Autor: Mellyn
Reviews 1 bis 2 (von 2 insgesamt):
01.01.2020 | 21:57 Uhr
zur Geschichte
Hey!
Mir gefällt dein Oneshot wirklich gut! Wie Hanna Kaz wahrnimmt ist wirklich toll beschrieben und ich mag es, dass sie "die Monster" mit den "Arbeitskollegen" von Smeet vergleicht. Ich wollte diesen ungeschriebenen Teil der Geschichte schon immer einmal lesen. Danke (:

LG
Lea

Antwort von Mellyn am 21.01.2020 | 22:01:58 Uhr
Hi,

das freut mich, dass dir der OS gefällt.
Als ich die Stelle gelesen habe, habe ich mich immer gefragt, was Hanna jetzt macht und an was sie denkt. Auf jeden Fall nicht an eine schöne Gutenachtgeschichte... ;-)

Grüße,
Mel
16.08.2019 | 19:35 Uhr
zu Kapitel 1
Eine schöne kleine Geschichte.
Für ein kleines Kind wie Hanna muss Kaz wirklich ein Monster sein.
Ich finde, du hast ihre Gedanken sehr gut beschrieben.
Ich war damals sehr geschockt, als ich das Buch zum ersten mal gelesen habe. Aber er hat sie ja nicht umgebracht, sondern nur auf Jahre traumatisiert...
Na ja.
Auf jeden Fall hat mir die Geschichte sehr gefallen.
LG Farnherz

Antwort von Mellyn am 18.08.2019 | 13:19:08 Uhr
Jaaa, als ich die Stelle gelesen habe, war ich auch erst mal richtig erschrocken, aber es passt irgendwie zu ihm.
Hanna war leider einfach zur falschen Zeit am falschen Ort.
Jedenfalls freut es mich, dass es dir gefallen hat.

Grüße, Mel