Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast 
Autor: Fresa
Reviews 1 bis 3 (von 3 insgesamt) für Kapitel 1:
16.09.2019 | 12:58 Uhr
Der Cliffhanger in der Serie war wirklich fies.

Umso mehr freue ich mich, dass du jetzt da ansetzt.
Ich bin schon sehr gespannt, ob Andy Robert dazubekommt ihr die Wahrheit zu sagen. Oder ob er es nur noch schlimmer macht und Andy weiter abweist und verletzt.

Ich bin wirklich sehr gespannt wie es weiter geht.

Antwort von Fresa am 16.09.2019 | 20:13 Uhr
Hei,
danke für dein Review.
Ja, der ist wirklich fies, nicht nur bei Andy x Robert, sondern auch was mit Travis ist.
Ich musste, da einfach ansetzen, ich habe direkt nach der Folge begonnen zu schreiben.

Da musst du dich mal überraschen lassen, ob Andy es schafft oder ob alles noch viel schlimmer wird.

LG
Rosalie
13.09.2019 | 23:44 Uhr
Ich liebe dich grade dafür das du weiterschreibst, den die 3te Staffel ist noch sooo weit weg, und ich mag deinen schreibstil sehr ❣️

Antwort von Fresa am 16.09.2019 | 20:11 Uhr
Hei,
danke für dein liebes Review. Ja, leider.
Vielen Dank für dein Lob.

LG
Rosalie
Gifthexe (anonymer Benutzer)
12.09.2019 | 00:45 Uhr
Hallöchen :)

Ja, da hast du leider recht, das Finale war in dieser Hinsicht echt frustrierend. Robert lässt sie da ganz schön auflaufen, auch wenn er seine Gründe hat. Und wie du schon sagst, bis Staffel 3 kommt, dauert es noch Ewigkeiten.

Finde es sehr schön, dass du die Geschichte der Zwei jetzt auf deine Art erzählen wirst. Andys Schmerz kommt sehr schön rüber, wobei Schmerzen ja eigentlich nie schön sind, aber du fängst ihn wirklich gut ein und man leidet richtig mit ihr mit. Auch, dass Maya sofort an ihrer Seite und für sie da ist finde ich klasse. Ihre kämpferische Seite kommt am Ende auch gut raus.

Sehr schönes erstes Kapitel. Ich bin gespannt, wie es weitergeht.

LG Gifthexe

Antwort von Fresa am 12.09.2019 | 21:52 Uhr
Hei,
danke für dein Review.

Es war in der Tat frustrierend. Ich habe mich wirklich für einen kurzen Moment gefreut und gehofft, dass die Beiden zusammen kommen, doch diese Hoffnung wurde prompt zerstört und da kam ein flauschiges Häschen vorbei gehoppelt und hat mich nicht mehr in Ruhe gelassen. Ja, leider. :/

Das freut mich zuhören. Es freut mich, dass es mir gelungen ist Andys Schmerz zu beschreiben und das man mit ihr leidet. Nein, Schmerzen sind nicht schön. Ich mag die besondere Freundschaft der Beiden, daher war sie sofort an ihrer Seite.

Andy ist nun mal eine Kämpferin und das sollte am Ende auch noch herauskommen. Wenn sie was will, gibt sie nicht so leicht auf.

Danke schön. Lass dich überraschen.

LG
Rosalie
 Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast