Autor: RomyFee
Reviews 26 bis 50 (von 57 insgesamt):
11.07.2019 | 13:34 Uhr
zu Kapitel 9
Hey RomiFee :)
Ich muss dir persönlich auch mal ein Lob dalassen. Das du immer so ausführlich auf meine Reviews antwortest. Habe ich leider auch schon anders erlebt. Ich investiere ja schließlich Zeit und Mühe darin eine hoffentlich gute und Konstruktive Rückmeldung zu geben. Und da freut es mich immer besonders wenn da mehr als so ein halber Satz als Antwort zurück kommt. Danke dir, das du dir auch die Zeit zum Antworten nimmst und nicht einfach nur ein "Danke, bis zum nächsten Kapitel" dalässt <3
Aber jetzt zum Kapitel :) Heiß, mehr gibt's da nicht zu sagen :D es war wichtig das die beiden sich vor einer Aussprache nicht drücken konnten. Sonst würden die ja immer noch streiten. Zum Glück gibt es in der Scheune Holz und einen Ofen, sonst wären die beiden bestimmt erfroren. Wobei viel hat ja nicht mehr gefehlt. Was für ein Glück das sich Hermine in solchen Sachen auskennt. Natürlich tut sie das alles ohne den Hintergedanken das sie Malfoy somit näher kommen kann:) die P18 Passage war mehr als gut geschrieben. Genau die richtige Mischung Zärtlichkeit und Wildheit. Wenigstens denkt einer noch ans Verhüten :D ist auch mehr als praktisch wenn der Zauber hinterher auch noch wirkt. Das keiner von den beiden mehr an Dumbledors Bruder denkt? Könnte ein peinliches Erwachen geben.
In Bezug auf Pansy lasse ich mich überraschen was du noch so alles vor hast.
Liebe Grüße und bis morgen
weiser-riese

Antwort von RomyFee am 12.07.2019 | 01:31:03 Uhr
Hallöchen weiser-riese :)
Ooh. Das ist aber auch total lieb von dir. Dankeschön ♡ Ich finde die Zeit sollte man sich als Verfasser nehmen und das gerade wenn man solch ausführliche Reviews bekommt, da das wirklich Zeitaufwendig ist. Finde es traurig, da Reviews ja im Grunde leise Echos der eigenen Geschichte sind und man daraus sehr viel mitnehmen kann ♡ Eine wichtige Arbeit, die manchmal leider nicht genug gewürdigt wird :( Bei mir kannst du eigentlich immer mit einer Antwort rechnen, auch wenn sie etwas verspätet kommt :D

Irgendwann musste das zwischen den beiden ja mal... 'explodieren' (?) :D
War wohl die richtige Entscheidung von mir, die beiden dort festzunageln ^^ Sie hatten nicht viel, aber das was sie hatten reichte (fast nicht) aus, um die Nacht zu überstehen. Als muggelgeborene Hexe, muss sie ja zumindest die Basics aus dem Survival-Handbuch kennen ;D
Oh ja, so ein Zauberstab kann schon sehr erleichternd sein :)
Ich denke, hätten die zwei an Aberforth gedacht, hätte die Passage wohl etwas an Fahrt verloren xD

Ja, was Pansy angeht, hast du tatsächlich schon etwas aus meinem Epilog verraten, was mir echt ein breites Grinsen entlockt hat :D Das zeigt mir, dass ich an solch kleinen Teilchen noch pfeilen muss, damit sie nicht mehr ganz so offensichtlich sind xD

Es war mir wie immer ein Vergnügen, deine tolle Rückmeldung zu lesen :)

Ganz liebe Grüße zurück ♡♡
Romy
11.07.2019 | 08:46 Uhr
zu Kapitel 9
Guten Morgen liebe Romy (:
Deine Geschichte versüßt mir Zeit vor der Arbeit :D
Obwohl es so kalt ist bleibt sie weiter zickig und reserviert xD sie benehmen sich beide fast als hätten sie die Rollen getauscht. Zum Glück gibt Schulleiter noch bekannt das es den beiden gut geht :D
Naja zumindest siegt ihr Helfersyndrom als Draco fast erfroren ist xD ab da wird es wirklich süß und toll (: du hast wieder sehr schön und spannend geschrieben. Ich hoffe Hermine fällt nicht in ihren gewohnten Trott zurück und ist wieder gemein zu Draco :(
Wie die beiden wohl gefunden werden xD?
Ich hoffe wir dürfen in Zukunft noch ganz viel von dir lesen <3 deine Geschichten sind einfach so toll
Lg Milu

Antwort von RomyFee am 12.07.2019 | 00:54:13 Uhr
Hallöchen liebe Milu :)
Das lese ich doch gern und freut mich total :D ♡♡

Tjaa, ein Sturrkopf, wie es Draco auch sein kann ;) Den Rollentausch hast du gut entlarvt, auch wenn ich wirklich versucht habe dezent zu arbeiten ;D
Oh ja, so kann sie sich endlich auf das wesentliche konzentrieren und hat nicht den armen Cedric im Hinterkopf :3
Draco hätte sich ja auch ein paar Lacken nehmen können, aber er war trotz Wut ein Gentleman und hat sie ihr überlassen ;)

Mal sehen was die zwei jetzt daraus machen... :3

Ich danke dir ganz ganz ganz herzlich dafür ♡♡ Da schreibe ich auch gerne weiter :)

Ganz liebe Grüße zurück ♡♡
Romy
10.07.2019 | 23:51 Uhr
zu Kapitel 8
Also so langsam sollte Hermine das zwischen sich und Cedrick mal aufklären :( armer Draco. Vor allem ihr Misstrauen ihm gegenüber nervt langsam:/ sie kann sich mal langsam zusammennehmen. Aber in eine schöne Situ haben sich die zwei da Manövriert xD der Schneesturm darf gerne noch etwas länger anhalten xD
Freu mich auf das nächste Kapi (: gute Nacht
Lg Milu

Antwort von RomyFee am 11.07.2019 | 02:35:58 Uhr
Oh ja, sie verbeisst sich da ziemlich und scheint wenig Vertrauen zu haben, da das für sie alles viel zu surreal scheint :$
Der dauert, auf alle Fälle die Nacht über an :D Kapitel folgt ;)

Ganz liebe Grüße zurück ♡♡
Romy
10.07.2019 | 23:47 Uhr
zu Kapitel 7
Und schon wieder kommt es verspätet:(
Ein Kuss in den Ofen also xD ich musste echt schmunzeln. Aber die Situ war schon peinlich für Hermine xD es ist total süß wie Draco sie gerettet und später geküsst hat <3 schönes Kapi.
Lg Milu <3 <3

Antwort von RomyFee am 11.07.2019 | 02:33:06 Uhr
Huhu Milu :)

Macht doch nichts, dann gibt es mehr zu lesen ;)
Oh ja, das war wirklich peinlich, aber zu ihrem Glück war kaum einer, bis auf Draco aufmerksam ;D

Dankeschön ♡

Fortsetzung folgt... :)
10.07.2019 | 22:45 Uhr
zu Kapitel 8
Hi
Das ist ja fast romantisch. In einer Scheune, so ganz alleine....
Ui, ich bin gespannt, wie es weiter geht.
Hermine soll endlich ihr Misstrauen ablegen.
Tolles Kapitel.
Bitte mehr davon.
Liebe Grüße, Mine

Antwort von RomyFee am 11.07.2019 | 02:30:43 Uhr
Hallo Mine :)
Jetzt kommt die Romantik ♡
Da hast du vollkommen recht ;)

Ich danke dir ♡
Ganz liebe Grüße zurück ♡♡
Romy
10.07.2019 | 21:57 Uhr
zu Kapitel 8
Ach du heiliger bimbam! Schon 8 Kapitel!!
Ich kam garnicht zum lesen, sorry.
Wollte jetzt aber nicht zu jedem Kapitel einen einzelnen verfassen. Und war zu neugierig wie es weiter geht :P
Also im 1 Kapitel war ich mir nicht sicher ob ich mit dieser Hermine leben kann. Aaaaber ich find es ist trotzdem gut, auch wenn ich die Hermine ohne Stock im popöchen lieber hab :p
Aber bin gespannt, was jetzt in der Scheune da so passieren wird :D

Wird die naeste GW/HG?
Du hast mich total mit diesen Pairing kann man angefixt sagen? Auf jedenfalls mag ich es durch dich total. Habe vor kurzen noch deine Geschichte seelenliebe gelesen die ich glaube ich noch garnicht kannte

Aber das wird hier zu lang sorry :D

Liebe Grüße <33

Antwort von RomyFee am 11.07.2019 | 02:28:57 Uhr
Hey :)
Macht doch nichts, freue mich immer wenn mal was kommt ♡
Freut mich dass sie dir doch gefällt ;)
Ist ja wie am Anfang gesagt, etwas anderes, was ich ausprobiert habe :)

Ich komme gut voran mit der nöchsten George/Mione FF, also könnte es tatsächlich die nächste sein ;)
Oh ja, Seelenliebe war mein Einstand hier und dementsprechend unerfahren :D Man lernt ja mit jeder FF dazu, außer die Fehlerteufel die sich immer wieder einschleichen ;)

Danke für deine Rückmeldung ♡
und ganz liebe Grüße zurück ♡♡
Romy
10.07.2019 | 14:14 Uhr
zu Kapitel 8
Hey RomiFee,
Die Phase ist zum Glück jetzt vorbei und min Schlafmangel bald aufgeholt :) aber leider leiden darunter dann halt solche Sachen wie Fanfiktion.
Das Ginny noch nichts bezüglich Draco gemerkt hat wundert mich ein bisschen, sie ist doch sonst immer sehr scharfsinnig in solchen Dingen. Bei Ron und Pansy scheint sie es ja auch zu ahnen. Das mit Cedric ist ja auch echt gemein :) eine Konstellation die man ja nur falsch verstehen kann in Dracos Situation. Wer hätte gedacht das Slytherin und die Löwen mal so friedlich an einen Tisch sitzen können? Vielleicht entdeckt Pansy ja noch ihre gute Seite und schenkt Hermine das Kleid für den Ball, sie hat ja eigentlich schon ein teures Exemplar. McGonagalls Sorge kann ich nicht ganz nachvollziehen, sie weiß doch das Hermine eine sehr begabte Hexe ist und Draco auch nicht arg viel schlechter ist. Ich würde mir an ihrer Stelle sorgen machen das sie sich die Köpfe einschlagen. Oder sie nutzen die Chance und sprechen sich aus.
Wir werden es im nächsten Kapitel sehen.
Lg und bis morgen
weiser-riese

Antwort von RomyFee am 11.07.2019 | 02:22:24 Uhr
Huhu :)
Das freut mich sehr zu hören und wünsche dir 'gute Nächte(?)' :D ♡
Ich kenns. Manchmal wünscht ich mir auch ein zwei Tage, wo ich mich nur zurücklehnen kann und in Ruhe lesen kann, aber bei mir undenkbar xD Nutze dafür meine Ruhephasen, um entweder zu lesen oder zu schreiben ♡

Ich denke, dass sie was ahnt, aber dass sie darauf wartet, dass Hermione endlich ausm Knick kommt. Oh ja, ich dachte Cedric ist eine perfekt neutrale Person, die mir gut gepasst hat und daher musste ich ihn einfach wieder zum leben erwecken :)
Wirklich scharfsinnig bei Pansy. Muss ich ja sagen xD

Wahrscheinlich ist genau das McGonogall's Sorge xD

Kapitel folgt :)

Liebe Grüße zurück ♡♡
Romy
09.07.2019 | 23:42 Uhr
zu Kapitel 7
Hi,
Oho, was ist Nott für ein Schw..n. Gut das Draco da war. Scheinbar empfindet er ja doch was für Hermine.
Na, ich hoffe, dass dieses Schweigen nicht ein Fehler war.
Ich bin gespannt, wie es weiter geht.
Liebe Grüße, Mine

Antwort von RomyFee am 10.07.2019 | 10:09:38 Uhr
Huhu :)
Oh ja, einer hat es leider noch nicht begriffen und bleibt wie gewohnt ein Arsch :$ Mal sehen was kommt... ;)

Ganz liebe Grüße ♡♡
Romy
09.07.2019 | 22:34 Uhr
zu Kapitel 7
Hey liebe RomyFee,
ich habe mich sehr über deine letzten Antworten gefreut. Zu deiner Frage, ich habe die letzte Prüfung heute mit sehr gut abgeschlossen. Ich hoffe du verzeihst mir das es die letzten Tage deswegen ziemlich ruhig um mich war und ich jetzt einfach aus Zeitgründe die letzen Kapitel in ein Review zusammenfasse. Die Geschichte ist immer noch der Hammer und ließt sich immer besser.
So nun zu den Kapiteln, es hat sich ja einiges getan in den letzten vier Stück. Draco hat deutlich gezeigt das in ihm mehr steckt als nur ein Arsch. Auch die unsicher und nicht ganz so taffe Hermine gefällt mir sehr gut. Ist halt einfach mal etwas ganz anderes wie sonst von dir. Kann es sein das sich Pansy und Ron näher kommen? Würde ich persönlich ja nicht schlecht finden. Hoffentlich bekommt Nott noch seine gerechte Strafe wegen der Sache in der Bibliothek.
So das wars leider schon für heute. Ab morgen bin ich dann wieder in gewohnter Weise und Qualität bei den Reviews dabei.
Lg und bis morgen
weiser-riese

Antwort von RomyFee am 10.07.2019 | 10:06:04 Uhr
Huhu :)
Das freut mich für dich :D Ich hoffe die Phase hat dich nicht zu sehr mitgenommen :$ Ich war immer fix und fertig, wenn die Prüfungen durch waren ×.× Keine Sorge, ich versteh das voll und ganz ;)

Sehr gut. 'Anders' wollte ich erreichen :D Das ist nun die Frage. Steht ihre Unsicherheit nun zwischen den beiden? Ich meine, Draco verhält sich ja wirklich, meht oder weniger ganz süß, aber ob ihr das reicht und sie vergessen kann, was passiert ist? :$ Ich denke, Ron und Pansy, sowie auch die anderen Slytherins und Gryffindors, sind vielleicht auf einem guten Weg ;)

Ich danke dir für deine lieben Worte ♡♡
Kapitel folgt gleich :)
Liebe Grüße zurück ♡♡
Romy
09.07.2019 | 10:32 Uhr
zu Kapitel 6
Hi,
wieder ein tolles Kapitel. Hermine ist manchmal aber auch seltsam. Jetzt habe ich mit Draco fast Mitleid.
Ich bin gespannt, wie es weiter geht.
Liebe Grüße, Mine

Antwort von RomyFee am 09.07.2019 | 10:58:17 Uhr
Hallo Mine :)
Dankeschön ♡
Oh ja, sie ist wirklich skeptisch und traut dem Frieden nicht :( Er könnte ja ein falsches Spiel spielen, da Pansy's Verhalten auch sehr eigen ist... :$

Gibt bald Nachschub ;)

Ganz liebe Grüße ♡♡
Romy
08.07.2019 | 22:37 Uhr
zu Kapitel 6
Unser lieber Draco schäumt also vor Eifersucht xD ?? Großartig! :D und zicken kann er noch dazu.. absolut perfekt <3 finde das so süß. Der Kuss von den beiden hat mir wirklich gefallen, auch wenn Hermines Antwort etwas heftig war. Wieso sträubt sie sich überhaupt so gegen Draco? Endlich geht er mal ein Schritt in die richtige Richtung und sie flüchtet :/
Aber ganz tolles Kapitel (: und endlich die langersehnte Romantik <3
Lg Milu <3 und gute Nacht

Antwort von RomyFee am 09.07.2019 | 10:56:10 Uhr
Im Grunde will sie sich ja von ihm fernhalten, da sie dem Frieden nicht traut und sie denkt, dass er ein falsches Spiel spielt. Ob ihr Bauchgefühl sie täuscht, erfahren wir wohl erst später :$

Oh ja, bei den beiden ist der Topf wohl übergelaufen :D War auch überfällig... Sie will Draco und Draco will sie anscheinend auch... aber da steht ja noch so viel zwischen :o Es könnte alles so einfach sein... ;)

Ich danke dir ♡ Die wird sich jetzt auch nach und nach steigern :3 ♡

Ganz liebe Grüße zurück ♡♡
Romy
08.07.2019 | 22:31 Uhr
zu Kapitel 5
Leider etwas spät dad Review aber dafür gibt es heute 2 (:
Guten Abend erstmal. Dracos Augen sind ja wirklich fies und die können einen wirklich aus dem Konzept bringen. Das mit Pansy will nicht in meinen Kopf xD sorry aber ich mag das Mädchen überhaupt nicht xD verstehe Jenny da nicht.
Soso gefällt unserem lieben Malfoy nicht was er sieht :D? Macht nichts!! Das brauch er!!

Antwort von RomyFee am 09.07.2019 | 10:50:30 Uhr
Hallo Milu :)

Vielen lieben Dank, dass du dir trotzdem die Zeit nimmst und ein paar liebe Worte da lässt ♡

Ja, das mit Pansy verursacht schon unbehagen :$ Wir werden sehen...
Draco ist schon echt hinreißend, aber unsere Mione muss standhaft bleiben... vorerst ;D

Fortsetzung folgt... :)
08.07.2019 | 07:41 Uhr
zu Kapitel 6
Hallo,

mensch du schreibst ja mega schnell, da kommt man gar nicht zum Review....finde ich super! nein, ich habe eine kleine Tochter (fast 13 Monate) und da komme ich leider nicht immer dazu etwas zu schreiben.
Nun aber zum eigentlichen Thema.
Draco scheint wohl mehr für hermine zu empfinden wie er selber zugeben mag. Immerhin war er definitiv eifersüchtig auf Cedric und die Sache mit dem Kuss erklärt sich ja von selber. Nun bin ich aber gespannt ob er es irgendwann zugibt oder nicht...kann auch sein er verarscht sie nur...da wüsste ich aber ehrlich nicht warum er das tun sollte...ach Fragen über Fragen und nur du kannst sie beantworten...also....

Schreib schnell weiter!

LG polzinmad

Antwort von RomyFee am 09.07.2019 | 10:45:26 Uhr
Huhu :)
Verstehe ich voll und ganz, weil ich auch Mama, von einem 3 jährigen bin ;) Nutze meine freie Zeit, um zu schreiben, weil mich das irgendwie runterbringt :) Die Kapitel kommen nur so schnell, weil die Geschichte schon fertig geschrieben ist :D Lade nur fertige Geschichten hoch, weil mein innerer Monk das anders nicht zulässt xD

Ich würd sooooo gern deine Fragen beantworten, aber dann spoiler ich hier total rum xD Verrate dir so viel, dass es noch 6 Kapitel + Epilog geben wird, also noch etwas Spielraum für Spekulationen :D

Vielen lieben Dank, dass du trotz Zeitmangel ein Review da lässt ♡ :)

Ganz liebe Grüße ♡♡
Romy
07.07.2019 | 19:33 Uhr
zu Kapitel 5
Hey Romy❤️

Jetzt schaff ich es auch ein Review da zulassen! Sorry die Woche war so voll :(

Ich finde, Hermine und Draco machen einen guten Schritt nach vorne! Sie sind immer noch sie selbst, Hermine Bewisserisch und leicht nervös, Draco dafür überheblich und unnahbar!
Es ist ein langsames herantasten an den anderen!

Ich hab Tränen gelacht, als Hermine fast vom Besen gefallen ist, Draco dafür der Held war! Echt klasse! *perfekt*
Das zweite Spiel, mit Hufflepuff und Cedric‘s Auftritt, fand ich richtig gut!
Auch die anschließende Aussprache zwischen Cedric und Hermine!! Hier hat man ganz klar gemerkt, dass Hermine einfach zu gut ist! Aber so ist sie halt, hilft jedem der Hilfe möchte ;)
Ich konnte mir Dracos Gesicht sehr gut vorstellen, als Cedric Hermine das Angebot machte, mit ihr das Fliegen zu üben! *lach*

Witzig fand ich auch, wie Draco Hermine ihr Selbstgespräch mitbekommen hat! Voll gut!

Komisch find ich nur, dass Ginny Pansy eigentlich ganz okay findet?!
Das bereitet mir n bissl Bauchschmerzen :/

Ich bin so gespannt, was bei ihrem nächsten Treffen passiert!

Ganz liebe Grüße Lina

Antwort von RomyFee am 08.07.2019 | 03:29:16 Uhr
Hallo meine liebe Lina ♡

Das ist so lieb und ich danke dir sehr, für deine super liebe und sehr ausführliche Rückmeldung :) ♡♡

Ich habe trotzdem versucht, ihre Charaktere nicht allzuviel zu verändern, obwohl ich sicher weiß, dass Hermione sich ohne Probleme selber hätte retten können (In mehreren Belangen :D), aber dann wäre Draco nicht mehr zum Einsatz gekommen und mal ehrlich, wer stellt sich denn nicht so ein bisschen unbeholfen an, wenn der Typ, in den man verknallt ist, direkt neben einem steht :$ xD
Darum bin ich umso glücklicher, wenn du sagst, sie sind noch sie selbst, da dies meine größte Sorge bei dieser FF war :)

Oh ja, bei diesem Kapitel schreiben, hatte ich ein dämliches Dauergrinsen im Gesicht :D

Dass Hermione einem netten Hufflepuff hilft, ist ja selbstverständlich für sie, das stimmt ;)

Oh bitte nicht :o Aber was das mit Pansy ist...? :$

Das darfst du sein :D

Ganz ganz liebe Grüße zurück ♡♡
Romy
07.07.2019 | 07:53 Uhr
zu Kapitel 4
Ohje das lief ja mal ziemlich peinlich für hermine, aber Draco hat sich ja als echter Gentleman heraus gestellt. Aber ich glaub ich hätte mich kaputt gelacht nach so einer Szene. Danke für die Absätze im Text :)
Bin auf jeden Fall gespannt wie sich das weiter entwickeln wird...
Schreib schnell weiter


Lg polzinmad

Antwort von RomyFee am 07.07.2019 | 09:15:35 Uhr
Huhu :)

Oh ja. Zwei Tage und dann solche Pannen, wenn ihr Schwarm in der Nähe ist :$ Draco kann wenn er will, aber schauen wir mal, ob er einer bleibt ;P

Neues Chap ist hochegeladen hoffe es gefällt und mit den Absätzen ist das so okay (Vielleicht habe ich auch etwas übertrieben xD)

Ganz liebe Grüße zurück ♡♡
Romy
05.07.2019 | 22:46 Uhr
zu Kapitel 4
Hi,
Wieder zwei tolle Kapitel. Ich habe teilweise Tränen gelacht da du so wunderbar bildlich schreiben kannst.
Die Situation zwischen Draco und Hermine scheint sich ja etwas zu entspannen.
Ich bin gespannt.
Liebe Grüße, Mine

Antwort von RomyFee am 07.07.2019 | 09:19:04 Uhr
Hallo liebe Mine :)

Vielen Dank :D ♡ Oh ja, ich hab beim tippen auch leicht dümmlich vor mich hingegrinst ^^

Ob der Schein trügt? ;)

Liebe Grüße zurück ♡♡
Romy
05.07.2019 | 21:27 Uhr
zu Kapitel 4
Guten Abend liebe Romy <3 heute schon ein neues Kapitel (: das versüßt einem doch gleich den Abend.
Hermine auf einem Besen und Draco ihr strahlender Held. Ich musste die ganze Zeit schmunzeln. Ein wirklich schönes Kapitel und Draco hat sich echt süß verhalten. Langsam wird es interessant zwischen den beiden. Aber 20 Meter Hechtsprung?? Ich konnte nicht mehr vor lachen :D
Ein schönes Wochenende wünsche ich dir.
Lg Milu

Antwort von RomyFee am 05.07.2019 | 21:51:19 Uhr
Hallo liebe Milu :)
Das freut mich sehr zu hören ♡
Oh ja, beim schreiben musste selbst ich dümmlich vor mich hin grinsen ;D
Und das war erst Tag 2 bei den beiden :D

Ja, also die Erstklässler haben da wirklich ein blühende Fantasie gehabt, oder? xD

Das wünsche ich dir auch und ganz viele liebe Grüße zurück ♡
Romy
05.07.2019 | 13:01 Uhr
zu Kapitel 3
Na da hatte unsere Hermine aber ziemliches Pech gehabt. Aber ich finde nach wie vor das sich Draco eigenartig verhält. Gefällt mir aber irgendwie. Hat was geheimnisvolles :)
War schön geschrieben, wäre schön wenn du ein, zwei Absätze einbauen könntest. Dieses lange-Text-lesen empfinde ich etwas anstrengend :)

Hoffe es geht bald weiter!

Lg polzinmad

Antwort von RomyFee am 05.07.2019 | 21:45:17 Uhr
Oh ja, der Abend war nun wirklich blöd gelaufen :) Ich glaube Draco wirkt so eigenartig, weil ich seine Sicht der Dinge noch unter Verschluss halte ;)

Natürlich. Das mit den Absätzen werd ich ab Kapitel 5 einbauen. Danke dir :)

Ganz liebe Grüße ♡
Romy
05.07.2019 | 08:54 Uhr
zu Kapitel 3
Hallo :)

Wow, was ein spannendes Kapitel! Die Atmosphäre zwischen Draco und Hermine ist ja mal so was von geladen. Mir gefällt es super wie du ihre Gefühle über ihn beschreibst und auch den Draco deiner Geschichte mag ich sehr gerne.
Meine Lieblingsszene in dem Kapitel war das Ende, als Draco gezeigt hat, dass es ihn stört, welche Meinung Hermine scheinbar über ihn hat bzw was sie ihm tatsächlich zutrauen würde.

Ich freue mich schon mega auf das nächste Kapitel.
LG Celia

Antwort von RomyFee am 05.07.2019 | 10:48:12 Uhr
Hallo Celia :)
Oh ja, da ging es hoch her, aber wie befürchtet, muss der Tag ja mit einer Katastrophe, in ihren Augen, beginnen ;D Draco's Gefühlswelt, bleibt für uns alle erstmal ein kleines Mysterium ;) Vielen lieben Dank für dein liebes Feedback ♡

Morgen geht es weiter ;)
Ganz liebe Grüße ♡♡
Romy
05.07.2019 | 05:08 Uhr
zu Kapitel 3
Guten Morgen :D
Das ging ja ordentlich hoch her zwischen den beiden (: Hermine sieht man es an der Nasenspitze an das sie verliebt ist. Ob Draco auch was merkt... wenn ja versteckt er es ziemlich gut. Ok die Ohrfeige hätte nicht sein müssen xD aber die Situ muss auch sehr schmerzhaft für sie gewesen sein.
Dann wird er auch noch zu ihrem Ritter, der die holde Prinzessin trägt xD ein Fest für Hermines Hormone xD
Bin mal gespannt wie das weiter geht mit den beiden
:D lg Milu

Antwort von RomyFee am 05.07.2019 | 10:38:01 Uhr
Huhu Milu :)
Der Montag beginnt praktisch mit einem Knall xD Ihre Kurzschlussreaktion war aber auch übertrieben, muss ich zugeben, aber diese ganzen Eindrücke haben sie so aufgewühlt, das leider Draco's Gesicht drunter leiden musste :$ Die Woche ist noch lang und hält einige Überraschungen bereit ;) Draco kann auch anders, aber im Grunde ging es ihm ja leider nur um seinen Posten. Hätte er sie dort gelassen, hätte er wahrscheinlich wirklich was zu hören bekommen, da alle wussten, dass die zwei den Rundgang hatten :$ ...

Vielen Dank fürs Review :)
Ganz liebe Grüße und bis morgen ♡
Romy
04.07.2019 | 23:40 Uhr
zu Kapitel 2
Hi,
Ich freue mich, dass es eine neue Geschichte von dir gibt. Bisher ist sie schon Mal sehr gelungen. Das mit dem Kleid war ja mega gemein. Ich hoffe irgendwie, dass Hermine ihr Traumkleid doch noch bekommt. Vor allem hoffe ich, dass Hermine, Draco bekommt.
Ich bin gespannt.
Liebe Grüße, Mine

Antwort von RomyFee am 05.07.2019 | 01:34:32 Uhr
Hallo Mine :)

Wie schön, dass du auch wieder dabei bist und Danke für dein liebes Feedback ♡
Oh ja, Pansy kann schon echt 'arschig' sein :$ Bleib gespannt :)

Ganz liebe Grüße zurück ♡
Romy
04.07.2019 | 22:11 Uhr
zu Kapitel 2
So und weiter gehts :)
Da haben sich ja die Hauslehrer etwas einfallen lassen. Die aufkommende Begeisterung ist ja fast förmlich zu spüren ;D
Arme Hermine jetzt muss sie auch noch mit dem Traum ihrer schlaflosen Nächte jeden Tag zusammenarbeiten. Das kann ja was werden. Das Pansy freiwillig an den Tisch der Löwen kommt hätte ich ja nicht gedacht, ich hätte ja eher Ron und Hermine beide bei den Schlangen am Tisch gesehen. Wenigstens ist Hermines Ich nicht ganz verschwunden in Dracos Nähe und sie kann gegen Nott kontern. Das Draco nix macht wundert mich ja jetzt so gar nicht. Aber sie werden sich schon noch zusammenraufen müssen wenn sie ihren Job behalten wollen. Ich bin ja mal gespannt drauf wie die erste wirkliche Zusammenarbeit funktionieren wird.

Lg und bis zum nächsten mal
weiser-riese

Antwort von RomyFee am 05.07.2019 | 01:32:08 Uhr
Oh ja. Für den guten Willen, musste ja mal was unternommen werden. War ja nicht mehr mit anzusehen, wie die Häuserfeindlichkeit zunimmt (Gryffindor/Slytherin) :D

Sie muss schon eine Menge aushalten, die gute. Aber dafür ist sie ja eine Gryffindor. So schnell gibt sie nicht nach :) Pansy ist zwat Pansy, aber ich denke ein bisschen Mensch schlummert vielleicht doch noch in ihr... ;)
Jaaa, sie kann sich definitiv noch behaupten, so viel belasse ich dann doch von ihrem Charakter :D

Gespannt darfst du auch sein :)

Ganz liebe Grüße zurück ♡
Romy
04.07.2019 | 21:55 Uhr
zu Kapitel 1
Hey liebe RomyFee,
endlich komme ich, zwar etwas verspätet, zum Review schreiben.
Deine Widmung hat mich sehr gefreut. Das mit der Blockade kann glaube ich jeder verstehen und wenn man sich selber Druck macht klappt’s noch viel weniger. Nun aber zum ersten Kapitel :)
Ach Hermine momentan noch unglücklich verliebt und dann auch noch mit so anstrengende Sachen wie Kleider kaufen konfrontiert. Sie kann einem ja wirklich leid tun. Sehr blöd das ausgerechnet Pansy sie beim starren erwischt. Aber Ginny ist ja gleich zu ihrer Rettung da. Ich liebe ihre Schlagfertigkeit. Also Pansy könnte ich ja spätestens nach der Aktion im Laden erwürgen. Sie ist ein richtig verzogener Snob. Wie kann man sich nur so aufführen. Wenigstens ist Blaise ein wenig überrascht von ihr. Ich bin gespannt was die beiden an Kleider gefunden haben. Hoffentlich ganz schöne bzw das Hermine mit ihrem Grips und ein bisschen Zauberei dem auch nachhelfen kann.

Bis zum nächsten Kapitel und liebe Grüße
weiser-riese

Antwort von RomyFee am 05.07.2019 | 01:19:56 Uhr
Haaa. Da bist du ja und willkommen :D ♡
Alles okay, man braucht auch die Zeit dazu und sollst dich jetzt hier auch nicht unter Druck gesetzt fühlen ;) Ich hoffe deine Prüfungen sind gut gelaufen ☆ An Ideen hat es nicht gemangelt, es war eher so, dass ich etwas anderes wollte. Es soll nicht immer auf die gleiche Weise sein und hoffe ich hab es in dieser FF gut verpackt bekommen :) Daher ist meine Hermione (zum Beispiel) auch etwas 'anders' ;)

Oh ja, die unerfüllte Liebe lässt einen manchmal innerlich verzweifeln, aber unsere Mione schlägt sich tapfer ;) Pansy ist und bleibt irgendwie mein persönliches 'Miststück' :'D (Sorry der Ausdruck xD) Sie ist einfach wie gemacht dafür, so mies zu sein :$ Bleib gespannt ;)

Ich sag mal... Fortsetzung folgt... :D
04.07.2019 | 14:51 Uhr
zu Kapitel 2
Eine schlne Idee mir den Lichtkugeln :D Natürlich musste Draco mit Hermine in eine Gruppe kommen. Das bringt Spannung, und vor allem hoffe ich auf ganz viel Romantik.
Ich hoffe das Draco, Pansy irgendwann in die Schranken weist. Ihr benehmen lässt echt zu wünschen übrig und die arme Hermine muss so darunter leiden. Bin mal gespannt wie es wird wenn die beiden alleine sind
Lg Milu

Antwort von RomyFee am 05.07.2019 | 01:09:16 Uhr
Das war unumgänglich :D Beides wird es ganz sicher geben ;) Verrate natürlich noch nicht allzuviel :$ Bleib gespannt :) ♡

Ganz liebe Grüße zurück ♡
Romy
04.07.2019 | 14:37 Uhr
zu Kapitel 1
So lange auf eine neue ff gewartet und nun ist sie da (: das warten hat sich wirklich gelohnt. Mein Gott, Hermine tut mir so leid. Ich kann sie völlig verstehen und was Pansy da abzieht ist ja mal inter aller sau.
Deine Ff fängt toll an (: undvgleich weiter zum nächsten Kapi
Lg Milu <3

Antwort von RomyFee am 05.07.2019 | 01:05:23 Uhr
Oh ja, aber meine Blockade ist bis jetzt gut überwunden :D Ich freue mich sehr, dass du wieder dabei bist und mitfieberst ♡ Ich verspreche, es bleibt spannend aber auch anders ;)

Liebe Grüße zurück ♡
Romy