Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast 
Reviews 1 bis 25 (von 69 insgesamt):
05.10.2020 | 18:56 Uhr
Ich hab mich soooo gefreut, als ich gesehen habe, dass es ein neues Kapitel gibt! Und ich würde mich freuen, wenn die Zwei jetzt ein bisschen auf Wolke 7 schweben dürfen. Bin schon gespannt, wie es weiter geht und wie Boris reagiert.

Antwort von DarkwingedAngel999 am 07.10.2020 | 21:04 Uhr
Vielen Dank dir :)

Ja, wir werden es vielleicht bald erfahren. Ich schaue aktuell wieder ein paar alte SdL Folgen, damit ich wieder näher rankomme, und dann..., mal sehen^^
05.10.2020 | 00:34 Uhr
Das liest sich wirklich nach feeling good :-)
Ich trau dem Frieden trotzdem noch nicht *lach*
Smile

Antwort von DarkwingedAngel999 am 07.10.2020 | 21:03 Uhr
Tjaja... erstmal dürfen die beiden glücklich sein...oder? ;)
19.08.2020 | 23:29 Uhr
also dass der "große" Christoph Saalfeld ne Nacht am Flur verbringt, das find ich ja mal iwie süße :-) und F wohl auch :-)
Schön, dass die Karten auf den Tisch kommen und schön das "bin da, wenn.." und schön, dass es angenommen wird. Aber machst dus den zwei so einfach? hm... kann ich mir ja kaum vorstellen...
Smile
09.08.2020 | 21:14 Uhr
Klasse das Christoph endlich ehrlich zu Felipe war und er sich jetzt mit dem was in der Vergangenheit passiert ist stellen will und er noch eine Chance bekommt
mon cherrie (anonymer Benutzer)
26.07.2020 | 18:24 Uhr
Gut, dass Felipe so konsequent reagiert und Christoph des Krankenzimmers verweist! Aber, ich finde es auch stark, dass Christoph vor Felipe zugegeben hat, dass er es war, der Schulz beauftragt hat, ihn zu vermöbeln.

Du schreibst am Schluss, die Tür hier ist jetzt endgültig zu, aber da die Geschichte ja noch nicht zu Ende ist, wird früher oder später sicherlich alles gut werden.

Antwort von DarkwingedAngel999 am 26.07.2020 | 21:51 Uhr
Hallo mon cherrie,

Ja, bei Christoph kommt es langsam zu einem Umdenken. Aber vielleicht ist es dafür schon zu spät, immerhin hat er Felipe jetzt schon einiges angetan. Ist die Tür wirklich zu?

Zumindest ich werde noch ein bisschen weiterschreiben ;) ob Happy End oder nicht...

LG, Angel
25.07.2020 | 21:12 Uhr
Wau. Christoph hat ja wirklich ein großes Problem mit dem was zwischen ihm und Felipe passiert ist, sonst würde er nicht zu solchen Mitteln greifen. Aber hoffentlich hat er dann ein schlechtes Gewissen und pflegt Felipe wieder gesund.
mon cherrie (anonymer Benutzer)
12.07.2020 | 22:09 Uhr
Oh man...tja, da kommt Christoph wohl zu spät, um seinen eigenen Plan doch noch zu vereiteln...

Hoffentlich sind Felipe's Verletzungen nicht allzu gravierend und er erfährt irgendwann auch, wer dafür verantwortlich ist. Auf das Donnerwetter bin ich jetzt schon gespannt.
05.07.2020 | 21:59 Uhr
ah, es war also doch "nur" 1 x damals. ich hatte das so verstanden, dass sie die ganze Nacht...
Jedenfalls konnte ich die Bett-Szene gut "sehen", auch wenn nur kurz beschrieben - aber mein KK ist auch sehr geübt *lach*
Christoph wird wohl Schulz angerufen haben. Er wird doch nicht was ganz drastisches vor haben?! Aber vielleicht kann Alicia das ja verhindern. Zumindest ein guter Anfang, dass er ihr so offen von der Nacht erzählt.
Smile

Antwort von DarkwingedAngel999 am 05.07.2020 | 22:12 Uhr
Hallo Smile,

Ja, es war nur 1x. ;) Felipe hat "die ganze Nacht" nur geträumt :)

In Christoph passiert langsam etwas (und Alicia hatte fand ich immer etwas an sich, bei dem Christoph nicht lügen konnte, daher wollte ich sie für das was kommt am FH haben), aber Chris ist eben Chris und...

Auf jeden Fall drehen wir in den nächsten Kapiteln (zu denen ich hoffentlich bald komme) die Dramaschlagzahl hoch.

Hängt auch mit Christophs Telefonat zusammen. :X

Lieben Dank für deinen Review.

Viele Grüße,
Angel
23.06.2020 | 23:15 Uhr
Also kein Traum. hm... ich kann mir immer noch nicht ganz vorstellen, dass Chris die ganze Nacht bleibt und erst so spät dann der Schock/Ekel kommt. 1 x von der Lust übermannt werden, ja, aber immer wieder runterkommen und dann neue Höhenflüge? Aber man muss ja nicht alles nachvollziehen können :-)
"War es dieser Knutschfleck wert, zu Kämpfen?" Schöne Frage. Eigentlich müsste man - nach dem Rest des Kaps sagen, NEIN. Aber F wird es wohl nicht lassen können - und ich freu mich drauf :-)
Smile
15.06.2020 | 15:39 Uhr
Hallo, echt ne interessante Geschichte bitte schreib bald weiter. Hast du eigentlich bestimmte Tage die du hochlädest? LG Meike208

Antwort von DarkwingedAngel999 am 17.06.2020 | 22:49 Uhr
Hallo Meike208,

danke für deine Worte.

Meistens lade ich wenn dann am Wochenende Kapitel hoch, weil ich teilweise abends unter Woche schreibe und das am Wochenende abrunde bevor ich es veröffentliche. :)

LG
Angel
14.06.2020 | 22:42 Uhr
„Die Chemie zwischen ihnen beiden war für einen Moment sehr dunkel geworden.“ ..... und dann ist sie explodiert. Oder auch nicht?! Aber dieser Satz fasziniert mich und er verspricht so viel.
Ich fand dieses Kapitel super!! Bin mal gespannt, ob Christoph seine „Bedenken“ wirklich so schnell vergessen konnte.

Antwort von DarkwingedAngel999 am 17.06.2020 | 22:52 Uhr
Hallo EasyEscape,

danke dir, dieses Kapitel war ziemlich schwer zu schreiben, weil es die Konstellation für die nächsten Paar Kapitel anordnet. Haben die beiden nun, oder nicht? Das ist die Frage. Und die Frage ist auch, wie die beiden miteinander und mit der Situation umgehen werden... ;)

Ich denke, die beiden bringen das beste und gleichzeitig das schlechteste beim anderen heraus. Es wird noch dramatisch...

LG
Angel
13.06.2020 | 20:53 Uhr
hm... irgendwie unwahrscheinlich, dass sich C erst so total wehrt und dann F "überfällt"... andererseits ist C auch unberechenbar und impulsiv... Aber dann gleich nicht nur einmal aus dem Affekt heraus, sondern die ganze Nacht? hm... irgendwie neeee… Bin jedenfalls gespannt :-)
Smile

PS: bin ja schon beeindruckt, dass du im vorhinein festlegen kannst, dass es 50 Kaps werden. meine kap-schätzungen gehen meist daneben - und das bei weit weniger Stück *lach*

Antwort von DarkwingedAngel999 am 17.06.2020 | 22:54 Uhr
Naja, 50 war die ursprüngliche Planung, mittlerweile sehe ich das nicht mehr so eng, der Verlauf an sich steht, das ist die Hauptsache. Wie lange das jetzt geht, das wird man sehen.

Und ja, Christoph ist sehr impulsiv, teilweise sogar so sehr, dass es nicht mehr unbedingt gesund ist...das wird ihn definitiv beschäftigen...

LG
Angel
09.06.2020 | 18:51 Uhr
Schön, dass du weiter schreibst! Freu mich schon auf mehr ....

Antwort von DarkwingedAngel999 am 09.06.2020 | 23:09 Uhr
Danke dir, EasyEscape.

Ja, es wird mehr kommen, und zwar bald, versprochen. Zumindest an dem aktuellen Drama bin ich gerade intensiv dran und danach wird nichts mehr so sein, wie es bisher war... ;)

LG,
Angel
07.06.2020 | 21:09 Uhr
Ein besonders großes HALLO :-) und schön, geht es doch weiter und freut mich, dass mein "Zwischendurch-Rev" geholfen/motiviert hat - die "Macht" von Revs sollte man eben nie unterschätzen ;-) - und danke für deinen Dank :-)
Aber nun zum neuen Kap:
immer wieder sind es beim Lesen "kleine" Dinge, die mich einfangen, die ich als absolut passend empfinde - von der Situation her (mehr von der Leserseite gesehen) und von der Formulierung her und wie was wo wann steht (von der Schreiberseite her). Hier war es dieser "kleine" Satz:
"Er löste seine Krawatte." - muss keiner verstehen, ist einfach so *grins*
Und Chris ist und bleibt halt Chris. Erst schon irgendwie mal alles von der Seele reden können - wsl Alicia die einzige, wo er das überhaupt kann - aber dann schnell raus aus der Situation, zurück zum Geschäft.
Und boah, er kämpft da schon mit/gegen arge Dämonen, wenn ihn allein die Vorstellung Gefühle für F zu haben würgen lässt. puh... schwere Kiste. Bin gespannt, wie er da raus kommt! Denn ich hoffe sehr, er tut es :-))
Smile
PS: mögen die Ideen purzeln, Zeit zur Verfügung stehen und die Moti hoch bleiben ;-)

Antwort von DarkwingedAngel999 am 09.06.2020 | 23:03 Uhr
Vielen Dank dir einmal mehr für dein Review :)

Ich weiß, was du meinst mit diesen "kleinen Sätzen". Ich überlege da immer, ob es gerade passt oder dem Leser zu viel vorgibt, es soll ja auch immer ein bisschen die eigene Fantasie mitspielen.

Ja, Chris, ich denke einfach, dass das, was ihm passiert ist, ein tiefgreifendes Trauma ist, dass ihn auf jeden Fall geprägt und vielleicht auch auf einer Ebene zerstört hat. Da raus zu kommen bzw das hinter sich zu lassen, das wird schwer für ihn, gerade wenn man, wie er, auch skrupellos sein kann...aber ich will hier nicht zu viel verraten, nur so viel: Da wird es noch ordentlich Drama geben :)

Aktuell schreibe ich wieder sehr gerne hier, muss ich gestehen. Gerade am 25. Kapitel. Da die FF ursprünglich auf 50 Kapitel ausgelegt war (was ich aber erst einmal aus meinem Kopf verbannt habe, Planung ist ja schön und gut, aber ein bisschen Freiheit ist noch besser.), soll das etwas großes werden... :X

Die Ideen sind da, die Motivation auch, nur die Zeit, die rennt manchmal...aber für jetzt bleibe ich dran :)

LG
Angel
10.09.2019 | 12:08 Uhr
hey flo, schön dass es weitergeht mit den beiden sturköpfen ;) du hast wieder ein sehr schönes und spannendes kapitel geschrieben, vor allem das ende fand ich ja klasse. felipes bemerkung mit dem im auge behalten war ja genial ;) bin schon gespannt wie es weitergeht mit den beiden.:-) lg und bis bald, terzia18

Antwort von DarkwingedAngel999 am 22.09.2019 | 23:08 Uhr
Hi Jill,

danke für dein Review.

Es wird sich schon sehr bald etwas tun, danach ist erst einmal nichts mehr wie es vorher war.

Die beiden Traummänner haben noch allerhand zu tun. Versprochen ;)

LG,
Flo
09.09.2019 | 00:52 Uhr
„Wenn Ihnen das Spaß macht, gerne doch. Zurücklehnen und genießen, Herr Saalfeld.“ - herrlich! Damit hat Chrissy sicher nicht gerechnet *lach* - Und SEHR schlagfertig von F! ich hätte in selbiger Situation wohl nix über die Lippen gebracht *lach*
Na, dann bin ich mal gespannt, ob sich C zurücklehnt und genießt :-)
Smile
PS: voll ärgerlich mit dem notebook! Hoffe das neue leistet gute und treue Dienste! (ist sicher viel schicker als das alte ;-)

Antwort von DarkwingedAngel999 am 22.09.2019 | 23:07 Uhr
HI SmileSmile,

sorry, dass ich erst jetzt zum Antworten komme.

Na, wir kennen ja C, der lehnt sich nicht zurück ;) Aaaaaber so langsam aber sicher tut sich da was in ihm, er ist nicht umsonst die Hauptfigur in meiner FF, und er als Mensch rückt jetzt auch wieder mehr in den Fokus, natürlich bleibt Felipe aber auch enorm wichtig, die Story der beiden ist noch nicht zu Ende. Und Christophs Kinder werden auch noch wichtig...aber das ist erstmal Zukunftsmusik. Denn vorher werden sich die Ereignisse noch überschlagen, einer neuer Sturm zieht auf...

LG,
Flo
25.08.2019 | 22:26 Uhr
Sehr schön! Freu mich immer auf das Wochenende und ein neues Kapitel.
Wie ein Fisch im Wasser hat er sich zurechtgefunden, diese Redewendung gefällt mir und ich sehe ihn förmlich vor mir wie er die Drinks zubereitet. Das wird unseren lieben Christoph wohl auch hoffentlich bald beeindrucken .....

Antwort von DarkwingedAngel999 am 22.09.2019 | 23:03 Uhr
Hi EasyEscape,

beeindruckt ist der liebe Christoph schon, er würde es nur niemals eingestehen^^

Jetzt, wo "die Gefahr" wieder in greifbarer Nähe ist, wird es für ihn immer brenzliger werden. Das alles kann einen Menschen durchaus verändern... ;) :X

LG,
Flo
25.08.2019 | 22:15 Uhr
"Wie ein Fisch im Wasser" - so schön bildlich formuliert.
Auch "Felipe schaute einen Moment auf die Linie, auf die..." gefällt mir sehr.
Tja, da wird der liebe Chrissy aber Augen machen! Freu mich drauf :-)
Smile
mon cherrie (anonymer Benutzer)
25.08.2019 | 21:02 Uhr
Oh, wie schön. Felipe bleibt alao am Fürstenhof. Auf Christophs dummes Gesicht freue ich mich ja jetzt schon ganz gewaltig. Und ja, ich bin auf Robert's Seite, Christoph brauch regelmäßig eins mit der Bratpfanne über!!!

Tolle Weiterentwicklung der Geschichte.
20.08.2019 | 08:51 Uhr
hey flo, wie schön dass es weiter geht.;) hehe achjo dann muss so ein donnerwetter kommen damit felipe an der bar aushelfen muss.;)
vielleicht bekommt christopher ja so mit wie gut felipe hinter der bar arbeitet und stellt ihn doch noch ein..;)
bin mal gespannt wie seine reaktion ist, wenn er sieht dass sein "persönlicher albtraum" noch immer da ist.:p lg und bis bald, terzia18
19.08.2019 | 23:14 Uhr
immer diese Zufälle... *grins*
Gute Besserung dem geplagten Kopf!
Smile
12.08.2019 | 08:22 Uhr
guten morgen flo, finde es toll dass es weiter geht mit den beiden jungs hier.;) tut mir leid dass ich jetzt für 2 kapitel wieder ein review schreibe, aber kam noch nicht dazu zu dem vorherigem kapitel etwas zu schreiben. ich finde es interessant dass felipe jetzt an den fürstenhof mit großer wahrscheinlichkeit kommt.;) bin gespannt wie die beiden dann miteinander umgehen werden.:p bin so begeistert von deiner ff.;) mach weiter so. lg terzia18 :-)

Antwort von DarkwingedAngel999 am 18.08.2019 | 20:21 Uhr
Hallo Jill,

danke dir :)

Tja, unsere beiden sind sich momentan ja nicht wirklich grün. Es ist ja auch einiges vorgefallen zwischen den beiden. Und noch steht ja nicht fest, ob Pepe bleibt oder geht. Ich muss sagen, momentan machen mir diese "Kabbeleien" der beiden richtig Spaß, das erinnert mich total an Christian und Olli bei Verbotene Liebe damals, das war ja auch eine ganz große Story ;)

Wir werden sehen, was das Schicksal für die beiden noch parat hat. (Ich zumindest noch so einiges :D)

LG,
Flo
12.08.2019 | 00:27 Uhr
was? sie fallen sich nicht um den hals und schwören sich ewige liebe??? *lach, grins, zwinker*
jetzt mal scherz ohne: war klar, dass das aufeinandertreffen nicht grad happy peppy wird. F wurde es ja ziemlich schnell zu bunt...fand C jetzt nicht so "schlimm"... hm, C bringt ihn wohl auch ziemlich ausm konzept -) bin gespannt, wies weitergeht.
Smile

Antwort von DarkwingedAngel999 am 18.08.2019 | 20:16 Uhr
Hi SmileSmile,

Felipe war einfach mehr angegriffen als man eigentlich sein sollte, denke ich, weil ja von seiner Seite aus schon Gefühle für Christoph da sind, er ja aber auch schon einen Korb bekommen hat von Christoph, und zwar einen sehr deutlichen. Felipe legt einfach jedes Wort von C auf die Goldwaage, und wenn zwei Hitzköpfe aufeinandertreffen...;)

Ganz lieben Dank dir mal wieder für dein Review.

Angel
mon cherrie (anonymer Benutzer)
11.08.2019 | 19:21 Uhr
Hey,

oh man, na das ging ja mal grandios nach hinten los, dieses Vorstellungsgespräch. Aber, ich wäre an Pepes Stelle auch einfach aufgestanden. Bei Christoph kann man sich nur an den Kopf fassen, aufstehen und gehen...

Lieben Gruß
mon cherrie

Antwort von DarkwingedAngel999 am 18.08.2019 | 20:13 Uhr
Hallo, mon cherrie,

ja, Christophs Verhalten ist wirklich einfach nur zum Kopfschütteln. Ich denke mal, keiner versteht, wie man sich so verhalten kann, wenn man nicht selbst derjenige welche ist. Aber es dauert nicht mehr allzu lange, bis der gute Chris so langsam aber sicher...;) Zumindest wird sein Gefühlschaos einiges mit ihm und mit anderen anrichten, und wenn er dann die Kontrolle verliert wie ja hier auch schon mal...naja...^^Und ob Pepe das so lange duldet...wir werden sehen.

Vielen Dank für dein Review :)

LG,
Angel
EasyEscape (anonymer Benutzer)
03.08.2019 | 21:53 Uhr
Hab auch schon sehnsüchtig darauf gewartet, dass es weiter geht. Und jetzt wo Pepe wieder am Fürstenhof ist, wird’s ja wieder richtig interessant, freu mich schon!

Antwort von DarkwingedAngel999 am 11.08.2019 | 18:44 Uhr
Hi EasyEscape,

Ja, jetzt geht es erst richtig los, weil jetzt ist Felipe "angekommen" :X Mal schauen, welche Hindernisse unser Traumpaar überwinden muss, bis es vllt am Ende passiert... :X

LG,
Angel
 Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast