Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast 
Reviews 1 bis 8 (von 8 insgesamt):
27.03.2020 | 17:55 Uhr
Hello there *wink*

Erst einmal möchte ich mich entschuldigen, dass ich lange Zeit nichts von mir hören lassen habe, aber in letzter Zeit packt mich der Stress :/

Oh Gott, das lässt du schön bleiben, meine Liebe! Wenn du die Geschichte abbrichst, dann streike ich von meinem Zimmer aus und bombe dich mit Privatnachrichten zu! Diese Geschichte ist Gold wert, die kannst du nicht einfach so wegwerfen! *verzweifelt*

Ich kann mich noch an deine ursprüngliche Geschichte erinnern, bevor du sie gelöscht und verbessert hast. Da komme ich einfach nicht umhin, stolz auf dich zu sein. Du hast dich im Laufe der Zeit so viel verbessert! Echt klasse! Deswegen gibt es auch kaum etwas, wo du dich verbessern kannst (außer das mit der Zeichensetzung, aber diese Fehler hast du auch beinahe ausgemergelt ;'D). Weiter so! Du machst es echt super!

Man muss mal die Leser fragen, wer sich noch an deine ursprüngliche Geschichte erinnern kann. Ich bin da echt neugierig *grübel*

Ich hoffe, das bescheuerte Virus hat dich oder deine Familie nicht fest im Griff. Wie geht es dir und deiner Familie momentan? Hoffentlich wird das irgendwann besser. Ich kann dieses eine Wort einfach nicht mehr hören. Überall, wo ich im Internet hingehe, erscheint es. Irgendwann reicht es dann auch mal! *wütend schnaub*

Ich wünsche dir ansonsten noch viel Spaß und Erfolg beim Schreiben! *wink*

MfG,
Vero Ramona

Antwort von Flaming Padawan am 28.03.2020 | 09:40 Uhr
Hi Vero,

Schön das du doch noch da bist und danke dir vielmals für deinen Review *Gaaaanz großes Herzchen*
Wow, da bist du ja mal wieder echt aktiv geworden, und um dich gleich mal zu beruhigen, nein, die Geschichte wird natürlich nicht abgebrochen. Ich dachte einfach nur, wenn sie keiner ließt(wo ich zum Glück falsch lag ;D) muss ich mir nicht die Mühe machen, weitere Kapitel hochzuladen. Nun ja, aber ich glaub das lasse ich erstmal. Ich bin leider diese schlimme Sorte von Autor in der Hinsicht, wenn zu lange Funkstille ist, was Feedback angeht, verliere ich leicht die Geduld und teilweise auch Motivation, ich hoffe du siehst mir das nach *betreten grins*
Und ich hoffe mal, dass sich das mit dem persönlichen Stress bei dir in Grenzen hält, sowas findet ja keiner toll ;)
Und auch danke der Nachfrage, mir und meiner Familie geht es gut, mal abgesehen davon das wir alle die nächsten Wochen Zuhause sitzen werden....uf, ich hoffe wir bleiben alle friedlich XD. Aber gesundheitstechnisch geht es und allen gut, dieses verf***** Coronsvirus (sorry dafür, ich weiß du hörst es genauso ungern wie ich XD) geht auch mir schon seit langem auf den Sack -_- . Naja, kann man aber nix machen, außer Zuhause bleiben und möglichst wenig soziale Kontakte pflegen, auch wenn das blöd ist..... aber wenn wir das alle konkret durchziehen haben wir es umso schneller hinter uns!
Und auch danke dir für das Kompliment, aber wenn ich mir die alte Geschichte mal so angucke, da rollen sich mir teilweise echt die Zehennägel auf, brhhh. Das könnte ich ja natürlich nicht so lassen ;D

Ich hoffe mal bei dir ist auch alles einigermaßen in Ordnung, bleibt schön gesund (also auch Zuhause) und halt die Ohren steif, das packen wir schon ;D

Lg Flaming Padawan
04.12.2019 | 20:45 Uhr
Huch, ich denke, ich bin etwas zu spät... :/
Naja, das macht nichts aus, nicht wahr? Besser spät als nie... ^^'

Hui, da wird sie wohl echt eine Nacht bleiben müssen. Aber ob es so klug ist, direkt wieder zu verschwinden? Sie muss doch bemerkt haben, dass Logan und Co. ihr nichts anhaben wollen, oder? HYDRA wäre nicht so freundlich mit ihr umgegangen...

Sprachlich finde ich es gut geschrieben. Bei der Orthografie musste ich aber etwas den Kopf schütteln. Nach der wörtlichen Rede (also wenn sie beendet ist) gehört ein Komma hin. In etwa so:
"Du musst deine Hausaufgaben machen, Claire", erinnerte die Mutter ihre Tochter.
Oder eine kleine Satzeinschiebung zwischen der wörtlichen Rede. Die kam bei dir auch ab und an vor. Da habe ich auch mal dazu recherchiert und herausgefunden, dass es so sein muss (ich selber bin mir da auch immer unsicher):
"Ich weiß", murmelte Claire, "aber ich habe keine Lust dazu!"
In Büchern selbst steht es aber so, was mich extrem verwirrt:
"Ich weiß", murmelte Claire. "Aber ich habe keine Lust dazu!"
Ich denke, du kannst selbst entscheiden, welche der beiden Varianten du nutzen möchtest.

Mir ist auch noch aufgefallen, dass du Zahlen auch wirklich als Zahl hinschreibst und nicht wörtlich. Ab zwölf kann man das machen, aber von eins bis elf muss es ausgeschrieben werden. So hat es meine Deutschlehrerin erklärt (ich weiß zwar nicht, warum es so ist, aber gut. Deutsche Sprache, schwere Sprache).

Sonst ist mir nicht viel mehr als ein paar kleinere Rechtschreibfehler aufgefallen. Gegen die kann nicht jeder etwas tun. Egal, wie oft man seinen Text durchliest, es bleibt immer mindestens ein Fehler drin -.-

Ansonsten wünsche ich dir noch viel Spaß und Erfolg beim Schreiben! *wink*

MfG,
Deine Vero Ramona

Antwort von Flaming Padawan am 05.12.2019 | 17:16 Uhr
Hi Vero,

schön, dass dir das Kapitel gefallen hat.
Jap, Deutsch sein schwere Sprache ;D . Naja, ich ha das mit der wörtlichen Rede jedenfalls anders gelernt, aber das ist ja jetzt nur so ein Formfehler...gut das dass kein Buch ist XD.
Was die Zahlen angeht, ich dachte immer das wäre egal, aber bei den längeren bin ich meistens auch zu faul, die auszuschreiben...

Naja, hoffe ich lese beim nächsten Mal wieder was von dir, bis dänne ;D

Lg Flaming Padawan
13.10.2019 | 00:48 Uhr
Huhu! Ich bin wieder da! (Wurde auch mal Zeit... ;-;)

Endlich gibt es wieder ein weiteres Kapitel! ENDLICH! WOHOOOOOOOOOO!

Oje, die Ärmste. Sie hält Logan und Scott für Agenten aus HYDRA. Und ihr Fluchtplan geht ja mal sowas von in die Hose. Sie kann einem nur leidtun :/

Hier gibt es ein paar Punkte zum sprachlichen Teil des Textes:
-Aber, aber, aber, aber, aber - ständig wiederholen sich solche Konnektoren (oder generell Wörter. Es sind nicht nur Konnektoren). Mit Synonymen könntest du den Text viel schöner gestalten. Jedoch, doch, allerdings, indes - mit diesen Worten können Texte viel schöner wirken. Der Duden beinhaltet viele Synonyme ;'D
-Mir ist beim Lesen aufgefallen, dass die meisten Nebensätze nicht von dem Hauptsatz mithilfe eines Kommas getrennt werden. Das kann ab und zu das Lesen erschweren. Besonders, wenn es ein Mix aus Relativsätzen, Bedingungsätzen, Finalsätzen, usw. ist. Da muss man erst einmal nachdenken, was der Autor da gerade meint, was wirklich ärgerlich sein kann.
-Der Text besitzt mehr oder weniger Rechtschreibfehler, die sich wirklich vermeiden lassen und einfach nur mies sind. An einer Stelle hast du nämlich "fiel" geschrieben, jedoch war "viel" gemeint. So etwas ist wirklich blöd und einfach vermeidbar. Wenn du möchtest, kann ich dir als Betaleserin beistehen und dir ein wenig helfen.

Aber der Text ist dir dennoch gut gelungen. Allerdings würde es nicht schaden, ein paar Gefühle und etwas ausführlichere Beschreibungen der Umgebung hineinzubringen.
Mir hat die Stelle, an der Scott eins übergezogen bekam, besonders gefallen. Der Arme muss wohl für einen Moment die Welt nicht verstanden haben XD Und außerdem erlebt man sowas nicht alle Tage. Echt super :'D

Ansonsten noch viel Spaß und Erfolg beim Schreiben! *wink*

MfG,
Deine Vero Ramona

Antwort von Flaming Padawan am 13.10.2019 | 15:46 Uhr
Hi Vero,

wow, wenn ich das alles so lese dann solltest du echt Deutschlehrerin werden XD

Danke das du dir da immer so Mühe gibst.

Naja, ich hab’s wohl mit den längeren Sätzen. Kommas setzte ich eigentlich auch eher selten, ist so ne Gewohnheitssache.

Auch werde ich wahrscheinlich in nächster Zeit nicht viel Zeit haben, überhaupt zu schreiben also wunder dich besser nicht, wenn es mit dem nächsten Kapitel eine Weile dauert.

So, dann bin ich auch mal fertig. Ich hoffe, man ließt sich dann mal wieder!

Lg Flaming Padawan
06.09.2019 | 19:44 Uhr
Hello there~
General Kenobi- (falsches Fandom! XD)

Oh oh, arme Kyra! Aber ich weiß zum Glück, dass es ihr wieder besser gehen wird, denn es würde kaum Sinn machen, die Arme direkt am Anfang sterben zu lassen. Jedoch weiß ich nicht, ob sie auch Folgeschäden davontragen wird. Hoffentlich nicht *bedröppelt guck*

Tja, Kitty und Kurt, der neue James Bond Film ist wie für sie gemacht XD Aber wenn Scott ihnen doch sagt, dass sie warten sollen, dann wird er auch seine Gründe haben. Man sollte lieber auf eine erwachsene Person hören, denn sie wird wissen, was sie tut. *besserwisserisch guck*

Ich habe bemerkt, dass hier die Kommasetzung ein wenig fehlerhaft ist. Ungefähr so wie bei deiner anderen X-Men FF "Gefängnis ohne Gitterstäbe" (Wann kommt das nächste Kapi? *Hundeblick*). Im Prinzip könntest du mein Review zu der anderen FF auch hierzu verwenden. Hier ist es nicht viel anders.

Ansonsten noch viel Spaß und Erfolg beim Schreiben! *wink*

MfG,
Deine Vero Ramona

PS: Schreib bitte so schnell weiter, wie es dir möglich ist, okay? *hoffnungsvoll guck*

Antwort von Flaming Padawan am 07.09.2019 | 12:25 Uhr
Hi Vero!

Schön, dass es dich wieder zu meiner Geschichte verschlagen hat :D

Tja....GENERAL KENOBI! Ist hier wohl im falschen Fandom gelandet XD

Aber mich freut es, dich immer noch dabei zu haben und dafür wollte ich einfach mal Danke sagen <3
Und wie du sicher mittlerweile weißt sind Kommas nicht meine liebsten Freunde XD
Manchmal bin ich so richtig im Schreib-Flow drinnen und vergess dann eben auch mal das ein oder andere Komma...

Naja, ich wollte sowieso demnächst mal ein neues Kapitel in „Gefängnis ohne Gitterstäbe“ hochladen, mal sehen, wann ich dazu komme ;D

Lg Flaming Padawan
04.09.2019 | 11:07 Uhr
Hey,
Kyra wurde eingeholt und entführt... Oje, die Ärmste.
Bin mal gespannt, wie es weiter geht :)
LG
Kijari

Antwort von Flaming Padawan am 05.09.2019 | 12:28 Uhr
Hi Kijari,

schön das dir die Geschichte gefällt und danke dir für deinen Review! :D
Aber ich denke mal, ich spanne euch nicht mehr allzu lange auf die Folter, das nächste Kapitel ist nämlich schon fertig ;D

Hoffe man ließt sich bald mal wieder,


Lg Flaming Padawan
26.08.2019 | 18:03 Uhr
Hellou! *wink*

Wow, die Flucht ging ja mal voll in die Hose *-* Und schwerverletzt ist sie jetzt auch noch. Das, gepaart mit ihrer Bewusstlosigkeit, ist ganz und gar nicht gut :/ Die Arme! *Kyra umarm*
Gute Besserung, Kyra!

Sprachlich ist es wieder top, genauso wie mit dem Inhalt! Super, mach weiter so! *Daumen hoch*
Natürlich habe ich hier auch den ein oder anderen Rechtschreibfehler entdeckt, aber das ist nicht weiter schlimm. Die passieren jedem Menschen.

Ich vermute hinter der Organisation HYDRA. Die können halt nicht anders als für Unruhen zu sorgen. Das ist auch das Einzige, worin sie gut sind. Traurig... *lach*

Oh oh, der Druck verschwand ganz plötzlich? HMMMM?!?! Wer da wohl der Verantwortliche ist? XD
Klar, ich habe schon eine Ahnung, wer dahinter stecken könnte, doch die meisten tun dies bestimmt nicht, weshalb das Ende für sie sehr spannend wirken muss. Toll gemacht! *Daumen hoch*

Ansonsten wünsche ich dir noch viel Spaß und Erfolg beim Schreiben!

MfG,
Deine Vero Ramona

Antwort von Flaming Padawan am 27.08.2019 | 12:14 Uhr
Hi Vero,

schön wieder von dir zu lesen! ;D
Erstmal freut es mich natürlich, dass dir das Kapitel gefallen hat aber ich verrate dir noch nicht, wie es weitergeht ;D (naja, da du ja auch meine Vorherige Version kennst kannst du es dir bestimmt denken ;D)

Zu den Schreibfehlern, tja, das passiert wohl jedem ;D beim schreiben fallen mir solche Fehler nie auf XD
Trotzdem danke für das Lob :D *fröhlich Grins*

Dann mal bis zum nächsten Mal, bis bald ;D

Lg Flaming Padawan

PS: Eine kleine Bitte, würde es dir was ausmachen, mal bei meiner anderen Geschichte namens "Ein Gefängnis ohne Gitterstäbe" vorbeizuschauen? Mich würde mal interessieren, ob die Geschichte einfach langweilig ist oder was der Fehler ist, denn anscheinend interessiert es niemanden..... danke schon mal im Vorraus *Umarm*
30.07.2019 | 20:26 Uhr
Huhu! *wink*

Ein weiteres Kapitel ist da. Und es bleibt ruhig. Aber irgendetwas in mir sagt, dass diese Ruhe nicht von Dauer sein wird. Hmm... *grübel*

Man merkt wirklich, dass du in Thema Rechtschreibung, etc. echt besser geworden bist. Finde ich klasse! *Daumen hoch*

Außerdem gefällt es mir, dass du den Anfang ruhig hältst und nicht direkt in einen Kampf oder Ähnliches einsteigst. Die Leser lesen es und fragen sich, wo die Spannung denn bleibe. So bleiben sie an der Geschichte dran. Das ist aber auch nur meine Meinung. Ein anderer sieht es vielleicht anders, ändern kann man es allerdings nicht.

Ihre Haut wurde grün? Besitzt Kyra etwa die Fähigkeit, sich ihrer Umgebung anpassen zu können? Und ihre Flügel hat sie auch behalten. Finde ich cool. *stellt sich Kyra als ein geflügeltes Chamäleon vor und lacht*
Ich bin echt gespannt, welche Kräfte sie noch besitzt, aber denk bitte daran, sie nicht zu overpowered zu machen, denn sonst ist es langweilig, okay? (Ich habe irgendwie das Gefühl, dass ich das noch ganz oft in meinen Reviews erwähnen werde XD)

Ansonsten noch viel Spaß und Erfolg beim Schreiben! *wink*

MfG,
Deine Vero Ramona

PS: Sorry für das kleine Review, aber ich muss auch noch an meinen Geschichten arbeiten :/

Antwort von Flaming Padawan am 31.07.2019 | 13:21 Uhr
Hi Vero,

schön dass dir das Kapitel gefallen hat und dankeschön :D Jap, was Rechtschreibung und Schreibstil angeht bin ich denke ich schon besser geworden als früher.
Ich kann dir aber noch nicht verraten, welche Fähigkeit genau Kyra haben wird, aber das wirst du dann ja noch sehen ;D

Bis zum nächsten Mal und dir auch viel Erfolg beim Schreiben,

Lg Flaming Padawan
29.07.2019 | 16:05 Uhr
Guess who's back, back again... XD *wink*

Ich habe dir gesagt, dass ich bei deinem Remake vorbeischauen werde. Tja, und hier bin ich! *Jazz hands*

Im Großen und Ganzen gefällt mir das Kapitel, aber es gibt auch kleine Mängel, Rechtschreibfehler zum Beispiel, jedoch haben sie um ein Vielfaches abgenommen.
Ich finde es zudem auch super, dass du Absätze in deine Texte einbaust. Sie vereinfachen das Lesen sehr und lassen den Text aufgrund dem langen Fließtext nicht mehr abschreckend wirken. Gut gemacht! *Daumen hoch*

Dein Charakter heißt jetzt nicht mehr Sahra, sondern Kyra. Mir hat zwar der alte Name gefallen, doch der neue Name klingt viel schöner.
Ich bin echt auf Folgendes gespannt:
- Wirst du ihr Aussehen noch verändern? (Ein anderer Name ist ja schon auffallend für so etwas)
- Da mir erst jetzt aufgefallen ist, wie stark overpowered Sahra war, frage ich mich, ob Kyra nun auch so stark sein wird. Es wäre meiner Meinung nach besser, wenn du sie mit nur einer Mutation, Unsichtbarkeit zum Beispiel, ausstatten würdest. Oder mit Krallen wie Logan. Aber bitte nur ein paar, es wäre nämlich echt schade, wenn Kyra zum Ende hin eine Mary Sue wird.
- Wie weit wirst du die Geschichte denn verändern?

Ich freue mich echt schon auf das nächste Kapitel! *aufgeregt sei*

Ansonsten viel Spaß und Erfolg beim Schreiben! *wink*

MfG,
Deine Vero Ramona :D

PS: Du hast den Titel falsch geschrieben... oof

Antwort von Flaming Padawan am 29.07.2019 | 22:47 Uhr
Hi Vero,

Schön von dir zu lesen, hoffe mal bei dir ist soweit alles gut ;D
Also erstmal danke für das gäbe Lob und so, aber ich werd die noch nicht verraten, wie genau ich die Geschichte verändert habe, sonst wäre es ja nur halb so spannend ;D
Ja und zu meinem Hauptcharacter Kyra, ja ich fand Sahra in der Vorgängerversion gegen Ende auch etwas zu overpowered, deswegen überleg ich jetzt noch, wie ich da einen guten Kompromiss finde.
Jap., das nächste Kapitel müsste ich eigentlich in ein paar Tagen fertig kriegen, also ich denke, da kannst du gespannt sein ;D

Na dann ließt man sich wahrscheinlich wieder mal....
Bye Bye,

Lg Flaming Padawan

PS: Was, der Titel ist falsch geschrieben ??? UPS, das werde ich gleich korrigieren
 Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast