Autor: Aeranell-chan
Review 1 bis 1 (von 1 insgesamt):
20.10.2019 | 17:52 Uhr
zur Geschichte
Hallo!
Wow. Ich weiß nicht, was ich erwartet habe, als ich "Angst" gelesen habe, aber die Geschichte hat mich neugierig gemacht- und ganz offenkundig überrascht.
Das hört sich ja wirklich nach wunderbarem Drama an. Ich mag die Idee und die Auswahl der Charaktere, bin schon wirklich gespannt auf weiteres.
Aber mehr zur Geschichte an sich. Du hast die Einführung in dieses AU wirklich toll hingekriegt. Das ist ja nicht ganz so leicht, dem Leser nicht alles auf einmal hinzuklatschen und trotzdem schnell genug so viel zu erklären, dass man sich halbwegs auskennt. Die Art, wie du schreibst, hat irgendwie etwas realistisches an sich, das gefällt mir.
Ich bin schon sehr gespannt darauf, mehr von dieser Geschichte zu lesen.
LG, Silver

Antwort von Aeranell-chan am 21.10.2019 | 09:30:03 Uhr
Hallöchen^^

Hm, vermutlich ist es ein Genre, das man eher im Englischsprachigen Raum wiederfindet? Jedenfalls bedeutet es, dass die Charaktere viel Schmerz und Leid erfahren werden und man um sie und ihre Beziehungen bangen wird.
Aber ja, Drama vom Feinsten trifft es ganz gut, hehe.

Vielen Dank erstmal für die ganzen Komplimente! :D
Deine Rückmeldung erleichtert mich doch ganz schön, ich war mir nicht sicher, ob ich nicht vielleicht doch zu abrupt einsteige oder zu schnell vorangehe. Es ist toll zu hören, dass alles so passt. Jetzt kann ich beruhigt weiterschreiben.^^

Und ja, ich bin auch gespannt, wie es weitergehen wird. Im Sinne von, wie es sich weiterschreiben lässt, denn das ist meine erste längere Fanfiction seit langem. Und diesmal hab ich sogar alles bis zum Ende durchgeplant, puh :3

Aber bevor ich hier zu viel verrate, nochmal ein großes Dankeschön dafür, dass du dir die Zeit genommen hast ein Review zu schreiben und hoffentlich bis zum nächsten Kapitel! ;D

LG, Aeranell-chan