Autor: Black Owl
Reviews 1 bis 25 (von 73 insgesamt):
21.10.2019 | 17:17 Uhr
zu Kapitel 27
Wieder eine hervorragende FF, mit einem schönen Ende.
Auch diese FF hat mir sehr gut gefallen.
Klasse geschrieben.

LG
Omama63

Antwort von Black Owl am 27.10.2019 | 02:48:35 Uhr
Vielen lieben Dank <3
Ich freue mich sehr, dass dir eine weitre FF gefallen hat.

gglg mona
17.09.2019 | 21:43 Uhr
zu Kapitel 27
Hey,
das war eine schönes Geschichte.
Dann schaue ich auch mal bei deinen anderen Geschichten rein :)
Man liest sich,
Kijari

Antwort von Black Owl am 27.10.2019 | 02:49:42 Uhr
HI,

fast vergessen hier zu antworten ;)
Total verpeilt ^^
Also herzlichen Dank <3
Freut mich, dass es dir gefallen hat. <3<3<3
Genau, man liest sich ^^

glg mona
10.09.2019 | 23:54 Uhr
zu Kapitel 27
Hey Mona<3

Wie so oft, wenn ich deine Geschichten lese und vor allem, wenn eine von ihnen endet, habe ich das Bedürfnis, mich zu bedanken. Damals, vor vielleicht zwei Jahren, bin ich auf deiner Geschichte gelandet und nicht auf einer anderen. Und wäre ich woanders gelandet wäre ich nie auf die Idee gekommen, selbst zu schreiben. Du und deine tollen Geschichten haben mich dazu inspiriert<3

Ich mochte die FF, ich mag sie noch immer und das Ende ist grandios. Simpel, aber diese Details und kleinen Momente... Lucia<3<3 Ich meine... was soll ich dazu noch sagen? Mein Herz geht auf, bei diesem niedlichen Namen für die sture kleine Tochter von Draco und Tori. Es passt einfach, Lucius und diese Versöhnung war das letzte Puzzlestück. Damit was alles perfekt.

Ich liebe es, mehr kann man, wie immer, nicht sagen. Ich danke dir, für diese tolle Geschichte und für die neuen FFs, die schon da sind. Ich freue mich einfach, dass ich damals entschieden habe, deine Geschichte zu lesen<3

Bis bald, man liest sich, irgendwo^ ^

GGGLG Cara

Antwort von Black Owl am 27.10.2019 | 03:02:32 Uhr
Hi Cara <3

ich habe ganz vergessen hier auf deinem letzten Review zu antworten.
Was man nicht im Kopf hat, hat man in den Fingern ^^

Ich habe das Bedürfnis dir zu danken und zu umarmen.
Ich muss sagen, was würde ich ohne meine Stammleserschaft tun?
Gar nichts ^^
Wir inspirieren uns gegenseitigi <3
Vielen lieben Dank!

Ohne Worte <3

Genau, man liest sich <3<3<3

glg mona
10.09.2019 | 09:48 Uhr
zu Kapitel 27
Hey ho Mona :D

DANKE FÜR EINE SO SCHÖNE FF :D
UND WAS FÜR EIN SCHÖNES ENDE :D

Sie sind ja schon fast eine Großfamilie ;D
Und wie in jeder Großfamilie herrscht nicht immer nur Ordnung ;)
Scorpius, Charlie und Lucia... Süß^^
Ich finde es toll, dass alle drei so unterschiedlich sind... Nicht nur vom aussehen her :D
Vorallem die kleine ist sehr aufbrausend XD aber wären wir nicht alle so, wenn unsere älteren Geschwistern alle nach Hogwarts gehen und wir müssten noch warten? ;)
Es ist eben Hogwarts... Die beste Zauberschule der Welt :D
Also mich wundert es nicht, dass Lucia Lucius' kleiner Liebling ist... Bei dem Namen ;D
Scorp und Charlie in Hogwarts, Luci bei ihren Großeltern und Draco und Astoria in Paris ;) Passt doch :D
Sie sind wirklich eine tolle Familie ^^

Ich kann mich auch nur bei Dir bedanken für eine weitere so schöne FF :D
Das wird auch nicht das letzte mal sein, dass ich diese gelesen habe ;D
Ich bin auch ein Happy ending freak ;) ES gibt soviel grausam in der Welt, da muss das hier nicht auch sein ;)

Lesen uns in deinen anderen Werken ;)

Glg Nadja :D

Antwort von Black Owl am 27.10.2019 | 02:57:29 Uhr
Hi,

jetzt habe ich schon wieder vergessen, dass letzte Review einer FF zu beantworten.
Schande über mich, über meine Feder und über meine Eule ;)
ICH DANKE DIR! <3<3<3
Nadja, ohne Witz, wie oft du mich motivierst und wie gerne ich deine Theorien lese
zu meinen FFs und deine Gedanken und Meinung darüber. Ich liebe es und
ich DANKE dir von <3!

:D Ja, sind sie.
UNd wie da.... CHAOS herrscht ^^
Ich fand die Namen einfach mal passend und
anders als AUrora und Co. Muss auch mal sein XD

Eben, Hogwarts! Ich meine, mehr gibt es dazu nicht zu sagen ^^
^^

ICh danke dir <3<3<3

DU hast recht, gibt es genug Unheil.

Vielen lieben Dank

glg mona <3
10.09.2019 | 08:42 Uhr
zu Kapitel 27
Hey
Echt ein schönes Ende!
Voll schön, dass er sich jetzt auch mit Lucius vertragen hat und dieser so darin aufgeht, wenn er seine Enkelkinder bei sich hat. Ich kann Lucia total verstehen auch unbedingt nach Hogwarts zu wollen. Ich meine jetzt ist ja niemand mehr von ihren Geschwistern da und sie muss alleine weiter auf den Brief warten. Aber alleine bei Oma und Opa zu sein wird wahrscheinlich echt cool sein.
Und dann können Draco und Astoria sich auch mal eine Auszeit nehmen und nach Frankreich fahren.
Lg Nana

Antwort von Black Owl am 27.10.2019 | 02:48:07 Uhr
HEy, fast vergessen hier noch zu antworten. ^^
Vielen Dank für dein Review.
Es freut mich, dass es dir gefallen hat.
Eben, Immerhin darf sie die beiden Großeltern besuchen :D
^^ So ist es.

glg und nochmal Danke

mona
09.09.2019 | 21:04 Uhr
zu Kapitel 26
Hey
Es ist ein total schönes Kapitel.
Es ist alles richtig schön harmonisch, wenn man gelegentlich von Astoria absieht XD. Echt cool von Lucius auf sie zuzugehen. Ich muss sagen, dass ich das gar nicht erwartet habe, da er schon nicht zu deren Hochzeit gekommen ist. Aber echt schön, dass er seinen Stolz überwunden hat, was man von Hyperion ja nicht sagen kann. Er muss erst einen Schwächeanfall bekommen bis er teilweise einsieht, dass er die Hilfe von Astoria braucht, aber auch da ist alles gut gegangen am Ende. Ich finde es echt cool, dass Scorpius in England und nicht in America geboren worden ist. Ich weiß zwar nicht wieso, aber egal. Ich bin schon echt gespannt wie Draco auf Lucius reagiert und ob es so schön harmonisch bleibt oder die Stimmung bricht.
Freue mich schon auf das nächste Kapitel.
Lg Nana

Antwort von Black Owl am 10.09.2019 | 02:58:08 Uhr
Hi Nana,

vielen lieben Dank <3 Es freut mich sehr das es dir gefallen hat.
Ja eindeutig XD
Stimmt, da ist Lucius weiter. Vielleicht sieht er endlich ein, dass Astoria die richtige
Entscheidung war und Scorp, bringt Friedenin die Familie :)
Darauf wird gar nicht mehr so viel eingangen. Leider.
Viel Spaß beim Lesen.

glg und nochmal Dank!
09.09.2019 | 13:23 Uhr
zu Kapitel 26
Hey Mona^^

Dieses Kapitel ist... perfekt. Turbulent und perfekt<3
Ich liebe alles daran. Du hast es wieder perfekt gelöst, dass du einen Zeitsprung gemacht hast. Natürlich hätte ich mich auch gefreut, wenn du die Hochzeit und alles beschrieben hättest, aber so ist es fast noch besser. Weil die Geburt von Scorp so viel wichtiger ist, als alles andere<3<3

Ich liebe Tori, die sich selbst als hochschwangere lieber um andere kümmert, wie ihren Großvater. Und natürlich wird ihr all das zum Verhängnis, auch wenn dann doch alles so kommt, wie es kommen sollte^^
Die Hauptsache ist ja, dass es dem Baby gut geht und dass auch sonst alles gut wird. Und momentan sieht es auch so aus, als würde jetzt wirklich alles gut werden und ein Happy End ist in Sicht<3

Ich liebe das mit Lucius einfach^^ Ja, er war alles andere als nett zu Tori in dieser FF, aber der Anblick seines kleinen Enkels kann ihn ja zum Glück milde stimmen. Und dann will er sich sogar entschuldigen... Nun, vielleicht kann sich sogar ein sturer Lucius Malfoy irgendwann ändern<3
Ich liebe es, ich habe beinahe geheult am Ende, mit Lucius und seinem Enkel, es ist einfach zuckersüß<3

Ich freue mich auf mehr und auf ein tolles Ende, auch wenn ich diese FF liebe. Aber bei dir kann ich mir sicher sein, dass es eine tolle neue FF geben wird, um mir den Tag zu versüßen^^
Bis bald.

GLG Cara

Antwort von Black Owl am 10.09.2019 | 03:04:26 Uhr
Hi Cara,

vielen lieben Dank <3
Stimmt. Es ging berg auf und einfach total verrückt ^^
In dem Fall ja, weil durch Scorp sich irgendwie alle verbinden <3

Eben. ^^
Zum Glück <3<3<3

Ich auch. Es war einfch so passend.
Er hat doch irgendwo ein Herz <3 ;)

^^ Sogar zwei und ich hoffe, dass sie dir gefallen werden.
Woebi eine von ihnen, sehr... sehr düster und tragisch werden wird....
Kein weiteres Spoilern ;)

Nochmal vielen lieben Dank und viel Spaß mit dem
Epilog.

glg mona
09.09.2019 | 11:23 Uhr
zu Kapitel 26
Hey ho Mona :D

Bei deinen FFs merke ich mal wieder wie nahe ich eigentlich am Wasser gebaut bin :')
Oh Merlin ist das rührend ^^

Vorallem die Tatsache, dass Lucius den ersten Schritt nach JAHREN macht und das auch noch bei Astoria :O Er ist, oder jetzt besser gesagt war, ja der Ansicht, dass Tori alles in Schuld sei...
Ich war gerade wirklich etwas schockiert als Lucius da an der Tür stand :D und sich erst mit Draco versöhnen wollte... Doch nun hat er seinen ersten Enkel im Arm ^^ und alleine schon, als er sagte, dass Scorpius eben Scorpius heißt und wohl genauso aussieht wie Draco damals, zeigt doch wie sehr Lucius doch an Draco hängt und seinen Sohn liebt :')
Jetzt bin ich mal echt darauf gespannt wie Draco reagiert wenn er seinen Vater mit seinen Sohn auf dem Arm und das noch an Astorias Bett sitzen sieht :O
Er sagte ja eben bereits, dass es ihn doch getroffen hat, dass Lucius nicht zur Hochzeit erschienen ist :( Ich kann ihn verstehen wenn er sagt es sollte ihm egal sein... aber das ist es eben nicht, denn Lucius ist nun mal sein Vater...

Eben auch noch total eskaliert als ich gelesen habe, dass beide bereits verheiratet sind und dass Tori auch noch schwanger ist :D AAAAAAAAAAAHHHH
Aber ich musste mir eben an die Stirn fassen, als ich gelesen habe, wie Draco auf Toris Schwangerschaft reagiert hat XD Ich hätte wirklich gelacht wenn Tori ihm hätte erklären müssen wie Babys entstehen XD XD XD
Und Draco wird offenbar auch Leiter seiner eigenen Abteilung ;) also das nenne ich eine Leistung in seiner Karriere :D
Blaise und Summer^^ also ich stelle mir Hochzeiten im Winter wunderschön vor :D
Ich meine was hätten sie gemacht wenn Tori im Sommer schwanger gewesen wäre (was um einiges anstrengender ist) und Blaise und Summer da geheiratet hätten ;D
Und neeee, besser sollten sie wirklich dann bei der Mutter von Blaise bleiben... Ich sage nur ein Wort... Hochzeitsnaaaaaacht XD
Ohje... Hyperion sollte wirklich jetzt mal einen Gang runter fahren und seine Enkelin machen lassen... Er hätte sich wirklich viel eher die Hilfe holen sollen. Wofür hat man denn Familie^^
Ich finde es so schön zu lesen, dass Tori wirklich mit allem von damals Frieden gefunden hat und alles schlechte begraben, und Frieden will :)

ENDLICH FRIEDEN ^^
Jetzt kommt es nur noch auf Draco an... Aber ich denke den will er auch ;)

Glg Nadja :D

Antwort von Black Owl am 10.09.2019 | 03:11:18 Uhr
HI Nadja ^^,

DANKESCHÖN! Es freut mich so, dass es dir gefallen hat.
Ich liebe deine Reviews aber ich schätze deine Meinung eifnach so sehr!
du bist jetzt schon so lange dabei. Einfach mal nochmal ein fettes Dankeschön <3
So das musste jetzt sein :D

Eben. Ich dachte einfach, dass es da passender ist, das er auf Astoria trifft und nicht auf Draco selbst.
SO ist es. Draco ist sein einziger Sohn und Punkt. Und auch wenn Lucius zu Beginn ein Arschloch ist, liebt er seinen Sohn.
Auch wenn er das nicht oft zeigt ;)

Ich weiß ^^ Totaler Zeitsprung.
XD Ohne Worte XD
Eben, Draco der Miesepeter ^^
XD

Ja ich bin der Harmoniefreak, da muss Frieden her udn was
wäre da besser, als ein Baby, dass alle Familienmitglieder irgendwie miteinander verbindet ^^

Darauf wird gar nicht mehr so eingangen.... stell ich gerade fest ;D

Ich hoffe es gefällt dir trotzdem. <3

glg mona
09.09.2019 | 10:13 Uhr
zu Kapitel 26
Hey,
das ist ein sehr herzergreifendes Kapitel. Die Versöhnung lief ja ruhiger ab als ich gedacht hatte, war dafür umso schöner :)
LG
Kijari

Antwort von Black Owl am 10.09.2019 | 03:05:53 Uhr
Hi Kijari,

vielen lieben Dank für ein weiteres Review <3
Ich dachte einfach, dass es so passender war.
Scorp der die Familien irgendwie verbindet ^^

Viel Spaß mit dem Ende.

glg mona
09.09.2019 | 00:03 Uhr
zu Kapitel 25
Hey Mona,

Was soll ich nur sagen? Du machst mich sprachlos und ich weiß einfach nicht, was es zu diesem perfekten Kapitel noch hinzuzufügen gibt...<3

Ich liebe es! Alles, ihre Beziehung und dass sich alles fügt. Ich mag es, wie du den Zeitsprung gelöst hast, mit Tori, die in ihrem Kopf alles rekapituliert, von ihrer eigenen Verlobung und der ihrer Schwester^^
Und... Sie sind verlobt! Sie wollen heiraten, ich meine... es ist einfach schön, zu lesen, dass die beiden nach ihrem Drama jetzt an diesem Punkt sind, an dem alles perfekt sind und sie sich lieben.

Und natürlich will ich nicht, dass es endet, ich denke, das willst du selbst eigentlich auch nicht. Aber wir wissen beide, dass du ein tolles Ende finden wirst und dass alles gut sein wird. Na ja, wenn es das nicht jetzt schon ist^^
Lucius ist noch immer nicht von seinem hohen Ross runter gekommen, aber anders war es ja nicht zu erwarten. Er ist einfach stur, anders kann man es nicht sagen!

Ach Mona, du weißt, ich würde gerne seitenlange Reviews für dich schreiben, weil du es einfach verdient hast. Du gibst dir so unendlich viel Mühe und steckst jedes Mal so tolles Ideen in jede einzelne deiner FFs. Also würdest du tausend Reviews und Empfehlungen von mir verdienen, aber leider geht das nicht. Ich kann dir nur sagen, dass ich nicht mehr schreibe, weil es einfach nichts mehr zu sagen gibt. Es ist perfekt, Punkt. Lass dir niemals etwas anderes sagen<3<3

Ich freue mich auf mehr, auch wenn es wohl bald das Ende ist...
Bis bald^^

GLG Cara

Antwort von Black Owl am 09.09.2019 | 01:58:26 Uhr
Hi cara,

vielen lieben Dank für dein Review <3

Es freut mich, dass es dir gefallen hat :D

DANKE DANKE DANKE!
Eben. Zu viel Harmonie, aber ich liebe es auch ^^

Stimmt, will icih nicht. Aber irgendwann muss es enden und
wie gesagt, es hätte nicht gepasst es jetzt noch unnötig mit Drama in die Länge zu
ziehen. Irgendann ist dannn auch gut udn ich denke, dass der Punkt einfach erreicht ist.
Auch wenn ich die Story wirklich sehr, sehr liebe ^^

Ach Lucius..... warten wir es ab ;)

ICH DANKE DIR! <3<3<3<3<3<3<3<3
Ich werde schon ganz rot! DANKESCHÖN!

Bis bald ^^

glg mona
08.09.2019 | 19:44 Uhr
zu Kapitel 25
Hey,
wieder ein schönes Kapitel. Ich freu mich, dass es bei den beiden geklappt hat :)
Es ist auch realistisch, dass Lucius Malfoy so dickköpfig ist. Wenn eine von ihm arrangierte Sache nicht funktioniert, wirkt sich das auf seinen Ruf und seinen Stand aus - nicht, das ich es ihm nicht gönnen würde zu versagen ;)
LG
Kijari

Antwort von Black Owl am 09.09.2019 | 01:53:26 Uhr
Hi,


zuerst Danke für ein weiteres Review <3
Ja, zum Glück ;)
Ach Lucius.... warten wir ab, was passieren wird ;)
Viel Spaß beim weiterlesen

glg mona
08.09.2019 | 10:04 Uhr
zu Kapitel 25
Hey ho Mona :D

Auch schon fast vorbei? :O
Es ist jedes Mal erstaunlich wie schnell die Zeit vergeht :D

Na Merlin sei Dank, hat Dracos Chef nicht so ein Theater gemacht wie Theos wegen der Kündigung :O Er hat ihm sogar viel Glück gewünscht anstatt ihm zu drohen XD
Und wie ich es geahnt hatte, ist nichts bei den Untersuchungen raus gekommen ;D
Tjaaaa haha ;)
Und beide ziehen sogar zusammen :D
Aber jetzt mal ohne Witz, ich glaube, wäre das ganze Drama damsl nicht gewesen, dann wären beide bestimmt auch schon längst zusammen gezogen ;)

Uhhhhhhh Zeitsprünge :D
Ich war gerade echt überrascht, dass Draco und Tori ihre Beziehung so lange geheim halten konnten :O
Aber ich war echt nicht überrascht, dass sich gleich danach die Presse auf die beiden stürmt :/ Im ernst? Sieben Brautkleider??? Aber die sollen denken und schreiben was sie wollen ;)
Und AAAAAAAAAAAAAAAAAHHHHHHHHHHHHHHHHHHH DIE BEIDEN SIND VERLOBT :O
UND WIE SCHÖN DER ANTRAG GEWESEN IST :O RICHTIG ROMANTISCH IN EINEM KLEINEN RESTAURANT IN FRANKREICH :D
Oh mein Merlin, wie süß :D
Ja, Lucius... Ich hatte befürchtet, dass er seine Drohung durchziehen wird... Und da kommt schon einmal Draco auf ihn zu und warnt ihn, gut nicht persönlich, aber trotzdem. Und es kommt nichts zurück!
Ich meine Draco ist sein einzigste Sohn. Auch einzigster Erbe, auch wenn er ihm alles abgezogen hat...
Aber wie Tori selbst sagte, leidet Draco doch auch darunter... Ja, er ist frei und sein Vater hat ihm wirklich schreckliche Dinge angetan, aber er ist immer noch sein Vater! Ich werde bestimmt mit Lucius in dieser Story auch nicht mehr warm, aber ich hoffe er kommt wenigstens zur Hochzeit seines Sohnes...
HAHAHA alles geht nach Amerika XD
Erst Theo, dann Draco und jetzt auch noch Daphne XD Okay sie zieht zu Theo :D
Ich wusste es, dass sich beide noch finden würden. Zumal Theo schon lange auf Daphne steht ;) Sonst hätte er doch damals nicht gefragt mit wem Daphne sich verloben würde ;D
Und beide heiraten auch bald :D So schön ^^
Und schau wie süß Draco und Tori sind^^ Klar, dass sie, wenn sie zwei Wochen getrennt waren, dass sie diese Zeit jetzt nutzen wollen ;)
Es ist so schön zulesen, wie beide glücklich zusammen leben <3
Jetzt fehlt nur noch nachwuchs ;D

Ich denke aller spätestens wird von Lucius ein Zeichen kommen wenn das erste Enkelkind da ist ;)
Aber ich hoffe er gibt sich einen Ruck und erscheint zur Hochzeit :)
Und ich hoffe er ist stolz auf seinen Sohn, dass er auf eigenen Beinen steht und sogar erfolgreich ist in seiner Karriere

SO EIN SCHÖNES KAPITEL :D
UND ALLE SIND HAPPY ^^

Glg Nadja :D

Antwort von Black Owl am 09.09.2019 | 01:52:17 Uhr
Hi Nadja,

vielen lieben Dank <3

ja, leider :O
Viel zu schnell ^^

Zum Glück :)
Ja, ja. Astoria kann sehr überzeugend sein :D
Bestimmt ;)

Ich liebe Zeitsprünge XD
Ja, Amerika Amerika ^^
Das hätte man vielleicht noch besser beleuchten können,
also Daphne und Theo mein ich ;)
Ach Lucius.... wartren wir ab ^^ *Hust* Hellseherin *Hust*

Freut mich, dass es dir gefallen hat ^^
Vielen lieben Dank <3<3<3

glg mona
07.09.2019 | 17:46 Uhr
zu Kapitel 24
Hello und Aloha Mona,

Ja sag mal, was geht denn hier ab?!
Da beschenkst du Astoria, Draco und deine Leser ja mit reichlich Harmonie!!
Ich finde es gut, dass sie so schnell wieder zueinander gefunden haben!!
Das haut mich um,!

Und zu krass, wie der alte Lucius reagiert, als Draco endlich den Mut hat, und sich gegen ihn stellt!
Dass er sich für Astoria entscheidet und gegen England...
Ja... Es ist wohl wirklich wichtig dass man als Elternteil seinem Kind Freiheiten lässt Entscheidungen selbst zu treffen...
Das kann durchaus hart sein!

Trotzdem reagiert der alte Malfoy natürlich über...

Ich bin geflasht von den letzten beiden Kapiteln und freue mich auf mehr, nach all dem Guten vermutlich wieder auf einen nächsten Tiefschlag??

Glg Lena

Antwort von Black Owl am 08.09.2019 | 01:55:36 Uhr
Hi Lena,

zuerst vielen lieben Dnak <3
Ja, einiges an Bewegung ^^
Ja, ich wollte erst Drama, aber es hätte einfach nicht mehr gepasst ;)
Also lieber so <3

Ohne viele Worte: Lucius ist eine beleidigte, eingebildete Eule XD

Sowieso.... ;)

Nein, so viel kann ich dir sagen. Kein großer Tiefschlag mehr, wir näherns uns
mit großen Schritten dem Ende.

glg mona
05.09.2019 | 14:32 Uhr
zu Kapitel 24
Hey Mona^^

Was für ein wahnsinns tolles Kapitel<3
So vieles, und dann hast du es nicht mal geplant. Aber ich weiß genau, wie das ist, wenn man sich vor dem schreiben einen Plan macht und dann währenddessen wird alles anders...

Aber ich liebe das, wie es geworden ist. Zumindest den Teil mit Draco und Tori, die sich lieben und es endlich auch sagen!!!
Diese beiden, sie gehören einfach zusammen, mehr kann man dazu nicht sagen<3

Und natürlich würde man sich wünschen, dass Dracos Eltern, insbesondere sein Vater, ein bisschen mehr wie Toris Vater wäre...
Ihre Eltern sind so lieb und auch, wenn sie natürlich nicht denken, dass Draco perfekt ist, akzeptieren sie es, weil sie sehen, dass ihre Tochter glücklich ist. Und dann ist da Lucius. Bei jedem anderen würde ich ja sagen, dass das übertrieben ist, wie es reagiert, aber... es ist Lucius. Bei ihm passt das^^
Ich muss sagen, dass es schon realistisch ist, wie es reagiert, weil Tori eben nicht wie die perfekte Braut wirkt. Aber er sollte ihr vielleicht einfach eine Chance geben, und nicht verrückt spielen und sein Haus zerstören...
Immerhin gibt es ja Narzissa, die niemals, egal wie treu sie ihrem Ehemann ist, Draco sein Glück verwehren würde<3

Ich hoffe, Lucius kriegt sich wieder ein, vielleicht schafft es Narzissa ja, ihn zu überzeugen. Und natürlich hoffe ich auf noch mehr perfekte Momente von Draco und Tori, die so verliebt sind<3
Es ist perfekt, auch wenn ich Angst habe, dass es Richtung Ende geht... mal sehen, ich bin gespannt^^

Bis bald.

GLG Cara

Antwort von Black Owl am 08.09.2019 | 01:50:37 Uhr
Hi Cara,

freut mich, dass es dir gefallen hat <3
^^ Ja, kommt viel zu oft so vor ;)

Ich auch :) Ich hatte zwar erst noch Drama
geplant, aber es passt einfach nicht.
Und so ist es besser <3

Ich glaube dazu gibt es nicht mehr zu sagen. AUßer
das Lucius beleidigte Eule spielt :)

^^ Ich bin gespannt wie du es finden wird ;)

Ich danke dir herzlich <3

glg mona
05.09.2019 | 14:08 Uhr
zu Kapitel 24
Hey ho Mona :D

Da hast du recht. Irgendwann ist auch mal gut mit Drama^^

Okay, ich habe zwar gewusst, dass Lucius alles andere als einverstanden damit sein wird, dass Draco nach Amerika geht, aber dass er so krass eskaliert... Damit hätte ich im Leben nicht gerechnet :O Ich war gerade echt, trotz alldem was Lucius sich schon bisher geleistet hat, echt schockiert :O
Zum Glück waren Theo und Blaise dabei und merlin sei dank Tori nicht XD
Ich meine er hat fast halb Manor zerstört und was für Dinge er Draco an den Kopf geknallt hat :O... Von wegen Enterbung aber dass er seinen einzigsten Sohn nie mehr wieder sehen will ist echt die Höhe :(
Er wird es bereuen, aber das wird er erst sehen wenn es zu spät ist :/
Ich kann mir vorstellen, dass der Abschied von seiner Mutter schwer war, aber sie wird ihn besuchen und er sie :)

Aber die Hauptsache ist, dass Tori und Dtaco sich ENDLICH ausgesprochen haben und nun glücklich zusammen sein können :D
Ich fand es so süß als Tori Dracos Hemd getragen hat und sie umarmt hat auf dem balkon^^
Endlich konnte sich Draco erklären und Tori versteht nun seine Beweggründe ^^

Habe ich schonmal erwähnt, dass ich Toris Eltern feier XD alleine der Spruch von ihrer Mutter von wegen, dass es heute noch spannend wird war mega XD
Und ihr Vater ist sowieso cool XD Ich denke Draco ist in der Familie willkommen :D
Aber ich finde es ist gar keine schlechte Idee bei Toris Vater anzufangen in der Abteilung... So kann Draco noch viel dazulernen :D
Nur Draco und Tori dürfen sich nicht zu sehr ablenken lassen ;D

Du aubst gar nicht wie froh ich bin, dass Draco diesen Schritt nun getan hat und endlich frei und glücklich sein kann ^^
Ich freue mich so für die beiden :D

Jetzt kann nur alles gut werden ^^

Glg Nadja :D

Antwort von Black Owl am 08.09.2019 | 01:36:30 Uhr
Hi Nadja,

vielen lieben Dank fü dein Hammer Review <3
Stimmt und es hätte nicht mehr gepasst. Die Geschichte
hat sich einfach anders entwickelt.^^

Ja, ja Lucius spielt jetzt beleidigte Eula für eine Weile XD
Ach Theo und Blaise :) Die beiden sind tolle.
Eben, Zissy weiß, dass er Tori liebt und sie ihn. Als Mutter ist
ihr am wichtigsten, dass ihr Sohn glücklich ist <3

^^ ENDLICH^^

Ja, ihre Eltern sind klasse und sie geben Draco eine Chance,
wobei sie das nicht einmal tun müssten.
Ja, unterschiedliche Abteilungen werden besser für die beiden sein :)

Ich mich auch :D

Wahnsinn, dass diese FF bald zu Ende sein wird. Aber es fühlt
sich richtig an <3

VIELEN LIEBEN DANK Nadja, für ALLES <3

Ja, stimmt ^^

glg mona
04.09.2019 | 19:47 Uhr
zu Kapitel 24
Hey
Es war ein sehr schönes Kapitel! Ich finde es mutig von Draco einfach zu gehen und es war auch die einzig richtige Entscheidung die er hätte treffen können. Ich hoffe, dass er weiterhin Kontakt mit Narzissa haben kann.
Freue mich auf das nächste Kapitel.
Lg Nana

Antwort von Black Owl am 08.09.2019 | 01:27:34 Uhr
Hi Nana,

vielen lieben Dank für dein Review <3
Stimmt ist es. Die einzige Richtige!
Viel Spaß beim weiterlesen

glg mona
03.09.2019 | 12:42 Uhr
zu Kapitel 23
Hallöchen :)
Sie mag ihn immer noch :D
Jetzt ist nur die Frage, ob es am nächsten Morgen den großen Knall geben wird...
Für Draco hoffe ich jetzt einfach mal nicht.
Bin auf jeden Fall gespannt und freue mich über das nächste Kapitel.
LG
Kijari

Antwort von Black Owl am 04.09.2019 | 13:58:35 Uhr
Hi :)
ja und wie :D
Warten wir es ab ;)
Ich danke dir für dein Review und wünsche dir
viel Spaß beim weiterlesen

glg mona
02.09.2019 | 15:07 Uhr
zu Kapitel 23
Hey Mona<3

Es ist viel zu lang her, dass ich eine Review dalasse, das ist mir aufgefallen!
Und wenn schon, dann zu diesem Kapitel, auch wenn ich nicht viel sagen kann, außer vielleicht, dass es absolut perfekt ist^^

Draco’s Eifersucht ist einfach goldig, weil er Tori so sehr mag, dass er es keinem anderen gönnt, auch nur mir ihr zu sprechen. Wobei Nathan ja eindeutig mehr als das wollte. Arschloch.
Nein, ich meine, natürlich bin ich, wie sollte es auch anders sein, auf Draco’s Seite. Er und Tori gehören zusammen und ich liebe es, dass er sie so git kennt. Dass er all diese Dinge über sie weiß und sie nicht nur mag, weil sie hübsch ist. Er liebt sie und das ist auch gut so<3

Und dann... das. Okay, ich kann nich behaupten, dass ich wirklich damit gerechnet habe, dass sie miteinander schlafen und deswegen war sich schon nach dem Kuss hin und weg. Ich hätte nicht gedacht, dass Tori all das zulässt, aber letztendlich ist wohl jeder Machtlos, bei Draco...
Sie müssen auf jeden fall noch vieles klären, was zwischen ihnen ist und ich hoffe, dass sie es auch schaffen, sich wieder so gut zu verstehen, wie am Anfang, als sie Freunde waren. Und natürlich hoffe ich noch viel mehr, dass Tori Dracos Worte erwidert und ihm auch sagt, dass sie ihn liebt<3

Es ist einfach perfekt, dieses Pairing und diese Geschichte. Mach weiter so, ich liebe es<3

GLG Cara

Antwort von Black Owl am 04.09.2019 | 14:01:17 Uhr
Hi Cara :)

danke für dein Review und mach dir keinen Kopf ^^
Es freut mich, dass es dir gefallen hat <3

Ja, ja unser Draco und die Eifersucht ^^
Ganz eindeutig würde ich sagen.
Drastoria, ohne Worte <3

Nun die beiden lieben sich, was soll man da großartig machen oder in die Länge ziehen ^^
Das hoffen wir alle <3 ;)

Dankeschön <3

Man liest sich :)

glg mona
02.09.2019 | 08:12 Uhr
zu Kapitel 23
Hey ho Mona :D

*Tanz hüpfen wie auf einer Blumenwiese durchs Zimmer und wirft dabei imaginäre Rosenbläter*
AAAAAAAAAAAAAAAAAAAHHHHHHH
AAAAAAAAAAAAAAAAAAAHHHHHHH
SIE HABEN SICH WIEDER GELIEBT :D
UND DRACO HAT IHR SEINE LIEBE GESTANDEN :D okay vielleicht wollte sie es jetzt nicht hören, weil sie etwas überrumpelt ist nach der ganzen Sache mit der Verlobung... Aber AAAAAAAAAAAAAAAAAAAHHHHHHH
DRASTORIA 4 EVAAAAAAAAAA

Also ich glaube, dass ich auch nicht so lange auf diesen Ball geblieben wäre... Viel zu überladen und etwas zu protzig XD
Und dann auch noch so angegafft zu werden wie Tori... Ne, da wäre ich auch schnell gegangen!
Wenn ich den Namen Nathan schon höre :/
Vorallem, erst sich an Tori ran machen und dann, als sie ihn abblockt, fragen, ob er eine ihrer Freundinnen klar machen kann?! XD Genial XD XD
Ich hoffe nur für ihn, dass er irgendwann mal lernt, dass man nicht so mit Frauen umzugehen hat ;)
Ich bin mal gespannt ob sie dann seine imvestierung sich lohnt XD

OMG, als Draco in ihrer Wohnung aufgetaucht ist und dachte das dieser Nathan dagewesen wäre :O Stell dir mal vor, der wäre wirklich da gewesen... Das hätte Mord und Tod gefluche gegeben :O

Aber was mich erstaunt hat war, dass Tori ihn nicht weggeschubst hat :O Kein Mal... Sie hat sich noch nicht mal gewährt und hat sogar seinen Kuss sofort erwidert und ihre Arme um seinen Hals geschlungen :O Sie hat sich sogar freiwillig vor ihm ausgezogen :O
Ich glaube das 'Ich liebe dich' hat sie wirklich überrumpelt... Aber positiv oder negativ kann ich nicht sagen... Vielleicht hat Draco morgen ja wirklich die Chance, ihr alles zu erzählen. Wirklich alles!!! Angefangen mit den Drohungen seines Vaters! Ich bin mir sicher Tori wird ihn verstehen und ihm zuhören und er würde sie auch nie wieder anlügen!

Jetzt bin ich mal gespannt ob es dann endlich zur Aussprache kommt :O

Glg Nadja :D

Antwort von Black Owl am 04.09.2019 | 14:05:09 Uhr
Hi Nadja,

:) Es freut mich, dass du das Kapitel so feierst!
Vielen lieben Dank <3
Ich wollte es nicht weiter in die Länge mehr ziehen.
DIe beiden lieben sich und gehörten zusammen. Punkt <3

XD
Oh ich glaube Nathan wird nie klüger werden XD

Mord und Todschlag, eindeutig. Draco hätte ihn vermutlich blutig geschlagen XDXDXD

Wie gesagt: Im Grunde lieben sie sich einfach. Sie haben und mussten sich finden ^^
Sicher, ich hätte alles in die Länge ziehen können. Nochmal großes Drama einbauen können
(was zuerst geplant war). Aber es hätte irgendwie nicht gepasst und wie dann
später die Kurve bekommen?
Ich habe das Gefühl, dass es so besser ist^^

Viel Spaß beim weiterlesen:) Vielen lieben Dank dir nochmal <3<3<3

glg mona
01.09.2019 | 13:30 Uhr
zu Kapitel 22
Jaaa die beiden reden miteinander!
Sie trinken miteinander UND sie werden ein Date zusammen haben!!!

Draco soll wirklich mal ernsthaft den Rat von Theo annehmen und sich ne Zeit lang in Amerika aufhalten, egal was Lucius dagegen einzuwenden hätte!!
Ganz genau!
Ich hoffe, das Thema mit Greengrass Senior ist jetzt dann auch vom Tisch, es war eine richtig unangenehme Situation, dass er so mit Toris Vater verhandeln wollte...

Hmm, wie das Date wohl verlaufen wird??? Jetzt bin ich richtig gespannt, was du draus machst!

GLG

Antwort von Black Owl am 02.09.2019 | 03:01:41 Uhr
Hi Lena,

vielen Dank für ein weiteres Review <3
Oh ja, endlich ;)
Wir werden sehen, wir werden sehen ....^^
^^

GLG mona
31.08.2019 | 08:08 Uhr
zu Kapitel 22
Guten Morgen Mona :D

Also die Idee in New York zu bleiben und bei Astoria anzufangen finde ich gar nicht mal so schlecht...
Ich denke das wäre für Draco die beste Chance seinem Vater zu zeigen, dass er es geneuso gut ohne ihn kann... Wahrscheinlich sogar noch besser ;)
Und der Hauptgrund ist natürlich Astoria^^ denn ich bin mir nicht wirklich sicher, ob Tori nach England gehen würde gerade weil sie diese Abteilung leitet...
Ich würde am liebsten schreien vor Freude, weil erstens haben Tori und Draco miteinander geredet und zweitens gehen sie sogar auf ein Date :O
Also Draco sollte sich d wirklich was großes einfallen lassen ;)
Das ist die Chance sich zu erklären warum er so gehandelt hat und womit ihm sein Vater bedroht hat und ich kann mir auch vorstellen, dass Tori ihn dann auch verstehen kann... Alleine schon die Tatsache und die Angst, dass Draco dann seine Mutter nie mehr hätte sehen können :'(
Tori sollte wirklich auf die anderen und vorallem auf ihr Herz hören... Außerdem wenn der Verstand verloren ist dann kann dieser auch nichts sagen XD
Tori ist wirklich eine knallharte Geschäftsfrau. Ganz anders als sie in England war :O
Und trinken kann sie auch anscheinend wie ein Geschäftsmann XD
Apropos Ball... Vielleicht begegnen sich beide auch dort ;)

Ich freue mich schon auf deren Verabredung :D

Glg Nadja :D

Antwort von Black Owl am 02.09.2019 | 03:07:41 Uhr
Hi Nadja,

vielen Dankf ür ein weiters Hamme Review <3

Ja, die Idee wäre doch klasse....
:) Viel besser.
Vielleicht wirst du heute jubelieren.... ;)
XD Stimmt.
Nun in England war sie ja auch praktisch privat unterwegs
und Hyperion hatte wohl schon einen Plan, warum er sie nur als Sekräterin in die Rechtsabteilung gesteckt hat.
Ja, vielleicht.... oder im Anschluss.... ;)

GLG mona und nochmal Danke <3
26.08.2019 | 10:39 Uhr
zu Kapitel 21
Hey ho Mona :D

Da habe ich mich mal beruhigt und schon möchte ich gerade wieder allesamt in der Luft zerreißen!!! Ganz vorne mit dabei sind Hyperion und Lucius!!!

Diesem geldgeilen Egoisten geht es doch gar nicht um seine Enkelin!!! Er will nur seine scheiß Firma retten da er ja jetzt nicht das Geld von Lucius bekommt... Tja, man sollte Geschäfte nicht auf einer Verbindung der Kinder ruhen lassen XD Das hat er nun davon XD

Alleine schon die Tatsache, dass Tori nur als Werbung für Hyperions Firma stehen soll, und es gar nicht abstreitet sagte doch schon alles über ihn aus!!!!

Charles hat es gerade absolut auf den Punkt gebracht und dem ist nichts mehr hinzuzufügen!!!
Er war immer für Astoria da! Er ist ihr Vater! Hyperions Sohn war nur ihr Erzeuger, aber nicht ihr Vater! Also soll Hyperion sein Großmaul schließen und sich nicht hier aufspielen!!! Wo waren denn die Greengrass all die Jahre?! Sie sollen wenigstens ehrlich sein und sagen, dass sie nur Kontakt zu Tori wollten als sie herausgefunden haben wie bekannt und erfolgreich sie ist!!!
Und jetzt mal im Ernst... Mich wird es nicht wundern wenn Hyperion zu Charles Angebot einschlägt und Tori in ruhe lässt...
Falls er jedoch zu Besinnung gekommen ist und Tori wirklich kennenlernen will, was ich nicht glaube, dann ist es bereits zu spät... Er hatte seine Chancen und er hat sie verspielt...

Außerdem glaube ich auch nicht, dass Tori jetzt noch Greengrass heißen will. Sie hat doch diesen Vertrag zerrissen...

Halleluja und dieser Nathan ein widerliches Arschloch... Ich hoffe der lernt, dass es nicht ewig so weiter gehen kann und eine nach der anderen verarscht... Denn irgendwann steht da seine traumfrau und er wacht auf und sie will dann nichts von ihm hören weil sie seinen Ruf kennt XD

Ich hoffe Tori hat eine angenehme Zeit in Peking was jetzt echt spontan war :D
Ich mag diese Mailin auch wenn sie etwas verrückt ist XD
Hahaaa wie einfach alle Nathan hassen XD

Uhhhh ich bin gespannt was als nächstes passiert und ich warte weiterhin auf DRASTORIA 4 EVAAAAA

Glg Nadja :D

Antwort von Black Owl am 31.08.2019 | 00:09:30 Uhr
Servus Najda ^^

zuerst vielen lieben Dank für dein Review und deine Rückmeldungen. Vielen lieben DANK <3
Fühl dich von mir geknuddelt <3 Die PN hat mich echt fertig gemacht.

Ich auch :)
Ja, so ungefähr und seine Familie, das Anwesen usw.... ;)

Eben. Blut macht noch keinen Vater. Pukt.
Die einzige ehrliche ist Daphne.
Ziemlich hoch verspielt, würde ich sagen.

Wollte sie auch nie. Sie wollte nur ihre Familie kennenlernen.

XD Kein Wort mehr hinzuzufügen.

Sie wird bestimmt tolle Deals machen :D
Mai, ist hammer ^^
Alle auf Nathan XD

Kommt bald ;)

GLG und nochmal vielen lieben Dank <3
20.08.2019 | 15:30 Uhr
zu Kapitel 20
Jaaa, Draco erinnert sich und somit sie an Kleinigkeiten!
Und er kennt Astoria sehr gut, das ist so romantisch mit dem dessert usw <3

Hach und Jaa nochmals, für die ausgezeichnete Idee, Theo nach Amerika zu holen! Das gefällt mir!

Wie schön, dass Draco direkt bei Tori auftaucht, ich will auch nen hauseigenen Diamantenservice ^^

Und dann taucht zufällig wieder ein Ex auf... Nathan? Was spielt er wohl noch so für eine Rolle??

Ich bin schwer gespannt darauf!

Antwort von Black Owl am 26.08.2019 | 00:35:50 Uhr
Hi Lena,

vielen lieben Dank für dein Review. <3
Und wie er sich daran erinnert ^^
Ja mir gefällt die Idee auch sehr gut ;)
^^ Wer nicht, wer nicht ^^
Ach unser lieber Nathan....
Abwarten....

glg mona
18.08.2019 | 01:08 Uhr
zu Kapitel 20
Hey ho Mona :D

Das hoffe ich auch :D Also dass es nur geschäftliche ist, denn ich traue diesem. Nathan Hill nicht... Ich wette es war nur eine ausrede ums ich mit ihr zu treffen um sie wieder für sich zu gewinnen... Aber da rechnet er mit Draco nicht ;D

Also ich mag Toris Mama :D Sie ist so liebenswert und will ebenfalls, dass Tori Draco nochmals eine Chance gibt ^^ und sie findet ihn attraktiv XD
Manche Eltern liegen falsch... So wie Draco... Und manche Eltern haben Recht... So wie Toris ^^
Hihi ich fand das gerade mit dem schmuck so toll und dass sie sich auch mal was gönnen können XD
Ich fand es so schön als sie die Jungs eben noch zum Essen eingeladen hat ^^

Ich frage mich gerade wo Tori die ganzen Blumen hinstellt wenn sie jeden Tag welche bekommt XD Es sind so liebevolle und schöne Gesten und vorallem als er ihr dort das Essen hingestellt hat mit der Nachricht, dass sie das essen nicht vergessen soll ^^ Er ist sooo süß :D

Also Theo ist Feuer und Flamme und ich denke, dass er bessere Chancen in Amerika haben wird :D Aber das ging ja recht schnell XD Ich freue mich für ihn :) ich bin zwar genauso baff wie Draco gerade, aber ich freue mich :D

Die Engländer werden wohl bei Tori nichts finden und wenn sie wohl auch Toris Privatbüros und Eigenheime auf den Kopf stellen müssen XD
Sie haben einfach verloren und Punkt XD

Ich bin mal gespannt wann Tori und Draco sich versöhnen oder gar miteinander reden werden...

Glg Nadja :D

Antwort von Black Owl am 26.08.2019 | 01:20:40 Uhr
Hi Nadja,

vielen lieben Dank für ein weiteres Review <3<3<3
Ach Nathan.... ;)

Toris Mama ist klasse <3
Nun Eltern wissen viel zu oft was gut ist für ihre Kinder ;)
XD Ich auch.
^^

Tja, sie wird ihre ganze Abteilung dekorieren :D
Er kann das wirklich ^^

Oh und Theo wird sich bald noch mehr freuen ^^

Sie sind schlechte verlierer XD

Werden wir hoffentlich bald sehen ^^

Danke nochmal

glg mona
17.08.2019 | 09:42 Uhr
zu Kapitel 19
Hallo,

Oh ich liebe diese Gespräche... Solche wahren Unterhaltungen zwischen Vater und Tochter, und wie verdammt Recht Eltern immer haben... Sie haben viel zu oft Recht, nur merkt man das meistens erst hinterher...

Ach wie emotional...
Gestern war die Hochzeit meiner besten Freundin und ich bin immer noch völlig in dieser familiären Stimmung gefangen... ^^

Draco muss sich Mühe geben, aber Tori muss ihm auch die Gelegenheit dazu geben..

Ich freue mich auf mehr... Ich hänge immer noch im Schreibloch

Schönes Wochenende Mona <3

Antwort von Black Owl am 17.08.2019 | 20:04:57 Uhr
Hi Lena,

stimmt, viel zu oft :)

Ich liebe Hochzeiten und das Feeling <3

Stimmt, vielleicht wird das Tori bald tun.... ;)

Das wird bestimmt bald besser. Ich hoffe es <3

Danke für dein Review. Wünsch dir auch ein schönes WE.

glg mona