Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast 
Autor: Ilea
Reviews 1 bis 25 (von 26 insgesamt):
16.01.2021 | 17:41 Uhr
Nein, dass sind keine feuchten Augen ich habe mich nur an meiner Spucke verschluckt....
oh man, ich habe das Bedürfnis Trude in den Arm zu nehmen, einfach weil sie mir so leid tut.
Ach keine Ahnung was ich noch schreiben wollte, ich finde alles an dieser Geschichte toll, aber das weißt du ja, ne?
man liest sich
Marisa

Antwort von Ilea am 16.01.2021 | 17:51 Uhr
Als ob du feuchte Augen hast ...
Nehme Trude gerne in den Arm! Sie tut mir auch leid, aber so wir ihr ergeht es tatsächlich mehr Frauen, als man denkt. Deswegen wollte ich das Thema gerne aufgreifen, weil es zwar traurig ist, aber auch zum Leben dazugehört! Sie hat Steve und das ist schon sehr viel wert! Und wer weiß, wer noch in ihr Leben tritt (hier ein Lächeln von mir einfügen).
Ich weiß das, meine liebe - du weißt, deine Story mag ich auch total!
Deine Ilea
16.01.2021 | 17:26 Uhr
Wow, noch ein Kapitel. Du bist echt super. Ich finde das Kapitel echt super und es ist mal was anderes wenn man aus allen Sichten ließt. Es ist interessant was die anderen denken und fühlen. Das Kapitel ist echt super geworden.
Lg Liars:*

Antwort von Ilea am 16.01.2021 | 17:49 Uhr
Hallo Liars - ich freue mich immer über deine süßen Reviews, danke das du so ein fleißiger Leser bist und das es dir noch immer gefällt. Ganu liebe Grüße, deine Ilea
15.01.2021 | 21:36 Uhr
Hey!

Ich lese mich gerade durch diese schöne Geschichte und freue mich total über deine Version, was aus Hühnern und Pygmäen wird. Ich finde, du triffst die Charaktere wirklich gut und die Geschichte hat total Zug, die Perspektivenwechsel und die Absätze sind gut gewählt und die Sätze treffen es echt oft auf den Punkt genau. Man kann richtig mitfühlen.
Das einzige, was mir den Spaß ein bisschen getrübt hat, ist das an vielen Stellen Flüchtigkeitsfehler sind. Manchmal Rechtschreibung und manchmal andere kleine Sachen, die irgendwie quer stehen (zum Beispiel, weil mir das grad hängengeblieben ist „Steve lächelte verständlich“ anstatt „verständnisvoll“). Sachen, die einem selber nicht so auffallen beim durchlesen, aber als Leser ein bisschen stören, finde ich. Und ohne die die mega coole Geschichte eben noch besser zur Geltung käme. Vll ein Betaleser?
Jedenfalls bin ich schon sehr gespannt, wie es weitergeht!
Iltshy

Antwort von Ilea am 15.01.2021 | 21:40 Uhr
Hallo,

erstmal vielen Dank das du dir die Zeit genommen hast mit ein Review zu hinterlassen, das sehr ehrlich ist.

Tatsächlich habe ich jemanden der meine Texte manchmal gegenliest, manchmal bin ich auch übereifrig und veröffentliche zu schnell. Ich werde aufjedenfall an der Schwäche arbeiten und zumindest an den Kapiteln Pfeilen, denn manche Fehler fallen doch irgendwann noch auf.

Also ganz liebe Grüße,
Ilea
Huhn (anonymer Benutzer)
14.01.2021 | 22:40 Uhr
Hallo Ilea,
erst einmal sorry, dass die Autokorrektur deinen Namen das letzte Mal in Ines umgewandelt hat, ich habe keine Ahnung, wieso... Also erst einmal vielen Dank für das neue Kapitel! Du glaubst gar nicht, wie sehr ich mich darüber gefreut habe! Willis Reaktion finde ich echt cool, ich weiß nicht wie ich in so einer Situation reagiert hätte... Auf jeden Fall kann ich nicht oft genug sagen, wie toll du schreibst und wie sehr mir die Story gefällt, da sie ganz anders ist als in den meisten FFs! Auch das du dich an ernste Themen j
heranwagst gefällt mir sehr! Das ist auf jeden Fall meine Lieblingsfanfiction! Okay, das waren jetzt sehr viele Ausrufezeichen ^_^ :-)

Das mit der Trennung tut mir sehr leid für dich, und ich hoffe, dass du ganz schnell wieder glücklich wirst! Tipps kann ich dir da allerdings keine geben, da ich mich mit der Liebe nicht so auskenne Na ja, egal... Auf das nächste Kapitel freue ich mich auf jeden Fall! Bis dahin!

Huhn
12.01.2021 | 16:26 Uhr
Mal wieder ein super Kapitel. Endlich weiß er es. Ich bin mal gespannt wie es jetzt weiter geht, ob er Verantwortung übernehmen möchten? Und wie es mit Luan wird.
Ich freue mich das du mehr Kapitel hochladen willst, die Geschichte ist echt super.
Lg Liars:*
12.01.2021 | 16:19 Uhr
Ok wow, ich habe dieses Kapitel wirklich gefühlt. Es ist so wunderschön und so herzzerreißend zugleich.
Frieda tut einem so leid, sie musste so viel durchstehen und muss sich dann auch noch um Pauline kümmern....
Also einfach der Wahnsinn, ich finde den Schreibstil auch so wunderschön und ich glaube ich werde mir das Kapitel einfach gleich noch einmal durchlesen...
Ich wünsche dir ganz viel Kraft und fühl dich gedrückt. Wir haben uns heute ja schon gelesen und vielleicht gibt es gleich einen Hühnersamstag
Ganz liebe Grüße ♡
Marisa
Huhn (anonymer Benutzer)
05.01.2021 | 22:36 Uhr
Hey Ines,
vielen vielen Dank für's weiterschreiben! Ich bin schon gespannt, wie es weitergeht... lustigerweise habe ich diese
FF heute noch mal durchgelesen und mich deshalb gleich doppelt über das neue Kapitel gefreut! Du schreibst echt toll und ich frage mich, wie Willi die Nachrichten aufnehmen wird. Ich meine, er freut sich bestimmt, dass Pauline seine Tochter ist und ihn sehr mag, aber über "Kroko" (übrigens ein echt lustiger Name ) freut er sich bestimmt nicht... Trotzdem würde ich mich freuen, wenn die zwei wieder zusammen kämen! Willi kann Frieda und Line als Sozialarbeiter bestimmt auch über die Zeit mit Luan hinweghelfen


Auf jeden Fall freue ich mich schon sehr auf das nächste Kapitel!

LG Huhn

Antwort von Ilea am 12.01.2021 | 14:34 Uhr
Hallo Huhn,

ganz lieben Danke für dein Review!
Es ist tatsächlich eine Frage, wie Willi das aufnehmen wird, vor allem weil in der FF Frieda ihn nicht gerade "nett" behandelt hat. Einen kleinen Einblick gibt es in dme neuen Kapitel. Und ich kann sagen, es wird bestimmt nicht "Kroko" heißen, auch wenn ich Paulines Einfall sehr lustig finde.

Ganz liebe Grüße,
Ilea
05.01.2021 | 20:25 Uhr
Hey,

ich glaube ich habe noch kein Review hinterlassen, also tue ich es einfach jetzt.

Deine Geschichte ist echt toll. Obwohl ich eher der typ bin, der Fanfictions mit viel Fluff liest, hat sie mir von Anfang an gefallen.

Auch deinen Schreibstil muss ich loben. Er ist sehr flüssig und man fühlt sich, als würde man direkt daneben stehen, was das ganze sehr viel spannender macht.

Ich hoffe du schreibst bald weiter,
LG ShinyOne

Antwort von Ilea am 12.01.2021 | 14:37 Uhr
Hallo ShinyOne,

ich habe gerade ein neues Kapitel hochgeladen und mir ist aufgefallen, ich habe auf die Reviews noch gar nicht geantwortet, dabei ist mir das immer wichtig.

Ganz lieben Danke für deine Worte! Ich weiß, dass, ohne zu viel verraten, es im späteren Verlauf noch mehr Fluff geben wird - hoffentlich! Aber auch so finde ich es schön, deinen Geschmack getroffen zu haben. Da ich ein impulsiver Schreiber bin gefällt es mir, dass dir mein Stil trotzdem gefällt.

Ganz liebe Grüße,
Ilea
05.01.2021 | 19:38 Uhr
Oh, ich habe sehnsüchtig auf das Kapitel und darauf endlich Zeit zu haben es zu lesen, gewartet. Ich war nicht von Anfang an bei dieser FanFiktion dabei, aber gerade jetzt, wo mir die wilden Hühner im allgemeinen wieder sehr ans Herz gewachsen sind, habe ich mich wirklich über das Kapitel gefreut. Auch wenn du es genau zum Ende meiner Pause hochgeladen hast.

Ich mag die Geschichte wirklich gerne und ich bin mir gar nicht mehr sicher ob ich schon mal ein review geschrieben habe. Es ist zwar nicht alles Friede-Freude Eierkuchen aber Pauline bringt einen einfach immer zum lächeln. Manchmal habe ich sie richtig bildlich vor Augen, eine kleine Miniversiom von Frieda und das Küken unterm Arm.

So kurze Unterbrechung weil ich zum Patienten musste. Wo war ich? Keine Ahnung, die Geschichte ist einfach toll und ich warte sehnsüchtig auf das nächste Kapitel

Liebe Grüße und bleib gesund
Marisa

Antwort von Ilea am 12.01.2021 | 14:44 Uhr
Hallo Marisa,

ich habe mir wirklich sehr über dein Review gefreut und auch, dass du dabei bist. Ich hoffe den Patienten geht es gut und das neue Kapitel kam nicht wieder zum Ende der Pause.

Ich finde, dass im wahren Leben auch nicht immer alles Friede-Freude-Eierkuchen ist, aber in der Fiktion alles möglich bleibt. Noch ist natürlich nicht alles gut, aber ich glaube, Pauline schaffte es schon ihre Eltern ein wenig zu bewegen. Und das Kleine Küken, dass bleibt das Symbol meiner FF!

Liebe Grüße,
Ilea
05.01.2021 | 19:00 Uhr
Hey, mal wieder ein super Kapitel. Bin echt gespannt wie es weiter geht und hoffe es geht schnell weiter. Freue mich von dir zu lesen.
Lg Liars:*

Antwort von Ilea am 12.01.2021 | 14:38 Uhr
Hey Liars,
und ich freue mich immer ein Review von dir zu lesen. Ich bin hinterher, die FF ein wenig schneller voran zu bringen.
LG Ilea
Baum (anonymer Benutzer)
05.01.2021 | 15:36 Uhr
Ich bin schon echt gespannt, wie Willi die Nachricht aufnimmt! Bitte schreib weiter!!!

Antwort von Ilea am 12.01.2021 | 14:37 Uhr
Hey :) Das habe ich. Danke für dein Review!
Ilea
Anonym (anonymer Benutzer)
29.12.2020 | 11:56 Uhr
Hey, ich finde deine Geschichte echt super und freue mich schon total auf das nächste Kapitel!
LG Anonym
16.12.2020 | 09:15 Uhr
Super Kapitel. Freue mich schon darauf wie es weiter geht. Echt spannend.
Lg Liars:*

Antwort von Ilea am 17.12.2020 | 16:09 Uhr
Hey :) Danke für dein kleines Review, bald geht es weiter. Habe mir für die Feiertage ein wenig mehr Zeit für die FF genommen und hoffe die nächsten Kapitel gefallen euch.
LG Ilea
03.12.2020 | 19:00 Uhr
Hey, super Kapitel und gute Idee mal ein Einblick von Willis Seite aus zu geben. Ich bin mal gespannt was das mit Luan noch wird und ob sich wieder Gefühle zwischen Willi und Frieda aufbauen. Ich freue mich.
Lg Liars:*
07.11.2020 | 00:00 Uhr
Hey!
Ich muss sagen, dieses Kapitel hat mir von all den Kapiteln bisher am besten gefallen!
Auch wenn sie nicht in den Büchern waren hatte ich immer irgendwie ein Fabel für Frieda und Willi! Also ich freu mich wenn es weitergeht :)

Liebe Grüße
04.11.2020 | 11:30 Uhr
Ähm ich bin irgendwie verwirrt. Bis jetzt war es gut geschrieben, aber dieses Kapitel wirkte irgendwie als fehlten ein paar Sätze. Wo kam denn auf einmal Frieda her? Und zu wem sagt Luan : Notieren sie das.? Zu seiner Freundin der Sozialarbeiterin? Ist sie denn nicht einfach nur mit ihrem Freund (Luan) da vor der Wohnung um seine Tochter zu sehen? Und woher weiß er das sie gerade bei Steve ist?
31.10.2020 | 18:01 Uhr
Super Kapitel, ich liebe diese Geschichte. Du schreibst echt gut und auch wie du dir Charakter darstellst finde ich echt passend. Ich bin mal gespannt wann Frieda es Willi sagt und wie dieser reagiert. Ich freue mich schon auf das nächste Kapitel.
Lg Liars:*
08.08.2020 | 23:50 Uhr
Hey, ich bin totaler Fan von deiner Geschichte. Ich mag Frieda am meisten und finde das du sie gut darstellst. Außerdem mag ich deinen Schreibstyle. Das mit Frieda und Willi ist echt zu Augen ausheulen. Ich bin gespannt one es zwischen den beiden weiter geht oder ob Torte oder ihr ex wieder ins Spiel kommt. Ich freu mich auf das nächste Kapitel.
Lg Liars:*
Blabliblub (anonymer Benutzer)
07.05.2020 | 10:55 Uhr
Hallo :) würde mich sehr freuen wenn du einmal Zeit hättest um weiterzuschreiben. Mag deine Geschichte sehr.

LG
01.12.2019 | 14:23 Uhr
Hallo liebe Ilea!
Ich entschuldige mich von ganzem Herzen dafür, dass ich zum letzten Kapitel keine Rückmeldung dagelassen habe. Selbstverständlich habe ich es gleich nach dem Update verschlungen, aber da ich meist auf dem Handy lese und Reviews lieber auf dem PC tippe ist es mir untergegangen.. Aber dafür jetzt!,
Die beiden Kapitel waren toll, Pauline hat sich wirklich rasend schnell in mein Herz geschlichen und die Hoffnung, dass ein Pygmäe ihr Papa ist keimt noch immer! Allerdings frage ich mich dennoch, ob Friedas seltsamer Freund der Vater des zweiten Babys ist... Ich hoffe mit dieser Vermutung bin ich ganz ganz weit von der Realität entfernt.. ich mag ihn einfach gar nicht und bin sehr gespannt wenn er mal auf der Bildfläche auftaucht, was er Frieda zu sagen hat, wo er nun immerhin weiß, dass er nicht ihr Vater ist.
Der Abschnitt am Baumhaus hat mir Super gefallen, ich liebe diese Leichtigkeit zwischen den Jungs, oder inzwischen Männern, die du dort dargestellt hast. Sie erinnert mich tatsächlich sehr an die Filme und diese tiefe Freundschaft zwischen ihnen.
Ich kann das aufeinandertreffen zwischen den zwei Fronten kaum erwarten und sehne mich gespannt nach dem nächsten Kapitel
Ich wünsche Dir einen wunderschönen ersten Advent!
Liebe Grüße
Annerie
15.11.2019 | 21:58 Uhr
Schöne Idee und Umsetzung, ich bin gespannt, wie es weiter geht :)
01.10.2019 | 20:51 Uhr
Hallo liebe Ilea!
Die ersten Kapitel deiner Geschichte habe ich fließend in einem Rutsch gelesen und bin so unglaublich glücklich, darauf gestoßen zu sein!
Meine Wilde-Hühner-Fanzeit ist bereits so lange her, aber dennoch kam mir gestern in den Sinn, doch einfach mal ein bisschen herumzustöbern, und was soll ich sagen? Das Stöbern hat sich gelohnt.
Genau wie bei dir ist Frieda mein Lieblingshuhn gewesen und ist es immer noch. Ihre Art war für mich völlig überzeugend und ich habe sie damals schon einfach ins Herz geschlossen. Daran hat sich nichts geändert und in deiner Geschichte ist sie genauso liebenswert, wie damals in den Büchern und unter Lucie Hollmann in den Filmen. Du hast sie toll getroffen und dein Schreibstil gefällt mir sehr gut.
Ich bin kein großer Fan mehr von Geschichten, die aus der Ich-Perspektive erzählt werden und bin immer froh gute Geschichten zu finden, die aus der dritten Person geschrieben sind.
Ich bin in jedem Fall sehr gespannt, wer der Vater von Pauline ist (die mich übrigens total mit ihrer niedlichen Art in den Bann zieht). Ich hege ja noch die stille Hoffnung, dass es ein bekanntes Gesicht sein könnte :)
Ich danke dir in jedem Fall für deine Mühe, deine Kreativität und deine Schreibkunst und freue mich, wenn es weiter geht!
Eine Empfehlung hast du selbstverständlich mehr als verdient & ich freue mich, bald wieder von dir lesen zu dürfen!

Alles Liebe und einen schönen Abend,
Annerie

Antwort von Ilea am 02.10.2019 | 09:05 Uhr
Hallo Annerie,
ich möchte dir gerne auf deinen lieben Review antworten, der wie gerufen kam und mich daran erinnert hat, dass ich vielleicht einmal die nächsten Kapitel online bringen sollte. Ich finde es sehr schön, dass ich jemanden mit meiner Geschichte ein wenig erreichen kann und das jemand auch so ein kleiner Frieda-Fan ist wie ich. Ich hoffe du legst deine Hoffnung nicht still, denn ich denke, da kommt noch ein wenig Drama auf uns zu.
Ich freue mich sehr, das du hoffentlich bald weiter liest, wenn das nächste Kapitel dann mal online kommt,
Ilea :)
06.09.2019 | 13:19 Uhr
In dem Moment, wo die Hühner sich alle wiedersehen kriegt man schon ein bisschen Gänsehaut ;) #friendshipgoals
04.09.2019 | 17:30 Uhr
Hallo!

Bisher ist deine Geschichte echt mega süß! Mir gefällt auch dein Schreibstil und wie du dir für jedes "Huhn" individuell Zeit nimmst. Oder das nicht alles so Friede-Freude-Eierkuchen-perfekt ist. Mich würde interessieren, ob du die Ereignisse aus dem dritten Film mit einbeziehst? Das würde ja zum Beispiel Friedas kühles Verhalten Fred gegenüber erklären. Aber bestimmt klärt sich das noch im Laufe der Story auf ;)

LG Thia

Antwort von Ilea am 05.09.2019 | 06:34 Uhr
Danke für dein Review! Es hat mich sehr gefreut, dass zu hören. Und ja, ich beziehe mich ( vor allem ) auf den 3. Film!
Ilea
31.08.2019 | 15:27 Uhr
Mir gefällt die Geschichte richtig gut. Ich finde es schön noch einmal in dieser Geschichte zu stecken. Mach bitte weiter so, ich bin schon sehr gespannt weiter zu lesen
 Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast