Reviews 26 bis 50 (von 65 insgesamt):
15.12.2019 | 14:41 Uhr
zu Kapitel 18
Ich Hoffe doch das DummDoof nicht erfolgreich sein wird mit dem Anschlag.

Antwort von Kevin Slytherin am 15.12.2019 | 14:42:06 Uhr
das sehen wir dann nächste woche aber sagen wir mal so, selbst wenn er es schaffen würde, würde harry ihm nicht folgen
09.12.2019 | 07:53 Uhr
zu Kapitel 14
Solange sie auch schaffen ausserhalb nicht darueber zu quatschen. Zumindest die gryffs neigen dau nichts mitZubekommen
Gruss
Wif
fahnm (anonymer Benutzer)
08.12.2019 | 14:14 Uhr
zu Kapitel 17
Also zuerst mal ein Tolles Kapitel.
Ron hat sich schon mal wieder bei Harry unbeliebt gemacht.
Genauso wie Ginny und Dumpi.
Und Lockheart ist ein totaler Schwachkopf wie im Buch und Film. Wenn nicht sogar noch Dämlicher.
Da fällt mir ein was ist aus seinem Vorgänger geworden?

Freue mich aufs nächste Kapitel^^

Antwort von Kevin Slytherin am 08.12.2019 | 14:17:24 Uhr
Äh....der ist.....äh....mist ich hab ihn vergessen xD
fahnm (anonymer Benutzer)
01.12.2019 | 21:53 Uhr
zu Kapitel 16
Das waren Schöne Ferien.
Aber der Alte Dumpels musste ja unbedingt die ersten 3 Monate vermiesen.
Der geht echt einem auf den Sender.
Dieser Egomane bekommt hoffentlich eines Tages die Quittung.

Ich bin schon sehr gespannt wie es weiter gehen wird.
Bis zum nächsten mal.

Antwort von Kevin Slytherin am 01.12.2019 | 21:54:23 Uhr
wäre das nicht nur ein trick wäre es ja geil aber jedem ist klar warum
fahnm (anonymer Benutzer)
25.11.2019 | 05:04 Uhr
zu Kapitel 15
Tja wie vorher gesehen wurde Ron zur Sau gemacht.
Und wie versprochen die Reise nach Azaroth.
Schade das Hermine nicht mit konnte.
Die Junge konnten den Blick von Harrys Großmutter in ihrer Wahren Gestalt kaum Abwenden.
Ich bin sehr gespannt aufs nächste Kapitel
18.11.2019 | 10:20 Uhr
zu Kapitel 13
das ist ja mal eine ungerechte Nachsitz aktion . Ron beleidigt , verflucht und verletzt Schüler und Harry gibt einem Schüler nur eins auf die Fresse und kriegt 1 Monat nachsitzen während Ron für die Kessel Aktion nur 2 Monate bekommen hat!

Ich frage mich für wen Lucius und Severus im Ministerium gegen Voldemort arbeiten für den Minister kann es ja nicht sein, wenn der sich von Dumbledore erpressen llässt und nach seiner Pfeife tanzt.

gruß
wif

Antwort von Kevin Slytherin am 18.11.2019 | 21:22:52 Uhr
hallo wichtelfee erst mal danke für dein kommetar :D nun was dumbeldore angeht sehen wir es mal so. in den büchern bringt er harry infach zu seinen verwandten obwohl sirius der pate ist. und mal ehrlich er ist doch so mächtig durch alles was er geleistet hat da kann man mir nicht sagen das er sirius nicht zu einer verhandlung verholfen könnte. harry hätte normal aufwachsen sollen und können aber nein der wehrte herr direktor entscheidet einfach und das immer "für das größere wohl" und auch das ministerium tut nichts? nein dumbeldore sagt er ist sicher alle sagen gut dann ist es so. die sind alle nicht ganz dicht daher spiegelt sich das auch in meiner story
18.11.2019 | 10:11 Uhr
zu Kapitel 12
interessant was sich Dumbledore alles herausnimmt. Ich meine der Junge lebt bei seiner Großmutter die das Sorgerecht für ihn hat sein Vormund ist. Er wohnt da und fährt auch mit ihr in die Ferien. Ich meine da hat ein Dumbledore garnichts zu bestimmen. Und es geht ihn auch einen scheißdreck an, es sei denn er lässt jeden Schüler in sen Büro rufen um von jedem Schüler zu erfahren wo er die ferien verbracht hat.

Da frage ich mich wirklich warum Eltern ein Testament hinterlassen wenn sich der Direktor über die hiesigen Gesetze einfach hinwegsetzen kann ohne dass ein Ministerium oder die zuständige Behörde eingreift? Dumbledore ist nur Direktor keine Jugendfürsorge, kein Anwalt, kein keine Ahnung bestimmer über di eMenschen dort aber er führt sich so auf.

Vielleicht sollten Harry und seine Großmutter mal rechtlich gegen ihn vorgehen. Gedanken lesen bei Schülern darf er das überhaupt?

Und Ron ehrlich wenn de rnicht mit Harry befreundet ist isdt der wirklich nur ein nerviger Arsch.

Wie mir scheint

gruß0
wif
fahnm (anonymer Benutzer)
16.11.2019 | 18:31 Uhr
zu Kapitel 14
Jetzt ist die Katze aus dem Sack.
Seine Freunde wissen nun bescheid.
Cool^^
Ich kann es kaum erwarten Hermines Gesicht zu sehen wenn sie die Bibliothek von Dalaran sieht.
Ob sie vor Freude Quietschen wird wie ein kleines Mädchen? XD

Ich freue mich schon aufs nächste Kapitel

Antwort von Kevin Slytherin am 16.11.2019 | 18:39:49 Uhr
sie wird vor freude qietschen udn sicher auch sabbern so viele seltene bücher voller wissen
fahnm (anonymer Benutzer)
10.11.2019 | 20:26 Uhr
zu Kapitel 13
Oh Mann.
Kennt du das Sprichwort: "Wer hoch Aufsteigt, wird Tief Fallen" Genau das macht Dumpidoof gerade.
Er will einfach zu hoch hinaus.
Ich hoffe sein Fall wird sehr Schmerzhaft werden.
*sfz* Also wirklich Ron ist Unmöglich. Ich hoffe seine Mutter wird ihn Ordentlich zur Sau machen.
Ich hoffe Harry kann Hermine aufmuntern.
Hermine in der Bibliothek von Dalaran? *schmunzel*
Da wird man sie sicher nicht mehr rauskriegen.
Und Kadgar und die Magier werden sich sicher über eine so Wissbegierige Schülerin sehr freuen.^^

Bis zum nächsten mal^^

Antwort von Kevin Slytherin am 10.11.2019 | 20:26:58 Uhr
weißt du zu erst dachte ich mir ein heuler wäre super aber...eine wütende molly weasley live ist viel besser muhahahah
10.11.2019 | 14:54 Uhr
zu Kapitel 13
Ich glaube Dummdoofs Intrige wird nach hinten los gehen. Dafür dürfte Harry jetzt schon zu stark sein.
Mal wieder versemmelt es Ronnychen. Nah da bin ich ja mal auf die Reaktion seiner Mutter gespannt. Ob Georg und Fred ein Freifahrtsschein bekommen? Aber Harry sollte glaube ich mal ganz dringend hinter Hermine hinter her nicht das ein Troll ihr noch etwas antut.

Antwort von Kevin Slytherin am 10.11.2019 | 14:55:51 Uhr
der troll war ja schon, aber er wird noch mit ihr reden. ich sag mal so die große und umfangreiche bibliothek in dalaran dürfte ihr alle dunklen gedanken und die trauer nehmen
27.10.2019 | 08:05 Uhr
zu Kapitel 11
Tja was soll man dazu schon sagen.
Ron war noch nie die hellste Kerze am Kronleuchter.
Zudem würde ich sagen ist er mit dieser Aktion und den Punkten die sein Haus durch ihn verloren hat bei allen unten durch.
Aber natürlich wird er Harry die Schuld dafür geben, denn er ist ja unschuldig.

Antwort von Kevin Slytherin am 27.10.2019 | 09:04:21 Uhr
Es ist ron...was erwartest du.
fahnm (anonymer Benutzer)
27.10.2019 | 00:50 Uhr
zu Kapitel 11
Super kapitel^^
Dumpi ist mir eine spur zu neugierig.
Ich kann es kaum erwarten wenn Harry allen zeigen kann wie Stark er wirklich ist.
Wenn so weiter macht ist er bei allen Griffindors bald ganz unten durch.
Und am ende fliegt er noch von der Schule.
Und nicht mal Dumpi kann im dann noch helfen.

Bis zum nächsten mal^^

Antwort von Kevin Slytherin am 27.10.2019 | 00:52:30 Uhr
ja ron ist nicht der hellste
fahnm (anonymer Benutzer)
21.10.2019 | 06:07 Uhr
zu Kapitel 10
Sehr Schön.
Harry hat ja außer Magie ja schon was drauf.
Kann es sein das es zwischen Alisha und Harry schon knistert oder bilde ich es mir nur ein?
Ich bin sehr auf die Zukunft gespannt.^^

Antwort von Kevin Slytherin am 21.10.2019 | 06:09:42 Uhr
muss ich mal sehen die kennen sie jaq gerade erst
20.10.2019 | 21:42 Uhr
zu Kapitel 10
uh merkt man schon die ersten Triebe der Liebe?
es könnte ein Dämonischer Einfluss sein.
20.10.2019 | 16:43 Uhr
zu Kapitel 10
Huhu

Das war ein sehr schönes Kapitel hat mir mächtig gut gefallen Harry und die Bären und der Druide und das Mädchen..

Sehr interessant und sehr emozional und spannend und aufregend und sehr infomationreich und tolle Gespräche mit tollen Eindrücke /Einblicke sowie tolle Erklärungen ..

Wirklich sehr schön und hast sehr schön geschrieben und beschrieben das ganze Kapitel ..

Weiter so

Bin mächtig gespannt wie es weitergehen wird und was noch alles passieren wird in dieser Geschichte bei Harry mit dem erd druiden.. und wenn er wieder zurück nach Hogwarts geht.. usw.

Weiter so

Bis zum nächsten Mal wieder zum nächsten Kapitel wieder hoffentlich

LG Sandra/Sandroli1984
12.10.2019 | 20:36 Uhr
zu Kapitel 9
Nettes Kapitel vor allem gefällt mir immer wieder wie Dummdoof bei ihm auf Granit beißt.
Ach ja und wegen den namen schau doch im WoWwiki nach wirst du bestimmt fündig was die namen Berifft.

Antwort von Kevin Slytherin am 12.10.2019 | 20:37:05 Uhr
ich hab eben gegooglet mayla müsste Highmounten sein aber Runentotem? na ichs chau fürs nächste kapitel mal
fahnm (anonymer Benutzer)
12.10.2019 | 20:32 Uhr
zu Kapitel 9
Genial^^
Einfach cool.
Schön das Harry Freunde in Azeroth hat.
Ob er dort auch irgendwann sein mögliches Herzblatt treffen wird^^?
Ich bin sehr gespannt wie es weiter geht^^

Antwort von Kevin Slytherin am 12.10.2019 | 20:33:34 Uhr
also wenn dann in Azeroth
fahnm (anonymer Benutzer)
06.10.2019 | 11:29 Uhr
zu Kapitel 8
Ein sehr interessantes Kapitel.
Also ich an Rons Stelle würde die Warnung ernst nehmen.
Ich bin jetzt sehr neugierig wie es weiter gehen wird.
05.10.2019 | 16:58 Uhr
zu Kapitel 8
Huhu

War wieder ein schönes Kapitel hat mir sehr gut gefallen bin mächtig gespannt wer diese warme Stimme ist die Harry begrüßt hat in seinen Träumen..

weiter so

Hast wieder schön geschrieben und beschrieben das ganze Kapitel war wieder sehr schön und spannend und aufregend und sehr interessant und emozional.. geil das Harry nicht soo neugierig war das er hinterher gelofen war dem Troll oder den Lehrer und gut das hermine nicht soo verletzt war das sie zur Toilette gerannt war wie im Original..

Bin mächtig gespannt wie es weitergehen wird und was noch alles passieren wird in dieser Geschichte.. bei Harry und Co.

Bis zum nächsten Mal wieder zum nächsten Kapitel wieder hoffentlich


LG Sandra/Sandroli1984

Antwort von Kevin Slytherin am 05.10.2019 | 17:02:58 Uhr
da hermine nicht in gryffindor ist hat ron sie nicht beleidigt. aber glaub mir das kommt noch
30.09.2019 | 17:26 Uhr
zur Geschichte
Ich liebe deine Geschichten! Insbesondere die wo Dumbledore der Böse ist. Der ist dafür der perfekte Kandidat, denn er ist manipulativ bis sonstwohin und in dieser Geschichte will er eine reine weissmagische Welt erschaffen und alle magischen Wesen und die schwarze Magie ausloeschen. Dieser Idiot! Damit unterschreibt er das Todesurteil der magischen Welt. Denn alles hat einen Gegenpart. Das eine kann ohne das andere nicht existieren. Tag und Nacht, Licht und Finsternis, Gut und Böse und genauso ist es mit der Magie. Weiß kann nicht ohne schwarz und umgekehrt. Und auch Voldemort ist nicht viel besser nur will er die weisse Magie ausloeschen, sowie alle, die von magischen Wesen und Nichtmagiern abstammen. Beides wäre das Ende der magischen Welt. Denn sie ist auf das frische Blut angewiesen. Auch gibt es einige Berufe in der magischen Welt die schwarze Magie anwenden müssen, weil diese als einzige stark genug ist Krankheiten zu heilen. Unsägliche und Heiler müssen schwarze Magie anwenden also ist deren Verbot totaler Quatsch, aber man tut es trotzdem und unterdrückt auch die magischen Wesen. Kein Wunder, dass Voldy so viele Anhänger unter den Schwarzmagiern und magischen Wesen hat, weil die Briten sie unterdrücken und nicht einsehen wollen, dass die schwarze Magie und die magischen Wesen ebenfalls ein Teil der Welt sind, die ihr Zuhause ist. Hoffentlich wachen sie auf und hoeren auf die magischen Wesen und die schwarze Magie zu unterdrücken und geben ihnen die selben Rechte, wie sie sie haben. Denn wenn sie weiterhin die schwarze Magie und die magischen Wesen sowie diejenigen die von nichtmagischen abstammen unterdrücken geht die magische Welt unter! Hoffentlich tritt dies nicht ein! Darum bitte mehr!!
Lg
Ramona34
Ps. Ich habe mich selbst mal an eine Geschichte gewagt. Sie heißt: Für immer an deiner Seite und handelt über die Computerspielreihe Castlevania. Schau doch mal vorbei und wenn du sie gelesen hast, schreib mir doch bitte in einem Review, wie du sie findest und was ich noch verbessern kann.
Deine treue Leserin
Ramona34

Antwort von Kevin Slytherin am 30.09.2019 | 17:44:13 Uhr
was ich auch immer seltsam fand dumbeldore brachte harry zu seinen verwandten waruM? wegen dem blutschutz? dazu ist er doch so berühmt als ob er nicht dafür sogen konnte das sirius einen prozess bekommt. und vor allem er sagt harry er müsse zu den dursleys? hallo der alte ist nur der schulleiter gewesen mehr nicht
29.09.2019 | 08:43 Uhr
zu Kapitel 7
Hey Kevin,

Ich bin eine absolute Verfechterin vom Hause Slytherin und verehre dementsprechend auch meinen Hauslehrer. Ich zocke allerdings auch WOW und ich muss gestehen ich bin echt begeistert wie du die beiden Welten zusammen bringst. Harry und Severus, aber mit Sicherheit auch McGonagall, hätten sich in Azeroth wirklich gut gemacht.
Schreib weiter ich freue mich auf die nächsten Kapitel.
Blutpriesterin (Shyda, For the Horde)

Antwort von Kevin Slytherin am 29.09.2019 | 08:59:29 Uhr
Lok´Tar Schwester der Horde. ja die beiden hätten sich gut gemacht in Azeroth Snape als alchimist und McGonagall als Magierin von Dalaran.
fahnm (anonymer Benutzer)
29.09.2019 | 00:41 Uhr
zu Kapitel 7
Das war Gut.
In Snape hat er schon mal einen Vertrauten.
Ich bin mal gespannt wie es weiter gehen wird.

Antwort von Kevin Slytherin am 29.09.2019 | 19:28:27 Uhr
snape wird in dieser geschichte fairer sein als im buch oder den filmen klar zu den gryffindors ist er noch immer etwa sgemeiner aber er ist nicht das eckel
21.09.2019 | 21:39 Uhr
zu Kapitel 6
uh wenn sich dort Dummdoof nicht täuscht.
Es wäre auch herrlich wenn sich Snape und Harry hier sogar verstehen würden.^^
Alleine nur weil es Dummdoof ärgern würde.

Antwort von Kevin Slytherin am 21.09.2019 | 21:40:13 Uhr
Snape ist hier ja auch ein freund er war der freund von harrys mutter kapitel 1 zeigt es ja
fahnm (anonymer Benutzer)
21.09.2019 | 20:41 Uhr
zu Kapitel 6
Tolles Kapitel.
Harry hat sich schon gut in Huffelpuff eingelebt.
Der Alte wieder.
Armer Fawkes. Ich hoffe Harry kann ihm irgendwann helfen.
Ich bin sehr neugierig wie es weiter gehen wird.

Antwort von Kevin Slytherin am 21.09.2019 | 20:42:09 Uhr
mal sehen harry ist ja erst im 1 jahr also kommt noch einiges
fahnm (anonymer Benutzer)
15.09.2019 | 20:38 Uhr
zu Kapitel 5
Huffelpuff.
Eine Tolle Wahl.
Ich bin sehr neugierig was alles auf Harry zu kommen wird.

Antwort von Kevin Slytherin am 15.09.2019 | 20:39:21 Uhr
so einiges aber der scahfft das schon :D