Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast 
Autor: Ririchiyo
Reviews 1 bis 4 (von 4 insgesamt):
28.02.2021 | 00:16 Uhr
Das war ein schönes kurzes Kapitel.
Viele Grüße, Carry

Antwort von Ririchiyo am 03.03.2021 | 00:05 Uhr
Hey,
vielen Dank für das Lob, freut mich sehr, dass es dir gefallen hat! :D
Liebe Grüße,
Riri
24.08.2019 | 16:46 Uhr
Hallo Riri,

wer hätte es gedacht, hier weiß ich tatsächlich mal, von wem die Rede ist! Oh ja, zu Charles habe ich sogar ein Gesicht im Kopf, denn ja, ich habe die X-Men-Filme gesehen.
Und was soll ich sagen, selbst an Scott konnte ich mich vom Namen her erinnern. (Laseraugen, richtig?) Und ja, ich finde es prima, dass Charles’ Geburtstag jetzt ein Feiertag ist. So ein freier Tag tut allen gut. Und verbreitet bestimmt tolle Stimmung. Lustig fand ich daran vor allem, dass es für ihn keine so große Sache ist und er selbst gar nicht darauf kommt, was der Grund sein könnte für die Luftschlangen und so. Sieht ihm auf jedem Fall sehr ähnlich!

Liebe Grüße
Ramona

Antwort von Ririchiyo am 31.08.2019 | 18:04 Uhr
Und hallo (fast) gleich noch einmal, weil ich gerade dabei bin :)

Ehrlich?! Juhu! *grins* Das freut mich, dass du mit dem Namen und der Person was anfangen kannst. Charles ist auch recht bekannt, schätze ich. Selbst Leute, die ihn nicht kennen (vom Namen her) wissen meistens, wer gemeint ist, wenn man sagt: „Typ im Rollstuhl“ ^^
Aber du scheinst sogar richtig Bescheid zu wissen, und nicht nur so halb, denn: Jep, Scott sind die Laser-Augen *grins*
Danke für dich Lob. Ja, Charles ist … vergesslich, was so etwas angeht. Zumindest, wenn es nach mir geht. Ich kann mir einfach nicht vorstellen, dass er da sofort drauf kommt :)
Freut mich auf jeden Fall wieder sehr, dass es dir gefallen hat, und dass du es dir auch vorstellen konntest (und dass du sogar die Charas kanntest *lach*).

Liebe Grüße,
Deine Riri
20.07.2019 | 22:54 Uhr
Scheinbar liebst Du Geburtstage,
vielleicht verrätst Du uns ja das Geheimnis, welches dahinter steckt.

Daraus einen Feiertag zu machen ist eine liebevolle Geste, die man eigentlich nur
wenigen Menschen angedeihen lässt.

Sei es drum, ich habe es auch einmal mit einem sterbenden Jungen getan, weil er
er an Leukemie erkrankt war. Daher feierten wir jeden seiner letzten Tage.

Gruß Christian

Antwort von Ririchiyo am 22.07.2019 | 19:28 Uhr
Das Geheimnis (das eigentlich keins ist) ist recht simpel: Ich habe mir Anfang des Jahres eine Liste mit Figuren und Charakteren aus allem möglichen gemacht, und versuche nun (so rechtzeitig wie möglich) jeder dieser Figuren einen kleinen Text zum Geburtstag zu schreiben. Das ist einfach nur ein Jahresprojekt, von dem ich mal sehen wollte, wie weit ich damit komme ^^

Und eine, die ich den Kids bei Charles zutraue. Immerhin ist er jemand, der … es (wenn man mich fragt) verdient hat, nachdem er ja wirklich viel für alle tut.

Das ist auch eine schöne Geste. Da hat er sich ganz bestimmt gefreut! :)

Ich wünsche noch einen schönen Abend und Grüße,
Riri
13.07.2019 | 15:32 Uhr
Du hast wirklich Geburtstage auf dem Schirm, da denke ich einfach nicht dran *lach*
Aber so weiß ich es ja auch ^^

Auch wenn es mir nichts bringt, bin ja kein Schüler mehr, und ich daher mit dem Schulfrei nix anfangen kann ...

Happy B-Day, Chef *grins*

Die Schülerbande weiß es sicher zu schätzen und Scott meinte es ja nur gut ^.-

Hat mich schmunzeln lassen, danke *küsschen*

LG Nessa

Antwort von Ririchiyo am 13.07.2019 | 15:55 Uhr
Meine schlaue Liste hilft einfach nur … und ich vergesse ja trotzdem Geburtstage (siehe den von Steve zum Beispiel, den hatte ich auch einfach nur komplett vergessen … trotz Liste ^^)

Tja, da musst du wohl durch! (Aber dafür hast du ja Samstag, da ist auch ziemlich frei, also zumindest heute macht es nicht wirklich einen Unterschied ;)

Klar meint Scott es gut! Er ist ja auch ein Lieber (wenn auch kindisch … aber hier ist er ja auch noch Kind ^^)

Ich danke für das Lob! :D
LG Riri
 Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast