Autor: Ilea
Reviews 1 bis 9 (von 9 insgesamt):
08.08.2020 | 23:50 Uhr
Hey, ich bin totaler Fan von deiner Geschichte. Ich mag Frieda am meisten und finde das du sie gut darstellst. Außerdem mag ich deinen Schreibstyle. Das mit Frieda und Willi ist echt zu Augen ausheulen. Ich bin gespannt one es zwischen den beiden weiter geht oder ob Torte oder ihr ex wieder ins Spiel kommt. Ich freu mich auf das nächste Kapitel.
Lg Liars:*
Blabliblub (anonymer Benutzer)
07.05.2020 | 10:55 Uhr
Hallo :) würde mich sehr freuen wenn du einmal Zeit hättest um weiterzuschreiben. Mag deine Geschichte sehr.

LG
01.12.2019 | 14:23 Uhr
Hallo liebe Ilea!
Ich entschuldige mich von ganzem Herzen dafür, dass ich zum letzten Kapitel keine Rückmeldung dagelassen habe. Selbstverständlich habe ich es gleich nach dem Update verschlungen, aber da ich meist auf dem Handy lese und Reviews lieber auf dem PC tippe ist es mir untergegangen.. Aber dafür jetzt!,
Die beiden Kapitel waren toll, Pauline hat sich wirklich rasend schnell in mein Herz geschlichen und die Hoffnung, dass ein Pygmäe ihr Papa ist keimt noch immer! Allerdings frage ich mich dennoch, ob Friedas seltsamer Freund der Vater des zweiten Babys ist... Ich hoffe mit dieser Vermutung bin ich ganz ganz weit von der Realität entfernt.. ich mag ihn einfach gar nicht und bin sehr gespannt wenn er mal auf der Bildfläche auftaucht, was er Frieda zu sagen hat, wo er nun immerhin weiß, dass er nicht ihr Vater ist.
Der Abschnitt am Baumhaus hat mir Super gefallen, ich liebe diese Leichtigkeit zwischen den Jungs, oder inzwischen Männern, die du dort dargestellt hast. Sie erinnert mich tatsächlich sehr an die Filme und diese tiefe Freundschaft zwischen ihnen.
Ich kann das aufeinandertreffen zwischen den zwei Fronten kaum erwarten und sehne mich gespannt nach dem nächsten Kapitel
Ich wünsche Dir einen wunderschönen ersten Advent!
Liebe Grüße
Annerie
15.11.2019 | 21:58 Uhr
Schöne Idee und Umsetzung, ich bin gespannt, wie es weiter geht :)
01.10.2019 | 20:51 Uhr
Hallo liebe Ilea!
Die ersten Kapitel deiner Geschichte habe ich fließend in einem Rutsch gelesen und bin so unglaublich glücklich, darauf gestoßen zu sein!
Meine Wilde-Hühner-Fanzeit ist bereits so lange her, aber dennoch kam mir gestern in den Sinn, doch einfach mal ein bisschen herumzustöbern, und was soll ich sagen? Das Stöbern hat sich gelohnt.
Genau wie bei dir ist Frieda mein Lieblingshuhn gewesen und ist es immer noch. Ihre Art war für mich völlig überzeugend und ich habe sie damals schon einfach ins Herz geschlossen. Daran hat sich nichts geändert und in deiner Geschichte ist sie genauso liebenswert, wie damals in den Büchern und unter Lucie Hollmann in den Filmen. Du hast sie toll getroffen und dein Schreibstil gefällt mir sehr gut.
Ich bin kein großer Fan mehr von Geschichten, die aus der Ich-Perspektive erzählt werden und bin immer froh gute Geschichten zu finden, die aus der dritten Person geschrieben sind.
Ich bin in jedem Fall sehr gespannt, wer der Vater von Pauline ist (die mich übrigens total mit ihrer niedlichen Art in den Bann zieht). Ich hege ja noch die stille Hoffnung, dass es ein bekanntes Gesicht sein könnte :)
Ich danke dir in jedem Fall für deine Mühe, deine Kreativität und deine Schreibkunst und freue mich, wenn es weiter geht!
Eine Empfehlung hast du selbstverständlich mehr als verdient & ich freue mich, bald wieder von dir lesen zu dürfen!

Alles Liebe und einen schönen Abend,
Annerie

Antwort von Ilea am 02.10.2019 | 09:05 Uhr
Hallo Annerie,
ich möchte dir gerne auf deinen lieben Review antworten, der wie gerufen kam und mich daran erinnert hat, dass ich vielleicht einmal die nächsten Kapitel online bringen sollte. Ich finde es sehr schön, dass ich jemanden mit meiner Geschichte ein wenig erreichen kann und das jemand auch so ein kleiner Frieda-Fan ist wie ich. Ich hoffe du legst deine Hoffnung nicht still, denn ich denke, da kommt noch ein wenig Drama auf uns zu.
Ich freue mich sehr, das du hoffentlich bald weiter liest, wenn das nächste Kapitel dann mal online kommt,
Ilea :)
06.09.2019 | 13:19 Uhr
In dem Moment, wo die Hühner sich alle wiedersehen kriegt man schon ein bisschen Gänsehaut ;) #friendshipgoals
04.09.2019 | 17:30 Uhr
Hallo!

Bisher ist deine Geschichte echt mega süß! Mir gefällt auch dein Schreibstil und wie du dir für jedes "Huhn" individuell Zeit nimmst. Oder das nicht alles so Friede-Freude-Eierkuchen-perfekt ist. Mich würde interessieren, ob du die Ereignisse aus dem dritten Film mit einbeziehst? Das würde ja zum Beispiel Friedas kühles Verhalten Fred gegenüber erklären. Aber bestimmt klärt sich das noch im Laufe der Story auf ;)

LG Thia

Antwort von Ilea am 05.09.2019 | 06:34 Uhr
Danke für dein Review! Es hat mich sehr gefreut, dass zu hören. Und ja, ich beziehe mich ( vor allem ) auf den 3. Film!
Ilea
31.08.2019 | 15:27 Uhr
Mir gefällt die Geschichte richtig gut. Ich finde es schön noch einmal in dieser Geschichte zu stecken. Mach bitte weiter so, ich bin schon sehr gespannt weiter zu lesen
Blub95 (anonymer Benutzer)
23.08.2019 | 17:37 Uhr
Super! Mir gefällt dein Schreibstil wahnsinnig gut, ehrlich! Weiter so! Bin gespannt :)