Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast 
Autor: invisible ink
Reviews 1 bis 3 (von 3 insgesamt):
06.03.2020 | 00:16 Uhr
Hi
Ich mag deine Idee und die beiden Charaktere, hoffe sehr du machst irgendwann weiter :D

Antwort von invisible ink am 08.03.2020 | 22:09 Uhr
Hallo Chai,
danke für die Rückmeldung. ♥
Es freut mich, dass dir das erste Kapitel gefallen hat und hoffe, dass ich bald die Zeit finde, das zweite Kapitel fertigzustellen.

Liebe Grüße!
Nessi00 (anonymer Benutzer)
09.02.2020 | 18:59 Uhr
Hi
Ein schönes Kapitel als such ein guter Anfang.
Ich bin gespannt wie es weitergeht.

LG

Antwort von invisible ink am 08.03.2020 | 22:11 Uhr
Hallo Nessi,
danke für deinen Kommentar. ♥
Hoffentlich finde ich bald Zeit zum Weiterschreiben.

Liebe Grüße!
21.10.2019 | 20:37 Uhr
Hallo ink! :-)

Wie immer habe ich mich sehr darüber gefreut, zu sehen, dass du eine neue Geschichte hochgeladen hast. Ich kenne das Fandom zwar nicht und kann daher nichts über Charaktertreue oder dergleichen sagen, aber trotzdem habe ich das Kapitel sehr gerne gelesen. Von Zeile zu Zeile mehrten sich die imaginären Fragezeichen über meinem Kopf, weil es so viele skurrile Dinge in diesem Universum zu geben scheint. Ein Pfefferminzbonbon in einem Frack, das eine Séance abhält? Zuckervolk? Eine Prinzessin in einem roten Hoodie? O__O Was zur Hölle geht hier vor? Ich verstehe nur Bahnhof. Du hast mich so neugierig gemacht, dass ich nach Speicherung dieses Reviews als erstes diese Serie googeln werde. Jedenfalls kann ich nichts anderes sagen, als dass ich es sehr unterhaltsam und unfassbar gutgeschrieben fand. Beides Punkte, die dich nicht überraschen werden.^^ Ich werde diese Sammlung auf alle Fälle weiterverfolgen. Ich habe sozusagen Blut geleckt ;D So, jetzt gehe ich das aber erst einmal googeln ... :D

Liebe Grüße
robinie

Antwort von invisible ink am 29.04.2021 | 16:10 Uhr
Liebe robinie,

ich musste über dein Review so lachen. :D "Adventure Time" ist wirklich speziell und ja, ohne Fandom-Kenntnisse wirkt die Story bestimmt super schräg und merkwürdig. XD
Ich mag die Serie, eben weil sie so surreal ist. Am besten lehnt man sich zurück, lässt die einzelnen Folgen auf sich wirken und denkt nicht zu sehr dagegen an. Zu Beginn ahnt man es nicht, aber irgendwann fügt es sich zu einem größeren Ganzen mit unerwartetem Tiefgang.
Muss man mögen. Oder auch nicht. Gibt viele, die damit so gar nichts anfangen können - und das verstehe ich sogar. :D

Danke für dein Review! Schön, dass du Spaß hattest. :D

Alles Liebe! ❤
ink
 Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast