Reviews 1 bis 25 (von 40 insgesamt):
25.05.2020 | 20:48 Uhr
zu Kapitel 6
Huhu
Ich bekam auch eine Gänsehaut als er ihm etwas ins Ohr hauchte!
Wieder super geschrieben!
Cool!

Lieber Gruss
Luca
25.05.2020 | 19:50 Uhr
zu Kapitel 4
Hehe
Hat mir gefallen, süß! Dieser Shinichi ist unglaublich.
Hoffentlich geht es ihm bald besser.
Cooles Kapitel.

Übrigens dieses Buch ist jetzt auch in meinem Bücherregal mit einem coolen Buchrücken!

Schöner Abend!
Gruss Luca

Antwort von Mondscheindiebin am 25.05.2020 | 19:53 Uhr
Huhu :)

Habe ich schon gesehen, vielen Dank dafür! =)

Liebe Grüße~
25.05.2020 | 18:40 Uhr
zu Kapitel 2
Shinichi gefällt mir und jetzt taucht Kaito auf.
Will er das Wohnzimmer überprüfen? Warum?
Geschrieben ist es toll!

Gruß
25.05.2020 | 18:36 Uhr
zu Kapitel 1
Hallo
Deine Geschichte gefällt mir sehr gut!
Ein Burnout oder eine Depression...
Auf jeden Fall spannend geschrieben!
Liebe Grüße Luca
04.04.2020 | 19:14 Uhr
zu Kapitel 16
Ein abruptes aber gelungenes Ende =)
Ich finde es zwar traurig, dass er seine ehemalige beste Freundin und Ex als eine Person abstempelt, die er mal kannte, hätte ich mir schon gewünscht, dass sie weiterhin befreundet sind. Auch die Therapie in der geschlossen und die damit verbundenen erlebnisse und Gefühle von Shinichi hätte ich gerne gelesen gehabt, wäre diese Story bei weitem mehr ausbaubar gewesen und das Ende kam viel zu schnell mit einem cut, aber naja, es war halt 3in Projekt und wohl nicht mehr drin ^^“, Leider…. Hehe
Nichtsdestotrotz hat mir die Geschichte super gut gefallen x3
Mehr davon bitte =D
❤️❤️❤️

Antwort von Mondscheindiebin am 05.04.2020 | 11:05 Uhr
Hallo meine Liebe,

ich danke dir für all deine Reviews. =) Ich musste mich bei der Geschichte eben an die Lieder und deren Inhalt halten ^^" Sonst wäre die Geschichte vielleicht auch etwas anders verlaufen, wer weiß. Es freut mich, dass dir die Geschichte trotzdem etwas gefallen hat. :)

Liebe Grüße <3
04.04.2020 | 19:13 Uhr
zu Kapitel 15
Joaaar, drop… Kudo in der geschlossenen… das ist mit Sicherheit ein gefundenes Fressen für die Journalisten ^^“
Aber Hauptsache die Tabletten helfen ihm jetzt und ihm geht es schon etwas besser :)
04.04.2020 | 08:23 Uhr
zu Kapitel 14
Grund Gütiger… ich bin saumäßig froh, dass Kaito bei Shinichi eingezogen ist, wäre er alleine gewesen…. <,<
Das Kaito nun heulend auf den Boden hockt ist nur all zu gut verständlich und hoffentlich pumpen die Kudo noch rechtzeitig den Magen aus…
Die beiden tun mir total leid =(
04.04.2020 | 08:23 Uhr
zu Kapitel 13
Hoffentlich kann Herr Matsuda ihm helfen. Auf jeden Fall ist der erste Schritt getan und ich bin richtig stolz auf Shinichi x3
04.04.2020 | 08:22 Uhr
zu Kapitel 12
Na, endlich hat er einen Arzt gefunden! Und Ran dürfte auch inzwischen dank Kazuha wissen, dass sie keine Chance mehr bei Shinichi haben wird ^^“ hoffentlich kann der Therapeut ihm helfen, denn wenn er schon keine Lust auf seine geliebten Romane hat, ist die Lage ernst zu nehmen….
03.04.2020 | 15:08 Uhr
zu Kapitel 10
Meh, die Kapitel sind immer viel zu kurz… zu diesem Kapitel kann ich nicht viel sagen, viel passiert ist ja nichts außer, dass sie im Park sind und eventuell beschließen Kudo zum Therapeuten zu schleppen xD hoffentlich tun die beiden das auch! ☺️
03.04.2020 | 15:06 Uhr
zu Kapitel 10
Oha, anfängliche Schwierigkeiten wurden schnell beseitigt und Heiji hat es erstaunlich gut aufgenommen :)
03.04.2020 | 15:06 Uhr
zu Kapitel 9
So viel zu vorher reden :/ Kaito gesteht ihm seine Liebe und er stellt ihn als guten Freund vor, ojeee… verbockt hat er es mit Sicherheit nicht aber verletzt ist Kaito schon, mal sehen, wie es mit den Dreien nun weitergeht hehe
03.04.2020 | 15:05 Uhr
zu Kapitel 8
Oje, Heiji und Kazuha kommen zu Besuch? Und Heiji will sich Kudo vorknöpfen? Ai ai ai, ich ahne nichts Gutes, das endet sicherlich im Chaos. Hoffentlich können Kaito und Shinichi vorher reden ^^“
02.04.2020 | 09:27 Uhr
zu Kapitel 7
Die beiden müssen wirklich langsam reden, besonders kaito, der die ganzen Intimitäten angezettelt hat xD
Wohin er wohl gegangen ist und was er zu erledigen hat? Da bin ich genauso neugierig wie Kudo haha
02.04.2020 | 09:26 Uhr
zu Kapitel 6
Hmmm, joar, zu diesem Kapitel gibt es nicht viel zu sagen, außer das die beiden sich doch schon sehr aneinander gewöhnt haben und es mich überrascht, dass Shinichi Kaito so leicht an sich rangelassen und sofort auf ihn eingegangen ist ^^ emotional wie körperlich xD
02.04.2020 | 09:26 Uhr
zu Kapitel 5
Na toll, da geht es ihm mal ein bisschen besser und zack ruft Ran an und schon fällt er wieder in einen Brunnen ohne Aussicht auf entkommen x.x
Zum Glück ist unser sturer Dieb vor Ort =)
Was würde Shini nur ohne ihn tun?
01.04.2020 | 21:25 Uhr
zu Kapitel 4
LOL Kaito geht aber ran xD so viel zum helfen haha wohl eher den armen, depressiven Shinichi verführen, der Ran noch hinterher trauert lol
mal sehen, wie er darauf reagiert, aber irgendwie hat das so plötzlich gar nicht in dir Szene hineingepasst mit dem Kuss nach meinem Geschmack xD
01.04.2020 | 21:24 Uhr
zu Kapitel 3
Wow, irgendwie kann man richtig mit Shinichi fühlen. Diese Lustlosigkeit, wer kennt das nicht? Aber immerhin hat Kaito ihn ins Bad gefordert. Ein kleiner aber bedeutender Anfang und er braucht keine andere Mittel und Wege finden haha
01.04.2020 | 21:23 Uhr
zu Kapitel 2
Grund Gütiger, der arme Shinichi, der ist ja wirklich fertig. Mal sehen, ob Kuroba ihn wieder zur Besinnung bringen kann. Durch seine Hartnäckigkeit hat er sich ja bereits Zugang zur Wohnung verschafft xD finde ich gut :D
01.04.2020 | 21:22 Uhr
zu Kapitel 1
Oha, hat Shinichi etwa Burnout? Ein interessanter Einstieg. Ich bin sehr gespannt, was du daraus machen wirst ^^
27.11.2019 | 13:09 Uhr
zu Kapitel 16
Huhu

Wow das war wieder ein großartiges Kapitel und das mit einem happy End kaito hat shinichi einen Antrag gemacht und werden wohl in Amerika heiraten wo shinichi Eltern leben..

Auch cool heiji hat seine Verlobte geheiratet und shinichi hat keine Probleme mehr ran über den Weg zu laufen ohne Schmerzen zu haben..

und shinichi ist so gut wie gesund gar wohl noch Probleme aber Dank kaito wird es weitergehen..

Das ganze Kapitel sowie die ganze Geschichte fand ich spitze klasse geschrieben und beschrieben..

Hatte mir mächtig gut gefallen.. auch dieses Kapitel war sehr schön und spannend und aufregend und interessant emozional..

Bis zum nächsten Mal wieder zur nächsten Geschichte von dir..

LG Sandra/Sandroli1984
27.11.2019 | 13:00 Uhr
zu Kapitel 15
Huhu

Wow das war wieder ein großartiges Kapitel geil shinichi ist auf dem weg zu Besserung und denkt viel nach und bekommt Hilfe.

Und an seiner Seite kaito und heiji .. sehr schön geschrieben und beschrieben

das ganze Kapitel war wieder ein sehr schönes Kapitel..

Weiter so

Hat mir mächtig gut gefallen und toll das kaito bei shinichi war wo shinichi wach geworden ist und tolle Gespräche mit tollen Informationen und tolle Einblicke. In shinichi Gefühlen.

Weiter so

Bin mächtig gespannt wie es weitergehen wird und was noch alles passieren wird in dieser Geschichte.

Bis zum nächsten Mal wieder zum nächsten Kapitel wieder hoffentlich

LG Sandra/Sandroli1984
20.11.2019 | 20:27 Uhr
zu Kapitel 14
Huhu

Oh je wo beim vorigen Kapitel der Anschein war es würde bergauf gehen mit shinichi ging es hier wieder bergab und selbst kaito konnte shinichi nicht richtig helfen und die Medikamente halfen auch nicht richtig bei shinichi oh je und hat shinichi Schlaftabletten genommen und sich umzubringen und kaito der arme hatte geweint und weiß nicht mehr weiter..
Aber jetzt geht's zuerst einmal ins Krankenhaus und hoffentlich können die Ärzte shinichi helfen..

Weiter so

Das ganze Kapitel war wieder ein großartiges Kapitel sehr schön geschrieben und beschrieben hatte mir mächtig gut gefallen war sehr schön und spannend und aufregend und sehr interessant und sehr emozional (traurig, rührend und bewegend und schön und nachdenklich) auf jeden Fall war es sehr schön..

Weiter so

bin mächtig gespannt wie es weitergehen wird bei shinichi und kaito...

Bis zum nächsten Mal wieder zum nächsten Kapitel wieder hoffentlich

LG Sandra/Sandroli1984
20.11.2019 | 20:19 Uhr
zu Kapitel 13
Huhu

Das war ein sehr schönes Kapitel und toll geschrieben und beschrieben..

Hatte mir sehr gut gefallen und war sehr ruhig und ausgeglichen aber auch sehr emotional gewesen..

Weiter so

bin mächtig gespannt wie es weitergehen wird und was noch alles passieren wird in dieser Geschichte bei shinichi und kaito.. Und die Therapie

Bis zum nächsten Mal wieder zum nächsten Kapitel wieder hoffentlich
LG Sandra/Sandroli1984
14.11.2019 | 16:07 Uhr
zu Kapitel 12
Hejhej
Wird mal wieder Zeit für ein Review.
Muss ehrlich gestehen, dass ich gar nicht mehr gelesen hab o.o
Aber dann hab ich mal wieder reingeschaut und durchgezogen bis hier her.
Finde die Entwicklung bisher wahnsinnig gut gelungen. Schon irre, wenn man denkt solche Menschen wie Shin-Chan haben solche Probleme :O
Mach jedenfalls weiter so! Freu mich auf weitere Kapitel.
Super liebes dickes Lob von mir
<3