Autor: Izzybuddy
Reviews 1 bis 25 (von 93 insgesamt):
rulli14 (anonymer Benutzer)
14.05.2020 | 21:08 Uhr
zu Kapitel 32
Nabend Izzybuddy!

Ich glaube die Geschichte nimmt jetzt Fahrt auf! ;)
Lexa will doch gehen, so schwer es ihr auch fällt.
Und wir werden mehr aus Clarke's Vergangenheit erfahren!
Bin wirklich gespannt, was jetzt noch alles passieren wird.
Es wird für alle auf jeden Fall nicht leicht werden!
Wie immer ist dir ein tolles Kapitel gelungen! :)
Freue mich auf das nächste!

LG rulli :)
29.04.2020 | 12:12 Uhr
zu Kapitel 32
Erst will lexa nicht das clarke geht und sie bleibt. Und jetzt geht lexa ohne clarke wär weiß wie lange. Anstatt zusammen zu gehen.
Wenn man so will lässt sie clarke zurück .
Mit denn wissen ob sie überhaupt zurück kommt wegen weiß was ich nicht zurück kommen kann. Oder clarke muss fliehen .
Richtig überdacht haben die das wirklich nicht
29.04.2020 | 02:28 Uhr
zu Kapitel 32
Ich glaub ich muss nicht mehr erwähnen wie gut mir deine Geschichte gefällt. Auf jeden Fall packt sie mich jedes mal wieder und ich bin immer gespannt auf das nächste Kapitel. Das Lexa sich dieser Mission anschließen will is echt traurig, sicher sie hat Hoffnung für die Zukunft, aber in dieser Welt weis man nie was der nächste Tag bringt, da würde ich meine Lieben nie aus den Augen lassen. Ist aber nur meine Meinung. ;) Freu mich schon auf das nächste Kapitel.
rulli14 (anonymer Benutzer)
26.03.2020 | 22:43 Uhr
zu Kapitel 31
Hey Izzybuddy! :)

Ein neues Kapitel!!
Habe mich sehr darüber gefreut! :)
Und es ist wie immer ganz wunderbar geworden.

Die Situation ist für alle nicht einfach.
Und irgendwie mag ich Bellamy nicht!
Weiß gar nicht warum! ;D
Bin gespannt was als nächstes passiert!
Freue mich auf die Fortsetzung.

LG rulli :)

Antwort von Izzybuddy am 28.04.2020 | 21:52 Uhr
Hallo rulli,

Danke dir für das Review und die Tatsache, dass du immer noch dabei bist. Das freut mich sehr !

Definitiv...einfach ist anders, doch es muss weiter gehen und das wird es :)
Ja..die Sache mit Bellamy...mal schauen, was ich da im Detail draus mache :D
Doch nun kommt erstmal Clarkes Vergangenheit. Ich freue mich schon auf dein nächstes Review.

Viele Grüße,
Izzybuddy
25.03.2020 | 13:00 Uhr
zu Kapitel 31
Wieder einmal ein geniales Kapitel! Ich bin noch mit Begeisterung dabei und freue mich schon auf das nächste Kapitel! Danke
Lg

Antwort von Izzybuddy am 28.04.2020 | 21:50 Uhr
Hallo :)

Danke ! Das freut mich sehr zu hören !

Lg Izzybuddy
25.03.2020 | 08:42 Uhr
zu Kapitel 31
Wieder mal ein geniales Kapitel, da sei dir die lange Wartezeit verziehen. ;) Auf jeden Fall bin ich unglaublich froh das es weiter geht, wäre wirklich schade gewesen wenn nicht, aber manchmal kann man solche Wartezeiten halt nicht vermeiden und zu deinem Glück bin ich sehr geduldig und verzeihe so guten Autoren fast alles. :) Bellamy nervt gewohnterweise, war nicht anders zu erwarten, der nervt mich grundsetzlich. Aber zum Glück kommt nichts zwischen Lexa und Clarke, da kann passieren was will. Bin schon ganz begierig auf das nächste Kapitel.

Antwort von Izzybuddy am 28.04.2020 | 21:50 Uhr
Hallo :)

Danke dir ! Es geht auf jeden Fall weiter... nur die Ausgewogenheit aus Zeit und Motivation ist momentan nicht so mein Vorzeigeprojekt :D

Ich hoffe das nächste gefällt dir auch und ich verspreche, es wird ( auch mit etwas längerer Wartezeit momentan) hier weiter gehen.

Lg Izzybuddy
24.03.2020 | 22:53 Uhr
zu Kapitel 31
Hey du :)

Zuerst einmal habe ich mich gerade riesig gefreut, endlich ein neues Kapitel von dir lesen zu können.
Ja, es ist ein wenig Zeit vergangen aber ich bin wohl die letzte, die sich da beschweren kann xD

Das Kapitel hat mir wieder sehr gut gefallen, wobei Bellamys Neugierde mir persönlich schon leicht auf die Nerven ging :D

Lexas Sorge um Clarke ist wieder echt süß, doch Anya alleine losgehen zu lassen, wäre vermutlich eine noch schlechtere Idee gewesen. Auch wenn am Ende nichts passiert ist, war es so auf jeden Fall sicherer ;)

Mit der Reaktion seitens Clarke habe ich allerdings so gar nicht gerechnet, wo sie doch sonst immer gegen die Erinnerungen an ihre Vergangenheit angekämpft hat. Dass sie darüber weder mit Bell noch mit O reden möchte, sondern nur mit Lexa ist wirklich toll, wo sie das Thema bislang immer vermieden hatte.

Ich freue mich schon sehr auf das nächste Update und wünsche dir bis dahin erstmal ein paar ruhige Tage ;)

Alles Liebe dein Skygirl

Antwort von Izzybuddy am 28.04.2020 | 21:48 Uhr
Hey du :)

ja, momentan ist es echt schwer... habe ich keine Zeit, habe ich Motivation und habe ich Zeit, verwende ich sie für andere Dinge :D naja, Hauptsache es geht weiter...denke ich zumindest momentan.

Nun...irgendwann kommt wohl die Zeit, da der Vergangenheit ins Gesicht gesehen werden muss. Und diese Zeit ist nun gekommen. Ich freue mich ehrlich gesagt darauf, auch wenn ich definitiv oft da sitze und nicht genau weiß was und wie ich es schreiben soll. Doch mir wird schon etwas einfallen :)
Ich freue mich mega, dass du das Kapitel gelesen hast, die Story weiter verfolgst und auch noch (wie immer) ein Review dagelassen hast.

Ich freue mich auch schon wieder auf das nächste ! :)

Liebe Grüße,
Izzybuddy
rulli14 (anonymer Benutzer)
14.12.2019 | 10:17 Uhr
zu Kapitel 30
Moin Izzybuddy! :)

Der Alltag kann manchmal ganz schön stressig sein!
Deshalb ist eine Auszeit immer gut und du musst dich deswegen
wirklich nicht entschuldigen!

So jetzt zum Kapitel! :)
Das Gespräch zwischen Clarke und Lexa ist sehr intensiv!
Aber ich kann beide Seiten verstehen! Bin gespannt ob
der Auftrag noch zu Ende gebracht wird!
Die Träume von den dreien sind eigentlich so normal
und doch unerreichbar!
Da ist dir wieder ein wunderbares Kapitel gelungen!
Freue mich auf die Fortsetzung! :)

Wünsche dir einen schönen 3.Advent!
LG rulli :)
06.12.2019 | 20:40 Uhr
zu Kapitel 30
Bin ich froh, dass du wieder da bist!!
Hab die FF vermisst;)

Freu mich schon sehr auf das nächste Kapitel und was alles so passieren wird!!

Macht weiter so, ich mag deine Geschichte und deine schreib weise..

Lg

Antwort von Izzybuddy am 11.12.2019 | 23:33 Uhr
Hey !

vielen Dank für diese super liebe Nachricht :) Ich habe mich ausgesprochen über sie gefreut und bemühe mich, schnell wieder Neues von mir hören zu lassen :)

Bis dahin,

LG Izzybuddy
06.12.2019 | 19:51 Uhr
zu Kapitel 30
Das klingt so als sei die unbeschwertheit bald geschichte. Ich bin ja mal gespannt wie die Schwestern sich entscheiden werden. Mir wär es zwar lieber wenn sie das alles wirklich ignorieren und so weiter machen wie bisher doch das wird wohl nicht passieren. Ich warte voller begeisterung auf das nächste Kapitel.

Antwort von Izzybuddy am 11.12.2019 | 23:32 Uhr
hallo :)

Danke für dein Review.
Ja.. ich denke, du hast mit deiner Vermutung recht.
Bald haben wir aber beide Gewissheit :)

Bis dahin, freue ich mich auf deine Geschichte!

LG Izzybuddy
rulli14 (anonymer Benutzer)
13.11.2019 | 19:04 Uhr
zu Kapitel 29
Nabend Izzybuddy! :)

Finde die Spannung steigt von Kapitel zu Kapitel!
Interessanter Verlauf der Geschichte!
Doch es stehen so viele Fragen im Raum!
So wie ich dich kenne müssen wir uns in Geduld üben, um
alle Antworten zu bekommen! :D
Bin jetzt gespannt, ob Lexa und Anya alles erzählen und
wie Clarke damit umgeht!
Es ist wieder ein wunderbares Kapitel geworden!

Wünsche dir noch eine schöne Restwoche!
LG rulli :)

Antwort von Izzybuddy am 11.12.2019 | 23:30 Uhr
Hallo rulli :)

Bitte entschuldige, dass ich erst jetzt antworte - hatte ausgesprochen viel um die Ohren und habe mir dann ganz bewusst mal eine Auszeiten nahe zu allem gesetzt.
Es freut mich, dass es dir gefällt und ich die Spannung halten kann.
Es ist ausgesprochen schwierig, wie ich finde, nicht zu sehr in Details zu verfallen ( obwohl das ja mein Lieblings-Ding ist und die Story ausmacht) und die Spannung nicht zu verlieren.
Die Antworten werden kommen , versprochen.

Bis dahin, viele Grüße,

Izzybuddy
11.11.2019 | 08:39 Uhr
zu Kapitel 29
Huhu :)

Das war wieder ein sehr schönes Kapitel und es gibt doch nichts besseres, als gleich am Morgen etwas sooo gutes lesen zu können :P

Soooo, Bellamy scheint es einigermaßen gut zu gehen und darüber sind so ziemlich alle erleichtert.

Octavias Erzählung klärt zwar einen Teil der vielen offenen Fragen auf aber es gibt immernoch einen großen Haufen, der weiterhin auf eine Antwort warten muss.
Interessant finde ich es, dass Lincoln versucht hat, die Maschinen irgendwie von hinten herum auszuschalten, was ihm dann wohl leider zum Verhängnis wurde.

Lexas und Anyas Reaktionen bei der Erzählung sind mehr als merkwürdig, als der Name 'Lincoln' fällt und ich hätte wirklich gerne erfahren, was das zu bedeuten hat.

Natürlich habe schwirrt mir da schon die ein oder andere Idee im Kopf herum aber so richtig sicher bin ich mir bei keiner.

Ich bin schon sehr gespannt, was Clarke von den beiden Schwestern erfahren wird und wie sie schließlich mit der ganzen Situation umgehen werden.
Bis dahin wünsche ich dir einen ruhigen Start in die neue Woche ;)

Alles Liebe dein Skygirl

Antwort von Izzybuddy am 11.12.2019 | 23:27 Uhr
Hallo :)

entschuldige bitte, dass ich so lange nicht geantwortet habe.
Es war recht viel los.

ja... aber die Antworten werden sich finden - keine Sorge :)
Ich freu mich, wenn du dabei bleibst und sie herausfindest.

Liebe Grüße
Izzybuddy
11.11.2019 | 00:37 Uhr
zu Kapitel 29
So Anya, Lexa und ihr Team waren der Geleitschutz von Octavia und den anderen und haben den Befehl nie erhalten, das ist ja interressant. Ich hoffe ja mal das Bellamy was Clarke betrifft seie Hände bei sich behällt. Man du schreibst echt gut, ich platze bald vor spannung und wie sich die Dinge entwickeln ist echt spannend. Bin irre gespant wie es weiter geht und was da noch kommt. Wie immer beide Daumen hoch.

Antwort von Izzybuddy am 06.12.2019 | 19:19 Uhr
Hallo :)

Danke dir dein Review. Nun...mal sehen wir Bellamy sich verhält - da verrate ich gar nichts :D Entschuldung !
Vielen Dank für das riesige Lob. Ich bemühe mich nun wieder regelmäßig zu schreiben und dir hoffentlich noch viele weitere spannende Kapitel zu geben.

Lg Izzybuddy
rulli14 (anonymer Benutzer)
31.10.2019 | 09:26 Uhr
zu Kapitel 28
Moin Izzybuddy! :)

Da ist dir wieder ein richtig gutes Kapitel gelungen!
Die Geschichte nimmt jetzt langsam Fahrt auf und man
kann die Spannung schon richtig spüren!
Bin jetzt natürlich sehr neugierig auf die Vergangenheit
von Octavia's Gruppe!
Sie müssen auch was Schreckliches erlebt haben!
Clarke's Entschlossenheit, dass nichts und niemand ihr
das Zuhause wegnehmen und ihrer Familie Schaden zufügen kann,
hast du sehr beeindruckend beschrieben!
Sie würde alles für Ihre Familie riskieren!
Bin wirklich gespannt was noch alles passieren wird!
Freue mich auf die Fortsetzung!

So,ich genieße jetzt den Feiertag!
Hoffe du kannst es auch! :D

LG rulli :)

Antwort von Izzybuddy am 03.11.2019 | 10:21 Uhr
Hey rulli :)

Danke dir :)
Ja, jetzt gehts so langsam ans Eingemachte.
Sie wird definitiv erzählt werden und ein wenig Licht ins Dunkel bringen. Es ist einiges passiert, dass auch in direktem Zusammenhang mit der Gruppe steht.
Es freut mich sehr, dass Clarkes Gedanken so glaubhaft herüber kamen ... hatte ein wenig Bedenken.
Du wirst es nächste Woche herausfinden,...diese Woche habe ich leider kein Kapitel fertig bekommen.

Ich hoffe du hast einen schönen Sonntag und eine gute Woche :)
Liebe Grüße,

Izzybuddy
27.10.2019 | 20:58 Uhr
zu Kapitel 28
Heyho :))

Natürlich hat mir das Kapitel wieder seeeehr gut gefallen. Damit hast du mich wieder für einen Moment in deine kleine Welt entführen können und hast mir den Abend mal wieder mehr als nur versüßt *_*

Typisch Anya - ohne großartig Zeit zu verlieren, gleich alles bis ins kleinste Detail durchplanen und überlegen, welche ihrer Einfälle auch umsetzbar sind. Ihre Möglichkeiten sind begrenzt und die Situation ist extrem ernst, wenn es stimmt, was sie sagt und die Maschinen direkt darauf programmiert sind, Menschen aufzuspüren.

Lexa scheint echt platt zu sein und den Schlaf dringend zu benötigen, wenn sie von den ganzen Unterhaltungen nichts mitbekommt.

Clarkes Gespräch mit Octavia hat ja nicht so wirklich viele Informationen abgeworfen aber es war richtig, Lexa noch schlafen zu lassen. Wenn ihnen so schlimme Dinge widerfahren sind, ist es vermutlich auch nicht einfach darüber zu reden und somit besser, wenn sie es nur einmal erzählen muss.

Clarkes Erleichterung über die gesundheitliche Besserung von Bellamy kommt sehr gut rüber und ich natürlich gut nachvollziehbar, bei der Vergangenheit. Traurig, dass sie bereits einer Frau beim verbluten zusehen musste und nichts für sie tun konnte.

Ich bin natürlich mal wieder zum zerreißen gespannt, was Octavia erzählen wird und hoffe, dass Anya unversehrt zurückkehrt und dass Lexa diese Aktion nicht verärgert...immerhin hasst sie Alleingänge :/

Ich freue mich schon riiiiiiesig auf das nächste Kapitel, wünsche dir einen angenehmen Start in die neue Woche und hoffe, dass dein Wochenende genauso entspannt war, wie meins ;)

Alles Liebe dein Skygirl <3
PS: Sind nur 249 Wörter/1626 Zeichen xD

Antwort von Izzybuddy am 03.11.2019 | 10:16 Uhr
Hey du :)

schön von dir zu lesen und vielen Dank für das Riesen-Lob.
Ja, Anya ist halt sehr gradlinig und fackelt nicht lange - ob ihr das mal zum Verhängnis wird oder Schlüssel zum erfolg ist? Mal schauen ... die Maschinen kommen auf jeden Fall.

Wenn man bedenkt, was sie die letzten Tage und Nächte geleistet hat, hat sie sich den Schlaf tatsächlich mal verdient :) Was Octavia zu erzählen hat, wird für alle wichtig sein - überlebenswichtig. Es wird auch bald aufgelöst werden, doch da ich diese Woche gar keine Zeit hatte hier weiter zuschreiben, wird das erst nächstes Wochenende kommen.
Ich hoffe du hälst es bis dahin aus :D

Ich wünsche dir einen schönen Sonntag heute, hoffe, du kannst ihn genießen und hast eine gute anschließende Woche :)
Liebe Grüße,

Izzybuddy :)

P.S.: Sollen wir ein Ranking aufstellen? :D witzig wäre es auf jeden Fall
27.10.2019 | 17:50 Uhr
zu Kapitel 28
Wie immer bin ich begeistert und überaus gespannt darauf was Octavia zu berichten hat. Bin neugierig was die Maschinen wohl von ihnen wollen. Warte schon sehnsüchtig auf das nächste Kapitel.

Antwort von Izzybuddy am 02.11.2019 | 16:06 Uhr
Hallo :)

vielen dank, das freut mich sehr. Das Geheimnis wird bald gelüftet, nur kam ich diese Woche gar nicht zum schreieben und so wird es erst nächstes Wochenende etwas neues geben :)

Bis dahin,
Izzybuddy
rulli14 (anonymer Benutzer)
20.10.2019 | 13:24 Uhr
zu Kapitel 27
Hey Izzybuddy! :)

Die Maschinen sind zurück!
Muss dabei irgendwie an die Terminator Filmreihe denken!
Keine Ahnung warum! ;D

Das Zusammentreffen der beiden Gruppen habe ich so
dramatisch nicht erwartet!
Die Angst und Anspannung aller Personen hast du sehr
bildlich beschrieben!
Man hat beim Lesen richtig mitgefiebert!
Jetzt bin ich wirklich gespannt was noch alles auf die
Gruppe zu kommt!
Wenn die drei bleiben,wie wird das Zusammenleben sich gestalten?
Und was werden sie gegen die Maschinen unternehmen?
Fragen über Fragen! :D
Freue mich auf die Antworten! :)
Danke für dieses wirklich spannende Kapitel!

Wünsche dir eine stressfreie Woche!
LG rulli :)

Antwort von Izzybuddy am 27.10.2019 | 14:17 Uhr
Hey rulli :)

Ja, das sind sie ! und sie bleiben auch ein wenig :D
Terminator ist gut...Ich eher an Horizon - Zero Dawn - lass dich überraschen, was es wird :)

Nun, es muss einen großen Schlag tun, damit sich bereits bestehende Denkweisen lösen, und das erschien mir als glaubhaft.
Und keine Sorge, es wird spannend bleiben. Es liegt noch einiges vor der kleinen Gruppe.
Deine Fragen werden sich beantworten- früher oder später :)

Es freut mich, dass du wieder reingeschaut hast und wie immer ein Review dagelassen hast :)!

Ich wünsche dir noch einen schönen restlichen Sonntag und hoffe bald wieder von dir zu hören.

LG Izzybuddy
19.10.2019 | 17:57 Uhr
zu Kapitel 27
Heyho :))

Es ist schön, dass ich dir immer wieder eine Freunde machen kann mit meinen 'kleinen' Reviews :P
Und jaaaa, vielleicht habe ich einen neuen Rekord aufgestellt, vielleicht aber auch nicht :D

Nun aber zum Kapitel:
Es ist schön, dass Lexa wieder etwas runtergefahren ist und es die Tage ruhig um die Truppe wurde.

Mit dem kleinen Training hast du mich mal wieder zum Schmunzeln gebracht. Diese kleinen Neckereien zwischen Clarke und Lexa sind echt genial und dass sie Aden da mit einbinden ist echt Klasse xD

Als die kleinere Truppe dann auftaucht, hätte ich mit allem gerechnet aber nicht damit, dass die anderen angegriffen wurden und Hilfe benötigen.

Ich bin gespannt, was man noch alles über die kleine Gruppe um Madi, Octavia und Bell erfahren wird. Aber so wie ih Lexa kenne, wird sie sie garantiert ausquetschen bis zum geht nicht mehr, um eine ernste Bedrohung auszuschließen.

Anya nimmt ihre Aufgabe, Octavia im Auge zu behalten, wie immer sehr ernst.
Ich hoffe, dass es kein Fehler war den dreien zu helfen. Clarke scheint nach der Versorgung von Bell echt richtig fertig zu sein und das ist auch verständlich. Toll, dass Lexa sich in der Situation so um die kümmert.

Dass du die Maschinen noch mit einbaust find ich Klasse :P
Heißt nur, dass die Reise noch nicht vorbei ist und noch einiges vor ihnen liegt. Also im Grunde mehr Lesestoff für mich :P

Alles in Allem wie ein wundervolles Kapitel, mit vielen schönen Be- und Umschreibungen, Action und Gefühlen ;)
Wieder einmal hast du mich in deine kleine, feine Welt entführen können und wieder einmal bin ich extrem traurig, dass ich nun wieder hierher zurück muss.

Ich kann es bis zum nächsten Kapitel kaum abwarten und freue mich schon riiiiesig darauf :P
Bis dahin wünsche ich dir ein schönes, hoffentlich atressfreies Wochenende und schonmal einen entspannten Start in die neue Woche ;)

Alles Liebe dein Skygirl <3

Antwort von Izzybuddy am 27.10.2019 | 14:26 Uhr
Hey du :)

das tust du definitiv jedes einzelne Mal! leider kann man hier nicht sehen, wie viele Worte ein Review umfasst :D

Gut ! Ein wenig unberechenbar soll es ja bleiben.
Es freut mich, dass es dir gefällt und neugierig macht. Es wird auf jeden Fall noch einiges auf sie zukommen.
Ob es ein Fehler ist? Wer weiß...es ist auf alle Fälle nicht gerade ungefährlich, sie aufzunehmen.

Die Maschinen werden noch eine große Rolle spielen. Ich hoffe nur, dass ich sie halbwegs glaubhaft einbringen kann. Davor habe ich tatsächlich großen Respekt. Es ist ein schmaler Grad, das was man schreibt auch halbwegs realistisch und annehmbar zu machen.

Nun, ich werde schnellstmöglich von mir hören lassen ! Und freue mich jetzt schon wie ein Glückskecks auf dein Review :)
Danke dir für dieses und die lobenden Worte.

Ich hoffe, du hattest ein gutes Wochenende und wirst noch einen guten Rest-Sonntag haben.
Bis dann!
Izzybuddy
19.10.2019 | 16:02 Uhr
zu Kapitel 27
Wow, echt genial wie immer. Bin ja mal gespannt wie die drei Neuankömmlinge sich in die Gruppe einfügen werden und ob sie überhaupt bleiben werden, immerhin suchen sie ja auch noch Lincoln. Natürlich bin ich auch irre gespannt darauf was es mit diesen Maschinen auf sich hat, klingt fast etwas nach A.L.I.E. freu mich auf jeden Fall auf mehr und bin gespannt wie es weiter geht. :)

Antwort von Izzybuddy am 27.10.2019 | 14:13 Uhr
Hey !

Danke :) Es freut mich sehr, das zu lesen. Nun, lass dich überraschen, was mit den dreien noch passiert :) Ja, A.L.I.E. geisterte mir durch den Kopf, ob sie aber wirklich vorkommt? :D - mal sehen.
Ich freue mich, dass du dran blieben willst.
Ich bin nun vollends an deiner Geschichte hängen geblieben und sie lässt mich kaum los. Ich melde mich dort bald mit einem Review :)

LG und einen schönen restlichen Sonntag,

Izzbuddy
14.10.2019 | 00:03 Uhr
zu Kapitel 26
Heyho :))

Es tut mir wirklich furchtbar leid, dass ich das Kapitel erst jetzt gelesen und beantwortet habe :(
Ich hatte schon angefangen aber bin dann völlig drüber weg gekommen und heute viel es mir dann wieder ein.

Das hast du wieder absolut grandios verpackt *_* Diese, beinahe fast bedeutungslosen Kleinigkeiten, so schön zu gestalten und auszuschmücken ist eine absolute Glanzleistung und, für mich, nicht zu übertreffen ;)

Nun erstmal zum Kapitel:
Lexas Reaktion auf Anyas Bitte ist echt extrem aber ich kann sie auch ein Stückweit verstehen. Sie sorgt sich eben um ihre Familie, doch tut sie dies etwas zu krass.

Clarkes Rede dazu ist toll, direkt aber passend und ich denke nicht, dass Lexa es verstanden hätte, wenn sie das Gesagte noch schön verpackt und mit einer Schleife versehen hätte xD Es war gut so, wie es kam ;)

Aden macht sich wirklich viele Gedanken und mir wird immer mehr bewusst, wie wichtig ihm mittlerweile auch Anya und Lexa sind, so wie er sich verhält.
Lexa geht toll mit ihm um und behandelt ihn nicht wie ein kleines, dummes Kind.

Das kleine Machtspielt zwischen Clarke und Lexa war genial und ich persönlich wäre wohl längst durchgedreht bei Lexas ganzen Andeutungen xD Da bewundere ich ja Clarkes Durchhaltevermögen, Lexa auf Abstand zu halten und mit den richtigen Worten in die Schranken zu weisen :D

Das Kapitel hat mich wirklich mehr als nur einmal zum Lachen gebracht um mir definitiv den Abend gerettet :)) Einfach, weil du mich mal wieder in deine Welt entführt hast. Vielen Dank ;)

Soooo, Soll (endlich) erfüllt...nun kann ich beruhigt schlafen gehen xD
Ich wünsche dir einen ruhigen Start in die neue Woche und freue mich schon riesig auf das nächste Kapitel :P

Alles Liebe dein Skygirl

Antwort von Izzybuddy am 19.10.2019 | 15:36 Uhr
Hey du :)

ich glaube, du hast deinen Rekord ein weiteres mal gebrochen :D - so lange war glaube ich noch kein Review
und wie immer : jedes Wort hat mich gefreut.

Du musst dich da absolut nicht rechtfertigen :) Es freut mich, dass du es gelesen hast, egal wann.
Danke :) Das freut mich sehr, dass es dir gefallen hat.
Ja, Anya muss aufpassen, dass sie es nicht übertreibt - Schwäche können sie sich nun einmal nicht erlauben und Lexa Verhalten ist ein großer Schwachpunkt.
Aden wächst gut hinein und der Umgang mit ihm schreibt sich einfach so leicht :D

Toll, dass dich dieses Kapitel so gefreut hat und ich dich entführen durfte / konnte :)
Hoffentlich gelingt mir das mit dem nächsten Kapitel auch wieder - ich bin gespannt.

Ich hoffe du hast ein tolles Wochenende und kannst ein wenig Ruhe finden.
Bis demnächst!
Liebe Grüße,
Izzybuddy
rulli14 (anonymer Benutzer)
12.10.2019 | 10:46 Uhr
zu Kapitel 26
Moin Izzybuddy! :)

Wow!
Einfach nur Wow!
So viele Emotionen!

Anyas Ansprache war,glaube ich, nötig!
Ich kann Clarkes und Adens Sorge verstehen!
Und dann die Aussprache mit Lexa!
Diese ganzen Emotionen hauen einen echt um!
Bei Lexas Satz "Ich darf euch nicht verlieren" habe ich
wirklich Gänsehaut bekommen!
Und endlich kann auch sie zeigen, dass sie Angst hat!
Aber Clarke ist für Lexa da!
Alles sehr sehr ausdrucksvoll beschrieben!
Großes Kompliment!
Nach einem sehr emotionalen Teil folgt ein entspannter,
fast schon lustiger Teil! :D
Die Neckereien der beiden haben mich zum Lächeln gebracht! :)
Diese Leichtigkeit rundet dieses Kapitel perfekt ab!
Es war wieder ein Genuss es zu lesen!
Danke!

Wünsche dir noch ein schönes Wochenende!
LG rulli :)

Antwort von Izzybuddy am 19.10.2019 | 15:32 Uhr
Hey rulli !

DANKE ! :)

Das war sie wohl...manchmal braucht man einfach einen Schuss vor den Bug - da geht es Lexa genauso wie allen anderen auch.
Schön, dass das alles so rüberkam und es dir gefallen hat :)
Das freut mich sehr und seine Komplimente gehen runter wie Öl :)
Ja, es hat sich sonst einfach zu schwer angefühlt - und es gibt ja auch positive, leichte Momente - die will ich euch nicht vorenthalten, besonders nicht, da noch so viel auf die beiden zukommt.
Aber lies selbst :D

Ich wünsche dir ein schönes Wochenende und freue mich, bald wieder von dir zu lesen.

Izzybuddy
11.10.2019 | 21:33 Uhr
zu Kapitel 26
Wiedermal ein wunderschönes Kapitel, ich finde deine Clexa Szenen einfach wundervoll emotional. Lexa hat mir fast etwas leid getan, aber nur fast ;)

Antwort von Izzybuddy am 19.10.2019 | 15:29 Uhr
Hallo :)

Danke dir ! Schön, dass es dir gefallen hat.
Ja...mir auch ...aber wirklich nur fast :D

Lg Izzybuddy
08.10.2019 | 18:32 Uhr
zu Kapitel 25
Also ich finde du hast eine echt mitreißende Art zu schreiben die ich wirklich mag. Dir gelingt es irgendwie die Emotionen der Charaktere sehr bildlich darzustellen was einen echt tief in die Geschichte eintauchen läst. Ich bin echt begeistert und bin froh das Clarke letztendlich sich entschlossen hat zu bleiben. Wenn du noch einen Weg findest Octavia, Bellamy und Madi auch noch in die Gruppe ein zu binden und sie leztendlich vieleicht auch noch Lincoln finden wäre könnte keiner der Gruppe mehr etwas anhaben. Aber egal wofür du dich auch entscheidest ich bin gespannt auf das nächste Kapitel. Vielleicht findest du ja mal zeit mal bei meinen Geschichten rein zu schnuppern. Auf jeden Fall weiter so.

Antwort von Izzybuddy am 11.10.2019 | 20:38 Uhr
Hallo :)

Danke schön für die Komplimente und das Review !
Es freut mich sehr, dass es dir gefällt und ich deinen Geschmack treffe.
Mal sehen, was noch mit den Charakteren passiert... es wird auf jeden Fall auch noch ein großer Punkt der Story werden.

Es freut mich sehr, dass du geschrieben hast und werde gerade mal bei dir hereinschauen. :)
Dieses Wochenende habe endlich mal kaum etwas vor und finde wohl endlich mal Zeit auch andere Geschichten zu lesen. Ich habe es mir fest vorgenommen.

LG Izzybuddy
rulli14 (anonymer Benutzer)
06.10.2019 | 17:45 Uhr
zu Kapitel 25
Hey Izzybuddy! :)

Habe mich sehr über das neue Kapitel gefreut!
Aber bitte mach dir keinen Stress wegen dem Schreiben und
nimm dir die Zeit, die du brauchst!

So, Madi ist wieder bei ihren Leuten und die Lage entspannt
sich etwas!
Bin mir aber sicher, wir werden wieder von Ihnen hören! ;)

Und der FRÜHLING ist da!! (lach)
Die Zärtlichkeiten der beiden beschreibst du so gefühlvoll,
einfach großartig!
Ein wunderschönes Kapitel!
Dein Schreibstil ist grandios und ich bin eine begeisterte
Anhängerin davon geworden!
Daher freue ich mich auf das nächste Kapitel! :)

Wünsche dir eine stressfreie Woche!
LG rulli :)

Antwort von Izzybuddy am 11.10.2019 | 20:35 Uhr
Hey rulli :)

Danke dir für den Zuspruch und das Review im allgemeinen natürlich.

ja, damit wirst du wohl recht haben...
Nur wie? Ich bin dran das im Detail herauszufinden :)
jaaaaaa...Frühling ! :D Danke dir ! Es hat sich aber auch super einfach schreiben lassen. Toll, dass es dir gefallen hat.

Es ist so unfassbar toll das zu lesen. Der Motivationsschub, den ich dadurch bekomme ist kaum zu beschreiben :))
Das nächste kommt gleich :)

Lg Izzybuddy
06.10.2019 | 11:00 Uhr
zu Kapitel 25
Mir hat dieser Teil sehr gefallen...nicht nur wegen das “ bald“ endlich passiert ist;)

Deine Story ist echt top, mir gefällt besonders die Bindung zwischen Clexa... wie die die beiden miteinander umgehen *top

Weiter so

Antwort von Izzybuddy am 11.10.2019 | 20:33 Uhr
Hallo :)
vielen Dank!
Ja, das mit dem "Bald" wurde auch echt Zeit jetzt :D ich konnte die zwei nicht noch länger hinhalten.

Danke dir ! Es ist echt super das zu lesen und es motiviert mega mäßig.

Ich bin dran :)
Lg Izzybuddy