Autor: Amaya Mirai
Review 1 bis 1 (von 1 insgesamt):
19.08.2019 | 15:23 Uhr
zur Geschichte
Servus,

Mir Persönlich hat die Geschichte super gefallen. Die Personen aus der Serie waren teils wirklich gut getroffen. Gerade, die ersten Treffen mit Satomi, Nina und Enchu, konnte ich mir gut vorstellen und haben mich zum lachen gebracht.

An sich, finde ich dir FF gut Geschrieben, allerdings wäre es eventuell gut für die Geschichte, wenn der Anfang noch einmal leicht Überarbeitet würde (heufige wiederholungsfehler, zu heufige Sätze die mit "Ich" anfangen, oder ähnlichem. An sonsten kleine Schreibfehler oder doppelte Wörter. Um mal Beispiele zu nennen. Letzteres ist gerade auch später teils noch vertreten, aber in einem Aktzeptablem Bereich.). Ist halt für manche Leser abschreckend : (
Ein wenig unvorteilhaft für diese gute Geschichte. Muss aber sagen, daß gerade die Schreibfehler, meistens nur Schönheitsfehler waren, was man nicht gerade, bei anderen FFs sagen kann. Hut ab.

Die Story und die Hauptprotagonistin (auch ihre Begleiterin), haben mir wirklich gefallen. Ein Lob von mir. : )
Finds super, das du eine richtige FF zu Black Bullet geschrieben hast und beendet. Könnte mehr geben.
Sorry für den langen Text. Hoffe, dass das was ich sagen wollte, auch so angekommen ist.

Eventuell ließt man sich

LG Schattenlord

Antwort von Amaya Mirai am 19.08.2019 | 15:33:22 Uhr
Hallo Schattenlord.
Danke für die netten Worte. Es freut mich das dir meine FF gefällt. Es ist meine erste.
Aber momentan sitzt ich schon an der Zweiten. Mir fehlen gerade echt die Worte und ich weiß nicht was ich noch sagen könnte.
Ich hoffe du verfolgst meine Vorschritte auch weiter hin.
Wir sehen uns.
LG Amaya Infortunium.