Autor: QuietFlower
Review 1 bis 1 (von 1 insgesamt) für Kapitel 2:
12.07.2019 | 00:53 Uhr
zu Kapitel 2
Hallo!

Ich finde deine Geschichte sehr schön.
Vor allem wie du auf die Gefühle von Rosie und ihrer Tante eingehst, ist wunderschön und nachvollziehbar beschrieben. Man kann sich richtig in die Personen hineinversetzten. Auch die Umgebung ist toll beschrieben. Denn du gehst auch auf Kleinigkeiten, wie den Holzfußboden und den kühlen Wind auf dem Gesicht ein. So etwas sorgt immer sehr schön für Dynamik und Lebendigkeit.

Allerdings finde ich es sehr schade, dass die Kapitel so kurz sind, ich würde gerne mehr erfahren! In deiner Kurzbeschreibung hattest du gesagt, dass sie ihre Geschichte selbst entdecken muss? Kann es sein, dass es dabei um ihre Unfähigkeit Liebe zu empfinden geht?
Ich würde ja jetzt mal die kühne Vermutung aufstellen, dass sich dies ggf. noch ändert?

Es ist auf jeden Fall ein sehr schön Anfang und ich bin gespannt, wie es weitergeht!
Eine Frage hätte ich aber noch: Wird man denn auch bekannte Gesichter in dieser Geschichte wiedersehen?

LG
Rubi

Antwort von QuietFlower am 12.07.2019 | 10:35:52 Uhr
Hey :)
Erstmal danke für deinen Review.
Danke für dein Kompliment, das freut mich sehr.
Ich habe in Zukunft vor, die Kapitel länger zu schreiben, es aber bis jetzt leider nicht geschafft. Also du kannst dich auf längere Kapitel freuen.
Mit der Kurzbeschreibung meine ich ihre Vergangenheit, sprich wer sie ist und was mit ihren Eltern passiert ist. Aber auch den Versuch, dass sie wieder mehr fühlen kann.
Und ja, es werden Bekannte Gesichter vorkommen, bleib gespannt :)
Ich hoffe wir lesen uns wieder.
LG QuietFlower