Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast 
Autor: Jassy-22
Reviews 1 bis 24 (von 24 insgesamt):
13.01.2021 | 19:25 Uhr
Guten Abend!

Endlich schaffe ich es auch mal, eine - wenn auch dieses Mal leider nur sehr kurze - Rückmeldung zu schreiben. Aber durch die aktuellen Beschlüsse wurde in meinem Beruf - wie in vielen anderen auch - viel umstrukturiert, woran man sich doch erst wieder gewöhnen und sich auch selbst anders organisieren muss. Daher habe ich dieses Mal auch etwas länger gebraucht...

Also, ich muss ja zugeben, dass es schon berührend ist, wie Takeru und Tai aktuell so mit Matt mitleiden. V.a. weil Tai ja eigentlich überhaupt keine Ahnung hat, was los ist. Aber das macht ja auch gerade die Spannung in einer Geschichte aus, zumal du es gut nutzt, dass der Leser oft doch ein bisschen mehr weiß, als die ein oder andere Figur!
Mit dem letzten Absatz hast du mich wirklich neugierig gemacht. Ich bin ja wirklich schon neugierig, was Takeru gerade so beschäftigt!

Ich freue mich schon aufs nächste Kapitel! :)

Antwort von Jassy-22 am 20.01.2021 | 07:40 Uhr
Hallo :)

Alles gut, kein Problem! Ich versteh das komplett. Auch bei mir in der Arbeit geht's drunter und drüber wieso ich manchmal nicht dazu komme, Kapitel hochzuladen, obwohl die letzten schon so lange her sind. :(

Es freut mich, dass ich dich neugierig machen konnte :) Ich habe noch so einige dramatische Wendungen auf Lager!

Bis zum nächsten Kapitel!

LG,

Jassi
12.01.2021 | 17:56 Uhr
ein Tolles Kap

T.K sollte ehrlich zu Kari sein denn nur so kann er sie wirklich Beschützen und derjenigen oder demjenigen der Gedroht hat Ihr was anzutun kann man nur so den wind aus den Sgeln nehmen

denn mit jedem vorgehen würde sich die Person strafbar machen und da Takeru wohl weiss wer diese Person ist, kann man eine falle auslegen um diese Dingfest zu machen

Tai hat an alles Gedacht das ist auch gut so, nur so kann er Mimi zweigen das es ihm nicht nur Leid tut sondern auch noch bei Ihr Punkten

GVLG Arata

Antwort von Jassy-22 am 13.01.2021 | 06:21 Uhr
hey :)


vielen Dank wie immer für dein nettes und liebes Review :)

Mal schauen, ob T.K. sich doch noch der Vernunft hingibt oder Kari weiterhin anlügt. ;) sei gespannt!

Ich versuche, das nächste Kapitel schneller hochzuladen.

LG,

Jassi
10.12.2020 | 19:36 Uhr
Guten Abend, :)

wenn auch dieses Mal etwas verspätet, möchte ich es dennoch nicht versäumen, dir eine kurze Rückmeldung zum neuen Kapitel dazulassen :)
Ich hab mich erst einmal riesig gefreut, als ich heute Morgen das neue Kapitel gesehen habe - aber stress dich nicht mit dem Posten. Ich kenn das zu gut, wenn man oft zu wirklich gar nichts kommt!

Ich bin ja schon wirklich gespannt, welche Rolle Kyoko noch für deine Geschichte spielen wird und vor allem, was sie nun plötzlich von Takeru möchte. Aber ich könnte mir vorstellen, dass sie vielleicht doch den ein oder anderen Wirbel in Karis und Takerus Beziehung bringen könnte. Und auch die Geschichte um Matt und Sora ist immer noch offen - aber auch wenn ich die beiden im Anime noch nie als große Sympathieträger gesehen habe, hoffe ich dennoch, dass in der verhängnisvollen Nacht nichts passiert ist und die beiden wieder zusammenfinden!

Ich hoffe, ich konnte dich mit dieser - wenn auch etwas kurzen - Rückmeldung zum Weiterschreiben motivieren und ich freue mich wirklich schon auf das neue Kapitel deiner Geschichte! :)

Liebe Grüße
Marina

Antwort von Jassy-22 am 16.12.2020 | 08:03 Uhr
Hallo :)

Tut mir leid, dass ich jetzt erst auf dein Review antworte und auf das letzte gar nicht geantwortet habe, Schande über mich!

Es ist sooo schön zu lesen, dass du dich auf neue Kapitel dieser Geschichte freust, da geht mein Herz direkt auf :)

Es ist total schön deine Ideen und deine Kritik zu lesen! Ich hoffe ich kann dich mit dem nächsten Kapitel wieder etwas beeindrucken! :)

Liebe Grüße,

Jassi :)
10.12.2020 | 08:56 Uhr
ein Tolles Kap

nun Kyoko will wohl nicht aufgeben was T.K betrifft oder sie hatte was mit seinem Bruder und ist jetzt von diesem Schwanger, jedoch sollte sie wieder was von Ihm wollen holt sie sich nur eine weitere Abfuhr, ob sie das möchte oder nicht

Matt und Sora bekommen das schon wieder auf die reihe da bin ich mir sicher das wird wieder, nur darf sich halt keiner einmischen, sonst endet das ganze eher in einer Katastrophe man kann nur für beide das sein

nun die frage ist wer von den Digimon steht dann im Tor wenn Agumon der Stürmer ist, das sollte shcon geklärt sein wenn der Ball ja schon feststeht mit Tai´s Kopf xDDDDDDDDDDD

GVLG Arata

Antwort von Jassy-22 am 16.12.2020 | 08:01 Uhr
Vielen lieben Dank für deine netten Worte ! :)

Ich bin froh, dass dir die Geschichte gefällt.

Hoffentlich gefallen dir die nächsten Kapitel auch noch :D

Ganz liebe Grüße,

Jassi :)
13.10.2020 | 17:44 Uhr
Guten Abend,

auch ich melde mich zum neuen Kapitel kurz zu Wort, um dich vielleicht auch ein bisschen zu motivieren! :)

Oh ha, da hat jetzt Matt natürlich einiges, was er wieder geradebiegen muss. Auch wenn ich, wie ich es im letzten Review ja schon erörtert hab, nur wenig Sympathien für die beiden Figuren im Anime hatte und immer noch habe, hoffe ich irgendwie trotzdem, dass er und Sora wieder zusammenfinden.
Ich tu mich ja immer schwer, solche Situationen wie solche, in der sich Matt gerade wiederfindet, pauschal bewerten zu können. Auf der einen Seite denke ich mir, dass sich Suki bei weitem natürlich nicht gerade vorbildlich verhält. Ich hatte beim Lesen irgendwie den Eindruck, dass sie Matt nur was vorspielt und vielleicht selbst gar nicht weiß, was bzw. ob überhaupt etwas in der einen Nacht passiert ist. Auf der anderen Seite tun mir solche Figuren paradoxerweise immer etwas leid. Sollte das stimmen, dass sie Matt durch diese Lüge einfach nur für sich gewinnen möchte, dann wird sie tief in ihrem Inneren auch ihren Grund dafür haben - und sei es nur, dass sie sich nach Liebe und Zuneigung sehnt, die sie vielleicht nie bekommen hat. Aber wie gesagt, das sind nur vage Theorien, die ich mir grade zusammenspinne und ich lass mich da gerne überraschen, welchen Weg du die Figuren gehen lässt :) Eine potentielle Schwangerschaft bringt natürlich zusätzlich Spannung. Natürlich würde ich mir auch hier wünschen, dass diese Nacht kein Kind irgendwann noch hervorbringen sollte. Umso spannender - gerade in Bezug darauf, ob Sora dann Matt noch verzeihen kann - wäre es natürlich, wenn Suki wirklich ein Kind von Matt erwarten würde!

Du siehst also: Ich bin gespannt aufs neue Kapitel und wüsche noch einen schönen Abend! :)
Marina
13.10.2020 | 15:50 Uhr
ein hreftigesKap

nun was mich stuzig macht an der Sache ist das Suki diese schnepfe bestens ging
da stimmt eindeutig was nicht, denn sie hatte wohl genauso einen in der Korne
oder aber sie hat nur so getan und Matt etwas in das letzte Getränk getan

eines ist sicher um das klar zu biegen sollte er nicht nur zum arzt gehen sonder auch eine Blut und Harn probe abgeben, denn das ganze hört sich stark nach KO Tropfen an

doch im Blut ist das ganze etwas länger nachweisbar als im Harn und es wäre die einzige mögichkeit Suki, nicht nur zu entarnen sondern auch Ihr das Handwerk zu legen denn ich glaube Ihr kein wort

dazu ist es die einzige möglichkeit sich wieder mit Sora auszusprechen die erstmal Zeit für such braucht nach dem was sie gehört hatte

GVLG Arata
12.10.2020 | 19:38 Uhr
Guten Abend :)

Ich hab mich sehr gefreut, als ich heute in meinen Benachrichtigungen gesehen habe, dass es bei deiner Fanfiktion ein neues Kapitel gibt! Ich muss ehrlich zugeben, dass ich mich erst einmal wieder in deine Geschichte einlesen und die letzten Kapitel noch einmal überfliegen musste, damit ich mich wieder an den Plot erinnern konnte. Das liegt aber nicht an deiner Fanfiktion, sondern eher daran, dass ich - vor allem beruflich - gerade so Vieles parallel lese, dass ich manchmal verschiedene Handlungen durcheinanderwerfe - daher verzeih mir bitte, wenn ich ab und an vielleicht etwas anspreche, was in einem deiner Kapitel schon dargestellt wurde :)

So, nun aber zum Wichtigsten: zu deinem neuen Kapitel!
Ich fand die Figurendarstellung von Matt in diesem Kapitel recht interessant gewählt. Ich muss zugeben, dass ich noch nie, weder in den Animes noch im Fanfiktion-Bereich, ein großer Matt- und schon gar kein Sora-Fan war. Die beiden sind genau die Figuren, die ich immer am wenigsten gemocht habe - Matt mit seinen zu vielen Ecken und Kanten und Sora mit ihrer glatten, perfekten Art... Und dann finden natürlich klischeehaft ausgerechnet im Anime auch noch die beiden Figuren zueinander... Daher fand ich es umso interessanter, dass du Matt in seiner tatsächlichen Art darstellst, die sonst nur ab und an aufblitzt: nämlich als zerbrechlicher, leicht verletzlicher junger Mann, wie er es auch nur vor seinem Bruder zulassen würde. Jetzt bin ich natürlich gespannt, welche Variante du für die beiden wählst. Natürlich würde sich in seinem tiefsten Inneren so gut wie jeder wünschen, dass Matt nur einen Filmriss hatte und er sich einfach nicht daran erinnern kann, dass rein gar nichts passiert ist. Auf der anderen Seite fände ich es plot-technisch reizvoll und spannend, wenn er sich tatsächlich auf eine andere Frau eingelassen hätte und er dadurch um seine Gunst bei Sora wieder werben und ihr Vertrauen zurückgewinnen muss.

Bin schon gespannt, welchen weiteren Verlauf der Fanfiktion du wählst!
Liebe Grüße und einen schönen Abend!
Marina

Antwort von Jassy-22 am 13.10.2020 | 06:42 Uhr
Hallo :)

vielen vielen lieben Dank für dein nettes und ausführliches Review :)

Ich muss gestehen in der Serie konnte ich mit Sora und Matt auch nicht sonderlich viel anfangen, und daher hab ich mir extra was "spannendes" für die Beiden überlegt.

Es freut mich sehr, dass dir die Geschichte und das Kapitel so gut gefällt. :)

Ich versuche wieder mehr und auch häufiger hoch zu laden, leider ist das aktuell mit meiner neuen Arbeitsstelle sehr schwierig. Aber ich bleibe am Ball. Immerhin hab ich noch ein paar Überraschungen bereit :)

Liebe Grüße :)
12.10.2020 | 16:09 Uhr
ein Tolles Kap

ach du scheisse was hat Matt da nur angestellt aber so dicht wie beide waren könnte es auch sein das rein gar ncihts passiert ist, da beide eher eine Leichte Alkohol vergiftung hatten und ob da noch was gestanden hat ist eher zweifel haft

wenigstens hta er es geschafft SOra seine Gefühle zu gestehen und sie geküsst, nur wie es da jetzt weiter geht muss man abwarten, das kann nur die Zeit zeigen und auch was beim offiziellen Meeting rauskommt

GVLG Arata

Antwort von Jassy-22 am 13.10.2020 | 06:40 Uhr
Hallo,

danke wie immer für dein nettes Review. Ich bin schon sehr gespannt, was du zum weiteren Verlauf der Geschichte sagen wirst.

LG :)
23.06.2020 | 00:00 Uhr
Hi Jassy,

Ich lese deine Fanfic jetzt schon seit einer Weile und jetzt dachte ich mir, warum ich nicht mal Reviews schreibe. Also zuerst muss ich mal loswerden, dass mir deine Geschichte wirklich gut gefällt. Also mach weiter so! Das Kapitel hat mir mal wieder extrem gut gefallen. Vor allem, dass Tai eifersüchtig auf Riku ist und das, obwohl Mimi eifersüchtig sein sollte. Würde es noch lustig finden, wenn Mimi in einem der nächsten Kapitel dann wirklich eifersüchtig wird. Jedenfalls freue ich mich schon sehr auf das nächste Kap.

♡ Nini

Antwort von Jassy-22 am 06.07.2020 | 11:50 Uhr
Hey Nini,

vielen lieben Dank für dein Review und deine aufbauenden Worte :)

Ich versuche das nächste Kapitel so schnell wie möglich hoch zu laden. :)

Ich hoffe, dass die die Geschichte auch in Zukunft noch viel Spaß bereitet.

<3, Jassy
19.06.2020 | 11:22 Uhr
ein Tolles Kap

ich kann Karis lachnafall verstehen immerhin weiss sie ja wer Riku ist und dieser ist sicher keine Konkurenz für Tai höchstens für Mimi sollte Tai vom anderen Ufer sein *lachflash*

aber da er das nicht ist so besteht keine Gefahr von Riku aus der nur ein guter Freund für Mimi ist aber nicht mehr immmerhin kann sie mit iHm wohl auch Frauen gespräche führen xD

GVLG Arata

Antwort von Jassy-22 am 06.07.2020 | 11:48 Uhr
Habe mich wie immer sehr über dein Review gefreut. :)

Ich hoffe die kommenden Kapitel gefallen dir auch!

LG
17.06.2020 | 07:29 Uhr
Guten Morgen Jassy-22,

Ich finde deine Geschichte richtig schön geschrieben :)
Ich freue mich jetzt schon voll auf das nächste, mach weiter so. Ich bin schon richtig gespannt was noch alles passiert und was Davis vor hat :D

Mit freundlichen Grüßen
Cherry :)

Antwort von Jassy-22 am 19.06.2020 | 11:04 Uhr
Hallo,

vielen lieben Dank für deine netten Worte :)

Ich hoffe das nächste Kapitel gefällt dir ebenfalls. :)

LG,

Jassy
06.05.2020 | 14:29 Uhr
ein Tolles Kap

Davis wollte es einfach nicht einsehen das er keine Chance bei Hikari hatte
er hat es immer und immer wieder versucht immerhin hat sie ihn nie hingehalten
sondern war immer Ehrlich zu ihm auch wenn er es nicht kapieren wollte

das Takari nun zusammen sind hat ihm den Boden unter den Füßen weggezogen
aber er wusste ja auch von Takerus Gefühlen und dieser hat ihm zwar nie aufgehalten aber sicher oft genug gesagt
das er es doch bleiben lassen soll an statt sich immer und immer wieder die gleiche Antwort azuholen aber wer nicht hören will mus fühlen

die LEtern werden sich wohl mal an einen Freien Samstag treffen und ein Fass auf machen anch dem Motto NA ENDLICH !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! sind die Kerle unter dem Pantoffel .D

GVLG Arata

Antwort von Jassy-22 am 19.06.2020 | 11:03 Uhr
Danke für deine nette Nachricht. Das neue Kapitel ist jetzt online. Ich hoff es es gefällt dir!

LG
09.03.2020 | 15:38 Uhr
oh ja der Titel zum Kap apsst wie die Faust auf das Auge

nun haben sie es ENDLICH dem anderen gesagt was für ich sage mal 99% der Digiritter offensichtlich warm warum 99% ich nehme mal Daisuke heraus der sit blinder als ein maulwurf was das betrifft xDDDDDDDD

Taichi muss sihc ehct keine Sorgen machen denn Takari werden keinen Blödsinn machen in der ersten Nacht als Pärchen für den Schritt brauchen sie beide noch etwas Zeit aber auch vorbereitung wie die Gummi Nahkampfsocke oder den kleinsten DOm der Welt xD

GVLG Arata

Antwort von Jassy-22 am 16.03.2020 | 16:45 Uhr
Wie immer herzlichen Dank für deine netten Worte :)
Hoffe die kommenden Kapitel gefallen dir auch!
10.02.2020 | 11:38 Uhr
Hallo liebe Jassy-22,

Ich habe deine Story gefunden und finde Sie echt schön geschrieben. Ich hoffe du schreibst schnell weiter, weil Sie wirklich sehr schön ist.

Mit freundlichen Grüßen
Cherry

Antwort von Jassy-22 am 16.03.2020 | 16:44 Uhr
Danke für dein nettes Review, ich werde mich demnächst wieder öfter an die Tasten hauen und schneller schreiben :)
18.12.2019 | 12:24 Uhr
ein Tolles Kap

hahahahahahahahahahahaha tja Tai oist gewaltig eifersüchtig auf Rikku weiss aber nicht was Mimi, Sora und Izzy wissen und zwar das Mimi nicht Rikkus Typ ist
weil sie das falsche geschlecht hat

nun Mimi istz inm Tai verliebt dieser in Sie und Rikku will Mimi nur helfen endlich
glücklich zu sein, dabei sit doch Tao sein Typ nicht nuzr vom Aussehen her sondern auch weil er das richtige Geschlecht hat xDDDDDDDDDD

tja die Böse Böse Eifersucht aber da Tai ja nicht weiss das er Rikkus Typ ist und nicht Mimi kann man seine Eifersucht nachvollziehen :D

GVLG Arata
09.12.2019 | 18:00 Uhr
ein Tolles Kap

nun an der stelle aufzuhören ist zwar nicht Nett aber erhört die Spannung für das nächste Kapitel, ich würde mich nicht wundern wenn Tai am nächsten Morgen vor der Türe stehen würde mit ihren Schulsachen und wechselklamotten mit der Aussage Du kannst ruhig gerne noch etwas bei Takeru bleiben xD

denn er weiss dass sie bei niemanden sicherer ist als bei IHm dazu ist Takeru der einzige Junge dem er seine Schwester Anvertrauen würde ;)

GVLG Arata
20.11.2019 | 14:28 Uhr
Mei, wie schön! :) Da scheint sich das erste Pärchen ja gefunden zu haben! Dann will ich doch mal hoffen, dass es so weitergeht!
Im übrigen wieder mal sehr schon und mit viel Gefühl geschrieben! Auch dieses Kapitel hat mir sehr gut gefallen und ich freue mich schon sehr auf das nächste!

Antwort von Jassy-22 am 04.12.2019 | 16:26 Uhr
Wie immer: vielen vielen Dank für deine lieben Worte :)!
Ich hoffe das nächste Kapitel morgen oder die kommende Woche hochladen zu können. Bin auf deine Meinung wie immer sehr gespannt.
19.11.2019 | 15:13 Uhr
ein Tolles Kap

na bei Pärchen Nummer eins sieht es shcon mal sehr gut aus und sie werden wphl nach dem Konzert weniger reden als Knutsch aber dass sit ja egal denn eigendlich kann man shcon sagen dass sie zusammen sind xD

kalr ist Mimi eine Powerfrau die weiss was sie will und das sit nun mal Hikari als Shcwägerin und Takeru dann als angeheirateten Schwager ^^

GVLG Arata

Antwort von Jassy-22 am 04.12.2019 | 16:25 Uhr
Danke für dein nettes Review. Ich hoffe das kommende Kapitel wird dir auch gefallen!
31.10.2019 | 16:58 Uhr
ein Tolles Kap

oh und ob Mimi mgestört hat jedoch auch mit etwas absicht um beide etwas in verlegenheit zu bringen und das muss so sein denn auch in ihren Augen trauen sich beide einfach nciht dem anderen dass zu sagen was echt für jeden mehr als offensichtlich ist

wobei Tai und Matt da ja auch nciht besser sind oder gar Mimi und Sora klar wird sihc was verändern aber nicht zum negativen aber dann müssen sie alle selber auf die reihe kriegen während Izzy seinen Spaß dabei hat :D

GVLG Arata

Antwort von Jassy-22 am 04.11.2019 | 09:14 Uhr
Vielen Dank für dein liebes Review, das motiviert mich sehr ! :)
31.10.2019 | 13:57 Uhr
Mei, irgendwie ist es ja wirklich süß mit anzusehen, wie sehr alle Protagonisten deiner Fanfiktion mit der Liebe hadern :) Wobei ich ja schon irgendwie glaube, dass T.K. und Kari erahnen können - hoffentlich zumindest - was der jeweils andere für ihn empfindet! Ich hoffe wirklich, dass einer der beiden sich bald traut, den ersten Schritt zu gehen! Die Szene, als Mimi "dazwischenfunkt" ist dir wirklich gelungen und auch davor beschriebene Annäherung der beiden ist wirklich gefühlvoll beschrieben worden! :) Ich hoffe, du schreibst bald weiter - ich warte schon ganz gespannt! :)

Antwort von Jassy-22 am 04.11.2019 | 09:13 Uhr
Hey, vielen lieben Dank für dein Review, es freut mich sehr, wenn es dir gefällt. Ich versuche sehr bald weiter zu schreiben! :)
22.10.2019 | 14:03 Uhr
Oh nein... Ist das ein fieser Cliffhänger... Ich will wissen, wies weitergeht - aber da muss ich mich wohl bis zum neuen Kapitel gedulden! :)
Ich bin immer noch Fan deiner Fanfiktion, vor allem sprachlich überzeugt mich die Story sehr!
Ich musste etwas schmunzeln, als ich die Figurenkonstellation nochmal durchdacht habe - da werden ja alle drei - Matt, T.K. und Tai - mit demselben "Stolperstein" konfrontiert. Dabei würde die Lösung vielleicht so naheliegen! Ich bin wirklich schon gespannt auf das neue Kapitel und freue mich jetzt schon drauf!

Antwort von Jassy-22 am 23.10.2019 | 10:13 Uhr
Vielen lieben Dank für deine netten Worte! Das motiviert mich sehr zum weiterscheiben :) Ich hoffe natürlich, dass dich auch die nächsten Kapitel überzeugen. :)
22.10.2019 | 13:41 Uhr
ein Tolles Kap

nma das kann entweder gut enden oder im Totalen Chaos enden
aber es wird schon klappen zumindest bei Takeru und Hikari
wobei ihm bei ihrem Anblick wohl erstmal der herzschalg aussetzen wird nur um dann im stark erhöhten tempo wieter zu machen

die Abmachungen der Gewister sit wirklich gut und genau da leigt das Problem und er Grund warum alles im Chaos ausbrechen könnte, dazu die laute musik
das kkann fast nur im Chaos und missverständnissen ändern

ich hoffe aber auf das Totale Glück zwischen den sechs beteiligten
und die Shcule wird es einmal verkraften wenn beide nicht ausgeschalfen sind
denn auch wenn sie zu einader fiinden heißt es ja anicht gleich hoch die Tassen und ab zum sex das würde doch etwas zu schnell gehen

GVLG Arata

Antwort von Jassy-22 am 23.10.2019 | 10:13 Uhr
Vielen dank für deine netten Reviews! Du darfst gespannt sein. Es wird noch viel passieren ;)

LG
22.10.2019 | 13:31 Uhr
ein Klasse Anfang

nun Takeru aht nur das aus gesprochen für das Hiakri keine Worte gefunden aht gegenüber Daisuke der echt nervig ist, anstt froh zu sein das Hikari ehrlich zu ohm ist
amcht er einfach weiter
klar kanns ei nciht einfach dei Bombe Platzen lassen das sie in Takeru verleibt sit jedoch kann sie auch nicht ahnen das es ihm nicht viel anders geht


Yamato sollte nicht so gemein sein denn in der nähe eines schönen Mädchen vergisst mans chon mal was Wichtiges, besonders dann wenn man auhc noch in dieses Mädchen verliebt ist xD

GVLG Arata
16.10.2019 | 20:45 Uhr
Oh, wie schön! Eine neue Takari-Fanfiktion - und dann auch noch so eine gute! Mich hast du vor allem mit deiner Darstellung der Gefühle der beiden Figuren sofort gefesselt! Das gelingt dir wirklich richtig gut! Ich freu mich schon auf das neue Kapitel und mich wirst du als Leser nun nicht mehr "los" :)

Antwort von Jassy-22 am 17.10.2019 | 09:13 Uhr
Oh, wie lieb von dir! Vielen vielen lieben Dank! Ich versuche so schnell wie möglich weiter zu schreiben! :) Bin froh, dass ich dich als Leserin gewinnen konnte.
 Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast