Autor: Amery
Reviews 1 bis 25 (von 48 insgesamt):
01.09.2019 | 00:58 Uhr
zu Kapitel 10
Halloo~

Puppen sind jetzt nicht wirklich Kuscheltiere, aber das ist ja nicht so dramatisch^^
Irgendwie passt das sehr gut zu Yachi, kommt sie mir doch wie ein echtes Mädel rüber <3
Und Respekt, so eine Sammlung macht bestimmt viel Arbeit o.o Und ist bestimmt auch teuer...
Owwwwwww~ Shimizu <3 Bester Senpai ever <3 War klar, dass die Jungs ihr aus der Hand fressen <3

Das Kapitel war sehr schön <3

Liebe Grüße
Kätzchen

Antwort von Amery am 01.09.2019 | 05:04:26 Uhr
Hallo, Kätzchen!

Verflixt, ich hatte die Hoffnung, es würde keinem auffallen ^^´
Beziehungsweise, dass der Umstand, dass es sich um Krähen und nicht um Menschen-Puppen handelt, gerade noch vertretbar wäre ;)

Stimmt, macht bestimmt viel Arbeit, aber in Japan hat fast jede Familie mit Töchtern eine Puppen-Pyramide.

Danke für das Lob! Freue mich immer wieder darüber! :)

Liebe Grüße
Amery
26.08.2019 | 09:27 Uhr
zu Kapitel 10
Huhu

oh Mann, das war echt ein rührendes Kapitel - könnte ganz eventuell sein, dass ich mir auch das ein oder andere Tränchen verdrücken musste - wie das Volleyball-Team. *schnüff*

Cool, nach dem Oneshot werde ich sicher Ausschau halten ;) Und viel Erfolg mit deinem Projekt!

glg twu

Antwort von Amery am 26.08.2019 | 15:21:43 Uhr
Hi ^^

Okay, ich muss gestehen, hatte ich auch, als ich nochmal drüber gelesen hab. Also, die Tränen.^^´

Hoffe der OS wird dir auch gefallen. Hab mir jedenfalls Mühe gegeben :)

Danke, danke!

Liebe Grüße
Amery
25.08.2019 | 09:55 Uhr
zu Kapitel 10
hi...

wieder mal super-süß...

ich finds wirklich total super, wie sich alle rein gehängt haben, um yachi, die krähen-kaiserin zu ermöglichen...
total goldig...

schade...
aber ich freu mich sowieso schon, auf dein neues projekt...
und auf nächsten sonntag...
:D :D :D :D :D
(stehe übrigens gerade vor der haustür, meines ex, um dein kapi lesen zu können!!! i-net funzt immer noch nicht!!!)

danke, für das süße kapitel...

liebe grüße,

schoko-junkie

Antwort von Amery am 25.08.2019 | 11:12:45 Uhr
Ist das süß, dass du dir die Mühe machst! ^^
(Jetzt mal ehrlich: wann kriegen die das endlich in den Griff?!)
Bring ihm doch das nächste Mal Brötchen mit. Vielleicht lädt er dich dann zu Frühstück und Kaffee ein?

Aber freu dich nicht zu früh ^^´
Absoluter Nonsens, den ich da zusammengebraten hab. Ich find´s trotzdem lustig ^^

Liebe Grüße
Amery
24.08.2019 | 12:27 Uhr
zu Kapitel 9
Ahhhh ich fand die Aussage mit dem blauen Auge schon super, aber die Szene mit den beiden im Trainingslager war ja mal der Oberhammer xD Ich kanns mir so gut vorstellen, Yaku komplett weggetreten mit dem "Kuscheltier" im Arm und dann noch Kuroos Kommentar mit dem am Daumen lutschen :D Ich mag solche Trainingslager Szenen ja generell, wie sie sich alle gegenseitig wachhalten und lol die Kommentare zu Bokuto passen auch. Und Lev ist auch so putzig hier, er meint es ja nicht böse xD Und Kai versucht immer zu schlichten aber naürlich hört Kuroo nicht auf ihn xD

Nice!

Antwort von Amery am 25.08.2019 | 08:24:20 Uhr
Und der Arme konnte sich noch nicht mal richtig wehren! Wer verprügelt schon einen Schlafwandler, der zwanzig Zentimeter kleiner ist, ohne sich dabei komplett lächerlich zu machen? ^^´
Tja, hätte er Kai mal ausreden lassen...

Danke für deine Review! Hat mich sehr gefreut ^^
22.08.2019 | 22:22 Uhr
zu Kapitel 9
Hey hey ;)
Geheiligt sei Yakus Stoff-Katze xD
Das kleine Ding bewahrt das Team vor Zombie-Schläfer Yaku xD
Super Kapitel, richtig lustig. Hatte die ganze Zeit ein riesen Grinsen im Gesicht beim lesen :D

Hat mir richtig den Abend versüßt ❤︎

Lg Nyan ❤︎

Antwort von Amery am 23.08.2019 | 08:37:19 Uhr
Heya!

Zombie-Schläfer? Verflixt, warum bin ich da nicht drauf gekommen?
Das ist echt gut! :)

Freut mich, dass dir das Kapitel den Abend versüßt hat ^^

Liebe Grüße
Amery
18.08.2019 | 17:07 Uhr
zu Kapitel 9
Hallo~

Awwwwwwwwwwwwwwwwwwwwwww :D Einen Plüsch-Katze *3*
Das ist genau das richtige für mich! Awww^^ So cute! Nur schade, dass sie als Stressball missbraucht wird XD
Haha :D Es passt zu Lev, dass er die Katze gleich mitnimmt und allen zeigt^^ Kuroos Reaktion darauf ist zum Schießen!
Der arme ist immerhin noch traumatisiert XD Aber was muss er auch die Ratschläge der anderen in den Wind schlagen?
Selbst schuld XD Böser Kuroo! Aber dass Yaku die Katze zum Schlafen braucht, ist so süß!!!
Das Kapitel war extraZucker!

Liebe Grüße
Kätzchen

Antwort von Amery am 18.08.2019 | 17:34:02 Uhr
Hi!

Aber das zeigt doch nur, was für eine enge Bindung Yaku zu seiner Yanaka hat! ^^
Stress kann schließlich auch weggestreichelt werden ;)
Oder gekuschelt.

Und Hundemenschen verstehen sowas einfach nicht ^^

Wünsch dir noch einen schönen Sonntag!
Amery
18.08.2019 | 09:50 Uhr
zu Kapitel 9
Heyho :)

Das war ein guter Start in den Tag, erst mal ein Kapitel Kuscheltier-Kuschler!
Die Idee war echt süss, armer Kuroo, da ist er ja grade noch mal mit nem blauen Auge davongekommen! Höhöhö...
Hat mich auch ein bisschen an meinen kleinen Bruder erinnert, der ist früher schlafgewandelt wenn er aufs Klo musste - Und wenn er das Klo nicht gefunden hat, dann hats eben die Topfpflanze erwischt xD

glg und nen schönen Sonntag dir
twu

Antwort von Amery am 18.08.2019 | 11:10:13 Uhr
Heya!

So war es gedacht! Find es auch immer schön, zum Frühstück neue Kapitel lesen zu können
und freue mich, wenn es anderen genauso geht! ^^

Irgendwie tut mir bloß gerade die Pflanze leid - da ist nächtliches Training wohl die bessere
Alternative ^^´

Wünsche dir auch einen schönen Sonntag!

LG
Amery
18.08.2019 | 08:53 Uhr
zu Kapitel 9
hallo du...

ich mag die idee sehr...
obwohl yaku mir wirklich leid tut...
(schlafwandeln ist sooooo nervig!!!)

allerdings finde ich es urst-komisch, das er kuroo ein blaues auge verpasst hat...
(ich geh mich gleich, zum schämen, in die ecke stellen!!!)
;) ;) ;) ;) ;)

hast du wieder mal super-süß hin gekriegt...

danke, für den schönen morgen-gruß...

LG,

schoko-junkie
(der name ist programm!!)

Antwort von Amery am 18.08.2019 | 11:06:14 Uhr
Hi ^^

Supi, dass dir die Idee gefällt! ;)

Und komm aus deiner Ecke raus! *raus zerr*
Ist doch alles gut, jetzt können die beiden doch miteinander ^^

Liebe Grüße!
Amery
12.08.2019 | 10:43 Uhr
zu Kapitel 8
Hello :)

Wieder mal ein tolles Kapitel - besonders toll finde ich die Beschreibung, wie Shirabu Wakatoshi bewundert und wie er so zu seinem Traum kam, Zuspieler zu werden. Und dadurch auch völlig logisch, dass er einen weißen Adler als Kuscheltier hat.
Weil ich ein großer Shirabu-Semi-Shipper bin, hatte ich ein klein wenig noch auf sowas in die Richtung gehofft, allerdings gehts hier ja auch um die Kuscheltiere - mein inneres Fangirl soll sich mal etwas am Riemen reißen xD xD xD
Zum Glück hat Shirabu einen Zimmergenossen, der ihm hilft & ihn nicht im Regen stehen lässt. Solche Freunde zu haben ist was Gutes! Adler gerettet - Mission erfüllt!

glg twu :)

Antwort von Amery am 12.08.2019 | 11:14:42 Uhr
Hey ;)

Naja, zumindest hab ich Semi kurz erwähnt - wenn auch nur in einem Nebensatz ^^´
Wär für das zarte Seelchen wohl ein bisschen viel geworden, wenn die Zweit- und Drittklässler was mitbekommen hätten...

Und klar, musste es ein weißer Adler sein! Wir haben eine Klischee-Quote, die erfüllt werden muss :)

Freut mich, dass es dir gefallen hat!

Liebe Grüße
Amery
11.08.2019 | 12:47 Uhr
zu Kapitel 8
Hallo~

Awwwwwwwwwwwww~ Wie cute *0*
Shirabu ist ja so putzig mit seinem Stoff-Adler! Er muss Wakatoshi wirklich bewundern, wenn er dieses Tierchen schon so lange mit sich trägt.

Süß, dass er es auch mit ins Wohnheim nimmt und zum Glück hatte er so einen tollen Mitbewohner *0*
Aber uff...dieser Typ da...Gemein!!
Dachte erst, Wakatoshi kommt, um Shirabu zu retten, aber Kawanishi ist auch so cool *0*

Das Kapitel ist richtig toll geworden *3*

Liebe Grüße
Kätzchen

Antwort von Amery am 11.08.2019 | 15:01:09 Uhr
Hi ^^

Hast du in der Rückschau nicht diese leuchtenden Augen gesehen?
Shirabu konnte sich doch kaum lösen ;)
Außerdem braucht jeder ein Maskottchen, gerade als Sportler ^^

Danke für deine Review und schönen Sonntag noch!

Liebe Grüße
Amery
11.08.2019 | 08:14 Uhr
zu Kapitel 8
hallo du da...

schönes kapi!!!

gerade auch, weil es doch was ernstes hat...
wenn einem etwas wichtig ist, egal, wie peinlich einem das auch sein mag, will man es nicht so leichtfertig aufgeben...
sollte man auch nicht!!!

ich finde, da hast du einen wirklich hübschen geistesblitz gehabt...

LG,

schoko-junkie
(der name ist programm!!)

Antwort von Amery am 11.08.2019 | 10:09:58 Uhr
Heya ^^

Danke schön!

Und du hast recht! Was einem wichtig ist, sollte man bewahren!

Hoffe, meine Idee für nächste Woche gefällt dir auch. Lässt sich mit einem Satz zusammenfassen:
Kuroo ist Schuld. (Wo ist der liege-vor-lachen-unter-dem-tisch-Smiley, wenn man ihn mal braucht? ^^)

Liebe Grüße
Amery
06.08.2019 | 21:18 Uhr
zu Kapitel 7
Guten Abend

Dieses Kapitel war richtig süß. Ungefähr so hab ich mir Kei als Kleinkind vorgestellt mit seinem kleinen Dinosaurier. Richtig süß geschrieben.

Auch das Kei's ältere Bruder ihn brauchte um nach dem Dinofilm einzuschlafen.

Ich freue mich schon riesig auf das nächste Kapitel

Mit freundlichen Gruß

Aice

Antwort von Amery am 07.08.2019 | 08:50:53 Uhr
Morgen!

Schön, dass es dir gefallen hat ^^

Das nächste Kapitel wird wohl ein bisschen ernster.
Aber ich bemühe mich, danach wieder einen "Zuckerschock" fertig zu kriegen ^^

Liebe Grüße
Amery
05.08.2019 | 02:18 Uhr
zu Kapitel 7
Ohhhhhh zum dahin schmelzen das war so unglaublich süß. Obwohl ich es glaube ich sogar ein bisschen besser gefunden hätte wenn Kei Tadashi schon (sorry ich bin zwar übelst der HQ Fan aber hab fast ne ganze Staffel wegen Fernsehverbots verpasst weshalb ich nicht ganz weiß wann die beiden Freunde geworden sind) als Freund gehabt hätte und ihm dann später noch voller Stolz bei sich zu Hause seinen Dino gezeigt hätte.

Antwort von Amery am 05.08.2019 | 08:58:24 Uhr
Stimmt, hätte man machen können ^^´
Bin mir allerdings ein bisschen unsicher, wie das Verhältnis zwischen Akiteru und Tadashi ist...
Großer Bruder? Freund? Ist halt da?

In der Serie wird, meine ich, aber auch nicht gesagt, wie alt die beiden sind, als sie sich kennen lernen. Nur, dass sie zur Grundschule gehen.
Und ich weiß nicht, ob sich ein Grundschüler noch so offen, über ein Stofftier hätte freuen können...
Speziell dieser Grundschüler ^^
04.08.2019 | 18:02 Uhr
zu Kapitel 7
Ohh nein, wie niedlich XD AAAHHH ich weiß nicht ob es Absicht war, aber ich hab "meinen" Tsukki aus meinem Kindergarten AU hier so gut wiedererkannt XD Jaaa, Klugscheißer + wählerisch beim Essen und allem anderen + Dinofimmel, das passt alles so gut! Ich kann mir auch so gut vorstellen, wie Akiteru vor dem Film (Jurassic Park?) mehr Angst hat als Kei und das mit den Schauspielern ist eigentlich echt ne gute Idee, ich hab ja in dem Alter und viel später noch immer noch gedacht, das wär alles echt, selbst bei Titanic und sowas. Kann mich da gut an so ne Pseudo-Dokumentation auf Super RTL erinnern mit nachgezüchteten 3D Dinos in der echten Welt und nem T-Rex auf dem Laufrad, hab ich alles für echt gehalten xD

Sehr schönes Kapitel <3<3 Ich mag so Geschichten mit Kindern total, die sind immer so schön unschuldig. Und Kei als Kiddie war auch im Anime so mega putzig!

Antwort von Amery am 04.08.2019 | 21:54:44 Uhr
Ich hab´s versucht, ehrlich. Aber ich hab deinen Tsukki tatsächlich nicht aus dem Kopf bekommen.
Ich LIEBE die Küken!!!

Und ja, es war Jurassic Park ^^
Den dürften ja so ziemlich alle kennen, ist ja der Klassiker schlechthin :)

Die BBC Sendung über den Allosaurier Big Al? Ich meine, den hätten sie mal aufs Laufband gestellt...
Kann mich aber auch täuschen. Hab ne Zeitlang auch so ziemlich alles über Dinos geguckt ^^´

Liebe Grüße^^
04.08.2019 | 16:22 Uhr
zu Kapitel 7
Hallo :D

Wie süß! Tsukki war schon als kleiner Bub ein richtiger Klugscheißer XD
Ich habe es ja geahnt, aber jetzt haben wir die Bestätigung. So lustig, wie er seinen Mutter und Bruder erst einmal aufklärt^^
Niedlich und clever auf einen Streich <3 Aber es ist so lieb von dem großen Bruder, dass er den Dino besorgt hat.
Auch wenn er dann Hausarrest kassieren musste, als die Mutter davon erfahren hat, dass sie den Film geguckt haben x3
Hahahaha XD So herrlich XD Die Erklärung, warum der Dino rot ist...pfffffff XD Hahahaha XDD
Guter Versuch, aber Klein-Tsukki ist eben ein bisschen zu schlau dafür <3
Ein sehr cutes Kapitel <33

Liebe Grüße
Kätzchen

Antwort von Amery am 04.08.2019 | 21:46:33 Uhr
Heya!

Das Klein-Kei schon immer ein Klugscheißer war, überrascht dich jetzt nicht wirklich, oder? ^^

Akiteru hat selber Schuld mit dem Hausarrest. Hätte der Idiot sich nicht verquatscht...
Aber wenigstens für seinen Bruder hat er versucht das Beste rauszuholen ;)

Liebe Grüße!
04.08.2019 | 12:42 Uhr
zu Kapitel 7
Hellooo :)

omg (normalerweise schreibe ich ja nicht so omggg, aber hier muss ich rigendwie) - ist das süß!
Haha, dass Akiteru seinen kleinen Bruder einfach so in einen Film mitnimmt, für den er noch viel zu klein ist. Aber lustig, dass Kei das dann viel besser wegsteckt.
Awwwwww und ein kleiner Kei mit Kuschl-Dino... nochmal: so süß <3
Und bevor ich jetzt noch weiter rumsabble hör ich lieber mal auf xD und wünsche dir noch ein schönes Rest-Wochenende!

glg twu

Antwort von Amery am 04.08.2019 | 14:44:23 Uhr
Hi!

Naja, der Film dürfte bekannt sein (auch wenn ich auf die Nennung des Namens verzichtet habe) und sooo schlimm ist der ja nicht ;)
Und Kei hat irgendwie so ne solide Persönlichkeit, den kann ich mir nicht zitternd unter der Decke vorstellen ^^

Dir auch noch ein schönes Wochenende!

LG Amery


PS: Ja, der Dino ist wirklich kuschelig, steht immer noch bei mir im Regal ^^´
04.08.2019 | 09:59 Uhr
zu Kapitel 7
hallo du...

was machst du nur???
jetzt hab ich einen zuckerschock...
ganz ehrlich...
wie kann man nur sooooo knuffig sein...
und das bei tsukki...
ich bin schon fast am quietschen...
schlimm so was...
;) ;) ;) ;) ;)

sehr schön geschrieben...

danke dafür...

lg,

schoko-junkie...

Antwort von Amery am 04.08.2019 | 11:04:23 Uhr
Na, mal wieder erste? ^^

Echt? Zuckerschock? Ich hab doch noch nicht mal Schocki verteilt?

Aber lass ruhig alles raus, stört bestimmt keinen ^^

Nach Tobio-chan hatte ich irgendwie das Gefühl, es euch zu schulden...

Liebe Grüße!!!
02.08.2019 | 22:50 Uhr
zu Kapitel 6
Oh man, das ist echt genial xD Vor allem das mit der Trikot Nummer. Ich glaub das Kapitel mag ich bisher am meisten, vielleicht nach dem Wäscherei Kapitel mit Ushijimas Teddy.

"Der Teufel ist mit Mikasa im Bunde!" Hach, ich liebe es wenn Oikawa immer so herrlich überreagiert. Niemand könnte sich so über eine Quietscheente aufregen wie er. Ich muss auch immer an die Szene aus dem Anime denken und find das immer schön wenn so Kleinigkeiten nochmal aufgegriffen werden, wie Tsukki und Dinos und sowas.

Sehr schönes Kapitel :D

Antwort von Amery am 03.08.2019 | 09:34:43 Uhr
Das du gerade das Dino-Beispiel gebracht hast - ich wusste es ja, du hast hellseherische Fähigkeiten ^^

Ich mag das Kapitel auch gerne, insbesondere die Oikawa-Szene. Muss selber immer lachen ;)

Hoffentlich gefällt dir das neue Kapitel dann auch so gut!

LG Amery
29.07.2019 | 16:32 Uhr
zu Kapitel 6
Hallo~

Gottchen *0* Wie süß!!! Entchen sind aber auch flauschige Dinger *0* Die will man am liebsten auffressen :D Ihre Geschwister aus Gummi sind da auch nicht besser^^ So goldig^^

Ich finde es ja gar nicht peinlich, die Entchen zu sammeln. Aber gut, bei Oikawa...ehhh...gut, dem würde ich das nun auch nicht auf die Nase binden :3
Awwww~ Iwa-chan *0* So ein guter Kerl!

Eine Volleyball-Ente xD Kyaaaaaaa~

Das Kapitel war wieder einmal zu süß *0*

Liebe Grüße
Kätzchen

Antwort von Amery am 29.07.2019 | 17:14:15 Uhr
Hi, Kätzchen!
Äh, ne, Oikawa nicht unbedingt … ^^´
Find das mit den Entchen auch nicht peinlich, aber als Teenie … Naja, wir waren ja alle mal in dem Alter.

Die Volleyball-Ente fand ich ja ein bisschen gruselig. Bis auf die Haare: original Ushiwaka!
Frag mich ja, wer da bei wem gespickt hat: Der Enten-Designer bei HQ oder Furudate bei den Enten?

Liebe Grüße
Amery
28.07.2019 | 13:41 Uhr
zu Kapitel 6
Heya

Awww, lass Mama Iwaizumi das regeln, dann bekommt jeder sein Entchen xD
Ich wusste gar nicht das man Bade Enten sammelt. Wieder was Neues gelernt :}
Die Flohmarkt Szene hat mich dran erinnert wie ich selbst dort immer die Kisten in den Manga drin sind akribisch durchsuche. Da sind die Verkäufer genauso drauf xD Richtig toll beschrieben die Szene, auch das Iwaizumi alles wissen muss.
Sowas von Team Mom ^o^

Lg Nyan ❤︎

Antwort von Amery am 28.07.2019 | 17:10:54 Uhr
Hey!
Hach, sammeln kann man wohl alles ^^
Die Sammler-Seite, auf der ich mir die Entchen ausgesucht habe, hat bereits über 3000 Stück verzeichnet.
Das wär mir persönlich ne Nummer zu groß; dass schreit nach Lebensaufgabe!

Hoffe, du fandest die diesmal etwas fröhlicher?!

Liebe Grüße ^^
28.07.2019 | 11:00 Uhr
zu Kapitel 6
Hellooo!

jippiiie ein neues Kapitel! Ehrlich gesagt musste ich grade erst mal nachschauen, wer genau Yahaba war - der ist ja echt putzig <3 Seine heimliche Sammelleidenschaft hast du wirklich toll beschrieben, auch die Szene auf dem Flohmarkt xD Giraffen- und Zebra-Ente, das klingt lustig.
Awwww und Iwas Aktion ist sowas von süß <3 Möchte ihn am liebsten knuddeln!
Aber was mich so richtig zum Lachen gebracht hat war der liebe Oikawa. ich konnte das richtig vor mir sehen, wie er wegen der Ushiwaka-Ente austickt und rumkreischt xD xD xD Das passt sooo unheimlich gut zu ihm!

danke für diesen erheiternden Start in den Sonntag :)
twu

Antwort von Amery am 28.07.2019 | 11:08:45 Uhr
Hi!
Ich liebe es einfach, Oikawa in die Rolle der Drama-Queen zu zwingen! ^^

Ja, Yahaba ist schon knuffig, konnte ihn vorher bloß nie ernst nehmen, dass kam wohl erst, als ich ihn mit Kyōtani erlebt habe …

Hab mir einfach die Enten ausgesucht, die mir am besten gefallen haben. Gibt ja genug Sammler, die ihre Enten im Internet vorstellen.

Hoffe dein Sonntag bleibt lustig und lieben Dank für deine Review!

LG Amery
28.07.2019 | 08:56 Uhr
zu Kapitel 6
hi amery...

süß...
einfach nur super-süß...

ich finds cool, das iwa-chan die klappe gehalten hat...
auch wenn tratschen nicht zu ihm passt...
ist halt die team-mama, wie du immer so schön sagst...

aber yahaba sollte das wirklich nicht peinlich sein...
ich hab die auch mal gesammelt...
und da war ich schon längst erwachsen...
so schlimm ist das doch gar nicht...
naja...
teenager eben...
;) ;) ;) ;) ;)

liebe grüße,

schoko-junkie

Antwort von Amery am 28.07.2019 | 09:24:42 Uhr
Heya ^^

ach, wenn er noch ein bisschen reifer wird...

Muss sich im Dritten ja als Kapitän behaupten und das wird ein bisschen schwierig, wenn Oikawa ihn vorher immer aufzieht...

Da nehmen ihn die anderen doch nicht mehr für voll. Zumindest wird das seine Befürchtung sein ^^´
Gib ihm noch ein zwei Jahre, dann kann er vermutlich auch zu seinen Hobbys stehen ;)

Liebe Grüße!
23.07.2019 | 17:56 Uhr
zu Kapitel 5
Heya

Oh mein Herz, Kageyama und ein Kalb ❤︎
Ich muss sagen ich musste fasst heulen bei diesen Kapitel. Tobio wollte nur seinen "Freunden" das Kalb zeigen und einen schönen Tag verbringen und dann das T^T

Du hast echt ein Händchen für trauriges. Hoffe das nächste Kapitel ist etwas fröhlicher ^-^

Lg Nyan ❤︎

Antwort von Amery am 23.07.2019 | 19:14:06 Uhr
Hi! ^^
Hätte wohl prophylaktisch eine Packung Taschentücher mitbringen sollen :)

Also, ob das Nächste fröhlicher wird, ist wohl Ansichtssache, zumindest weniger gemein ^^´
Aber spätestens das Übernächste wird wieder süß und flauschig! Versprochen!

Liebe Grüße
Amery
21.07.2019 | 13:42 Uhr
zu Kapitel 5
Hallo~

Awwwwwwww~
Wie niedlich ist das denn?! Tobio und ein kleines Kalb?! Awwwwww~
Jetzt habe ich zuckersüße Bilder im Kopf o.o So putzig!!! Auf Kageyama bin ich aber zunächst nicht gekommen xD
Aber es war schon gemein, dass er gleich weggejagt wurde Q.Q Wenn doch diese doofen Jungs das arme Tier mit dem Mist füttern?!
Richtig mies und so gemein...armer Mini-Tobio...

Auf jeden Fall ist das Kapitel richtig super gelungen <333

Liebe Grüße
Kätzchen

Antwort von Amery am 21.07.2019 | 13:59:18 Uhr
Hey!

Gemein kann ich am besten! *Fingernägel an Jacke abputz*

Und ich dachte schon, National-Team, Erstklässler (4. Kapitel, aber extra nicht erwähnt, weil es sonst zu einfach wäre) und Kalb (Kuh => Milch, Joghurt) wären als Hinweise zu offensichtlich.
Puh, Glück gehabt ^^

Danke, für deine Rückmeldung!

LG Amery
21.07.2019 | 13:02 Uhr
zu Kapitel 5
AAAAAAHHH das Ende ;_: Ich hab mir hab der Hälfte so halb denken können wer gemeint ist und aah ich war nicht vorbereitet. Das ist so süüß! <3<3

Vor allem, dass er das Kuscheltier mit zum Nationteam nimmt <3 Was Hinata wohl dazu sagen würde?

Antwort von Amery am 21.07.2019 | 13:47:59 Uhr
Vermutlich irgendwas zwischen "der König braucht noch ein Kuscheltier, hihi" und Eifersucht, dass er nicht das Kuscheltier spielen darf. Kommt wohl drauf an, wenn man fragt ^^