Autor: Escanora
Reviews 1 bis 25 (von 51 insgesamt):
Lulu (anonymer Benutzer)
03.11.2019 | 15:07 Uhr
zu Kapitel 12
Hey~ tut mir leid das ich erst jetzt einen Kommi da lasse.

Also: gutes Kapitel! Bin gespannt wie es weiter geht und was alles auf die Jungs zukommen wird.

PS: Erster Kommi vom Handy, da mein Laptop K.O ist.....naja. Bye~
18.10.2019 | 07:25 Uhr
zu Kapitel 12
Hallöchen,

Zum Glück hat Luca Lucas gefunden. Er würde alles für ihn tun.
Man merkt, dass sie zusammen gehören.
Die beiden tauchen in dem ungünstigen Moment auf.
Ich bin gespannt, wie es weitergeht.

Liebe Grüße
Summer2011
16.10.2019 | 22:44 Uhr
zu Kapitel 12
Hey Maus,♡

hach ja, der erste Kuss am purple River ... sehr romantisch ❣

Sehr gut, dass Lucas jetzt bei Luca bleibt und somit in Sicherheit ist - und, ich bin neugierig, wie lange es noch geht, bis die Beiden ein Paar werden xD ...

Danke für das tolle Kapi und ich bin gespannt wie es weiter geht ...

Umarmung und Nachti, (ɔˆ ³(ˆ⌣ˆc)

Deine Alicia
16.10.2019 | 21:45 Uhr
zu Kapitel 12
Es geht nichts über gute Freunde, die in jeder Situation für einen da sind....

Dicken Knutscha konekosan
Lulu (anonymer Benutzer)
22.09.2019 | 14:38 Uhr
zu Kapitel 11
Hey,
ohoo~ zwei Kapitel zu lesen, super!

Jaja..seine Schwester, muss die so übertreiben und einfach so reinplatzen? XD
Wenigstens ist seine Mom locker drauf.^^
Wenigstens kann Lucas bei Luca frei atmen und sich wohl fühlen!
Wenigstens hat Lucas einen Kumpel in ihn gefunden.

Kann der achso tolle Stiefvater, auf nimmer wiedersehen, verschwinden? Am besten auch die tolle Mutter! >:[]
Geht ja garnicht, diese beiden!

Ich dachte wirklich, dass die Mail von dem Typen ist, statt von ihr. Hab mich wohl getäuscht. Zumutbar wäre es dennoch.

Und die Krankenschwester, weiß sie davon?
Was ist mit den anderen Leuten, drehen die einfach ihre Köpfe weg und tun so, als würden sie nichts sehen können?
Uff.....

Also, zwei wirklich gut geschriebene Kapitel!
Ich LIEBE deine Schreibweise. <3

Bye~
19.09.2019 | 07:10 Uhr
zu Kapitel 11
Hilfe... Ich könnte heulen... Auch seine Mutter noch?!
Die Charaktere sind mir ja schon echt ans Herz gewachsen, dass ich sowas dann echt schlimm finde...
Aber danke für das tolle Kapitel und der Schlusssatz hat mich ja auch wieder aufatmen lassen.
Weiter so!
-Neko Chan-

Antwort von Escanora am 19.09.2019 | 19:30:47 Uhr
Awww nicht weinen :c <3

Das freut mich, dass du sie nach der kurzen Zeit schon gerne hast :3

Gerne! ;3

Danke, mach ich!

Lg Esca. :*
19.09.2019 | 07:09 Uhr
zu Kapitel 11
Oh man, das war ja ziemlich heftig. Ich verstehe einfach nicht, wie eine Mutter so sein kann. Ein Kind muss doch das Wichtigste im Leben sein. Aber vielleicht hat sie auch Angst vor dem Alleinsein und hängt deswegen so an diesem Mistkerl. Das ist aber alles kein Grund, den Lucas so zu behandeln. Aber zum Glück hat er in Luca ja einen Freund, der zu ihm hält. Ich freue mich schon auf die Fortsetzung.
GLG
Indianer 1

Antwort von Escanora am 19.09.2019 | 19:38:11 Uhr
HI, ein neues Gesicht! :)

Ein Kind sollte das wichtigste sein, ja. Aber in dem Fall wohl eher nicht... Das mit dem Allein sein ist ein guter Gedanke. :) Allerdings hätte sie ohne den kerl ja dennoch ihr Kind, aber weiß?!

Danke, bin schon dran am nächsten Kapi :)

Lg Esca. :*
18.09.2019 | 22:33 Uhr
zu Kapitel 11
Awwww Süße,♡

da musste ich ja nicht lange auf das neue Kapi warten xD ...

OMG, ich leide so sehr mit Lucas mit ... wer so ne Mutter und so nen Stiefvater hat, braucht auch keine Feinde mehr. Ich kann ihm noch nicht mal verdenken, dass er seine Mutter mit "dämliche F..ze" betitelt hat, denn in diesem Fall hat er leider Recht!

Den Schluss hast du so wunderschön geschrieben:

> Mein Weinen verschwand in dem Rauschen des Flusses, dessen lilane Oberfläche sanft in der Sonne funkelte. <
= das konnte man sich so schön vorstellen ❣

> Aber dann spürte ich jemanden, der seine Arme um mich schlang und als ich seinen Duft einatmete fühlte sich die Welt wieder ein kleines bisschen besser an. <
= soooo schön - Luca ist seine Rettung, wie ich vorher schon gesagt habe ...

Ich fiebere weiter mit und warte sehnlich darauf, wie es weiter geht! ❤

Umarmung und Nachti, (ɔˆ ³(ˆ⌣ˆc)

Deine Alicia

Antwort von Escanora am 19.09.2019 | 21:00:59 Uhr
HI xD <3

Ne, bin momentan in Form was das Schreiben angeht xD

Ich kanns ihm auch nicht verdenken, irgendwann staut sich Wut halt so sehr, dass sie eben so raus kommt wie sie muss..

Vielen Dank. Ich musste es dem armen kerl ja wenigstens etwas schön machen :c

Wenn Luca nicht wäre, würde es ihm wahrscheinlich noch schlechter gehen... ><

Danke das freut sehr, dass du dabei bist! :3

Um deine Frage aus dem letzten Kapi zu beantworten. Das mit der Krankenschwester hat noch n Grund, wieso sie nichts sagt :)

Liebe Grüße Esca. :* ♥♥♥
18.09.2019 | 22:01 Uhr
zu Kapitel 11
Hallöchen,

Ach man wäre die Schwester von Luca bloß nicht reingekommen.
Und die Mutter von Lucas geht gar nicht. Ich versteh die Leute einfach nicht.
Aber zum Glück ist Luca da.

Liebe Grüße
Summer 2011

Antwort von Escanora am 19.09.2019 | 19:36:13 Uhr
Hi!

Jaja, immer diese Geschwister xD

Ohne Luca würde Lucas das bestimmt nicht durch stehen...

Lg Esca. :*
18.09.2019 | 21:40 Uhr
zu Kapitel 11
Ich habe es befürchtet, dass die Mutter Ihrem Sohn die Schuld gibt......ich kann solche Frauen nicht verstehen, aber es gibt sie......leider.....ein Kind sollte immer vorgehen.....wenigstens hat Luca ihn gefunden

Knutscha konekosan

Antwort von Escanora am 19.09.2019 | 19:36:52 Uhr
Ja sollte es an sich natürlich. :/ Aber Lucas hat seine Mutter glaub ich schon ganz gut betitelt...

Ja, mit Luca wird es bestimmt leichter für ihn. :)

Lg Esca. :*
18.09.2019 | 19:24 Uhr
zu Kapitel 10
Hallöchen,

Lucas kann einem wirklich leid tun. Das geht gar nicht. Wie kann man nur so sein.
Luca kümmert sich um ihn. Er wird ihn bestimmt nie wieder zu Julien lassen. Lucas braucht einfach die seine Hilfe.

Liebe Grüße
Summer2011
18.09.2019 | 16:49 Uhr
zu Kapitel 10
Hey Maus,♡

wow, ich finde Luca reagiert richtig gut auf das Dilemma von Lucas ... er schaut nicht weg, so wie offenbar alle Anderen ... wie z.B. die Krankenschwester ... ich hoffe die Gute weiß schon, dass sie das dem Jugendamt melden muss? Ihr Verhalten ist sehr unprofessionell, ich meine es ist doch ihre Pflicht einzuschreiten, wenn Schüler so offensichtlich misshandelt werden wie der arme Lucas. Und auch alle Anderen scheinen ja zu wissen was da abgeht und das einfach so laufen zu lassen? An der Stelle frage ich mich, ob das einen bestimmten Grund hat?

Also wie gesagt, ich finde das Verhalten von Luca vorbildlich und wie es aussieht ist er Lucas Rettung.

Danke für das tolle Kapi und ich bin schon so gespannt wie es weiter geht!

Umarmung und Kussi, (ɔˆ ³(ˆ⌣ˆc)

Deine Alicia
15.09.2019 | 17:22 Uhr
zu Kapitel 10
Hach so ein aufwühlendes Kapitel.................aber allmählich nähern sich die beiden an. Sehr schön. Die sind ein super süßes Paar.

knutscha konekosan

Antwort von Escanora am 15.09.2019 | 17:23:11 Uhr
Ohja... :*

Noch sind sie ja keines, aber lange wirds bestimmt nicht mehr dauern. ;)

Lg Esca :*
15.09.2019 | 17:14 Uhr
zu Kapitel 10
Danke für dieses, wieder mega spannende Kapitel! Ich liebe Luca seine Entschlossenheit. Man merkt wirklich, wie wichtig Lucas für ihn ist.

Und ja, das ist meine erste Review zu dieser Geschichte und tatsächlich auch allgemein. Ich habe mir nämlich erst vor drei Tagen oder so einen Account erstellt, und auch nur, um kein neues Kapitel von dir zu verpassen. Ich habe auch schon deine anderen boy x boy Geschichten gelesen und muss sagen das du, obwohl ich "schon" seid 1,5 Jahren fanfctions und allgemeine Geschichten lese meine absolute lieblings Autorin bist.

Weiter so!

Antwort von Escanora am 15.09.2019 | 17:22:32 Uhr
Hallöchen!

Ich freu mich immer über ein neues Gesicht! :3

Und vielen lieben Dank für deinen tollen Kommentar. <3 Das versüßt einen doch gleich den Tag etwas mehr. :*

Wow, da fühle ich mich richtig geehrt. Ehrlich. *-* Vielen vielen Dank. ♥

Und ja zu Luca. Er wird immer offener. Vor allem nachdem er nun mitbekommt, was bei Lucas zu Hause so abgeht. ><

Danke und Lg Esca!
10.09.2019 | 19:56 Uhr
zu Kapitel 9
Hallöchen,

Was für ein Arsch dieser Julien ist. Das geht gar nicht. Wie kann man denn nur so sein. Und dann noch Lucas Mutter.
Kein Wunder, dass er einfach weg will. Bei Luca findet er die Sicherheit. Das ist wirklich schön.
Mal schauen wie es weitergeht.

Liebe Grüße
Summer2011
08.09.2019 | 21:23 Uhr
zu Kapitel 9
Hey, meine Liebe,♡

oh no, der arme Lucas ... was der alles durchmachen muss mit dem ekelhaften, miesen Kerl von Stiefvater - ich hasse den Typ so richtig.
Und dann die Mutter, das hab ich ja schon mal gesagt .... grrrrrh .... hoffentlich wirft sie ihn jetzt endlich raus, denn falls nicht, macht sie sich ja mit strafbar ... aber irgendwie hab ich so ein Bauchgefühl, wie wenn sie nicht so schnell vernünftig bzw. normal wird ...

Ja, bei dem niedlichen Luca ist er in Sicherheit und am Besten Lucas würde gleich ganz bei Luca bleiben.
Er hat so süß reagiert, als Luca seine Hand im Schlaf auf seinem Schritt hatte, das war irgendwie lustig und zuckersüß zugleich. (ღ˘⌣˘ღ)

Bin so gespannt wie es weiter geht und ob für Lucas bald Besserung eintritt, er muss auf jeden Fall aus diesem Horror-Haus raus, hoffentlich hilft ihm Luca dabei ... ❤

Umarmung und Kussi, (ɔˆ ³(ˆ⌣ˆc)

Deine Alicia

P.S. > Ich schau jeden Tag rein, ob du nun den Epilog hoch geladen hast xD Kanns kaum noch erwarten '^' <3 <
= So lieb, Danke - dann schau jetzt mal rein xD Überraschung ツ
Lulu (anonymer Benutzer)
08.09.2019 | 16:35 Uhr
zu Kapitel 9
Hey,
du meine Güte, Lucas tut mir so leid!
Zum einen die Mutter...urgh...solche Personen kann ich überhaupt nicht verstehen. Wie kann die den bei dem Typen bleiben?! Und besagter Mann...würg...der hat nicht mehr alle! >:[]
(Das wollte ich eigentlich im vorherigen Kommentar schreiben, doofes Handy. -.-")

Naja...weiter im Programm. Wobei....
Muss ich noch sagen, dass ich den Stiefvater widerwärtig finde?......Besonders nach diesem Kapitel?

Das Ende fand ich dann doch auf irgendeiner weiße süß, und witzig zugleich. -^_^-

Toller Kapitel, auch wenn ich mich geärgert habe.
Weiter so! ;-D

Bye~
Lulu (anonymer Benutzer)
07.09.2019 | 12:54 Uhr
zu Kapitel 8
Hey,
in den letzten Kapiteln ist ja so einiges passiert!
Bin gespannt was aus den dreien wird, kann ja was werden. XD
Schöne Kapitel!! *.*

Bye~

Antwort von Escanora am 07.09.2019 | 19:11:37 Uhr
Huhu!

Ohja, das stimmt. ;)

Vielen Dank! <3

Lg Esca.
03.09.2019 | 20:12 Uhr
zu Kapitel 8
Hallöchen,

Oh man eh. Kein Wunder, dass Lucas einfach nur weg will.
Er muss ja selbst mit seinen Gefühlen klar kommen.
Jonah macht es nicht besser.
Felix ist einfach genial.

Liebe Grüße
Summer2011

Antwort von Escanora am 07.09.2019 | 19:12:31 Uhr
Hi! :D

Ja, das wird noch verzwickt zwischen allen Beteiligten.. :x

Ja, Felix ist super! Der kommt auch noch desöfteren vor! :D

Lg Esca.
27.08.2019 | 17:29 Uhr
zu Kapitel 7
Hey, du Liebe,♡

schön mal ein Kapi aus Lucas Sicht zu lesen ... dachte ich mir es doch, dass der Ärmste von dem Arsch geschlagen wird ... und die Mutter? = arrrrrrgh ... sorry, aber so eine dumme Kuh, zusehen wie der besoffene Macker den Sohn verprügelt ... so ´n Typ gehört doch zum Teufel gejagt, angezeigt und alles was es da sonst noch so gibt ... unfassbar wie sie das zulassen kann ...

So und der Schluss? Hochinteressant - da darf man ja gespannt sein, wie sich das Ganze zwischen den Dreien noch weiter entwickelt ... (●'◡'●)ノ♥

Umarmung und Kussi, (ɔˆ ³(ˆ⌣ˆc)

Deine Alicia

P.S. > Wann gehts denn bei dir eig weiter? ♥ <
= geht nicht mehr lang ... voll süß von dir, dass du "Romeo und Julian" noch nicht vergessen hast! Danke dir ❤

Antwort von Escanora am 31.08.2019 | 19:25:13 Uhr
Hey Maus! <3

Ja, ist wirklich unfassbar. :/ Das wird auch teilweise noch echt unschön...

Danke sehr. Bin selber gespannt. Hab aber schon ne Menge Ideen im Kopf. xD

Kuss Esca :*

Nein, natürlich nicht. Ich schau jeden Tag rein, ob du nun den Epilog hoch geladen hast xD Kanns kaum noch erwarten '^' <3
26.08.2019 | 22:18 Uhr
zu Kapitel 7
Ach, ich liebe das, wenn es in deinen Geschichten rund geht....hihi......ich bin gespannt, womit du uns noch so überrascht

Knutscha konekosan

Antwort von Escanora am 31.08.2019 | 19:25:44 Uhr
Ah danke sehr xD Das ist ja typisch für mich. Drama über Drama xD

Lg Esca :*
22.08.2019 | 19:31 Uhr
zu Kapitel 6
Guten Abend,

oh là là, beim ersten Schultag - der nebenbei noch gar nicht zu Ende ist :D - ist ja mehr passiert, als ich dachte. By the way ...

Who is Jonah :D? Erstens prügelt er sich mit unserem Schnuckelchen Lucas und zweitens macht er sehr seltsame Andeutungen. Indirekt hat Jonah Lucas ja unterstellt, dass er das weibliche Geschlecht dem Männlichen vorzieht. Bedeutet das, die beiden waren mal in einer Beziehung? Gab es zu viele Gerüchte um dieses schwule Pärchen und hat Lucas das Ganze deshalb beendet? Durften seine Eltern bzw. seine Mutter und sein Stiefvater nichts davon erfahren und deswegen die Schein-Beziehung mit Angelina? Fragen über Fragen ... Auf jeden Fall finde ich Jonah von der Beschreibung sehr ... öhm ... heiß :D? Du triffst bei den ganzen Typen-Kreationen echt meinen Geschmack. Von daher habe ich überhaupt nichts dagegen, dass Jonah nun Lukis Sitznachbar ist :P und auf den Mund gefallen ist er auch nicht. Charmantes Kerlchen.

Mich würde interessieren, wer mit der Prügelei angefangen hat. Aber wahrscheinlich haben sie sich beide nichts geschenkt.

Ich muss unbedingt wissen, wie der Rest des Schultages verläuft und warum Luki von Lucas diesen vernichtenden Blick bekommen hat ^^ Viel Motivation fürs Weiterschreiben!

LG
dreamy weaver

Antwort von Escanora am 22.08.2019 | 21:50:56 Uhr
Huhu!

Der Rest wird dann von Lucas Sicht aus geschrieben. :D Da gibts dann auch genauere Erklärungen auf deine ganzen Fragen! xD

So ganz falsch liegst du mit deinen Vermutungen nicht, was die Beiden angeht. ;) Aber ich verrate natürlich noch nicht zu viel! :D

Jonah ist heiß, jap. xD Meine Protagonisten haben immer alle so dasselbe Schema was die Optik angeht. Aber darin erkennt man mich auch wieder. :)

Wie gesagt, die ganzen Fragen werden dir im nächsten Kapitel weitestgehend beantwortet. Ich versuch schnell daran zu arbeiten, aber es muss ja auch etwas ordentliches bei raus kommen :3

Allerdings werde ich euch nicht wieder gute 10 Tage zappeln lassen. Keine Sorge. xD

Danke für deine tollen Worte! <3

Lg Esca.:*
22.08.2019 | 18:19 Uhr
zu Kapitel 6
Hallöchen,

Was für ein Kapitel. Da ist viel passiert. Das kann ja noch sehr interessant werden. Vor allem nach der Szene auf dem Schulhof.
Ich bin gespannt, wie es weitergeht.

Liebe Grüße
Summer2011

Antwort von Escanora am 22.08.2019 | 21:51:30 Uhr
Huhu!

Vielen Dank! Ich versuche schnell, aber ordentlich schreibwütig zu werden, damit ihr erfahrt was sonst so passiert! <3

Lg Esca. :*
Lulu (anonymer Benutzer)
22.08.2019 | 16:22 Uhr
zu Kapitel 6
Hey,
Jaja, der erste Schultag und dann sowas. ^^"
Ich frage mich was zuvor los war, bevor sie einander geraten sind..? Hmmm…und ob es von Jonah ernstgemeint war, mit dem Schw*** l*******?
Immer wieder witzig, wenn die Charaktere sich auf der Toilette treffen! XD
Und Jonah sieht von der bisherigen Beschreibung interessant aus. *.*
Warum Lucas Luca (XD) böse ansieht....ei ei ei....

Ich glaube das eine oder andere Wort hätte man weglassen können, würde flüssiger klingen, oder den Satz etwas anders formulieren. :)
Freue mich auf den nächsten Kapitel.

Bye~

Antwort von Escanora am 22.08.2019 | 22:17:42 Uhr
Huhu!

Ja, geht nix ohne Drama hier xD Nein Spaß.

Das wirst du im nächsten Kapitel erfahren, das ist ja dann auch aus Lucas Sicht. :3

Ich habs irgendwie mit Treffen auf dem Klo... Das war schon in meiner ersten Geschichte so.. xD

Sorry, schreibe manchmal viel zu viel drumherum. xD

Danke sehr! <3

Lg Esca. :*
21.08.2019 | 20:50 Uhr
zu Kapitel 6
Ui ui ui.....bin ja gespannt, was noch passiert.....der Jonah scheint ja ein Schnuckel zu sein .....und auch noch schwul.....

Knutscha konekosan

Antwort von Escanora am 21.08.2019 | 20:57:37 Uhr
Was wären meine Geschichten, ohne die ganzen Schwulen? ;) xD Und mit Jonah wirds noch interessant.

Lg Esca. :*