Autor: breathxx
Reviews 1 bis 5 (von 5 insgesamt):
15.07.2019 | 20:26 Uhr
zu Kapitel 1
So, ist eine Weile her seit meinem letzten Livekommentar und es tut mir leid, dass ich es auch erst jetzt lese, das ist irgendwie bisher noch nicht passiert
Oh indirekte Spoiler. Dinge, die ich schon weiß? Aber gut, wir werden ja sehen, was mir dazu so einfällt
Hat Sergio den Kuchen gebacken oder gekauft? So wie ich ihn kenne ist er eher der Typ für kaufen, aber man weiß ja nie
Habe gerade Cola Cao gegooglet und möchte das jetzt mal probieren. Gibts das auch hier in Deutschland?
Ha. Wusste doch, dass er den nie im Leben selbst gebacken hat
"Jeden Tag für den Rest meines Lebens?" Oh bitte sag mir, dass sie geheiratet haben. Oder zumindest verlobt sind. Bitte bitte!
Das erste Treffen mir Sergios Familie ist ja schon durch, aber das mit Ikers kenn ich noch nicht. Kommt in Negro?
Cola Cao und Äpfel? Ich hab das Gefühl ich hätte den Insider nicht mitbekommen. Aber ja, das ist Geschwisterliebe!
Mit den BEIDEN Menschen, die Iker am wichtigsten sind? Sein Vater und Sergio? Oha. Geschwisterliebe, ich sags ja
aHA verlobt. Seeeehr gut, da freue ich mich nur noch mehr auf Negro
Sergio, du hast ... eine Kutsche gekauft? Und dann auch die Pferde mitsamt Unterbringung und Versorgung und du musst den Kutscher bezahlen? Also klar, du bist reich, ich weiß, aber... das ist schlicht und ergreifend Verschwendung, also wirklich
Sergio, völlig immun gegen Raúls Sarkasmus
Alkoholiker, allesamt. Meiner inneren Krankenschwester wird schlecht. SO WIE EUCH MORGEN FRÜH IHR UNBELEHRBAREN IDIOTEN
Du versuchst wirklich, die Verlobung nicht explizit zu erwähnen, stimmts? Nicht nötig, es ist ziemlich offensichtlich
„No, gracias, Iker, aber ich überlass das Sergio.“ Hab ich schon mal gesagt, dass ich Xabi liebe?
„Karim ist nur frustriert, weil ihn keiner vögelt.“ Das nennt man gut gekontert, ich habe laut gelacht
Das mit dem Vierer hört nie auf, oder?
Gott, die Fische. Ich liebe diese Fische, und vor allem wie stolz Cris auf sie ist.
Eine Einhornluftmatratze und das Gangimage! Genial!
Trinken und rauchen, ich hasse euch.
Raúl, beruhig dich, es ist Mai in Spanien und Guti liegt auf einer Luftmatratze, er ist nicht direkt im Wasser. An deiner Stelle würde ich mir eher Sorgen um einen Hitzschlag oder einen Sonnenstich machen als um eine Erkältung. Außerdem ist Guti ein erwachsener Mann (auch wenn er sich nicht oft so benimmt), der kann auf sich selbst aufpassen
Cris ist keine Spaßbremse, sondern Realist. Wenn ihr schon nicht auf mich hört, dann wenigstens auf ihn!
„Vögelst du ihn?“ talk about straightforward...
Warum trägt Guti Nagellack mit sich herum? Na ja, es ist Guti, warum frag ich eigentlich?
Karim. Wenn deine Männlichkeit so zerbrechlich ist, dass sie ein bisschen Nagellack nicht aushält, weiß ich auch nicht, was ich sagen soll...
Jesé und Dani? *misstrauischer Blick* Was ist aus Viola geworden?
Nennt sich Kater? Und Sergio ist schon aufgestanden? Ooooder Sergio ist weiß-der-Teufel-wo und Iker hat sich im Traum erinnert? Die erste Variante wär mir lieber...

Antwort von breathxx am 15.07.2019 | 21:13:57 Uhr
Ahhh ich habe es sehr vermisst!
Das ganze war übigens ein Traum - kein Kater von Iker .. :D
Heißt auch, dass alles, was oben steht, nur von Iker geträumt war und so nicht wirklich passiert ist :)
Aber vielen vielen lieben Dank fürdein Livekommentar, ich hatte so viel Spaß beim lesen!
Und bald gibt es mit Negro ja antworten :D

Alles Liebe dir
breathxx
14.07.2019 | 02:29 Uhr
zu Kapitel 1
Echt wieder super geworden- die Dynamik zwischen den einzelnen Charakteren wie erwartend immer nich sehr passen.
Ich bin ein größer Fan vom möglichen gemeinsamen Ibiza Urlaub- nicht nur weil ich ich die Interactionen zwischen I&S&G&R liebe- sondern auch, weil so die Chancen steigen, dass G&R am leben bleiben. Meine Lieblingscharaktere haben schließlich immer eine Tendez zu sterben...
Ne jetzt mal im Ernst ich hab echt das Gefühl, dass es nicht gut für die beiden ausgeht...
UND DAS SOLL JETZT NICHT HEIßEN, DASS ICH DAS IN IRGENDEINER FORM GUTHEIßEN UND GERNE AKKZEPTIEREN WÜRDE.
Jetzt nochmal zu einer hypothetischen Frage. Was denkt du wir verschiedene Personen (okay hauptsächlich G,R,S und I) reagieren würden, wenn die gerade dabei sind enorm wichtige "höchst legalle" Deals abzuschließen. Also einer der schon echt enorm wichtig ist, sodass man doch angespannt ist und sich dann irgendein Tourist oder so in diese "höchst seriösen" Gebiet verkaufen hat und den Charakter nach dem Weg fragt. Evtl. sogar auf eher komische Weise das es nicht direkt offensichtlich ist, dass es ein Tourist ist. Also hätte der Tourist eine Chance zu überleben, reagieren die total relaxed oder irgendwas dazwischen.
Natürlich müsste man mit einbeziehen, dass der Tourist einfach so verpeilt und komisch ist, das der an allen Sicherheitsvorkehrungen vorbeigekommen ist und sich in so einer Gegend verlaufen kann.
Also auch ein eher unauffälliger Tourist, also in dem Sinne das er nicht so besonders ist, dass jeder direkt weiß wer er ist und was er dort macht- also jetzt nicht á la Superstar den jeder erkennt und der eh schon von der Presse verfolgt wird.

Antwort von breathxx am 14.07.2019 | 22:09:47 Uhr
Ohh vielen Dank! :D
Ibizia Urlaub wäre natürlich immer eine gute Idee und interessante Theorie, dass die Beiden so am Leben bleiben.. :D Schauen wir mal.
Ich schweige zum Thema "Wer stirbt" und "Stirbt überhaupt jemand" und widme mich mal deiner hypothetischen Frage :D
Ich denke, es kommt sehr drauf an, wer den Touristen entdeckt, aber sterben würde da (anfangs jedenfalls) keiner. Leichen bringen so unglaublich viele Fragen mit sich :D
Sergio würde wahrscheinlich noch am ehesten Panik bekommen, aus dem einfachen Grund, dass er das noch nicht so lange macht wie die anderen und sich fragen, was er vergessen hat und wie das passieren konnte :'D
Die Drogen wären ja normalerweise eh nicht sichtbar, wenn dann nur ihre Waffen... denke Mal, dass Iker und Raúl da noch am entspanntesten bleiben und dem Kerl nahe legen, die Gegend zu meiden, weil er hier ziemlich leicht überfallen wird oder was auch immer :D Ist mir in Rom auch schon passiert, deswegen wäre das ja nicht soooo ungewöhnlich. Falls sich der Kerl allerdings natürlich sau dumm anstellen würde, wäre das schlimmste, was ihm passieren könnte, denke ich mal Bustarviejo - oder mit einer Waffe bedroht zu werden.
Ist allerdings tatsächlich eine witzige Vorstellung, dass da einfach Mal so einer rein rennt... ich liebe deine hypothetischen Fragen sehr, danke und gerne mehr davon!
Und auch danke für dein Review! Hat mich sehr gefreut <3

Alles Liebe dir
breathxx
10.07.2019 | 20:46 Uhr
zu Kapitel 1
Ach meine Liebe, schön, wieder von dir und den verrückten Spaniern zu lesen. :)

Der Anfang war so harmonisch - fast schon normal ;) - und dann kommt der Rest der Truppe. Mit deinem letzten Satz hast du uns aber alle aus unserer Plüschwolke geholt... Das kannst du uns doch nicht antun?

Ich bin ja sehr gespannt auf Negro, hast du schon einen ungefähren Zeitrahmen, wenn der Teil kommt? Wie immer großartig geschrieben, sehr unterhaltsam, ohne langwierig zu wirken.

Bis bald, Jenny. :)

Antwort von breathxx am 14.07.2019 | 21:59:09 Uhr
Heeey, auch sehr schön wieder von dir zu lesen! :)

Hihi, der letzte Satz ist fast das wichtigste an dem ganzen One Shot und soll natürlich auch die Spannung steigern :D

Ungefährer Zeitrahmen ist September/Oktober, ich hab momentan 20 Kapitel und hoffe, ich kann noch einiges bis dahin "vorschreiben" :)Und vielen Dank für dein Kompliment und auch liebes Review! Ich hab mich wirklich sehr gefreut! :)

Alles Liebe dir!
breathxx
10.07.2019 | 17:06 Uhr
zu Kapitel 1
Oookay los geht's .... Das hier ist das allererste Review, das ich je schreibe, also nicht wundern :)
Der Anfang ist einfach purer Zucker .... war ja klar, dass Sergio den Kuchen nicht selbst gebacken hat, wenn er es sogar fertig bringt einen Auflauf zu ruinieren *grins* Aber Kuchen ist immer eine gute Idee und beim Bäcker hat man wenigstens die Garantie, dass er auch schmeckt, also alles gut :)
Ich liebe den Absatz über Ikers Vater und Unai und ich hoffe soooo sehr, dass wir in Negro mehr von den beiden lesen, weil ich diese Familie einfach nur knuffig finde. Genauso wie Seses übrigens :)
Er ist absolut kein Frühaufsteher, vor Neun ist er unausstehlich --> Kann ich voll nachvollziehen, aber ich glaub auch nicht, dass du der größte Morgenmensch auf Erden bist Sese ;)
Seit wann haben wir- hast du eine Kutsche?!“, fragte er ungläubig, Sergio rutschte ihm gegenüber auf die Bank und während die Pferde sich in Bewegung setzten, zuckte er mit den Schultern. „Ich wusste nicht, was ich mit dem ganzen Geld anfangen soll und ich wollte schon immer mal eine Kutsche haben.“ --> warum wundert mich das so überhaupt nicht?? Sergio hat ja schon oft anklingen lassen, dass er - seiner Meinung nach - zu viel Geld hat und nicht weiß, was er damit machen soll ... außerdem liebt er Pferde, hat einen Reiterhof und mal ehrlich: Zu welchem anständigen Reiterhof, der etwas auf sich hält, gehört keine Kutsche?!
Die Geburtstagsparty ist einfach nur der Hammer, sie ist wie jede Gangparty geprägt von einem Haufen Alkohl, jeder Menge Blödsinn (die Liste kommt gleich), aber auch ganz viel Liebe und Freundschaft <3
Und jetzt wie versprochen die Liste der blöden Ideen/Sprüche etc:
- „Eh…wir waren nicht“, sagte Sergio dann und biss sich auf die Unterlippe. „Wir haben die Tickets vergessen.“ „Du hast die Tickets vergessen“, korrigierte Iker ihn und verdrehte die Augen, Sergio starrte ihn ungläubig an. „Gar nicht wahr, du hättest doch auch dran denken können!“ --> ist zwar jetzt nicht direkt ne blöde Idee oder so, aber es ist einfach so typisch, dass Sergio die Tickets liegen lässt und sie deshalb das Musical nicht sehen können ... ehrlich gesagt, hab ich fast nichts anderes erwartet :) Chaostruppe alle miteinander ;)
- „Als ob Sese Iker vögelt.“ --> war klar, dass sowas früher oder später zur Sprach kommt .... wobei ich einen Rollentausch hier sicher auch mal interessant fände ... so ähnlich wie bei Raúl und Guti als sie in Rojo in Argentinien waren und Guti die Kontrolle übernommen hat :)
- „Noch so was und ich schmeiß dich in den Pool, Ramos“, drohte er ihm, Sergio lachte nur unbekümmert. „Versuch’s doch, ich hab keine Angst vor dir, Benzema“, antwortete er herausfordernd, Iker grinste. „Davor landest du noch im Pool.“ --> so leid es mir auch tut Sese, aber ich glaub Iker hat Recht. Wenn Karim dich wirklich in den Pool schmeißen will, hast du keine Chance ... heißt ja nicht, dass du ihn nicht mit rein ziehen kannst oder? ;)
- „Wir sollten mal zusammen nach Ibiza fliegen“, schlug er dann vor. „Ich bin mir sicher, wir hätten Spaß.“ --> JA, JA, und nochmals JA ... ich will unbedingt eine Fortsetzung, mehr Details oder sonstiges von ihrem Vierer .... biiiiiiitttttttteeeeee *ganz lieb schau*
- „Aha und wie kriegen drei Männer ein Kind?“ --> Genau Lucas, das ist die wichtige Frage! ;)
- „Wir haben ihnen ein Fischbaby gekauft, Jesus“, erklärte Cris stolz, --> ich weiß wirklich nicht, ob ich das Ganze süß oder einfach nur verstörend finden soll .... schon allein die Tatsache, dass man seinen Fischen Namen gibt .... und dann auch noch Josef, Maria, Heinz, Herbert, Wolfgang und dann auch noch Jesus (ich mein klar keine Ausgrenzung oder so ;)) ... andererseits: ganz normal war ja noch nie einer von ihnen, von dem her ... *Schulterzuck*
- Mesut schrie überrascht auf, Cris starrte ihnen fassungslos nach und Mesut schaffte es gerade noch, seine Autoschlüssel in Richtung Tisch zu werfen, bevor Isco ihn in den Pool warf. --> Tjaja so schnell kanns gehen ... aber keine Sorge Cris kommt dich retten Mesut :)
- Guti hatte sich währenddessen das Einhorn geschnappt, er trieb in der Mitte des Pools, in der Hand sein Glas --> Natürlich hat Guti das Einhorn wer denn auch sonst?!
- „Eh ja, Mesut war so angepisst, dass ich auf seine Rosen gekotzt hab, da hab ich gesagt, dass es Jesé war. Sorry, Bruder.“ --> Gut so abwegig ist das jetzt auch nicht ... von dem her absolut glaubwürdig Sese ;)
- „Vögelst du ihn?“, fragte er dann Figo auf Portugiesisch und während Iker und der Rest der Gang die Beiden nur verwirrt ansahen, verschluckte Figo sich an seinem Whiskey. „Cristiano!“ Er hustete, Hierro hob nur eine Augenbraue.

„Ich vögel ihn“, antwortete er dann trocken, ebenfalls auf Portugiesisch und während Cris ihn fassungslos anstarrte --> 1. Cristiano es ist unhöflich jemanden sowas zu fragen (obwohl's uns alle interessiert hat) 2. wundert es mich, dass ausgerechnet Crissi ihn fragt, er ist doch sonst nicht so ... :) aber naja, die anderen färben warscheinlich ab, wenn man genug Zeit mit ihnen verbringt
- „Deine Nägel sind absolut furchtbar!“ --> Gut, dass José ein Auge für sowas hat, nicht dass es noch schlimmer wird xD
- „Oh Gott“, murmelte Guti, dann zog er eine Nagelfeile aus seiner Tasche und griff nach Karims Hand. „Das sieht ganz schlimm aus“, erklärte er, bevor er anfing zu feilen. „Hast du sie dir je machen lassen?“ --> sollte ich mich wundern, dass Guti fast ein gesamtes Maniküreset dabei hat?
- „Du bekommst noch eine Base Coat von mir, der pflegt sie und dann wird es hoffentlich besser.“ --> Gut, dass du ein Auge auf sowas wirfst und dich um deine armen Gangmitglieder kümmerst, auch wenn sie offensichtlich keine Ahnung haben was gut für sie ist ... Wirklich José ohne dich wären sie alle aufgeschmissen :9
Iker wachte auf, allein, die Bettseite neben sich kalt und verlassen und er hatte sich noch nie in seinem Leben so beschissen gefühlt. NO NO NO NO NO ... das kannst du mir nicht antun .... wehe wenn Sese was passiert, oder Iker, oder Guti, oder allen anderen, dann krieg ich nen Heulkrampf und das willst du doch sicher nicht, oder ??????
Wie oben schon angeklungen, ich liebe deine Geschichten heiß und innig und ich kann es kaum erwarten bis du endlich anfängst Negro hochzuladen .... <3
Besos Betty :3

Antwort von breathxx am 14.07.2019 | 21:57:14 Uhr
Okay wow hey!
Absolut kein Stress, für dein erstes Review ist das hier wirklich total super! Und so ausführlich oh mein Gott, ich hab mich so gefreut! Schon mal ein riesiges DANKE dafür! <33
Du gehst auf die ganzen Details ein und zitierst und ich hab die ganze Zeit so gegrinst! Ich weiß gar nicht, was ich auf so ein tolles Review antworten soll - außer, dass du meinen Tag damit gerettet und mich wirklich super glücklich gemacht hast :)
Ich bin suuuuuper gespannt, was du dann von Negro hälst und ich will natürlich nicht, dass du einen Heulkrampf bekommst :D

Alles Liebe dir und besos zurück :*
breathxx
10.07.2019 | 10:32 Uhr
zu Kapitel 1
HÄÄÄÄÄÄÄ?!?!?! WAAAS?!?!
Also erstmal war ich glücklich, sie sind glücklich, sie heiraten, sie waren bei Ikers Familie, allen geht's gut, Hierro, Figo und Zizou sind wohl wieder da. Todo bien. Es war zwar schon fast zu friedlich und zu kitschig um wahr zu sein, aber würde mich ja nie beschweren.
Aber der letzte Satz. Was zum Teufel?
Weil ich nicht glauben will, dass die beiden irgendwie Stress haben, tippe ich jetzt einfach mal darauf, dass Sergio entführt wurde?

Antwort von breathxx am 14.07.2019 | 21:50:37 Uhr
Hihi :D
Erstmal freu ich mich sehr, dass dir der fluff Teil gefallen hat! Udn zum Rest: we will see very soon :D
Vielen vielen lieben Dank für dein Review, ich hab mich sehr gefreut!

Alles Liebe dir
breathxx