x

Außerdem freue ich mich auch, dass du hier wieder dabei warst und dass du Spaß an der Geschichte hattest ^-^
Vielen Dank für deine Reviews~ <3

*winkt Calum zum Abschied* Man sieht sich!
16.07.2020 | 10:20 Uhr
*Happy Mira Noises*

MONTYYY❤️❤️

Hach ja, schön schön. Calum hat Ashton definitiv verdient und auch, wenn ich traurig wegen Trevor und der Scheidung bin, bin ich froh, dass das Gezicke ein Ende hat. Die beiden sollen glücklich werden und Carly freut sich sicherlich, Trevor die Hölle heiß zu machen wenn sie mit den Mädchen bei ihm ist *böses Lachen*

Antwort von obsidian exe am 16.07.2020 | 11:28 Uhr
Ich wusste, dass dir das gefallen wird!
Ich schätze, dass ich Calum ganz gut rüber gebracht habe, genug Übung hab ich ja mittlerweile. Fühlt sich fast schon an, als wäre er mein Charakter xD

Bei diesem Ende dachte ich mir, dass es echt an der Zeit ist, dass Calum mal die Schnauze voll von dem Bullshit hat und sich um sich selbst kümmert. Bei der Geduld, die er immer wieder bewiesen hat, hat er das wirklich verdient! ^-^
Und für Monty hab ich auch noch Platz gefunden!

Danke für dein Review~ :3
16.07.2020 | 10:05 Uhr
Definitiv nicht, was ich erwartet habe, und auch, wenn Calum mein Baby ist, freue ich mich für Trevor und Richie.

Ich hoffe, dass Calum in diesem Ende auch bald jemanden kennenlernt und seinen Seelenfrieden findet. Ich habe langsam das Gefühl, dass du gar nicht mehr willst, dass die beiden zusammen sind xD

Antwort von obsidian exe am 16.07.2020 | 11:17 Uhr
Ach ja, Trevor und Richie :3
Ich hab dieses Ende geschrieben, weil es als Alternative eher noch an den "Originalen Trevor" aus "Von Beziehungen und Social Media Dramen" rankommt. Eigentlich ist Richie ja immer Trevors Freund und Calum hat sich dazwischen geschmuggelt, wenn ich es genau nehme xD

Ach, das kommt dir nur so vor, weil ich die Anordnung mit Absicht gewählt habe, dass das erwartete Happy End mit Calum und Trevor ganz zum Schluss kommt xD

Danke für dein Review ^-^
16.07.2020 | 09:45 Uhr
Okay wow

Dieses Ende war so krass, dass ich Nasenbluten bekommen habe
(๑•﹏•)

Ich hoffe, die anderen Enden sind besser, denn hier mit gebe ich mich nicht zufrieden. Ich begleite Trevor jetzt schon fast zwei Jahre und so darf seine Geschichte nicht enden, auch wenn er ein Vollpfosten ist.

Antwort von obsidian exe am 16.07.2020 | 11:12 Uhr
Oh, also Nasenbluten wollte ich dir nicht verpassen. Sorry!

Das hier IST das beste Ende. Das ist das einzige Ende, das tatsächlich Sinn ergibt, wenn man Trevor genau betrachtet. Im Prinzip sollte seine Geschichte von Anfang an schon so enden und ich bin ehrlich gesagt froh darüber, dass ich meinen Weg zu meinem ursprünglichen Plan zurückverfolgt habe.

Auch wenn du kein Fan von dem Ende bist, ist das hier ganz klar das offizielle Ende.
SO endet Trevors Geschichte. Punkt.

Danke für dein Review ^-^
16.07.2020 | 09:36 Uhr
Der Epilog.

Himmel.

Ich war die ganze Zeit bei dieser Geschichte dabei und dass sie jetzt (fast) vorbei ist bringt mich echt zum Weinen. Ich- ich-

*Stopft sich noch mehr Muffins rein, die sie gestern mit Jule gebacken hat*

Es ist so komisch, zu wissen, dass die Jungs jetzt hier sind und Trevor sein Leben in den Griff bekommt. Und dass Calum die ganze Zeit bei ihm war, ich hätte das nicht geschafft. *Streichelt Calums Kopf*

Ich gehe dann Mal die Enden lesen, zum Glück habe ich noch Muffins ;-;

Antwort von obsidian exe am 16.07.2020 | 11:09 Uhr
Puh, als ich das grade gelesen habe, dachte ich mir: Freu dich nicht zu früh xD
Lass dir deine Muffins schmecken! ^-^

Danke für dein Review ^-^
08.06.2020 | 11:14 Uhr
Oh Boy.

War mein Mojito echt so fürchterlich?

Sam, ich töte dich, wenn es kein Happy End mit much Talum-Action gibt. Seriously, ich komme zu dir, und wenn ich danach in Quarantäne muss, mir egal. Ich mache das.

Adam ist mir irgendwie auch unsympathisch, hoffentlich bessert sich das noch. Sonst schubse ich ihn zu den Quallen und hole Dean, der wird sich immer um Richie kümmern.

Ist gerade irgendwie alles etwas blöd.

Aber naja, ich habe Ahoi-Brause, damit lässt sich das schon aushalten.

Hoffe ich.

Antwort von obsidian exe am 08.06.2020 | 13:44 Uhr
*verbarrikadiert die Türen und Fenster, für den Fall, dass das Ende nicht gut ankommen sollte*
Sicher ist sicher!

Es sind noch 3 Kapitel + Epilog + "einige Monate später" (so wie ich es im ersten Teil hatte) geplant, also keine Panik, nur weil mal nicht alles perfekt und glatt läuft :)

Die Story ist so gut wie beendet, und ich arbeite daran, dass jeder Beteiligte ein passendes Ende bekommt^^

Danke für dein Review <3
30.05.2020 | 07:34 Uhr
ヘ( ̄ω ̄ヘ)

Ich bin seit fast zwei Stunden wach und uff hätte ich gewusst, dass du gestern noch ein Kapitel raushaust, wäre ich nicht schlafen gegangen xD

Ich fand das Kapitel total toll. Also, wirklich toll. Emily hat mir irgendwie ein bisschen gefehlt und es ist sooooo gut zu wissen, dass Richie bei ihr in guten Händen ist. Das Gespräch zwischen ihr, Richie, Trevor und Calum fand ich auch echt gut, einfach weil Lucía jetzt für alle, besonders für Talum, nachvollziehbarer ist.

Als Richie von dem 'Mann, der sich um Marnies Tiere kümmert' geredet hat, dachte ich erst an Shane, weil ich noch total in der anderen Story mit Caitlyn drin war. Deswegen kam mir auch die Idee mit diesem Ship (◍•ᴗ•◍)
Wäre auf jeden Fall interessant zu lesen, ich glaube, die beiden würden eine ziemliche Hassliebe haben :D

Meine kleine Lucía ꒰⑅ᵕ༚ᵕ꒱˖♡
Ich würde mich wohl auch vom Feuer fernhalten und mich von meinem Bruder mit Marshmallows versorgen lassen. Wenn er sich so viel um mich kümmern würde, jedenfalls (。ŏ﹏ŏ)

Ich freue mich auf die nächsten Kapitel :3 ich hau mich vielleicht nochmal kurz ins Bett, ich muss bald zum Stall und mein Bruder fährt mich

•́ ‿ ,•̀

Antwort von obsidian exe am 30.05.2020 | 08:00 Uhr
Ach was, das wäre unnötig gewesen, ich habs vorhin erst hochgeladen xD
Bin ganz überrascht, dass ich schon ein Review habe :D
So könnte das ruhig immer sein, wenn ich was hochlade!

Ja, langsam fügt sich alles zusammen, man merkt schon, dass es aufs Ende zugeht. Viele Kapitel kommen ja nicht mehr, ich bin auch so gut wie fertig, kann man sagen. Ein bisschen was habe ich allerdings noch zu erzählen :D

Oh, ja, da kann man mal durcheinander kommen, immerhin hab ich ja immer dieselben Charaktere in meinen Geschichten xD
Man hat eben seine Lieblinge ^-^

Ja, das mit dem Feuer war mir nochmal wichtig zu erwähnen. Wäre bei der Vorgeschichte ja irgendwie seltsam gewesen, wenn Lucía sich gerne am Lagerfeuer wärmt. Cassie hat zum Glück auch einen kleinen Entwicklungsschritt gemacht und gewöhnt sich langsam daran, eine große Schwester zu sein. In Zukunft wird es zwar nicht immer friedlich sein, aber wenigstens zieht die kleine Göre nicht mehr an Lucías Haaren xD

Vielen Dank für dein Review!
Ich hab mich wirklich sehr gefreut ^-^
28.05.2020 | 22:57 Uhr
*tanzt* *ƪ(‾.‾“)┐*

TALUM-ACTION, YES!

Und ja, ich komme endlich dazu, das Kapitel zu lesen. Gestern habe ich das irgendwie total verpennt und heute hatte ich dann wieder Schule, habe noch Hausaufgaben gemacht und auf einmal war es schon halb elf. Hups. Aber naja.

Ich find's toll, dass die Jungs endlich Mal wieder Zeit für sich haben. Ja gut, die Mädchen können echte Nervensägen sein, aber ich finde es unfassbar gut, dass sie dieses Kapitel Mal etwas kürzer getreten sind. Es war so... Entspannend, weißt du?

Armes, krankes Richie. Kuschel doch mit Domingo?

Übrigens hat mich allein die Erwähnung meines aller liebsten Lieblingstees zum 'Awwwwn' gebracht. Du hast nicht vergessen, dass Calum und ich den Strawberry Cheesecake Tee von Teekanne lieben ( ◜‿◝ )♡

Ich freue mich aufs nächste Kapitel!┌|∵|┘

Antwort von obsidian exe am 29.05.2020 | 01:18 Uhr
Viel Action gabs ja leider nicht xD
Kinder nerven!
Vielleicht schaffen Calum und Trevor es ja nochmal, ein wenig intimer zu werden, bin mir aber nicht so sicher ob das in den letzten Kapiteln noch passt^^'

Ach frag mich erst. Ich kämpfe jetzt schon ewig damit, meinen Schlafrhythmus wieder in Ordnung zu bekommen.
Und produktiv bin ich auch kaum x.x
Geplant ist trotzdem, dass ich die Geschichte jetzt im Juni abschließe, also bereite dich schon mental auf das Ende vor :3

Natürlich hab ich den Tee nicht vergessen. Ich bin da ein bisschen wie Trevor, solche Dinge kann ich mir merken, aber wichtige Dinge merke ich mir nicht xD

Freut mich, dass es dir gefallen hat!
Ich hab mich sehr über dein Review gefreut ^-^
18.05.2020 | 22:20 Uhr
So, ich habe etwas gebraucht, das Kapitel zu lesen, weil ich gerade eigentlich ganz viele Mods installiere xD Aber jetzt bin ich fertig (und habe die Hälfte wieder vergessen. Naja.)

1. Schönes, entspanntes Kapitel, gefällt mir :3
2. Junimos (◍•ᴗ•◍)❤
3. Schön, dass es Richie besser geht (◕ᴗ◕✿) Ich freue mich
4. ES TUT WEH, AUF EINE BIENE ZU TRETEN, KLAR?! arme Cassie Ó╭╮Ò
5. Ich gucke nebenbei Poetry Slams, bin gerade etwas abgelenkt nhh
6. Trevor, nicht trinken. Sonst wird Calum böse. Ich kann dir einen alkoholfreien Mojito machen, das ist doch viel besser!
7. Mooooooorrrreeeee

Wir sehen uns (◠‿・)—☆***°°~••;;,..

Antwort von obsidian exe am 19.05.2020 | 15:34 Uhr
Vielleicht solltest du konzentrierter lesen, dann bleibt mehr im Hirn haften xD
Am besten du liest das Kapitel noch einmal, aber nur jeden zweiten Satz, dann sollte sich das wieder halbwegs ausgleichen xD

Also... ich bin schon mal auf eine Biene getreten, aber das letzte Mal war glaube ich vor ungefähr 14 Jahren oder so. Ich meine mich zu erinnern, dass es verdammt wehgetan hat. Schade, dass ich keinen hatte, der sich so lieb um mich kümmert xD
...jetzt fühle ich mich so richtig alt, wenn ich daran denke, wie lange das her ist.

Ich glaube kaum, dass Trevor sich über einen alkoholfreien Mojito freut, aber du kannst es gerne versuchen! :D
Kann ja nicht viel passieren, außer, dass du dir einen genervten Blick und einen blöden Spruch einhandelst.

Mehr Kapitel sind bereits in Arbeit!
Danke für dein Review ich hab mich sehr gefreut ^-^
14.05.2020 | 00:28 Uhr
So, ich bin jetzt auch Mal von den Toten auferstanden!
┏(^0^)┛

First of all:
Endlich, ich habe so lange gewartet!

Second:
Get this boy some help. Also, echt, Richie, ich hab dich lieb, natürlich.

Aber bsuebdjabjaksnsnbsbd!
(ノ`Д´)ノ彡┻━┻

Tut mir leid.

Ich raste nur manchmal etwas aus, wenn er so drauf ist, wie er gerade drauf ist.

Third:
Calum, trust your husband just one time. So habe ich dich nicht erzogen! Hätte Trevor Richie irgendwie unpassend angefasst, hätte ich nicht nur ihm den Kopf abgeschlagen, sondern auch Sam, okay?
¯\_( ͠° ͟ʖ °͠ )_/¯

Fourth:
Was ist aus der Idee mit Cassies Nascherei von den Graskeksen geworden?
Ó╭╮Ò

Fifth:
I need more
(´∩。• ᵕ •。∩`) (「`・ω・)「 (~‾▿‾)~

Antwort von obsidian exe am 14.05.2020 | 23:05 Uhr
Hey! *winkt*

1. Pff, so lange war das doch gar nicht xD

2. Keine Angst, dem Kleinen wird es bald besser gehen :3
Er wird sich aus seinem Tief kämpfen und schon sehr bald wieder lachen können^^

3. Wenn ich Calum wäre, würde ich Trevor auch nicht trauen xD
Ist ja nicht so, als hätte er sich schon ne Menge geleistet oder so.

4.&5. Es ist noch nicht aller Tage Abend!
Noch nicht, aber bald.
Ich beeile mich mit dem nächsten Kapitel und werde die Story bald abschließen^^

Vielen Dank für dein Review :3
19.04.2020 | 23:10 Uhr
*dance* *dance* *dance*

WHOOOOUUUU WOHOHOUUUU YEAAAAAAHHHH

'CUZ IT'S ALL ABOUT THAT EHEPROBLEME AND SWEET STRAWBERRY RICHIE

Okay, calm down, Mira!

Puh, ich versuchs Mal ganz ruhig:

GEHT NICHT, ICH BIN ZU GEHYPED!

Mal im Ernst: Ich bin unfassbar froh, dass die Jungs es vielleicht nochmal versuchen. Ehrlich, it's a blessing!

Richie, don't make shit. I know, you are heartbroken, and sweetie, I can totally understand! But please, remember: Das ist der Ehemann deines Cousins und nur weil Calum back am Stizzle ist, wirst du nicht außen vor gelassen! SAM, SORGE DAFÜR, DASS ER WEN KENNENLERNT! ODER HOL DEAN DAZU, DEAN IST TOLL! DEAN IST BLESSING!

Ich würde gerne Mal etwas mehr von MA BOOOOY, JAYSON hören. Wenn Trevor wirklich nochmal mit Musik anfangen sollte, sollte er Mal Jayson kontaktieren. Der hat von Max' und Trevor's Plan wahrscheinlich noch gar nichts mitbekommen, oder? Ich weiß doch, wie gut die beiden sich verstehen ^^'. ("Ay, Jayson, willst du vielleicht eine Karotte haben?" - *hier unbegeisterten Jayson einfüg*)

Die Mädchen haben noch Ferien? Carly hat noch pinken, glitzernden Nagellack und vegane unfassbar geile Schokomilch von Alpro? Ahh, hat da ein neues Luxusresort eröffnet, wo sich Calum und Trevor Mal richtig verwöhnen lassen und anschließend im Hotelzimmer Sex haben könnten? Coincidence? I THINK NOT. I ABSOLUTELY DON'T THINK THAT.

*gibt Calum Schokolade und Trevor Malzbier (besser als nichts)*
*packt die Mädchen ein*
*fährt zu Carly*

LASST ES EUCH GUT GEHEN MY SWEET POTATOES

Und jetzt zu Euch, Eure hoheitliche Kiwigkeit.

1. DU SCHREIBST WEITER
2. ENDLICH
3. Ich liebe dich
4. Hab ich schon erwähnt, dass ich glücklich bin, dass du weiterschreibst?
5. *Schüttet dich mit Schokomuffins zu*
6. *Happy Bunny noises*
7. Sogar Schlappi ist glücklich!
8. *holt noch eine Ladung Muffins*
9. SWEET JESUS
10. ICH LIEBE DICH

Antwort von obsidian exe am 24.04.2020 | 14:00 Uhr
Hey! *tanzt mal mit obwohl er überhaupt nicht tanzen kann*

Ich freu mich, dass ich den Hype wieder entfachen konnte. Ich liebe Hype und ich liebe es, dass du die Story liebst :D

Trevor und Calum werden ihre Probleme schon in den nächsten Kapiteln ein bisschen angehen, natürlich alles so ruhig und so neutral wie möglich. Wäre ja schade, wenn Flaschen, Teller oder gar wieder die Fäuste fliegen :)

Was meinen kleinen Richie angeht, bin ich noch nicht ganz sicher, wie es ihm ergehen wird. Womit ich mir aber sicher bin ist, dass er seinen Frieden finden kann, ohne die Beziehung von Trevor und Calum zu sprengen. Ich könnte ihm niemals sein Happy End verwehren.

Jayson wird noch seinen kleinen Gastauftritt bekommen, doch er weiß schon Bescheid. Max ist ja eine kleine Tratschtante, der würde seinem besten Freund solche Informationen natürlich nicht verheimlichen. Wie begeistert Jayson von der Idee ist, wird sich noch zeigen :)

*knabbert an einem Schokomuffin*
*happy Sammy noises*
*nomnomnom*

Das nächste Update folgt so schnell wie möglich!
Vielen lieben Dank für dein Review! ♡
26.03.2020 | 08:04 Uhr
Oh boy.

First of all: Du müsstest wissen, dass wenigstens ICH die Story noch lese (wäre seltsam wenn nicht, Calum ist mein Charakter und ich habe die Aufsicht für ihn).

Zweitens:
Holy guacamole. Also ich glaube ich weiß schon, wer den Ring gefunden hat ;) Und ich hoffe, dass Trevor Lucía das MIT ihren 'imaginären' Freunden endlich glaubt und realisiert, dass sie NICHT erfunden sind. But we'll, dazu müsste er Lucía wohl erstmal sehen... Finds ehrlich gesagt echt schade, dass Calum jetzt so doppelmoralisch handelt. Aber naja, er ist trotzig und stur. Hätte mich dann doch überrascht, hätte er nicht so gehandelt.

GO CARLY GO!
Also, seriously, Trevor: Carly ist dir gegenüber zu rein gar nichts verpflichtet. Dass sie dir antwortet und die Bilder weiterleitet und nicht blockiert ist echt nett von ihr. Ich meine: ihr könnt euch absolut nicht ausstehen. Und sowas ist dann nicht selbstverständlich *Finger heb*

Schreib weiter, Sam, wirklich. Ich lese die Story und finde sie toll und werde sie auch weiterhin toll finden, vorausgesetzt die Jungs reden miteinander. Ich denke, es würde Richie auch sehr gut tun, mit Calum zu reden. But anyway, ich bin gespannt auf den weiteren Verlauf <3

Antwort von obsidian exe am 26.03.2020 | 22:38 Uhr
Ich kann es mir denken, wissen tue ich es nicht sicher. Woher auch?
Klar könnte ich nachfragen, aber die Unterhaltungen waren bis jetzt für mich eigentlich eher frustrierend, als motivierend. Klar kannst du nichts dafür, was ich mir vorstelle oder erhoffe, aber ein "Ja, hat mir gefallen." ist jetzt nicht so hilfreich, you know?

Für mich persönlich ist diese Story mittlerweile mit sehr viel Frust verbunden. Ich liebe die Charaktere und auch die Geschichte ansich macht mir viel Spaß, aber immer wenn ich das Word Dokument aufmache, weiß ich schon, dass das nächste Kapitel, in das ich jetzt viel Zeit und Mühe stecken werde, absolut keinen jucken wird. Ich weiß ehrlich gesagt auch gar nicht, ob es nicht noch frustrierender ist, zu wissen, dass du immer aktiv mitliest, aber nie von dir hören lässt. Du bist mir natürlich nichts schuldig und ich bin selbst Schuld, dass ich mir von der Story, auf die sich Leser gefreut haben mehr erwartet habe, aber es geht eben nicht spurlos an mir vorbei. Zu wissen, dass sich jemand vor der Veröffentlichung auf deine Story freut und dann schon nach den ersten Updates (also innerhalb weniger Tage!) nicht mehr dafür interessiert oder sich die Mühe macht, sich zu äußern ist nicht leicht zu verkraften. Alles in Allem löst diese Geschichte in mir nicht gerade die angenehmsten Gefühle aus. Klar könnte ich aufhören daran zu schreiben, aber jetzt bin ich schon so weit gekommen und ich will die Geschichte definitiv lieber abschließen als sie abzubrechen.

Zusätzlich zu dem allen bin ich mir ziemlich sicher, dass du dieses Review nie verfasst hättest, wenn ich nicht explizit um eine Rückmeldung gebeten hätte. Du musst auch für die zukünftigen Kapitel nichts schreiben, freuen würde ich mich jedoch trotzdem, denn der Austausch mit den Lesern ist das, was ich am Schreiben am liebsten mag.
Bei den Reviews geht es mir nicht um meine Statistik, sondern darum, dass ich hier alles auf einem Fleck habe. Ich kann nachlesen was gut ankam, was nicht ankam. Ich kann sehen, was die Leser witzig fanden und mich auf ihren Humor einstellen. Ich kann beliebte Charaktere öfter auftauchen lassen und an Verbesserungsvorschlägen wachsen und dazulernen.

Wenn hier nichts steht, habe ich absolut keine Ahnung, was die Leser denken und wie ich ihren Lesespaß erhöhen kann.
Ich kann das Schweigen entweder als stumme Zustimmung nehmen oder als absolutes Desinteresse deuten.



Jetzt zum Review ansich :3
Also ich glaube, dass du damit gar nicht so falsch liegst ;)
Es ist noch eine Frage der Zeit, bis das alles aufgedeckt wird. Mal sehen, wie sehr Trevors Weltbild erschüttert wird.
Calum ist schlicht angepisst und muss sich irgendwie zu wehr setzen. Ständiges Streiten und Diskutieren bringt nichts, wenn all die Besserungsversprechen nach der Zeit wieder einknicken. Manchmal ist es das Richtige, jemandem den Spiegel vorzusetzen, damit derjenige lernen kann.

Und du hast vollkommen Recht:
Carly und Trevor hassen sich.
Er kann froh sein, dass sie ihm keinen Mittelfinger zukommen lässt, sondern über ihren Schatten springt, um mit ihm zu reden, auch wenn es nur kurze, klare Antworten sind.

Zum Schluss noch:
Danke für dein Review. Das ist genau das, was ich mir wünsche. So weiß ich, dass jemand da ist, der Spaß an meiner Geschichte hat und ich meine Story nicht seitenweise in den Schredder werfen sollte :o

Dankeschön!
23.12.2019 | 19:06 Uhr
Erst einmal: Trevor, hör auf, deine Ehe kaputt zu machen!
Zweitens: Calum, ein- und ausatmen!

Drittens: Seid gegrüßt, eure hoheitliche Kiwigkeit!

Du weißt, wie ich zu der Beziehung der beiden stehe und ich bete für euch alle drei, dass die Jungs alles in den Griff kriegen ;)

Ich finde Domingo echt niedlich, auch wenn ich Handtaschenratten eigentlich nicht ausstehen kann. Ausnahmen bestätigen die Regel! Gabriel ist, wie immer, er selbst. Gefällt mir. Scheint, als könnte er immer noch nicht richtig Deutsch, ich hab mir so einen abgelacht als er ankam xD

Go on, Majestät! Du bist AWESAM! (nein, der wird nie alt!)

Antwort von obsidian exe am 29.12.2019 | 00:11 Uhr
Hey!
Das Review hat sich wie ein kleines Weihnachtsgeschenk angefühlt, danke dafür :3
Immer wenn ich bei einer Geschichte unmotiviert bin oder nicht weiß ob und wie ich weiter machen soll, dann lese ich die Reviews und schon weiß ich wieder, wieso ich schreibe :o
Ist nur doof, wenns wie hier nicht so viel zum Lesen gibt, aber du hast mir jetzt schon einen kleinen Motivationsschub verpasst :)

Du hast nicht so Unrecht!
Aber! Es ist nicht meine Schuld, wenn da was schief geht, sondern die von Trevor. Ich will nicht für seinen Bullshit büßen müssen, wenn jemand bestraft werden muss, dann Trevor. Er ganz alleine! Ich kann nichts dafür, dass er einen Dachschaden hat.

Früher mochte ich Chihuahuas auch nicht besonders, dann hab ich sie plötzlich geliebt und seitdem hat sich das nicht geändert. Ich finde kleine Hunde total super und praktisch, weil man sie einfach hochnehmen und tragen kann, wenn sie nerven. Bei nem 30 Kilo Köter breche ich mir meinen ganzen Körper, wenn ich den hochheben will und wenn der mal kräftig anzieht, schleift er mich durch das ganze Land xD
Deswegen: Kleine Hunde ftw :D

Und Gabe... Was soll ich dazu noch sagen? Bei dem sind Hopfen und Malz verloren, aber was würden wir nur ohne ihn tun? Er ist wundervoll :D

Yess! Ich bin AWESAM! :3
Ich steh auf Wortspiele :D

Danke nochmal für dein Review, auch wenn ich etwas spät antworte :3
18.10.2019 | 21:27 Uhr
If u happy and u know it clap ur hands

*Clap Clap*

Ach das war schön <3
Die Kapitel haben mir super gut gefallen, ich freue mich schon auf die nächsten :3
Hoffentlich geht es Lucía bald besser, mein kleines Mäuschen :c

Oh und Kaninchenstall!

MAKE IT BIG, MAKE IT HUGE, MAKE IT KÄLTE- AND HITZEGESICHERT AND (!)

MAKE IT KUSCHLIG!

ich bin Ansprechpartnerin für Kaninchengehege, u know cuz I know whats good for ma babies oh yeah

I NEED MORE

Antwort von obsidian exe am 18.10.2019 | 21:55 Uhr
Awww, ich auch! *clap clap*

Ich bin happy, wenn du dich freust.
Keine Angst, da kann ich ein bisschen spoilern, ihr geht's bald wieder gut :3

Die Kaninchen bekommen mehr, als Trevor ihnen geben würde. Calum nimmt das alles in die Hand und kümmert sich brav darum, dass es den Kaninchen gut gehen wird :D
Sie bekommen einen großen, tollen Stall mit einem kuscheligen Außenbereich für Auslauf und Action.

Ich freu mich, dass dir die Kapitel so gut gefallen haben. Nächste Woche gibt's dann mehr :D

Danke für dein Review!
18.10.2019 | 20:27 Uhr
Finally, after all this time!

Ich bin so happy, dass du eine Fortsetzung schreibst ♥️ Der Prolog hat mir schon furchtbar gut gefallen, ich habe mich auf die Kochschürze soo gefreut :D Ich liebe dieses Teil ♥️
Gut, ich bin dann mal weiterlesen, hast mir ja nicht so viel verraten ;D

Hab dich lieb, meine kleine Lieblingskiwi♥️

Antwort von obsidian exe am 18.10.2019 | 20:31 Uhr
Na hallo meine Liebste, ich bin ja ganz verwirrt von so viel Aufmerksamkeit xD
(lol 2 Reviews innerhalb weniger Minuten, best day ever xD)

Calums Kochschürze wird noch einige Auftritte haben, man kann ohne dem Ding ja gar nicht leben :D
Cool, dass es dir bis jetzt gefällt, es wird noch viel passieren und viel auf alle zukommen. Ich bin ganz aufgeregt vor Freude.

Ich wünsche dir noch viel Spaß!
Im Laufe der nächsten Woche gibts dann wieder ein bisschen Lesestoff :)

Danke für dein Review, hab dich auch lieb :3
YandereLP (anonymer Benutzer)
18.10.2019 | 20:19 Uhr
Wieder einmal klasse geschrieben, ich liebe deine fanfiktionen immer mehr, den Vorgänger habe ich in 3 Tagen durchgelesen bis zu dem aktuellsten Kapitel, und das warten auf die neuen war sehr sehr schwer :3

Antwort von obsidian exe am 18.10.2019 | 20:24 Uhr
Dankeschön :)
Heute sind erstmal Prolog + die ersten 3 Kapitel raus. Nächste Woche gibt's dann wieder Nachschub :)