Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast 
Autor: Calypso
Reviews 1 bis 25 (von 104 insgesamt):
14.04.2021 | 09:15 Uhr
Hey,

Wie geht es weiter, wann geht es weiter, ich finde es schade das Lexa sich auf das Angebot von Abby eingelassen hat und somit Clarke einfach verlassen hat. Ich warte schon sehr gespannt.

GLG
Annie-Mikasa-love
07.04.2021 | 12:43 Uhr
Also ich bin natürlich alles andere als amused und auch etwas enttäuscht über dieses "Ende". Ich hatte erwartet, dass die Liebe der Beiden, trotz Abbys miesen Tricks, triumphieren wird und sie ihr Happy End kriegen. Aber da ich selbst schreibe, weiß ich natürlich, wie viel Spaß es macht Drama und Herzschmerz zu schreiben und, dass es manchmal einfach sein muss. Auch, wenn man seine Leser damit ein wenig quält ;p

Die Tatsache, dass es einen zweiten Teil dieser fantastischen Geschichte geben wird, freut mich dafür natürlich umso mehr und ich bin sehr gespannt, wie du dieses "Desaster" wieder in Ordnung bringst ;)

An dieser Stelle möchte ich dir nochmal ein ganz großes Lob aussprechen! Diese Story ist wirklich unglaublich schön und mitreißend und auch sehr bewegend. Ich habe sie mit großer Begeisterung gelesen und kann dir gar nicht genug dafür danken, dass du sie uns geschenkt hast!!
Ich werde den zweiten Teil definitiv mit genau so großer Freude lesen und vermutlich auch alles, was du zukünftig noch schreiben wirst. Du bist eine ausgezeichnete Autorin!

Damit verabschiede ich mich dann wohl fürs Erste und freue mich sehr darauf, wieder von dir zu lesen!
Bis zum nächsten Mal und bleib gesund! Liebe Grüße Lars
06.04.2021 | 20:31 Uhr
Was soll ich sagen... Ich liebe dieses Ende! Ich war weniger entsetzt und mehr total begeistert. Ich liebe ja das Drama, offene Enden und die Aussicht, dass es mehr davon gibt, stimmt mich noch glücklicher. Ich bin sehr gespannt, was du in den 5 Jahren alles mit den ganzen Figuren passieren lassen wirst. Es sind natürlich hunderte Fragen offen, aber soll das nicht auch so sein, wenn ein zweiter Teil kommt? Ich finde du hast den Spannungsbogen am Ende schön angehoben. Ich kann nachvollziehen, dass Lexa geht - wer weiß, was Abby da noch so gemacht hat in der Zeit und wie hoch der Preis für Ravens OP wirklich war (wenn sie das überlebt hat, dir ist alles zuzutrauen und das finde ich großartig!). Das Clarke am Boden zerstört war, verstehe ich auch. Ich schätze Roan wird da Himmel und Hölle in Bewegung gesetzt haben - schon allein um Lexa zu konfrontieren. Bin gespannt, wie Lexa es geschafft hat völlig von der Bildfläche zu verschwinden. Ich freue mich auf die Familienkonstellation um Clarke und Madi herum und hoffe einige Bekannte wieder zu treffen.

Ich danke dir auf jeden Fall, dass du diese schöne, spannende Geschichte geteilt hast und wünsche dir frohes Schaffen und eine gute Muse beim Weiterschreiben.
Viele Grüße - Kassalla
06.04.2021 | 20:04 Uhr
Und wie ich entgeistert bin!! Ich bin sowas von sprachlos...kann mir nicht vorstellen wie es weiter geht...
Ich hab nur eine Bitte, lass uns bitte nicht lange warten auf Antworten:( ich bin sowas von sprachlos und Pipi in den Augen hab ich auch...
06.04.2021 | 19:52 Uhr
Oha mit dem Ende habe ich nicht gerechnet, aber da Nachschub ja kommt bin ich nur halb entsetzt. Ich warte gespannt auf den 2 Teil dieser Geschichte und hoffe das die beiden dann zu einem Happy end kommen.

Lieben Gruß und May we meet Again
06.04.2021 | 17:06 Uhr
Ich bin gerade echt ratlos. Einerseits freue ich mich das die Geschichte noch nicht zu ende ist andererseits kann ich es nicht fassen das Lexa tatsächlich gegangen ist und damit scheinbar auf Abbys unmoralisches Angebot eingegangen ist.
Ich hoffe Du lässt uns nicht all zu lange mit der Fortsetzung warten. Bis dahin liebe Grüße Katgo
06.04.2021 | 16:21 Uhr
Hey,

Das war, nun ja unerwartet? Seeeeehr unerwartet. Eigentlich hatte ich schon mit einem Ende gerechnet aber jetzt bei einem 5 Jahre Zeitsprung ist ein Ende ja noch nicht in sicht. Aber ich finde das top! Ich bin mir sicher du wirst uns mit ein paar Rückblicken noch aufklären was in der Zwischenzeit alles passiert ist, dass wär auf jeden Fall sehr spannend, ich kann mir nämlich nicht vorstellen das Clarke Lexas Verschwinden einfach so hingenommen hat. Es wär natürlich auch super interessant immer mal wieder etwas aus Lexas Perspektive zu lesen um auch auf dem laufendem zu bleiben ob Abby ihren Deal, Raven betreffend hält. Ich finds auch super dass Madi jetzt der Geschichte beigetreten ist hehe. Bin sehr gespannt wie es jetzt weitergeht und vorallem was passiert ist.

Liebe Grüße und mach weiter so - Dahlia :)
06.04.2021 | 15:49 Uhr
Nicht dein Ernst wie kannst du mir das antun von der schönsten Liebeserklärung hin zu so einem Absturz ohne irgendwelche beantworteten Fragen.... 5 Jahre und noch weitere Sprünge.... aaaahhh .... soviel verlorene Zeit für die beiden..... nicht schön..... da muss der Teil 2 aber einiges wieder gut machen..... schnief
06.04.2021 | 13:53 Uhr
Ich verstehe nicht wieso du kein happyend draus gemacht hast. Das ende passt nicht.
. Weil es nicht dazu passt, dass clarke nicht nach lexa gesucht hat, egal was lexa geschrieben hat.
Das lexa drauf einlassen hat finde ich noch mieser als sonst was. Grade weil Reven bestimmt drauf gekommen wäre das was nicht stimmt. Da durch wäre Reven auf die Suche gegangen. Grade weil Reven bestimmt nicht gewollt hat , dass nur wegen ihr lexa unglücklich ist. Sowas hätte reven 100 pro nicht zugelassen. Ich glaube kaum das Reven mit zu geguckt hat wie lexa all die jahre unglücklich ist. Eine Lüge wäre reven aufgefallen, dafür ist sie zu schlau.
Das plötzliche ende passt alles nicht grade weil noch so viele Fragen gibt. Und eine OP kann man nicht so einfach
umsonst machen und auch nicht alleine
Durch führen. Ich glaube es ist sogar strafbar.
Das wäre 100 pro aufgeflogen. Und auch clarke ist auch zu schlau dafür um nicht zu bemerken das was nicht stimmt.
Dein ende ist nicht grade schön und wie gesagt passt alles nicht.
Kann sein das du die Geschichte einfach zu Ende bringen wolltest was ich auch verstehe.
Aber nicht so unlogisch meiner Meinung nach.
05.03.2021 | 07:29 Uhr
Huhu,

meine Güte, was ist Abby nur für eine doofe Zicke. Ob sie Lexa für die richtige Wahl hält interessiert kein Mensch.
Vor allem nicht Clarke. Sie merkt nicht mal, wie sie das Leben ihrer Tochter so zerstört. Ich bin gespannt wie das endet.
Super Kapi, freu mich aufs nächste.

LG Indigo
04.03.2021 | 12:27 Uhr
Oh man, so kurz vor Schluss musst du uns jetzt unbedingt nochmal quälen, ja? Nicht besonders nett von dir ;p
Abby ist in deiner Geschichte ja wirklich einfach nur widerlich und hassenswert! Wie man als Elternteil dem Glück seines Kindes so sehr im Weg stehen kann ist mir unbegreiflich. Hoffentlich bekommt sie noch, was sie verdient!
Ansonsten bin ich sehr gespannt, wie du dieses Chaos wieder aufräumen und den Beiden ihr wohlverdientes Happy End bescheren willst. Ich freue mich sehr auf das nächste Kapitel, auch wenn die Tatsache, dass es das letzte sein wird, mich natürlich etwas traurig macht
Ich wünsche dir noch einen schönen Tag und bleib gesund, liebe Grüße Lars
04.03.2021 | 11:35 Uhr
Oh mein Gott wie kann man nur so ein verdammtes Biest sein. Abby macht mich so was von wahnsinnig. Ich hoffe sehr das Lexa jetzt nicht etwas blödes macht und sich nicht von ihr ködern lässt.
Freu mich sehr auf das nächste Kapitel auch wenn ich mir gerade nicht vorstellen kann das es in der Tat das letzte sein soll.
Liebe Grüße Katgo
04.03.2021 | 08:39 Uhr
Wow was für ein starkes kapitel
Es hat so wunderschön mit den beiden angefangen und dann kommt einfach Abby die nicht mal hätte da sein dürfen und macht alles kaputt.
Raven die Beine zu retten ist natürlich eine gute art jemanden zu ködern vorallem da Lexa sich so eine OP niemals leisten könnte aber ich hoffe doch das Lexa das angebot nicht annimmt, immerhin kann Clarke auch wenn Lexa das nicht will die OP bestimmt bezahlen.
Ich freue mich jetzt richtig auf das kommende Kapitel da mich die Antwort von Lexa sehr interessiert.
LG und eine schöne Woche wünsche ich dir
03.03.2021 | 22:38 Uhr
Hey,

Ich hatte zwar schon mit einem wunderschönen und friedlichen Ende gerechnet, aber zack da funkt Abby einmal ordentlich dazwischen. Das ganze schlägt schon wieder eine super interessante und neue Richtung ein. Ich liebe deine Geschichte einfach! :) Allerdings hat sich irgendwie die fixe Idee in meinem Kopf verankert, dass Aden der biologische Sohn von Roan ist, seit das angeschprochen wurde dass Roan auf der Suche nach seinem Samenspende-kind ist. Ich warte nur darauf, dass das eine weitere von deinen spannenden Wendungen wird, das wäre einfach zu cool xD.

Freue mich riesig auf weitere Kapitel
Lg - Dahlia
03.03.2021 | 21:14 Uhr
Hallo Calypso,
was ein Kapitel! Wunderschön und alles an Emotionen enthalten. Ich bin ganz begeistert davon, dass sich Lexa nicht von Abigails Drohungen verschrecken lässt, sondern direkt damit kontert, dass sie gemeinsam mit Clarke eine Lösung fingen möchte. Das passt richtig gut zu dem Rest, den wir über Lexa wissen. Ich hatte kurz Angst, dass du Lexa abhauen lässt, aber dann hast du noch mal einen drauf gesetzt und die Situation noch verworrener gemacht. Ich liebe es, wie schrecklich Abigail in der Geschichte ist und das Drama, was sie auslöst. Ich bin gespannt, wie du Lexa die Situation jetzt lösen lässt, weil Raven ihre Familie ist und, dass sie wieder laufen könnte, wäre natürlich für alle wundervoll. Sollte Raven aber davon erfahren, was dahinter steht, würde sie das Angebot wahrscheinlich nie annehmen - denke ich.

Das Lied passt von der Stimmung gut zu deiner Geschichte und es hat Spaß gemacht das während der Tanzscene mit zu hören.
Ich freue mich auf jeden Fall auf weitere Kapitel und bin wirklich gespannt, was als noch so kommt! Liebe Grüße - Kassalla
27.02.2021 | 01:09 Uhr
Huhu,

So, es hat leider doch etwas gedauert bis ich durch war.
Aber es hat sich gelohnt.
Die Story ist einfach so schön.
Ich will gar nicht so viel sagen, weil mein Abschlusskommentar am Ende der FF alles nur nochmal wiederholen würde xD
Ich hoffe, dass jetzt alles besser wird und nichts mehr dazwischen kommt.
Dass raven wieder laufen lernt und Lexa Mut Aden unbeschwert Leben kann.

Ich freue mich auf die Fortsetzung.
Liebe Grüße :)
Karlchen

Antwort von Calypso am 03.03.2021 | 15:37 Uhr
So, hallo nochmal. :)
Vielen Dank für die vielen Reviews! Echt toll, dass dir meine Geschichte so gefällt! <3
Ich bin gespannt wie dir das neue Kapitel und dann das finale gefallen werden....
viele Grüße! :)
25.02.2021 | 19:30 Uhr
Zack, da war es raus.
Ich kann Lexa so gut verstehen. Das muss echt weh tun, wenn man sich jemanden annähert und dann einfach so dreist angelogen wird.
Ich glaube wirklich, dass Lexa es besser aufgefasst hätte, wenn Clarke von Anfang an die Wahrheit gesagt hätte...

Puh... ein hartes Kapitel...

Antwort von Calypso am 03.03.2021 | 15:36 Uhr
Und erneut: Drama wird bei mir GROß geschrieben! :)
25.02.2021 | 14:05 Uhr
Hey,

Die Intensität zwischen den Beiden ist so toll <3
....und dann kam der Unfall.... Clarke ist so ein Tollpatsch xD
... Was ich von der Notlüge halten soll, weiß ich aber ja... Das sorgt bestimmt hoch für ein Drama... Ich mag es jetzt schon nicht

Liebe Grüße

Antwort von Calypso am 03.03.2021 | 15:35 Uhr
Ohne Drama gehts bei mir leider nicht 0:-)
24.02.2021 | 22:52 Uhr
Nabend,

Ja ja, das ist nur der Hunger. Wer kennt es nicht? XD
Wobei es überhaupt nicht nett von Clarke ist, dass sie Alexa so verletzt hat, für Bilder.
Aber das hätte sie bestimmt nicht gesagt, wenn sie wüsste, wer Aden wirklich ist.

Antwort von Calypso am 03.03.2021 | 15:34 Uhr
"Du bist nicht du, wenn du hungrig bist."- Snicker sponsert heimlich meine FF :D
24.02.2021 | 09:02 Uhr
Oooh ich hatte schon wieder vergessen, dass das alles passierte xD
Aber langsam kommt die Erinnerung an alles wieder :D
Ich werde heute viel schaffen, auch wenn ich nebenbei arbeiten muss xD

Antwort von Calypso am 03.03.2021 | 15:34 Uhr
Ich hoffe, meine FF hat dich nicht zu sehr abgelenkt ;)
24.02.2021 | 07:08 Uhr
Heyho und guten Morgen :)

Ich hab viel, viel zu lange kein Clexa mehr gelesen.... Wird mal wieder Zeit.
Und ich habe so viele Kapitel hier gar nicht mehr mitbekommen.
Aber ich fange jetzt von vorne an und freue mich <3

Ich wünsche dir noch einen schönen Wochenstart, Dienstag ist für mich noch immer Wochenanfang xD

Viele liebe Grüße
Karlchen

Antwort von Calypso am 03.03.2021 | 15:33 Uhr
Wunderschönen guten Nachmittag dir! :)
Freut mich, dass du nach längerer Trockenphase mal wieder deinen Zeh in den großen FF-Pool getaucht hast... umso mehr, dass dir meine FF immer noch (oder wieder?) so zusagt! :)
LG Calypso
28.01.2021 | 23:59 Uhr
Wow, tolles Kapitel.
Ich liebe die beiden einfach zusammen.
Bin gespannt was du für die letzten zwei Kapitel noch auffährst. :)

Antwort von Calypso am 03.03.2021 | 15:32 Uhr
Hi Anubis,
danke für die Review! Bin gespannt was zu zum neuen Kapitel sagst.
Ganz liebe Grüße,
Calypso
28.01.2021 | 21:21 Uhr
Ein sehr schönes Kapitel
Schön das Clarke eine so schöne Idee für ihre Spende hatte, besser hätte sie es nicht investieren können.
Auch das die Ausstellung bis auf den kleinen Zwischenfall mit Nylah gut verlaufen ist fand ich super.
Ich freue mich schon auf die nächsten beiden Kapitel.
Etwas verspätet auch von mir ein frohes neues und bleib ebenfalls gesund

Antwort von Calypso am 03.03.2021 | 15:31 Uhr
Hey Wanheda!
Du bist echt eine der fleißigsten Reviewschreiber*innen. Danke dafür!
Ich hoffe, das neue Kapitel sagt dir ebenfalls zu.
LG!
28.01.2021 | 12:16 Uhr
Oh nein, nur noch zwei Kapitel! :'(
Aber gut, lieber mit einem schönen und passenden Ende aufhören, als die Story noch ewig auszudehnen
Auch dieses Kapitel ist dir wieder hervorragend gelungen und es war einfach so schön und wohltuend! Dass die Beiden es jetzt endlich auf die Reihe kriegen macht mich wirklich glücklich, war aber natürlich auch überfällig ;)
Da das Ende jetzt doch "so schnell" kommt, mache ich mir tatsächlich gleich viel weniger Sorgen, dass du uns nochmal das ganz große Drama antun wirst. Denn daran, dass Clexa ihr Happy End bekommen, habe ich eigentlich nie gezweifelt
Und es freut mich sehr, dass ich dir mit meinen Reviews eine solche Freude bereiten kann. Ich weiß ja selbst, wie schön und motivierend es ist Reviews zu bekommen und bei einer so außergewöhnlich guten Geschichte fällt mir das Review schreiben dann sehr leicht :)
Ich bin jetzt natürlich sehr gespannt auf die letzten beiden Kapitel und freue mich sehr darauf!
Ich wünsche dir eine schöne Woche und bleib gesund! Bis bald, liebe Grüße Lars

Antwort von Calypso am 03.03.2021 | 15:31 Uhr
Hallöchen Lars,
freut mich sehr, dass dir der Kitsch im letzten Kapitel gefallen hat... ich hoffe, es geht dir mit dem Drama in diesem genauso. ;)
Ich wünsch dir noch eine schöne Woche!
LG Calypso
28.01.2021 | 10:01 Uhr
Einfach wieder ein wunderschönes Kapitel. Da geht einem förmlich das Herz auf und man fühlt jedes Wort mit.
Fast schade das nur noch zwei Kapitel kommen. Bin gespannt wie sich die Sache mit Aden da noch klärt.
Liebe Grüße Katgo

Antwort von Calypso am 03.03.2021 | 15:29 Uhr
Hey Katgo,
schön dass es dir gefallen hat!
Ich hoffe, das ist bei dem neuen Kapitel auch der Fall.
LG Calypso
 Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast