Autor: CupCake198
Reviews 1 bis 25 (von 32 insgesamt):
04.11.2019 | 18:52 Uhr
zu Kapitel 16
Hammer Kapitel
Bin gespannt wie es weiter geht

Lg sj
02.11.2019 | 00:21 Uhr
zu Kapitel 16
Ich habe nach Wochen auf diesef Plattform vorbei geschaut und habe sofort entdeckt, dass deine Geschichte unglaublich schnell weiter ging, deshalb kommt mein Kommentar wohl erst so spät.

Als erstes muss ich sagen, dass du mir mein Herz gebrochen hast. Es war von vorne rein klar, dass zwischen Sasuke und Sakura was laufen wird und nicht zwischen Naruto und Sakura aber mein NaruSaku Herz wollte es trotzdem so sehr.

Als zweites muss ich sagen, dass ich mich auf die nächsten Kapitel freue, weil langsam geht es wohl in die richtige Richtung.
Ich muss dir leider sagen, dass es sich für mich zwischendurch ein bisschen gezogen hat aber ich mag die Geschichte trotzdem ultra gerne und auch Sasuke schafft es langsam in mein Herz.
Aber das mit Karin war so fies, die arme. Damit hast du mir schon wieder mein Herz gebrochen.

Ich werde auf jeden Fall dran bleiben.

Antwort von CupCake198 am 04.11.2019 | 14:30:58 Uhr
Schnell?! Für meinen Geschmack is mir meine Kreativität zu langsam XD

Oh weh oO das tut mir sehr Leid... ehrlich gesagt weiß ich auch nicht wie ich deine Review nun deuten soll, da die Kernaussage immer is ich habe dein Herz gebrochen ^^'

Ich sage einfach mal Danke dass du dir die Zeit genommen hast mir deine Gedanken und Gefühle dazulassen und hoffe ich habe dich jetzt nicht allzu sehr fertig gemacht :)
31.10.2019 | 23:42 Uhr
zu Kapitel 16
Puh, so ein schöner Abend und was für ein Ende.
Wie gut das die Jungs zum richtigen Zeitpunkt am richtigen Ort waren.
Auch wenn es Sasuke nicht schmeckt, noch nicht;-), aber Sakura hat was gut bei ihm.
Nun kann er sich revanchieren.
Das war eine ordentliche Schock Situation für Sakura.
Ob Sasuke von sich aus anbietet zu bleiben oder muß Sakura darum bitten? Wenigstens bis sie eingeschlafen ist.
Kann mir gut vorstellen das Sasuke bis zum morgen bleibt.
Andere Szene :Sakura und Hinata stehen im Eingang s Bereich der Klinik, Hinata hat gerade von dem Überfall auf Sakura erfahren, da stürmt Naruto rein, rennt Hinata fast über den Haufen, um sich bei Sakura zu erkundigen ob es ihr wieder gut geht.Naruto hilft Hinata wieder auf die Beine und beide versinken in Schüchternheit und Verlegenheit. In dem Moment bemerkt Naruto aber auch das andere Mütter auch hübsche Töchter haben.
Ob Sakura auch mit bekommen hat das es da vielleicht "tsching" gemacht hat?
Vielleicht kann sie ja ein bisschen kuppeln?
Oh das Kapitel heute war mein Feiertags Bonbon. Ich habe morgen leider keinen Brücken Tag. Den hat die Chefin, das ist dann für die Kollegin und mich aber auch so ein bisschen wie Feiertag trotz Arbeit. B-). Bin schon seeeehr gespannt auf das nächste Kapitel <3,bis dahin zappel ich schon mal etwas hin und her und gehe vielleicht schaukeln zur Beruhigung.
Wie der Mönch, der in einer Kirche auf einer Schaukel sitzt, die in einem Durchgang s Bogen befestigt ist.
Halleluja, ist die Bild Unterschrift.
Dir glückliche Pfade, kreative Energie und Spaß beim Schreiben und ein schönes verlängertes Wochenende LG Nanami @):-@):-@):-

Antwort von CupCake198 am 04.11.2019 | 14:20:18 Uhr
No. 2 ;)

Ich muss bei deinen Kommentaren teilweise so schmunzeln ;)
Willst du nicht selbst mal was schreiben XD

Du greifst ja schon alles vorweg, bzw. so wollte ich es nicht ganz ablaufen lassen ;D
VERDAMMT! Jetzt muss ich mir was anderes Überlegen.
Spaß beiseite. Soweit bin ich noch nicht.
In meinem Kopf und meinem Notizbuch sind hier und da schon ein paar Fetzen an Ideen. Hinata per se hatte ich noch nicht näher für mich selbst theamtisiert, wird aber noch kommen :)

In erster Linie geht's im nächsten Kapitel um Sasuke und Sakura. Sasuke bekommt jetzt endlich vor Augen geführt, wer Sakura eigentlich ist. Eine Tatsache die er sich all die Zeit nicht eingestehen konnte.
Sei gespannt!
Ich muss mir viele Gedanken über das kommende Kapitel machen und mit sehr viel Feingefühl da ran gehen. Es wird auch ein Thema angeschnitten, das bisher keiner auf dem Schirm hatte. Also alles wahrscheinlich wird es dieses Mal dauern. Aber ich gebe wie immer mein Bestes :)
31.10.2019 | 14:22 Uhr
zu Kapitel 16
Happy Halloween und juhu bei mir ist es auch ein Feiertag! :D

Es freut mich von dir zu hören, ich hoffe es geht dir gut und dass du ein schönes Halloween heute hast! :3

Endlich kommt die gute Hinata ins Spiel das freut mich (Lichtblick für den armen Naruto)! :D Auch von Sakura und ihrer Arbeit als Assistenzärztin zu hören ist eine angenehme Abwechslung zur Polizeiarbeit! Gerne mehr davon! Ich gönne es Sakura ja total sich ein wenig abzulenken aber gleich wieder die nächste Klatsche für sie.. Warum muss sie auch den Bus aus dem letzten Ghetto nehmen.. uff..

Sasuke durch den Job mit Sakura in Verbindung treten zu lassen ist auch eine gute Idee, dann ist er mehr oder weniger gezwungen sich mit Sakura auseinander zu setzen! Obwohl er sich von Anfang an mehr um das Beinahe-Vergewaltigungsopfer hätte kümmern können aber naja, ist vielleicht auch einfach seiner Art geschuldet. An seiner Empathie muss er noch ein bisschen arbeiten. :D

Wenn du mal bei irgendeiner Sequenz oder einem Konflikt hängen bleibst und eine Schreibblockade hast aber trotzdem Content liefern möchtest, dann beleuchte doch einfach mal ein paar Charaktere, die keine Hauptrolle haben! Ich kann nur für mich sprechen aber mal ein Kapitel über zum Beispiel Ino oder die Beziehung zwischen Ino und Sai oder nur über Narutos Gefühlswelt oder vielleicht sogar Shikamaru, wie er einen Tag mit Sasuke zusammen arbeiten muss, wäre eine angenehme Abwechslung und gibt dir Zeit dich mehr mit der eigentlichen Story auseinander zu setzen oder eine Blockade zu überwinden! Ist nur so eine Idee, fühle dich nicht dazu gedrängt oder so!


Happy Halloween

Blue c:

Antwort von CupCake198 am 04.11.2019 | 14:05:30 Uhr
Und weiter geht's ;)

Halloween bei mir: Vertretung für Zumba im Fitnessstudio XD
Sehr gruselig ;P

Das Kapitel war ein gutes Instrument für mich, diesen Charakter einzuführen. Das ganze wird auch eine Rolle spielen, wenn Hinata den charmanten Blondschopf kennenlernt :)

Ich finde deine 'Kritik' wahnsinnig interessant und das sind auch Gedanken die mich schon auf Ideen bringen, mich aber aktuell ehrlich gesagt von meinem Ziel ablenken. Aber sei dir sicher ich werde es, wenn es sich mir anbietet definitiv aufgreifen. Zumal Sakura im Arbeitsalltag noch kommen wird ;)
Ich finde es toll wie interaktiv die Community um diese Story mittlerweile geworden ist und ich bin jemand der gern versucht die Wünsche der Leser miteinzubeziehen. Ich finde sie machen das Projekt nur kreativer und stärker :)
Daher vielen lieben Dank <3
22.10.2019 | 22:04 Uhr
zu Kapitel 15
Hej Cupcake, schön das Du einen Teil des ersten dreizehner wieder verwendet hast. (Traum Sequenz)
Ist ja eigentlich ein wenig gemein die Hexen Karte immer den Mädels zu zuschieben. Aber da braucht Mann sich selbst nicht gegenüber ehrlich zu sein das die Frau ihren Wünschen entspricht.
Bei mir jedenfalls schönes Kopfkino.
Dann der zweite "Drama "Schauplatz. Ich bin selbst schon in genau so einer Situation gewesen wie Sakura mit Naruto. Ich kann fast eins zu eins nach empfinden wie Sakura sich dabei gefühlt hat. Und auch ich war lieber "schrecklich "ehrlich als Hoffnungen zu schüren, die ich nicht gewillt war zu erfüllen.
Es hat mir auch sehr leid getan, aber Gefühle und deren Intensität kann man nicht erzwingen.
Ich mag Naruto auch total gerne,aber verlieben könnte ich mich auch nach Jahren nicht in ihn,selbst wenn ich ihn 1000x berührt hätte, hätte es bei mir nie zoom gemacht.
Ich kann ihm nur wünschen,daß ihm die richtige Frau vielleicht aufs Polizei Auto fährt ;-),und das es Naruto wie ein Blitz trifft?
Muß sie ihm ja nicht auf die Nase binden das es Absicht war, zumindest teilweise ;-).
Das würde vielleicht auch erst einmal die Annspannung zwischen Naruto und Sakura mildern. Denn einen so guten Freund wie Naruto wird sie sicher noch brauchen können.
Finde dieses Kapitel ist wie ein guter Anlauf vor dem Sprung. Die Spannung steigt. Wie es nun wohl weiter geht?
Wie kann Sasuke nur glauben, nach der Ansage auf dem Abend bei Naruto, das Sakura ein sanftmütiges Wesen/evtl. Häschen ist? Pass nur auf wenn sie ihre Krallen aus fährt!
Und Karin? Wird sie "getreu" ihrem Wesen, irgend welche Gemeinheiten an zetteln gegenüber Sakura?
Gibt nichts besseres als Zickenkrieg zu beobachten, solange
man nicht das Ziel Objekt ist. Freue mich schon sowas auf das nächste Kapitel :-D glückliche Pfade, viel Spaß und kreative Energie beim Schreiben @):-@):-bis wir uns wieder lesen Nanami

Antwort von CupCake198 am 04.11.2019 | 14:00:09 Uhr
Eieiei, fangen wir mal von vorne an ;)

Ja ich hatte das alte Kapitel behalten und fand es eigentlich ein ganz gutes Mittel den Leser zu provozieren ;) und aber beide Seiten sprich Sasu und Saku darzustellen :)

Es ist sehr bewegend wenn du mir so offen deine Gefühle und Gedanken mitteilst. Es berührt mich total dass ich scheinbar genau einen Nerv treffe der den Leuten Emotionen abverlangt. Das ist ein unglaublich tolles Gefühl und ich hoffe, dass mir das auch weiterhin gelingt <3
Es war mir einfach wichtig Naruto eine faire Abfuhr zu erteilen, er hätte es einfach nicht verdient gehabt ihn so stehen zu lassen, scheinbar ist es mir auch gelungen und darüber bin ich sehr sehr froh :)

Naja bisher ist noch alles relativ ruhig. Es brauch ein wenig Aufbau um richtig gas zu geben. Aber ich gebe mein Bestes ;)
22.10.2019 | 15:57 Uhr
zu Kapitel 15
Hi,
klar natürlich hat Naruto keine grundsätzliche Abfuhr verdient, dafür ist er einfach ein klasse Typ. Trotzdem fand ich die Zurückweisung durch Sakura nicht zu hart. Sie will ihm nicht weht tun, aber lieber so, als wenn man/frau zu spät merkt, dass es nicht echt ist. Dann haben beide schon viel zu viele Gefühle investiert. So ist Sakura wenigstens offen und ehrlich mit ihm umgegangen und ist dabei dass totale Gegenteil von Sasuke.
Ich finde, dass du die Stimmung schön beschrieben hast. Sie gefällt mir schon die gesamte Story durchweg gut. Es sind die kleinen Details, die bei dir - meiner Meinung nach - viel ausmachen. Freut mich, wenn du jetzt an einem für dich wichtigen Punkt angekommen ist. Dann heißt es jetzt wohl, anschnallen und los geht´s?!

LG, winter

Antwort von CupCake198 am 04.11.2019 | 13:51:07 Uhr
Es hat mir das Herz gebrochen ihm das anzutun T_T
Ich finde es dennoch schön dass die Reaktion auf Sakuras Art so durchweg positiv ist. Das war mein Ziel!

Vielen lieben Dank für sooo nette Worte. Das tut wirklich wahnsinnig gut sowas zu lesen und motiviert natürlich total :)
22.10.2019 | 14:58 Uhr
zu Kapitel 15
Also eigentlich wollte ich gerade ein wenig lernen aber da ploppte auf einmal der Alert für dein neues Kapitel rein und da konnte ich natürlich nicht anders als sofort weiter zu lesen! :D

Oh man, der arme Naruto, der hat es sooo verdient endlich glücklich zu werden. Aber ich denke Sakura hat das echt noch ganz gut gemeistert, bin da voll Inos Meinung. Ihn schon während des Kuss eine Abfuhr zu geben wäre tausendmal härter gewesen! Naruto soll einfach einsehen, dass sie einfach beste Freunde sind und das ist ja so ziemlich genauso wertvoll wie eine Beziehung, wenn man das richtig macht! Hoffentlich überstehen die Beiden das schnell!

Ich bin so gespannt, ob es später einen Konflikt zwischen Naruto und Sasuke geben wird, wenn Sasuke und Sakura sich eventuell näher kommen oder ob Sakura da einen inneren Konflikt entwickelt. Also abgesehen von dem Konflikt, dass Sasuke bis dato auch noch voll der Arsch ist und sie einfach nicht verdient hat aber du weißt was ich meine hahaha :D oder ob Naruto damit fine ist und jemand anderen findet noch bevor irgend etwas anderes passiert! Ich freue mich wirklich darauf zu lesen, was du daraus zaubern wirst! c:

Karin finde ich, wie du auch in deiner Antwort auf mein letztes Review schon geschrieben hast, in Shippuden auch sehr anstrengend und eindimensional. Wie du schon gesagt hast, kann sie Sakura überhaupt nicht das Wasser reichen aber gerade in Ffs, so wie deiner, finde ich gut, dass man aus ihrem Charakter noch mehr macht! Man spürt ihre Unsicherheit und dass sie genau weiß, dass sie Sasuke nicht so richtig glücklich machen kann aber auch irgendwie dass sie ihn gerne glücklich sehen würde, weil sie ja auch versucht ihn zu verstehen. Jedenfalls habe ich so das Gefühl bekommen haha :D Irgendwie hoffe ich, dass sie auch ein happy end bekommt, auch wenn es nur bedeutet, dass sie mit sich ins reine kommt!

Hachja und Sasuke einfach der Inbegriff von Sturheit! Ich fand die Stelle echt klasse, wo du geschrieben hast, dass er stur aus dem Fenster schaut! Das passt echt wie die Faust aufs Auge! xD Sasuke wie er einfach stur schmollt und unzufrieden ist über alles obwohl er sich das Leben teilweise einfach selbst so schwer macht.. herrlich :D

Aber nur weil das Kapitel vergleichsweise weniger spannend war als die anderen, heißt das nicht, dass es weniger gelungen ist! Diese Sachen müssen nun einmal auch geklärt werden, sonst würden einem nachher die Zusammenhänge fehlen und die Gefühlswelten von Naruto und Sakura würden nicht weitreichend in die Tiefe erklärt werden. Also mach dir keinen Kopf darüber. Das Wichtigste ist, dass du am Ende des Tages zufrieden bist mit deiner Ff also kannst du ganz entspannt bleiben. Die Leser, die eine gute Geschichte mit Spannungsaufbau und ausgeführten Charakteren zu schätzen wissen, bleiben trotzdem. :)

Freue mich schon mehr von dir zu lesen und habe natürlich wieder einen schönen Tag

Blue c:

Antwort von CupCake198 am 04.11.2019 | 13:46:07 Uhr
Ich kenne das zu gut ;-)

Es hat mir richtig leid getan dem armen Kerl so wehzutun, aber es war ein notwendiges Übel >.<. Ich habe einfach versucht ihm trotzdem gerecht zu werden. Eine Abfuhr ist nie schön, aber ich hab versucht das Beste daraus zu machen.

Du greifst schon sehr weit voraus, aber klar Naruto wird das später sicher nicht einfach hinnehmen wenn SasuSaku sich näher kommen. Aber Sakura wird da nicht unberücksichtigt bleiben, dafür sorge ich noch. Da wird es noch ein ziemliches Durcheinander geben und den ein oder anderen NaruSaku Moment. Also auch dort bleibt es spannend.

Findest du? Ich hasse Karin nach wie vor XD sie is einfach strunzdumm XDD
Aber wenn sie dir etwas verständlicher erscheint, würde ich fast behaupten, ich habe nen guten Job gemacht ;D
Sie wird leider aber noch ziemlich einstecken müssen. Bis dahin dauert es aber noch ein wenig.

Es freut mich das alle Handlungsstrenge für dich nachvollziehbar und logisch sind. Auch dass du die ruhigeren Kapitel zu schätzen weißt. Wie du eben schreibst, es gibt Sachen die man so nicht im Raum stehen lassen kann und dann muss es eben geklärt werden.

Ich danke dir, dass du dir die Zeit nimmst solche großartigen Rückmeldungen zu verfassen. Ich weiß das wirklich sehr zu schätzen <3
17.10.2019 | 00:00 Uhr
zu Kapitel 14
Meine liebe Cupcake,
Nachdem ich nun dieses neue dreizehnte Kapitel zum zweiten mal gelesen habe kann ich Dich noch viel besser verstehen.
Es ist schon relativ einfacher eine Geschichte in schwarz /weiß zu erzählen. Aber tatsächlich gibt es doch immer wieder sehr viele grau Schattierungen.
Ich liebe dieses Kapitel noch viel mehr als das erste schon.
Weil so ziemlich alle Charaktere ihre "Masken" etwas lüften. Wobei Naruto ist so geradlinig wie wir ihn kennen und mit Sicherheit auch dafür lieben.
Schöne Idee Sakura Ohrenzeugin werden zu lassen bei dem Gespräch zwischen Karin und Naruto.
Sakura hinterlässt bei mir ein Gefühl das sie zu keinerlei Hintergedanken fähig ist. Sie genießt einfach die Gesellschaft von Naruto. Ohne so ganz blind zu sein für seine Reize und Anziehung. Aber irgendwas fehlt. Das möchte ich irgendwie unter der Oberfläche spüren. Erinnert mich gerade an eine eigene Episode in meinem Leben.
Die Sakura, die Antworten einfordert und sogar Sasuke indirekt droht gefällt mir sehr. Das ist spannend ob Sasuke versuchen wird diese Sakura ans Tageslicht zu holen. Eine Kostprobe hat er ja schon bei dem Game bekommen.
So langsam bröckelt auch immer mehr die Schutzwand von Sasuke und durch Ritzen blitzt immer mal ein Fetzen Erkenntnis durch. Bin gespannt wie Du das Finale zeichnen wirst. Mit einem Paukenschlag oder heimlich still und leise durch die Hintertür kommt sie rein und macht Buh in Sasuke s Ohr. Ich sehe ihn förmlich vor mir Augen groß wie Kuchen Teller. :-D
Und wie wird Sakura darauf kommen?
Wirst du die Geständnis Szene wieder im nächsten Kapitel ein bauen? Nachdem Naruto nun alles auf eine Karte gesetzt hat mit diesem Kuss? Diese Szene war wie Bitter Schokolade. Hatte trotzdem was sehr berührendes. Man möchte beiden irgendwie tröstend die Hände auflegen.
Auf jedenfall sehr spannend wie Du weiter zeichnest. Vorallem Karin.
Das regt mich dazu an meine Mitmenschen noch stärker zu beobachten und auf den innersten Kern stoßen zu wollen. Die grau Schattierungen zu finden. Und gleichzeitig mich dabei aber nicht erwischen zu lassen.
Glückliche Pfade, viel kreative Energie, Muse und Spaß beim Schreiben. Und das sich die richtigen Ecken und Kanten zu einem Runden fügen LG Nanami Midori @):-<3

Antwort von CupCake198 am 22.10.2019 | 09:32:04 Uhr
Na hallo :)
Da du ja das Kapitel in seiner Ursprungsversion gelesen hast, hast du natürlich den direkten Vergleich :)
Es freut mich das ich weiterhin deinen Geschmack getroffen habe und du Spaß beim Lesen hattest :)

Naruto ist einfach toll! Ich denke man merkt schon, dass ich mit dem Charakter einfach sehr sympathisiere. Insgeheim hätte ich mir auch schon eine Beziehung zwischen ihm und Sakura gewünscht. Verdient hätte er es, aber nun ist sie eben mit Sasuke verheiratet. Betrachtet man die Serie Boruto, hätte sie es schlimmer treffen können, oder ;D

Genauso ist es. Sakura mag Naruto einfach. Er tut ihr gut und so ist es auch umgekehrt. Ich sag ja ich mag dieses Pairing sehr. Es ist neben dem Ursprung einfach mein Favorit und wie man sieht funktioniert es. Naja das Fehlen könnte wahrscheinlich daran liegen, dass es einseitig ist. Sakura ist blind für Narutos Liebe, wie auch in der Serie.

Die Beziehung zwischen Sasuke und Sakura wird jetzt in den kommenden Kapiteln intensiver. Sie waren ja bisher trotz allem sehr distanziert, aber auch Sakura hat Leichen im Keller. Sasuke wird feststellen dass diese naive Optimist ihm ähnlicher ist als er glaubt, aber lass dich überraschen was noch passieren wird :)

Vielen Dank dass du dir mal wieder die Zeit genommen hast, mir deine Gedanken dazulassen. Du weißt ich liebe soetwas.
Bis bald <3,
16.10.2019 | 17:52 Uhr
zu Kapitel 14
Eieiei Naruto... Wieso sagt mir mein Bauchgefühl, dass du soeben einen Fehler gemacht hast...?

Hey,
es war wieder ein supi Kapitel XD
Besonders schön fand ich, dass du sowohl Sasuke, als auch Karin von einer anderen Seite gezeigt hast.
Freu mich schon darauf, wie es weiter geht
Lg
Kookilove

Antwort von CupCake198 am 22.10.2019 | 09:25:43 Uhr
Ich? oO Ich doch nicht, das war Naruto ;D
Spaß beiseite... warte einfach ab. Ich bin eigentlich jetzt an dem Punkt wo ich die ganze Zeit hinwollte :)

Das Kapitel war zum schreiben echt abenteuerlich, aber mittlerweile finde ich es doch sehr gelungen und das merkt man auch an den ganzen positiven Reaktionen, auch wenn alle geschockt waren, dass Naruto Sakura tatsächlich geküsst hat ;D

Ich bin schon fleißig am schreiben, aber ich komme grad nicht ganz weiter, weil ich mit dem was ich bisher habe kein Kapitel gefüllt kriege, aber vielleicht wirds ja noch was ;)
16.10.2019 | 17:01 Uhr
zu Kapitel 14
Hallo da bin ich schon wieder! :D

Ich habe mich mega gefreut als ich heute deine Antwort auf mein Review bekommen habe und dann noch ein neues Kapitel!

Dein Schreibstil ust wirklich sehr angenehm, die Kapitel gehen immer runter wie Honig.
Ich finde es wirklich gut, dass du Karin auch von der etwas anderen Seite zeigst. Die meisten Autoren, so ist jedenfalls mein Gefühl, stellen sie immer ausnahmslos als komplett abgedreht dar. Es ist echt schön, dass Naruto hier auch mal ein paar vernünftige Worte mit ihr wechseln konnte ohne dass sie gleich los schreit. Auch das Sasuke teilweise so positiv von ihr denkt finde ich gut (trotzdem erschreckend haha).

Achso ja und das wichtigste natürlich OH MAN NARUTO HAT SAKURA GEKÜSST :O
Ich war komplett geschockt und dann dieser Cliffhanger D:
Ich hoffe Sakura ist nicht zu sehr überrumpelt, denn wenn Narutos Herz jetzt auch noch gebrochen wird, dann uff keine Ahnung aber das wirf hart. Der hat das echt nicht verdient der arme Kerl D:
Aber ganz im Ernst als er das Frühstück vorbereitet hat, da habe ich ehrlich gedacht das Sakura lieber bei Naruto bleiben sollte. Er sieht gut aus, ist Polizist, super freundlich, macht ihr Frühstück und kümmert sich um sie.. einfach der perfekte Freund haha :D

Aber auch sehr spannend wie Naruto bemerkt hat, dass Sakura und Sasuke sich irgendwie hingezogen fühlen aber auch irgendwie so gar nicht. Ich meine das ist den Beiden vermutlich nicht mal selbst wirklich klar. Auf jeden Fall wollen sie sich den Teil mit dem hingezohen fühlen nicht eingestehen haha! :D

Was ich noch einmal loswerden wollte ist, dass die Charaktere auch sehr gelungen beschrieben sind und so überhaupt nicht ooc. Ich meine, dass die nicht eins zu eins wie im Anime/Manga sind ist logisch. Sind ja ganz andere Szenarien, die die hier erlebt haben und andere Umstände unter denen die aufgewachsen sind.
Das Sasuke langsam anfängt seine Gefühle zu analysieren steht ihm und auch die noch zärtlichen Eingeständnisse seiner Gedanken zu Sakura passen perfekt.

Es macht mir wirklich Spaß deine Ff zu lesen und ich weiß man hört auch mal ganz gerne Kritik oder Verbesserungsvorschläge aber ich hab nichts zu meckern! :D

Hab weiterhin einen schönen Tag

Blue :)

Antwort von CupCake198 am 22.10.2019 | 09:22:47 Uhr
Huhu :)
Na ist doch super ;)

Ich versuche immer auf eure Reviews zu antworten, da mir die Meinung meiner Leser seeeehr wichtig ist :), das Kapitel war halt nun mal fertig also hattest du doppelte Lesefreude ;D

Oh oO vielen, vielen Dank ^/./^
Also ich persönlich bin kein Fan von Karin. Ich finde sie einfach nur viel zu unreif in Sasukes Gegenwart zumindest in Shippuuden. Da kann sie Sakura definitiv nicht das Wasser reichen. Aber das hier ist eine andere Welt, ein anderes Leben und warum sollte das nicht nachvollziehbar sein... und ich denke das Gefühl von Eifersucht kann man durchaus nachvollziehen.
Naja wieso auch sonst sollte sich Sasuke auf sie einlassen?! ;)

Ich fands einfach toll dass er sich getraut hat :D
Haha manchmal muss ein Cliffhanger einfach sein, hält die Spannung ;)
Mit diesen Aspekten die du an Naruto beschreibst werde ich in naher Zukunft noch ein wenig spielen. Nicht das Sakura ihn ausnutzen wird, auf gar keinen Fall, aber ihr wird schon bewusst werden, das Naruto die bessere Wahl wäre... ich verrate zu viel ^^'

Meistens ist es doch so dass die betreffenden Personen es selbst nicht merken oder wahrhaben wollen ;)

Hab vielen dank für deine lieben und ausführlichen Worte. Ich weiß es sehr zu schätzen wenn Leser sich die Zeit nehmen ihre Gedanken zu offenbaren. Ich freue mich schon wenn das nächste Kapitel fertig ist und ich wieder eure zahlreichen Gedanken lesen darf <3

Bis dahin =*
16.10.2019 | 06:09 Uhr
zur Geschichte
Hallo CupCake! c:

Ich bin auf deine FF gestoßen und bin richtig hin und weg. Ich hab sie förmlich inhaliert! :D
Ich bin sehr gespannt auf die weitere Entwicklung von Sasuke und ob er den Tod von Itachi noch aufarbeiten kann, hoffentlich mit der Hilfe von Sakura natürlich! :D
Das Ino jetzt Sai kennenlernt gibt mir ein paar heartbreaks, weil ich ein wenig gehofft habe auf NaruxIno, weil ich die beiden in Fanfiktions ja irgendwie total zusammen liebe aber was nicht ist kann ja noch werden!
Generell bin ich mega gespannt auch auf die Pairings und was da noch so kommen wird. Man kann echt nicht genau sagen in welche Richtung das gehen wird und das ist gut so! Also bitte verrate mir auch nicht zu viel, denn egal wie du dich entscheidest, deine Ff lese ich trotzdem weiter.. :D
Auf jeden Fall kann Naruto einem echt leid tun, weil er es nicht leicht hat mit Sasuke. Aber irgendwie fühle ich den Uchiha auch voll. Itachis Tod hat ihn verständlicher Weise vollkommen aus der Bahn geworfen und echt interessant wie du die Gedankengänge beschreibst, dass er so ein wenig ja eigentlich gar nicht auf die schiefe Bahn kommen will aber irgendwie kennt er noch keinen anderen Weg mit seinen Gefühlen umzugehen.
Du merkst, ich bin sichtlich angetan von deiner Ff und kann gar nicht mehr abwarten mehr zu lesen! :D

Hab einen wunderschönen Tag

Blue c:

Antwort von CupCake198 am 16.10.2019 | 15:29:18 Uhr
Huhu :)
Wow vielen Dank für deine lieben und vor allem ausführlichen Worte ^^
Ich freue mich immer über motivierte Schreiber, die mir ihre Meinung da lassen :)

Ja Ino und Naruto wäre eine Möglichkeit gewesen, aber irgendwie doch zuuuu offensichtlich. Ich möchte eigentlich grundlegend den Pairings treu bleiben, da man sie am besten ausschmücken kann. Wie die entsprechenden Charaktere dann in die Story kommen siehst du ja dann :)

Es freut mich einfach riesig dass dir die Story so gut gefällt und ich hoffe mehr von dir zu lesen, denn ich lieeeeeebe es Reviews und Kommentare zu lesen und sie zu beantworten. Ich finde es einfach toll wenn die Leser mir ihre Gedanken mitteilen :D
Vielen vielen Dank dafür <3
16.10.2019 | 00:12 Uhr
zu Kapitel 13
Hej Cupcake!! Wo hast Du es gelassen, Kapitel 13???:'(:'(
Ich bin mir 100 %sicher das ich keine optische Halluzination hatte und es schon gelesen habe heute!!!
Meist habe ich aber nicht genug Ruhe im Hirn um gleich einen Kommentar zu schreiben. Weil, da bin ich genauso schlimm wie unser Terrier, erst wird alles sofort gelesen /inhaliert. Dann später noch mal langsam genossen und anschließend kommentiert.
Auch wenn Du dieses Kapitel hassens wert findest. Mich hat es berührt, vorallem Naruto s Geständnis und Sakura s Reaktion.
Aber um das noch ausführlicher zu kommentieren will ich das Kapitel wieder haaaaben!!!:'(
Sei nicht so hart mit Dir selbst, sagt auch, man verflixte Alzheimer! Jetzt habe ich es wieder: Andreas Bourani. Er möge mir verzeihen wenn ich seinen Namen falsch geschrieben habe.
Wenn du mit dem, was und wie Du es geschrieben hast jemanden im Herzen berührst, hast Du in meinen Augen alles richtig gemacht <3@):-
Also bitte wieder her mit dem Kapitel. LG Nanami Midori =Ylvanami bei Animexx :heftig winken
Jetzt hier weil ich diese Cookie liebe und die Möglichkeiten die damit verbundenen sind ;-)

Antwort von CupCake198 am 16.10.2019 | 15:26:24 Uhr
Ich hab ganz schön für Verwirrung gesorgt ^^'
Es tut mir sehr Leid :(

Aber ich war wirklich nicht zufrieden. Mit keiner der Charakterentwicklungen.
Ich hoffe dass ich dich heute dafür entschädigen kann :)

Vielen Dank für deine super lieben Worte, ich weiß das wirklich sehr zu schätzen. Aber das jetzige Kapitel entspricht viel mehr meinem Geschmack und es ist toll dass es nun näher an der Richtung ist die ich gehen möchte.
10.10.2019 | 11:29 Uhr
zu Kapitel 13
Jz wo sich herausstellt dass sie Arbeitskollegen sind wird es richtig interessant :D wieder mal ein tolles Kapitel und freu mich drauf zu erfahren was so alles während dem Filme Abend passiert :D

Liebe Grüße
Z25

Antwort von CupCake198 am 15.10.2019 | 14:09:16 Uhr
Ja du sagst es ^^
Ich habe mit der Konstellation noch was vor ;)
Freut mich dass es dir gefallen hat :D

Erwarte bitte nicht zu viel. Ich bin momentan sehr frustriert was das Kapitel 13 angeht. Kann auch sein dass ich es heute schon hochlade, aber ich hasse es >.<. Ich wusste einfach ned mehr wie da jetzt elegant rauskomme und das ausdrücken kann wo ich jetzt hinegehen möchte...
Ich bin gespannt was ihr dazu sagen werdet, als Leser.
09.10.2019 | 16:32 Uhr
zu Kapitel 13
Hey ^^
Der arme Naruto, aber der bekommt das schon irgendwie hin
Ich find's gar nicht mal so schlimm, das es nur langsam zwischen Sasuke und Sakura einhergeht.
Bin gespannt auf das nächste Kapitel
Lg
Kookilove

Antwort von CupCake198 am 15.10.2019 | 14:07:11 Uhr
Ja, er tat mir selbst ein wenig Leid.
Naja so langsam muss es aber mal vorwärts gehen.
Das nächste Kapitel bzw. übernächste wird das dann auch endlich einleiten.

Erwarte vom nächsten nicht zu viel. Ich bin ehrlich gesagt überhaupt nicht zufrieden >.<... ich hoffe nur dass ich mir damit jetzt kein Ei lege.
09.10.2019 | 01:37 Uhr
zu Kapitel 12
Karin mit rein zu bringen ist interessant aber meine Vermutung ist, dass Sasuke dennoch sich nicht mit ihr ablenken kann... Es spielt ja keine Rolle welche Frau vor ihm ist wenn sakura eh in seinen Gedanken rum schwirrt aber Karin hat eine nervige Art im Anime und klebt förmlich an Sasuke... Daher frage ich mich ob sie in deiner Story auch so sein wird und ob Sakura da eifersüchtig wird...
Bin gespannt wie es weiter geht und wie du Karin so einsetzt :D

Die Kapitel waren im übrigen alle sehr gut und regten mich dazu an selbst darüber nachzudenken wie es wohl weiter gehen könnte... Echt spannend!

Zudem muss ich sagen dass ich es viel besser finde dass du zwar nach Feedback fragst aber sie nicht mehr forderst.. Dadurch fällt einem der Druck weg und ich kann dadurch auch viel besseres Feedback geben... Ich kanns kaum erwarten bis das nächste Kapitel online ist!!!

Liebe Grüße
Z25

Antwort von CupCake198 am 09.10.2019 | 15:20:33 Uhr
Du triffst den Nagel ziemlich auf den Kopf ;)
Da kann ich nicht mehr viel zu sagen, sonst würde ich ja zu viel verraten ;)

Wow vielen Dank :). Ich muss auch zugeben, dass ich die beiden letzte Kapitel bisher als die stärksten empfand. Es liegt vielleicht auch einerseits daran, dass das Ganze aus Sasukes Perspektive beschrieben ist...

War es denn sooo erdrückend ^^'?
Ich bin jedenfalls sehr froh für deine Review. Vielen Dank.
Ich sag ja, ich liebe es sie zu lesen *__*
08.10.2019 | 22:55 Uhr
zu Kapitel 12
Ich bin echt gespannt ob die Gedanken von Sakura, Sasuke davon abhalten werden etwas dummes mit Karin zu machen.
Ich freue mich schon auf das nächste Kapitel. ^_^

Antwort von CupCake198 am 09.10.2019 | 15:14:51 Uhr
Das ist ein ziemlich interessanter Gedanke ;)
Mal sehen ob du Recht behalten wirst :P

Danke für dein kurzes Review ^^
07.10.2019 | 17:12 Uhr
zu Kapitel 10
Hey ^^
Es freut mich, dass du auch hier wieder ein Kapitel hochgestellt hast, ich habe schon gedacht du hättest uns vergessen xd
Ich finde deine FF nach wie vor echt mega. Du hast einen Klasse Schreibstill und super Ideen.
Allerdings habe ich auch einen Kritikpunkt... Ich finde, dass es stark so rüberkommt, als würdest du uns "zwingen" wollen, dass wir dir ein Review geben. Ich kann dich voll und ganz verstehen, wenn du sagst, dass du auf der anderen Plattform mehr und vor allem aussagekräftigere Rückmeldung bekommst. Denn das ist schlicht weg und ergreifend so. Deshalb kann ich auch verstehen, dass es unfassbar unmotivierend sein muss, bei solch einem Kontrast, die Kapitel hochzuladen.
Aber dennoch, ich denke, dass man über jedes Feedback froh und dankbar sein sollte (Ich will dir damit nicht unterstellen, dass du es nicht bist). Und ich persönlich muss sagen, ich finde so eine "Aussage", von wegen 》Mal sehen ob ihr nun mehr Lust habt《, mit dem Hintergund von deinem Kritikpunkt, bzw Wunsch aus dem letzten Kapitel, dass du doch gerne mehr Feedback hättest, eher unpassend. Mich persönlich, demotiviert das sogar mehr.
Und ich schreibe dir das jetzt, weil ich diese FF wirklich klasse finde und ich nicht möchte, dass sie hier auf Fanfiktion.de auf halber Strecke liegen bleibt.
Meine FF habe ich seit einiger Zeit auf pausiert gestellt, und trotzdem: Ich freue mich jedes Mal, wenn ich sehe, dass die Readeranzahl um einen gestiegen ist. Ich kann hier jetzt nicht beurteilen, ob es dir genauso geht oder nicht, jedoch macht, in meinen Augen, leider eher letzteres den Anschein.
Vielleicht kannst du meinen Standpunkt bzw meinen einzigen (!!) Kritikpunkt an dieser FF (wobei sich der ja eigentlich auf dein Abschlusswort bezieht), nachvollziehen?
Liebe Grüße
Kookilove

Antwort von CupCake198 am 08.10.2019 | 14:12:09 Uhr
Halloooo
Naja ein wenig schon ^^' und das tut mir auch seeeehr Leid.
Ich hatte vergangenen Monat Prüfung (Bilanzbuchhalter...*kotz*). Das ganze hat doch mehr Zeit in Anspruch genommen als gedacht und meine Kreativität war echt am Boden...
Im Nachgang war ich auch verdammt froh dass ich diese Story hier soweit schon vorgeschrieben hatte. Aber ich hatte kaum die Zeit gefunden was hochzuladen -.-

Freut mich dass die Spannung nicht abreißt :) und vor allem dass du mit meinem Schreibstil zurecht kommst. Ich finde sowas spielt einfach sehr viel mit rein. Leider ist mein Schreibstil noch nicht so wie ich ihn gern hätte, aber ich arbeite daran ;)

Nun zu deinem Kritikpunkt:
Also ich habe mir das gestern durchgelesen und wirklich Gedanken gemacht, da mir die Meinung meiner Leser natürlich wichtig ist.
Du hast definitiv Recht mit dem was du schreibst, was mich auch bewogen hat mein Nachwort etwas zu ändern.

Trotzdem hoffe ich, dass die Interaktion einfach mehr wird. Ich finde es schade dass hier so wenig passiert. Also nicht weil es auf anderen Portalen mehr ist, sondern ich finde dass es hier auf Fanfiktion.de stark abgenommen hat. Ich finde das einfach schade, da ich gerne mit meinen Lesern interagiere. Wie gesagt ich lese jede Review, jeden Kommentar einfach weil ich unfassbar gespannt bin, was meine Leser darüber denken, wie sie empfinden und hoffen dass es weiter geht.
Das soll jetzt keine Rechtfertigung sein, aber vielleicht ist mein Standpunkt dadurch besser verständlich :)

Ich hoffe meine Antwort ist (halbwegs) zufriedenstellend.
Wenn nicht kannst du mich auch gerne privat anschreiben ;)

Ich danke dir für die Mühe und Zeit die du in deine Review investiert hast und hoffe natürlich dass du jetzt wieder motiviert weiterlesen wirst :)
Lg. CupCake
Sasuke (anonymer Benutzer)
06.10.2019 | 01:40 Uhr
zu Kapitel 9
Hey Ho!

Ich glaub, ich melde mich hier zum ersten Mal.
Naja, besser spät als nie, stimmt’s?

Nennt mich Sadist, aber ich liebe es, wenn Sasuke (mein Lieblingscharakter) leidet.
Und du hast eben direkt ins Schwarze getroffen.

Der Schreibstil ist nicht abgehackt und sehr entspannend zu lesen.

Ich fand Sasukes „Passt du auf mich auf?“ wirklich einfach nur süß.

Tch, die Menschheit wird immer inkompetenter. Lassen die Klein-Sasuke einfach da liegen.
Aber zum Glück hat Sakura ihn gefunden.

Hab die Geschichte gerade in der letzten halben Stunde durchgesuchtet.
Und da fällt mir gerade auf, ich muss gleich früh raus.
Naja, who cares?

Mit Freude auf das nächste Kapitel

-Sasuke

Antwort von CupCake198 am 08.10.2019 | 14:04:29 Uhr
Heeeey :D

so ist es :)

Das hat nichts mit Sadist zu tun, das muss einfach so sein XD
Sasuke ist eben Charakter mit unheimlich viel Tiefe. Er ist unfassbar wandelbar und interessant. Da kann man eben viel mit spielen.

Wow vielen Danke oO.
Entspannend hat noch keiner meinen Schreibstil betitelt, aber es ist mit Abstand eines der schönsten Komplimente <3 vielen Dank dafür

Das schlimme ist. Da hast du Recht. Wie Hilfsbereit sind die Menschen heutzutage noch. Ich denke son bisschen hat das auch bei mir reingespielt als ich das geschrieben hatte.

XD Oh ich kenne das. Wenn eine Story gut ist muss ich einfach lesen, lesen, lesen.
Ich hoffe die Augenringe haben sich in Grenzen gehalten ;)
Cherrylady (anonymer Benutzer)
29.08.2019 | 10:08 Uhr
zu Kapitel 9
Mach weiter so
Deine story ist echt gut.
Bin schon gespannt wie es weitergeht...

Antwort von CupCake198 am 08.10.2019 | 14:01:05 Uhr
Vielen lieben Dank :)

Dito ;)
Ich bin sehr gespannt was ihr Leser über die Story noch so denken werden ;)
28.08.2019 | 06:09 Uhr
zu Kapitel 9
Hammer Kapitel
Bin gespannt wie es weiter geht

Lg sj

Antwort von CupCake198 am 08.10.2019 | 14:00:20 Uhr
Dankesehr :)

Es geht weiter und weiter und weiter ;)
Bin schon sooo gespannt was ihr zum Twist in Kapitel 11 sagen werdet *__*
17.08.2019 | 23:02 Uhr
zu Kapitel 9
Finde dieses Kapitel auch echt gut.
Freu mich aufs nächste Kapitel :D

Antwort von CupCake198 am 08.10.2019 | 13:59:21 Uhr
Achja ich kanns echt verstehen. Ich hab keinen besonderen Plan oder so. Ich schreibe einfach was mir einfällt, aber manchmal stelle ich ein Kapitel fertig, lese drüber und bin selbst geflasht dass es Sinn ergibt XD
Danke für deine Review :)
Rosella (anonymer Benutzer)
16.08.2019 | 15:09 Uhr
zu Kapitel 9
Ja nice neues kapitel

Mag deinen schreibstil voll

Mach weiter so

Antwort von CupCake198 am 08.10.2019 | 13:58:12 Uhr
Es geht immer weiter, immer weiter :D
Dankeschön <3
15.08.2019 | 14:14 Uhr
zu Kapitel 8
Deine FF ist wirklich schön zu lesen ich würde mich freuen wenn es weiter gehen würde.

Antwort von CupCake198 am 08.10.2019 | 13:57:37 Uhr
Huhu
Freut mich dass sie dir gefällt.
Wie du siehst, es geht weiter :)
Die nächsten Tage bekommt ihr noch etwas Lesestoff.
Lemon (anonymer Benutzer)
14.08.2019 | 23:16 Uhr
zu Kapitel 8
Mach weiter so

Die story ist echt gut und spannend

Antwort von CupCake198 am 08.10.2019 | 13:56:09 Uhr
Dankesehr :)

Aber hallo ^^ Es wird die nächsten Tage ordentlich was hochgeladen =)
14.08.2019 | 20:31 Uhr
zu Kapitel 8
Hoffe sasuke schafft es wieder zu Bewusstsein zu kommen


Lg sj

Antwort von CupCake198 am 08.10.2019 | 13:55:26 Uhr
Tja die Antwort, wies weitergeht hast du ja jetzt :)
Hoffe natürlich dir gefällt Kapitel 9 :)