Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast 
Autor: DarthSokratis
Reviews 1 bis 6 (von 6 insgesamt):
01.03.2020 | 21:20 Uhr
Hallo,
ich habe diese kleine Geschichte gerade gelesen und wollte nur einmal meine Meinung hinterlassen.
Ich fand es sehr schön, wie du die Situationen beschrieben hast. Man konnte sich alles stets bildlich vorstellen und sich richtig in die Situation versetzen. Außerdem war ich begeistert, eine Geschichte über Shran und Soval zu finden, denn Shran ist einer meiner Lieblinge aus ENT und auch Soval ist mir ans Herz gewachsen. Dein Ausdruck gefällt mir ebenfalls sehr gut und passt zur Geschichte.
Ich würde dir nur vorschlagen, bei deiner nächsten Geschichte ein wenig mehr auf Rechtschreibung und Grammatik zu achten. Es sind wirklich nur vereinzelte Fehler, aber manchmal sind die Wörter falsch geschrieben oder die Zeitformen der Verben passen nicht in den Kontext.
Insgesamt fand ich die Geschichte sehr schön und hoffe, bald mehr von dir lesen zu können!
Alison

Antwort von DarthSokratis am 01.03.2020 | 22:06 Uhr
Huhu, es freut mich immer wieder, wenn es Reviews zu älteren Geschichten gibt :)

Shran gehört auch zu meinen Lieblingscharakteren. Ich finde den Andorianer einfach toll, allgemein bin ich ein Fan von der Spezies. Auch wenn diese leider nicht so oft vertreten ist.
Freut mich zu hören, dass die Geschichte dir so gut gefallen hat.

Danke für deine Kritik. Wie heißt es so schön? Deutsche Sprache, schwere Sprache. Fehler passieren. Mal schauen, wann ich die Geschichte mal wieder durchlese und die Fehler dann ausarbeite.

Freut mich sehr. Ich hab noch eine Geschichte, wi auch Shran eingebaut ist. Sie heißt "Kaltes Wasser", falls du interessiert bist. Zurzeit bin ich nicht so an Star Trek fixiert.
Aber vielleicht liest man sich wieder, vielleicht bin ich ja mal bei einer deiner Storys. ;)

Grüße DarthSokratis
15.02.2020 | 23:57 Uhr
Shran! ^_^
Der hat aber auch ein Pech mit seinen Untergebenen. Schon wieder so eine Meuterei. Herrje!

Antwort von DarthSokratis am 16.02.2020 | 00:57 Uhr
Huhu :D
Danle für das Review. Freut mich sehr, wenn was zu älteres Geschichten kommt.

Ja, Shran hat etwas sehr Pech gehabt. Aber hats ja nochmal gut überstanden.
Grüße DarthSokratis
23.10.2019 | 18:58 Uhr
Wiedereinmal hast du es geschafft mich mit deiner Kampfszene mitzureißen. Du schreibst das alles so schön bildlich. Kann ich mir immer gut vorstellen. Shrans Antennen, wie sie sich nach innen drehen und er Arian mit leicht zusammengekniffenen Augen anzischt. Einfach toll.
Schade das diese Geschichte nur eine kleine Einlage war. Würde gern mehr von Shran und Soval lesen. Ich mag den blauen einfach und Vulcanier sowieso. Vielleicht finden sie ja in einer deiner anderen Geschichten einen kleinen Platz?
Liebe Grüße
Ti Leyni Miju

Antwort von DarthSokratis am 23.10.2019 | 23:37 Uhr
Hi,

Also wenn ich mal Geschichten zu Archer schreibe, dann kommt Shran drin vor. Ich liebe diesen Kerl, auch wenn der unfreundlich ist xD in der Sektion 31-Story wirds aber nicht der Fall sein denke ich.

Irhendwie fand ich es etwas schwierig den Kampf zu schreiben und bin froh zu hören, dass man es sich gut vorstellen kann ;D

Grüße DarthSokratis
10.10.2019 | 18:46 Uhr
Shran hat ja sicher ne ordentliche Gehirnerschütterung bei den starken Schmerzen. Nur gut dass er einen Freund in Me'lit hat, der ein bisschen auf seinen Zustand achtet und sich nicht davor fürchtet zumindest in diesem einen Punkt seinem Vorgesetzten und Captain Contra zu geben.
Arian hat Shran wirklich zutiefst verletzt mit ihrem Vertrauensbruch und der Meuterei gegen ihn. Aber Shrans Methode seine Gefangen auszuquetschen hat funktioniert.
Bin gespannt wie es weiter geht.
Liebe Grüße
Ti Leyni Miju

Antwort von DarthSokratis am 11.10.2019 | 00:45 Uhr
Joa... Das wird er am Ende noch zu spüren bekommen *grins*, aber der Kerl ist ein starker Mann... Bei der einen Folge hat er ja sein Bein einfach vom Eiszapfen hochgehoben... Der kann was aushalten.

Freunde sind wichtige und Shran hat ja auch vkele Taktiken. Ist ja nicht ohne Grund in der Spezialeinheit der imperialen Garde :D

Grüße DarthSokratis
05.10.2019 | 16:39 Uhr
Puh, du machst es wieder spannend. Voll dein Stil. Shran hat den Absturz überlebt. Gut geschrieben. Warte auf mehr. :)
Liebe Grüße
Ti Leyni Miju

Antwort von DarthSokratis am 05.10.2019 | 21:04 Uhr
Hi, schön dich zu sehen :D

Ja, der Andorianer darf doch nicjt sterben. Ich mag ihn zu sehr. Außerdem muss er noch zukünftig mit Soval über Frieden verhandeln.

Grüße DarthSokratis
05.10.2019 | 16:36 Uhr
Hi,
hat es dich also diesmal in die Zeit zu Archer verschlagen. Der Anfang hört sich sehr interessant an. Shran und Soval, bin gespannt ob das ohne Archer was wird. Shran fand ich in der Serie super. Besonders, wenn er Pinkihäutige sagte und sich seine Antennen dabei so niedlich bewegten. :)
Liebe Grüße
Ti Leyni Miju

Antwort von DarthSokratis am 05.10.2019 | 21:08 Uhr
Oh ja, Pinkiehäutige xD
Ich liebe das. Und seine Antennen sind toll, kann man seine Gefühle daraus heraus bekommen.
Wie als er Soval gefoltert hatte, wenn man seine Antennen beobachtet hat, Shran wollte das eigentlich nicht.
(Am Besten Soval: Ich werde ihnen die Antennen aus dem Schädel reißen!)
Ach ja, ich mag diesen aggressiven Kerl...

Grüße DarthSokratis
 Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast