Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast 
Autor: Mary Green
Reviews 1 bis 13 (von 13 insgesamt):
04.10.2019 | 15:02 Uhr
Hi,
Ich finde deine Geschichte echt richtig gut! Sie ist spannend und nachvollziehbar geschrieben, hat eine interessante Handlung und ich will unbedingt wissen, wie es weitergeht!
Auch die bekannten Charaktere sind dir gut gelungen, besonders Hannah. Bei Monty habe ich leichte Schwierigkeiten, ihn zu erkennen, allerdings stellst du ihn ja auch absichtlich anders dar ;-)
Richtig klasse finde ich auch, wie du die Handlung deiner ff in die Handlung der Serie einflichst, das macht das Ganze sehr authentisch.
Übrigens, kleine Kritik: es heißt in allen Fällen, wo du es benutzt hast, "ungläubig", nicht "unglaubwürdig" ;-) Das ist nämlich etwas ganz anderes.
Schreib auf jeden Fall bald weiter, ich freu mich drauf!
Liebe Grüße
Cuis
Lina (anonymer Benutzer)
12.09.2019 | 00:29 Uhr
Wow, ich finde deine Geschichte echt klasse. Habe sie bis jetzt nur so verschlungen und schauen jeden Tag, ob es weiter geht:)
Man kann such die Situationen super vorstellen und wir die anderen vor mir, kann ich deinen Schreibstil nur loben.

Bin gespannt wie es mit Monty weitergeht. Finde seinen Charakter unheimlich interssant und super umgesetzt.
Ich denke auch schon länger darüber nach, eine Fanfiction über ihn zu schreiben.
Das wäre dann meine erste FF überhaupt.
Kann man eigentlich irgendwo Fragen, ob daran Interesse bestehen würde ?

Mach auf jeden Fall weiter so !

LG, Lina
09.09.2019 | 14:07 Uhr
Jedes Kapitel ist so unglaublich angenehm zu lesen und ich finde die Entwicklung deiner Charakter gut nachvollziehbar.
Ich hoffe sehr das Mae und Mobty bald wieder zsm finden, diese N@he die sie hatten die nun wieder futach ist macht mich fast wahnsinnig Dx

PS.
Bin nun bei Folge 6 der dritten staffel und bin froh das du deiner Story in allem treu bleibst :D

Antwort von Mary Green am 23.09.2019 | 20:36 Uhr
Hallo, vielen Dank für die Rückmeldung! :))
Jaa ihr Charakter ist so verschieden, das driften sie immer wieder etwas auseinander ....

Liebe Grüße :))

P.s
Gut, dass wir uns einig sind :D
Noir (anonymer Benutzer)
31.08.2019 | 18:14 Uhr
Hey,
Also ich liebe deine Geschichte wirklich und hoffe jeden Tag, sie wieder weiter geht
Dein Schreibstil ist echt gut und man kann sehr flüssig lesen und sich alles sehr gut vorstellen.
So jetzt zum Kapitel :
Zum Glück hatte ihr Bruder in dem Kampf die Oberhand aber ich hoffe das Bryce und Monty beide dicht halten und ich bin auch echt gespannt wie es mit Monty und Mae weiter geht :)
Bitte schreib ganz ganz schnell weiter :)
Noir (anonymer Benutzer)
29.08.2019 | 13:12 Uhr
Hey,
Also ich muss sagen ich liebe diese Geschichte.
Ich fand Monty immer einen sehr interessanten Charakter, auch wenn man ihn dafür hasst was er den anderen angetan hat.
Ich finde es interessant zu beobachten was mit ihm geschieht wenn im mal echte Liebe und Mitgefühl entgegen gebracht wird :)
Ich hoffe du schreibst ganz ganz schnell weiter. Würde mich sehr freuen :)

Antwort von Mary Green am 29.08.2019 | 20:20 Uhr
Danke für deine lieben Worten! :)
Ja, ich mochte ihn irgendwie auch immer bis mich diese Szene in der zweiten Staffel etwas verstörte....
trotzdem ließen mich die Gedanken an seine Hintergründe einfach nicht los...

Liebe Grüße
Mary
29.08.2019 | 12:04 Uhr
Und schon gehtbes weiter :D ohman Freudepur als die beiden sich endlich geküsst haben.
Die Diskussion zwischen den beiden finde ich auch sehr toll und ich glaube die Beiden werden sich gegenseitig sehr gut tun.
Mae holt das Gute aus Monty raus, über sie will er endlich jemand ihm wichtigen beschützen und auch für sie da sein. Verständlich das er aber zweifelt, wer sein lebenlang scheiße erlebt hat kann das nicht einfach ablegen und ein netter Mensch werden.

Bin auf jeden Fall mal gespannt wer sich nun da zu Mae setzt, ob es wirklich Jasper ist oder vllt doch nicht Bryce D: Und Monty dann wieder zur Hilfe eilt?!

Antwort von Mary Green am 29.08.2019 | 20:19 Uhr
Halli-Hallo zurück,

Erst einmal einen ❥ - Dank an dich, dass du immer weiter liest und dir zusätzlich noch die Mühe machst, jedes mal ein Review zu schreiben!

Ja, ich denke auch, dass Monty einfach bereits vieles erlebt hat und nicht von einer Sekunde auf die andere sein ganzes Leben switchen kann...

Schönen Abend und Liebe Grüße
Mary
Neera (anonymer Benutzer)
29.08.2019 | 08:17 Uhr
Guten Morgen! :)

Habe vor ein paar Tagen angefangen deine FF zu lesen und bin echt begeistert.
Du hast einen super Schreibstil, der toll zu lesen ist!

Ich finde, dass Monty ein sehr interessanter Charakter ist, der scheinbar schon eine Menge durchgemacht hat. Was seine Tat Ende Staffel 2 natürlich absolut nicht rechtfertigt. Ich war tagelang geschockt von der Szene mit Tyler. Aber ich bin sehr gespannt wie er sich in deiner FF so entwickelt, jetzt wo er Mae kennengelernt hat.

Denn scheinbar liegt ihm ja etwas an ihr, sonst hätte er sie nicht vor Bryce geschützt. Dass sie durch sein Verhalten und seine Aussagen oft irritiert ist, kann man gut nachvollziehen. Aber vielleicht kann sie ihm ja helfen. Mal schauen wie es weitergeht.

Liebe Grüße! :)

Antwort von Mary Green am 29.08.2019 | 08:32 Uhr
Guten Morgen :-)

Vielen Dank für deine Review! Es macht mich sehr glücklich, dass die Geschichte gut für dich zu lesen war.

Ich finde auch, dass seine Geschichte im Hintergrund sehr tief zurück geht und man eigentlich sehr wenig über ihn und seine Familie erfahren hat. (Und natürlich auch neue Ereignisse in Staffel 3, die in dieser FF ja keine Relevanz finden)
Die Situation mit Tyler war einfach nur grausam und mir ging es ähnlich wie dir. Trotzdem wollte ich ihn nicht als einen dieser gehassten Charaktere stehen lassen und begann mit dieser FF, in der sein Verhalten hinterfragt wird und ihm durch Mae im gleichen Atemzug auch Hilfe angeboten wird.

Hoffentlich bleibst du weiter fleißig dran!
Viele Grüße
Mary
28.08.2019 | 23:53 Uhr
Hey!
Ich hab die Story angefangen und finde sie jetzt schon klasse! Monty ist schwierig aber wenn man die Hintergründe kennt, tut er mir doch sehr leid. Ich find es klasse wie du ihn darstellst und es freut mich ehrlich, dass mal jemand eine Story über ihn schreibt und vor allem in so einem positiven Sinn :)
Liebe Grüße :)

Antwort von Mary Green am 29.08.2019 | 08:28 Uhr
Hallo! :)

Vielen Dank für deine liebe Review...
Ich hoffe ich kann mit dieser FF ein bisschen zusammenfassen, was passiert wäre, wenn man das Verhalten von jedem hinterfragt hätte und jedem Hilfe angeboten hätte...

Ich hoffe, dass du weiter dran bleibst!

Liebe Grüße
Mary
28.08.2019 | 20:44 Uhr
Hallo!
Ich habe gerade begonnen diese Geschichte zu lesen und bin nun fertig ...
Also ganz ehrlich, die Geschichte mit Monty und Mae geht mir and Herz,
Man ist sich irgendwie nie sicher, ob die beiden auf Grund ihrer Charakter Unterschiede tatsächlich zusammen finden werden...
Ich dachte wirklich, dass er es ist, der Bryce zusammen schlägt aber nun war es Jasper? Es interessiert mich wirklich wie Mae damit umgehen wird und ob Jasper dafür belangt wird....
Ich versuche auf jeden Fall dran zu bleiben, bis irgendwann.

xo Darren
28.08.2019 | 08:20 Uhr
Also ich finde es einmal gut das du nun die 3. Staffel sind mit einfließen lässt und weiter deiner Story treu bleibst.

Oha, also in diesem Kapitel, wow... hier passiert so einiges. Vorallem bekommen wir am Anfang einen Cliffhanger, man kann nun nur mutmaßen wer da zusammen im Wald ist.
Ich finde es wirklich herzig wie Mae nun diese, für sie undefinierbaren, Gsfühle entdeckt. Ach, wie gern würde ich ihr sagen "Schätzchen, das ist Anziehung, du stehst allmählich auf ihn."
Auch sehr toll das Monty eingeschritten ist und Mae da rausgeholt hat und sie dann mit abspeißt aondern in den Arm nimmt.

Bin auf jedenfall gespannt was nun im nächsten Kapitel auf die zwei zukommt :)

Antwort von Mary Green am 28.08.2019 | 11:17 Uhr
Hallo, im Voraus schon einmal wieder vielen Dank für deine Review!

Jaa... die dritte Staffel hätte meine ganzen gedanklichen Pläne etwas über Bord geschmissen denn um ehrlich zu sein, ihr Verlauf kam etwas überraschend für mich.

Mae ist einfach eine Person, die ihre Gefühle immer versucht zu analysieren, wie sie ihre Hausaufgaben analysiert. Dabei muss sie langsam lernen, dass man Gefühle in jeglicher Hinsicht nicht unbedingt beeinflussen kann. :-)

Liebe Grüße
mary
16.08.2019 | 20:56 Uhr
Ich finde deine Geschichte echt spannend und auch deine Art zu schreiben ist sehr schön. Ich bin echt gespannt, wie es mit Monty und Mae weiter geht.
Die Geschichte mit Montgomery geht aber einem auch ans Herz. (Zumindest mir)

Ich hoffe es geht bald weiter ;)

Liebe Grüße,
deine Sophie

Antwort von Mary Green am 26.08.2019 | 19:31 Uhr
Vielen Lieben Dank für deine Review!
Ich hoffe, dass du weiter fleißig dran bleibst :)))

Liebe Grüße
Mary
07.08.2019 | 08:47 Uhr
Mittlerweile bin ich mit der zweiten Staffel durch und muss sagen Monty hatte am Enden einen üblen, dunklen Schatten bekommen :'D
Deine FF gibt ihm aber nochmal mehr den Symapthiebonus, ich finde es toll das man nun bei dir mal sieht was, sozusagen, hinten rum passiert.
Wie immer ist dein Schreibstil angenehm und flüssig zu lesen :)
Bin auf jedenfall gespannt wie sich die Beziehung nun in den folgenden Kapiteln entwickelt und wie Mae ihren Alltag meister, vllt mit seiner Hilfe ;)

Antwort von Mary Green am 07.08.2019 | 10:52 Uhr
Hallo! Schön zusehen, dass du weiter liest :))
Jaa, das Ende ist so grausam. Er löst da fast Bryce Walker als Hassfigur ab und ich muss sagen, ich konnte mir diese Szene auch nur ein einziges Mal angucken. Bekomme schon beim Gedanken daran Gänsehaut. Nichts was sich im Hintergrund abspielt, könnte eine solche Tat rechtfertigen.
Aber in meiner Geschichte geht es ja auch darum, wie viele schlimme Geschehnisse verhindert werden können, wenn man das Verhalten von Menschen mehr hinterfragt, hinter die Fassaden guckt und versucht, auf ihre Situationen einzugehen.
Ich hoffe, dass du weiter dran bleibst, ich freue mich über jede Review :))

Liebe Grüße
Mary
23.07.2019 | 11:41 Uhr
Ich habe gerade deine FF soweit gelesen und finde sie einfach super
Während Hannah sprach und auf die Art und Weise wie, konnte ich direkt die Filmszenen vor mir sehen.
Mae und Jasper sind auch direkt lebendig und wirken nicht frei erfunden, sprich du hast dir wirklich Gedanken bei den beiden gemacht
Monty finde ich bisher interessant, bin selber gerade am Anfang der zweiten Staffel und er war mir bisher nicht sympathisch, das hast du innerhalb zwei Kapitel zum bröckeln gebracht
Dein Schreibstil ist sehr angenehm und macht Lust auf mehr

Bin auf jedenfall auf den Rest der Story gespannt, bekamst auch direkt die Empfelung und Favo

Antwort von Mary Green am 26.07.2019 | 22:48 Uhr
Hallo! :-)
Vielen lieben Dank für deine Review.
Es freut mich sehr, dass du die Personen so lebendig siehst.
Ich will mit dieser FanFiktion einfach erreichen, dass es zu keinem der "schlimmen Vorfälle" wie in der Serie kommt, in dem ich zeige, dass manchmal ein aufmerksames Verhalten und Gespräche viel bewirken können. Das trifft hier auch auf Monty und seine Vorgeschichte zu. Ich hoffe, dass du weiter liest und dir auch die zukünftigen Kapitel gefallen werden.

Liebe Grüße und ein schönes Wochenende :-) <3
Mary
 Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast