Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast 
Autor: Finsterdrache
Review 1 bis 1 (von 1 insgesamt) für Kapitel 7:
25.07.2019 | 18:11 Uhr
Freiberufliche Abenteurergruppe gefällt mir^^ Taverne ist meiner Meinung trotzdem ein guter Platz für Plakate, da gehen nämlich die Väter hin, die ihre Töchter verloren haben, um sich die Erinnerung wegzusaufen.
Der Rest, ach, verrückte Welt. Es war mal so einfach und jetzt muss man auf alles achten um niemanden zu beleidigen. Wir retten alle Wesen, aller Art, männlich, weiblich, divers. Das mit dem anwerben wird wohl noch das größte Abenteuer xD

Ein Drache der eine Katze entführt. Tolle Anspielung^^ Meiner ist vermutlich der einzige der das gemacht hat. Auch wenn dieser die nicht behalten hat sondern eher so "Schau mal wie niedlich die ist!" und wieder freigelassen :D Aber wie ich dich kenne gibt es noch mehr.
Das mit der Kirche verstehe ich aber nicht. Wieso sollte ein Drache wegen einer Allergie auf eine Kirche fallen? Oder war damit gemeint dass die feurige Spucke nach einem Niesanfall auf der Kirche landet?

Oh, das ist ein richtiger Schlag in die Fresse. "Jeder ist ersetzbar."
5 Minuten später: "...aber ihr wisst ja, dass ihr für mich und das Königreich unersetzlich seid. Niemals würde ich euch hergeben. Wer sollte dann die Prinzessinnen beschützen?“"
Shit.

Degradiert zum "viertbesten Ritter"! Oh nein! Also erstmal klingt das ja gar nicht so schlecht. Also, ich meine nicht im Sinne von wegen die anderen Ritter stehen händereibend da und können es kaum erwarten Pyro zu befehligen, sondern eher, der viertbeste. Das ist auch allerhand.
Der Rest der Standpauke klang schon schlimmer. Auch wenn die Andeutungen der Tiere irgendwie lustig klingen. Die Vorstellung was wohl passiert ist.

Da fällt mir ein dass es im richtigen Ende des Spiels, also nicht unseres wo wir es irgendwie geschafft haben uns gegenseitig auszuknocken, nie zu einem Kuss mit Goldie kam. Das war der Plan, deswegen hat sie sich als Clown geschminkt, um die Tradition zu umgehen! Könnt mir für die Geschichte vorstellen dass sie auch nicht heiraten will.

Oh nee, die Szene im "fröhlichen Leichnahm" ist gut gelungen xD Vorallem weil der Name des Lokals so schön passt.

Ach, die Band. Die Super Metal Fist of DOOM and DEATH! Nur echt wenn DOOM und DEATH auch großgeschrieben sind^^ Schön hier zu lesen.

Sehr früh für so eine Aktion wie Pyro sie vor hat. Direkt nach dem Ärger gleich nochmal Ärger einzuheimsen, keine gute Idee. Ich hoffe auch dass er nicht erwischt wird. Aber bin gespannt was er tun wird.

Antwort von Finsterdrache am 25.07.2019 | 19:18 Uhr
Es gibt auf Bookrix eine tolle Geschichte wo ein Drache eine Katze entführt, weil er sich langweilt. Er klaut auch eine Kuh, wegen der Milch für die Katze. Die Kuh hat sich aber auch gar nicht groß gewehrt, denn rational gesehen ist es ja unwahrscheinlich, dass man von einem Drachen entführt wird und Kühe denken angeblich rational. xD
Der Drache war aber allergisch auf die Katze und musste niesen. Mit angesenktem Fell ist sie dann aus der Höhle raus. Der Drache war traurig, weil die Katze weg war, sah aber davon ab sie zurück zu holen, eben wegen der Katzenallergie. Auf dem Weg über eine Stadt musste er einer Katze ausweichen, die auf einem Dach saß und stürzte so in einen Kirchturm. Menschen protestierten dann den Abschuss des Drachen, so dass er in einen Zoo kam. Dort traf er einen Tiger. Den nahm er mit, als er sich befreite und lebt fortan mit dem Tiger zur Gesellschaft in seiner Höhle. Gegen Tiger hat er also offensichtlich keine Allergie. Die Geschichte war sehr schön und als Homage hab ich das hier mal so mit eingebaut, auch weil es so lustig ist. ^^

Sehr gut, genau so sollte es rüberkommen. "Ach kein Problem, wir sind bestimmt leicht zu ersetzen." "Ihr seid unersetzbar." xD

Naja wäre ja auch komisch, wenn sich die anderen Ritter VOR dem König die Hände drüber reiben, dass sie ihn jetzt herumkommandieren können, oder?

Ja, ich finde wir haben das ganz toll gemacht, vielleicht sind wir die einzigen, die das so genial hinbekommen haben. Die einzigen, die das offizielle Ende googeln bzw. youtuben mussten. xD
Möglich, vielleicht wollte sie gar keinen Kuss. Das ist sehr gut möglich. Und dann will sie bestimmt auch nicht heiraten. Tja, die Prinzessinnen haben es auch nicht leicht. Irgendwie steht eben jeder unter der Knute des Königs, was? ;-)

Ja, das Restaurant zum fröhlichen Leichnam spukt mir schon seit Jahren im Kopf rum. Hab es mal in einer anderen Geschichte verwendet, die ich aber nie digitalisiert habe. Liegt noch irgendwo in einem Notizbuch im Schrank.
Der Grundgedanke war: Es gibt ganz offiziell einen Tag "Frohnleichnam" und das kommt eben dabei heraus wenn ich mir Gedanken mache, warum das wohl so heißt...

Genau, so muss das. Auch wenn ich noch nicht genau weiß, was Venom für ein Instrument spielen könnte. Singen oder ... brüllen, ok, aber wenn er gerade nicht rumbrüllt muss er ja auch noch was machen.

Früh? Ich musste erstmal überlegen was du meinst. Sie gehen doch SPÄT in der Nacht raus. *grins* aber dann irgendwann später hatte ich es dann gecheckt. Tja, so ist das mit unserem Pyro, unbelehrbar, das geht da rein und dort wieder raus, war nicht so wichtig, schon vergessen.
 Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast