Autor: Raininmay
Reviews 1 bis 2 (von 2 insgesamt):
02.10.2019 | 13:37 Uhr
zur Geschichte
Hey, ich hab deinen kleinen One-Shot über das Forum gefunden, da ich auch an einer Geschichte zu dem Projekt arbeite.
Die Idee deines One-Shots gefällt mir gut. Für meinen Geschmack ist sie etwas kurz ausgefallen, da ich gerne längere Sachen lese. Allerdings muss ich sagen, dass du F mit wenigen Worten schon relativ gut angerissen hast. Man kann sich vorstellen, was ihn antreibt und was sein Ehrgeiz ist und es wird Interesse geweckt, mehr über F zu erfahren, wieso er so geworden ist. In welcher Welt er lebt.

Was mich allerdings ein bisschen irritierte, waren die Angaben. In 581 Metern mit 84%? Das wirft einen doch ziemlich aus dem Lesen raus, weil man darüber die Stirn runzelt. Hättest du 500 oder 600 daraus gemacht, dann wäre ich nicht daran hängengeblieben. Kein Mensch, auch wenn er sich für eine Maschine hält, berechnet so präzise. Schon gar nicht, wenn er jemanden verfolgt und seine Energie in den Muskeln braucht. Es sei denn, er ist mittlerweile wirklich eine Maschine.

Mir ist außerdem aufgefallen, dass du in der Zeitform gesprungen bist. Im ersten Absatz Präteritum, im zweiten plötzlich Präsens, und im dritten wieder Präteritum. Das müsstest du eventuell noch anpassen.

Und last but not least sind der erste und der letzte Satz gleich. Eine Vorgabe des Projekts war ja, dass der erste und der letzte Satz nicht gleich sein dürfen. Du hast zwar die Begleitsätze angepasst, aber der eigentliche Satz mit dem Wort "jagen" darin ist identisch.

Liebe Grüße
Pimiento
13.09.2019 | 22:10 Uhr
zu Kapitel 1
Hallihallo.
Geködert durch die Kurzbeschreibung bin ich auf deinen Projektbeitrag gestoßen. (Kompliment 1: Die Kurzbeschreibung ist super. Sie verrät nicht viel, aber baut Spannung auf und macht neugierig auf den Inhalt.)

Und ich wurde nicht enttäuscht. Obwohl ich nicht wirklich wusste, was mich erwarten würde, hat dein Werk auf ganzer Linie überzeugt. Dein Schreibstil ist sehr angenehm, ich mag deine Wortwahl und die Länge der Sätze.
Besonders gut gefällt mir, wie du aus dem (kurzen) Text eine runde Sache machst, indem der erste Satz auch nochmal am Ende kommt.

Liebe Grüße,
Himmelsstürmerin. ♥

Antwort von Raininmay am 13.09.2019 | 22:22:02 Uhr
Hallo!

Das sind alles so liebe Worte von dir, vielen herzlichen Dank. Das bedeutet mir wirklich viel. :)
Vor allem, dass du einzelne Sachen erwähnst, die dir gefallen haben, sodass ich eine Ahnung bekomme, was ich so beibehalten kann an meinem Schreibstil und meiner Art. Danke!

Liebe Grüße, Rainy