Autor: MeraJuna
Reviews 1 bis 25 (von 397 insgesamt):
21.09.2020 | 00:28 Uhr
Bonsoir!
Da bin ich wieder! Aha so ging also der Plan. Adam hat niemand in Tracy verwandelt, sondern ein lebensechtes Hologramm erschaffen :D Sehr cool. Doch nun ist die Frage, was passiert als nächstes? Ob das Hologramm mit Erziraphael kommunizieren könnte? Und was haben er und Rochel wohl vor? Vielleicht ein neuer Traum da ja auch ganz hilfreich XD Hach ich bin jedenfalls sehr gespannt! <3

LG Yume
17.09.2020 | 01:09 Uhr
Hallooooo!

Endlich komme ich mal wieder zum lesen. Ach der arme Erzi macht sich nur Vorwürfe. Dabei ist das wahrscheinlich gar nicht Isobel, sondern Adam oder Crowley oder Anathema. Bin auf jeden Fall sehr auf den Teil des Plans gespannt :D
Aw Rochel dieses Sweetheart! Erzi wird ihm nun wahrscheinlich die Wahrheit sagen. Aber ich denke man km dem jungen auch Vertrauen. Oh man irgendwie wünsche ich mir für Rochel jetz auch noch einen Partner. Vielleicht einen anderen coolen erfahrenen Engel oder doch einen Dämon? Irgendwen großen stelle ich mir vor, der ihn beschützt. Keine Ahnung bei Rochel kommt bei mir halt langsam son bisschen Beschützerinstinkt raus XD
Bin auf jeden Fall gespannt wies weitergeht :D

LG Yume
07.09.2020 | 00:57 Uhr
Hallöle!
Sorry erst jetzt dazu gekommen ber da bin ich wieder XD Also ein paar Vermutungen meinerseits. Erzi ist tatsächlich gefahren XD Der arme Engel ich seh ihn auch nihct hinter dem Steuer eines Wagens, das ist Crowleys Bereich. Zweitens denke ich mal das die 'entführte Isobel' so etwas wie eine Attrappe war. Vielleicht ht Adam ja Hund verzaubert, immerhin haben wir Isobel nie schreien hören. Und vielleicht hilft ihnen all das sie zu ihrem letztendlichen Versteck nachzuverfolgen. Ich bin so gespannt!!! <3

LG Yume
03.09.2020 | 17:44 Uhr
Halli Hallo!
Schön das du wieder da bist! Ich kann das mit dem Uni und Prüfungsstress voll verstehen, da hat man keinen Kopf für nichts, shcon gar nicht fürs kreativ sein XD Aber schön das es hier so nahtlos weitergeht. Das ist Crowleys Langeweile sicher gleich vorbei. Aber müsste sein Klingelton nicht eher ein Queensong sein statt Lady Gaga XP Hihi ich lese gespannt weiter! :)

LG Yume
Beepbeep (anonymer Benutzer)
01.09.2020 | 10:03 Uhr
Wie hat denn Hund gezeigt, zu welcher Gruppe er gehört? Der alte 1x bellen heißt Ja, 2x heißt Nein Trick? ;-)

Crowley freut sich darüber, dass Isobel entführt wurde... hm. War es vielleicht gar nicht Isobel, sondern irgendeine andere Frau oder auch nur eine Schaufensterpuppe? Vielleicht wird das ja im nächsten Kap. aufgeklärt...
Mondpfote (anonymer Benutzer)
30.06.2020 | 21:04 Uhr
Ich bin hier jetzt zwar neu und habe mir gerade alles durchgelesen. Aber ich muss sagen das ist richtig gut geschrieben und auch von der Geschichte. Also ich würde so etwas nie schaffen weiter so!!!
25.06.2020 | 01:24 Uhr
Huhu!

Yay da hab ich doch ziemlich richtig gelegen XD Na ja das essentielle konnte er Crowley mitteilen und hoffentlich hat der auch alles verstanden und glaubt auch der Stimme am Telefon. Na ja er kann Isobel ja zumindest zusätzlich überwachen. Das mit dem tanzen am Schluss war lustig, ich wette Crowley würde gerne nochmal mit ihm tanzen gehen und sich dann an ihn schmiegen und ihm alle Bewegungen zeigen XP Ich bleibe jetzt auf jeden Fall gespannt, besonders ob Erzi nicht doch noch ein wenig nach Hause wankt XD

LG Yume
20.06.2020 | 00:32 Uhr
Bonne Nuit!

Ja da bin ich weider, spät aber immerhin. Erzis Plan finde ich an sich gut. Rausschleichen und Crowley kontaktieren war wihl das beste. Ist seine Stimme eigentlich auch anders? Ob Crowley ihm dann einfach glauben wird, dass er Erzi ist? Na ja wir werden sehen. ls nächsten Schritt würde ich dem Engel ja vorschlagen, dass wenn er nicht an ein öffentliches Telefon kommt, er vielleicht das des Barkeepers oder so leihen knn. Vielleicht nicht mit einem Wunder, aber mit einer klugen Ausrede, wie ich habe meine Freunde aus den Augen verloren und muss wissen wo sie sind. Wobei das im Club auch keinen Sinn macht XD Na ja dir fällt sicher was ein und ich bin gespannt :D

LG Yume
09.06.2020 | 00:28 Uhr
Hello again meine Liebe!

Ui ui ui du machst es wirklich spannend. Jetzt soll die gute Madam entführt werden. Ich bin natürlich sicher, das Crowley und Erziraphael einen Weg finden das zu verhindern, aber ich bin so unfassbar gespannt darauf wie dieser Weg aussehen könnte!!! Oh man oh man was du machst is beinah Folter XP

LG Yume
07.06.2020 | 10:16 Uhr
Hallöchen meine liebe MJ,

ein letztes Mal für heute. Ich entschuldige mich ganz doll für das technische Problem, immerhin war es mein Verschulden T.T Wenn sich irgendwer beschwert, zeige bitte mit dem Finger auf mich, ich habe es verdient ^^"

Oh je, das wird hier alles ganz schön heikel. Ich meine alleine schon die Mission ist sehr schwierig, wenn man auf beide Parteien achten muss. Aber Erzi verliert hier gerade ziemlich die Fassung, das macht ihn wirklich sehr verdächtig. Und auch Rochel scheint den Braten zu wittern.
Aber mal ganz ehrlich, theoretisch hatte er schon öfter Gelegenheit sich seinen Teil bei dem komischen Verhalten seines neuen Partners zu denken. Von daher hoffe ich, dass er alle Eventualitäten abwägt, auch wenn er ahnt, was hier eventuell abgeht.
Doch leider sind es oft diejenigen, bei denen man denkt, dass man ihnen unter Umständen doch vertrauen kann, die die einem ein Messer in den Rücken jagen. Ich bin mir noch nicht sicher was ich denken soll, aber ich hoffe auf einen guten Ausgang.

Ich bin wirklich sehr gespannt wie es weitergeht. Jetzt wünsche ich dir aber noch eine schönes Wochenende.

Ganz liebe Grüße von deinem kleinen Werwölfchen ;3
07.06.2020 | 10:02 Uhr
Hallihallo,

und schon wieder ich.

Ach ja, die schöne Erinnerung am Morgen an den vergangenen Traum, mit einem schöneren Gefühl kann man doch gar nicht aufwachen. Das Glück überflutet die beiden, schließlich haben sie ein privates Problem klären können.
Da kann man doch voller Elan an die Spion-Arbeit gehen. Und dann kriegt man auch noch offenbart, dass man bald an den Geheimnissen teilhaben kann, besser kann es doch gar nicht mehr werden.
Ja Schiet wat, denkst du dir, vorher muss er eine "unmögliche" Aufgabe erledigen... er soll Madam Tracy entführen o.O

Also nein, wie kannst du es nur wagen, du hast uns erst so ein schönes Kapitel geschenkt und dann verpasst du uns gleich wieder einen Tiefschlag... schäm dich... nein alles in Ordnung, muss ja spannend bleiben und Drama macht es spannend :)

Dann sage ich noch ein letztes Mal bis gleich.

Liebe Grüße dein kleines Werwölfchen ;3
07.06.2020 | 09:45 Uhr
O la la,

das fängt ja wirklich heiß an. Da hat wohl jemand etwas schmerzlich vermisst.
Der innige körperliche Kontakt ist für beide sicherlich nach der langen Zeit sehr schön. Für uns Leser natürlich auch ;P

Doch unser Engel hat natürlich wie immer ein paar Gewissensbisse, sobald er wieder ein wenig Herr seine Sinne ist. Es geht ja gar nicht, wenn Sie den beiden zuschauen könnte, wie sie diese Traumwelt, für solche Dinge zweckentfremden würden XD
Ach ja, unser lieber verklemmter Engel.
Er hat aber schon recht, es ist wichtig die Informationen auszutauschen, aber genauso hat Crowley recht... Kuscheln ist dabei garantiert kein Problem.

Dann werde ich mal schnell zum nächsten Kapitel springen, bis gleich.

Liebe Grüße von deinem Werwölfchen ;3
07.06.2020 | 09:28 Uhr
Hey liebe MJ,

weiter geht es mit der Ehrung deiner Kapitel.

Und ich muss sagen dieses Kapitel war wirklich lang ersehnt. Endlich ist es soweit, Crowley taucht wieder in diese spezielle Traumwelt ein und da liegt er neben ihm, sein geliebter Engel. Es ist so süß zu sehen wie zärtlich und sanft er ihn berühren möchte und kann um ihn nicht zu frühzeitig zu wecken. Irgendwie ist da schon noch eine Angst davor, was Erzi jetzt sagen wird, aber vollkommen unberechtigt. Kaum dass unser Engel erwacht ist und realisiert hat wo und bei wem er ist, schließt er seinen Dämon auch schon in die Arme. Das war so unglaublich herzlich.
Und auch wie sie dann gleichzeitig rumdrucksen und versuchen sich ihre Gefühle mitzuteilen, schön dass ihre Beziehung nicht kaputt gegangen ist. Genau wie die beiden am Ende, musste auch ich lachen.

Das war sooooo ein tolles Kapitel, wahrscheinlich auch, weil man endlich mal wieder etwas Positives hat. Danke dafür :D

Liebe Grüße vom kleinen Werwölfchen ;3
07.06.2020 | 09:13 Uhr
Kuckuck,

ich bin es... schon wieder... ich hoffe ich nerve dich nicht XD
Mach dir doch bitte keine Sorge, wenn du mal etwas zeitlich nicht schaffst, oder mal ein Kapitel doppelt hochlädst, du hast sehr viel Stress und es beachtlich, was du trotzdem leistest. Außerdem bereitest du mit deiner Geschichte immer noch sehr viel Freude, also Kopf hoch, du machst das super.

Nun aber zum Kapitel, es ist schön zu sehen, dass Crowley in Anathema eine gute Freundin gefunden hat. Er kann bei ihr vorbeischauen und einfach mal, so gut es eben für einen Dämon möglich ist, sich "ausweinen". Es tut ihm gut, dass jemand zuhört und versucht ihm beizustehen. Leider spielt auch wieder der Alkohol eine unterstützende Rolle. Aber wenn er dafür sorgt, dass Crowley friedlich einschlafen kann, dann soll das ruhig mal so sein.
Süß wie Anathema ihn dann gemütlich bettet.

Das Kapitel ist schon irgendwie bedrückend, wenn man sieht wie Crowley leidet, aber auch schön zu lesen wie Freundschaft helfen kann.

Liebe Grüße vom kleinen Werwölfchen ;3
07.06.2020 | 08:56 Uhr
Hallöchen nochmal meine liebe MJ,

da bin ich wieder :D

Oh je, ich kann mir einfach nur zu gut vorstellen, was das für eine Sisyphusarbeit ist, überall nach den Plakaten zu schauen. Vor allem wenn man bedenkt, dass durch die dämonische Magie ja jederzeit wieder neue auftauchen könnten, die Ärmsten ^^" Aber glücklicherweise werden dadurch auch die anderen Abtrünnigen aufgehalten und beschäftigt.

Aber das neue Plakat sorgt nur noch mehr dafür, dass unser Erzi so schnell wie möglich mit seinem Geliebten sprechen will. Und die Reaktion der älteren Dame, die doch nur zu gerne wissen möchte, ob die Geschichte hinter den Plakaten einem Kitschroman entspricht. Die versteckte Wahrheit von Erzi war ganz schön gewagt, aber irgendwie auch schön zu lesen.

Ach ja, ich hoffe doch wirklich, dass alles gut werden wird.

Liebe Grüße von deinem Werwölfchen ;3
07.06.2020 | 08:43 Uhr
Hallöchen liebe MJ,

nun komme ich seit langer Zeit auch endlich nochmal dazu deine Kapitel ein wenig mit Reviews zu ehren.
Du glaubst gar nicht wie passend dieses Kapitel zu meiner momentanen Situation passt. Und zwar in dem Sinne, dass ich mich momentan auch sehr gerne um meine ganzen Pflanzen auf meinem neuen Grundstück kümmere, dabei vergesse ich auch so einiges, wie z.B. die Zeit.
Natürlich geht es Crowley nicht gerade gut und der Hintergrund ist schlimm, aber dieses kleine Gartenkapitel hat richtig Spaß gemacht. Mal wieder ein kleiner Einblick auf den besonderen grünen Daumen des Dämons, wirklich lustig.

Wirklich ein gutes Kapitel, danke dafür...
Ich sage mal wir lesen gleich.

Liebe Grüße von deinem Werwölfchen ;3
30.05.2020 | 17:43 Uhr
Huhu!

Puh gerade noch rechtzeitig XD Ui ui ui ein schöner Anfang und dann so ein spannendes Ende! Man sieht immer mehr, das Rochel eigentlich keum ein Abtrünniger ist, sondern bloß jemand wie Erziraphael. Und jetzt auch noch die Entführung unseres Lieblingsmediums. Das wird ihrem Hexenjägerfreund aber sicher nicht gefallen, genau wie den anderen. Bin so gespannt, wie du diese Situation löst, ohne zu viele Schmerzen hoffentlich ^^' Du haust aber auch immer wieder Sachen raus XD

LG Yume
27.05.2020 | 21:28 Uhr
Hi,

Hab erst vor kurzem Good Omen für mich entdeckt und bin durch Zufall auf deine Story gestoßen. Ich find sie mega cool und freu mich auf die nächsten Kapitel und bin gespannt wie es zwischen den beiden weiter geht

Antwort von MeraJuna am 27.05.2020 | 21:41 Uhr
Hey,

Es freut mich sehr dich willkommen zu heißen bei meiner Geschichte. Vielen Dank für das große Lob. Ich freue mich immer so sehr über neue Leser. Ich hab noch viele Ideen für den weiteren Verlauf der Geschichte also da kommt noch einiges.

Ganz großes Dankeschön für die Review und liebe Grüße
22.05.2020 | 00:42 Uhr
Hallo!

Ach was ein süßes Kapitel. Die beiden endlich vereint im Bett. Ich musste so lachen, als Crowley immer wieder versucht hat Erzi endlich mal auf sich aufmerksam zu machen XD Es ist immer wieder süß, wenn der Engel so prüde und schüchtern wird. ich glaube dann macht es Crowley auch noch mehr Spaß ihn zu verführen XP Na ja aber die Bedanekn verstehe ich, immerhin haben sie eine Mission, da muss der Sex warten und ihn in echt und körperlich zu erleben, wird sicher noch schöner für die Zwei. Ich bin gespannt wies weitergeht :D

LG Yume
15.05.2020 | 12:38 Uhr
Huhu!

Also Süße erstmal musst du dich dafür null entschuldigen. Jeder von uns hat ein Reallife und das geht immer vor und besonders in dieser Corona Zeit ist manches eben schwerer und fordert einen mehr. Das du überhaupt weiterschreibst ist schon toll, andere brechen ganz ab. Also mach dir das bitte keine Sorgen, atme tief durch, entspann dich und lächle einfach. Wir warten brav bis Samstag :D
So nun zum Kapitel. Das war ja wohl super mega wunderschön fluffig!!! <3 Ach ich liebe die zwei und jetzt sind sie endlich wieder vereint! So süß wie sie reagiert haben und ihre Gedanken schon so synchronisiert sind<3 Ich bin nur froh, dass alles wichtig gesagt und sie jetzt wieder lachen können. Jetzt müssen sie sich nur noch küssen...und vielleicht mehr XP Ich bin gespannt ;D

LG Yume
11.05.2020 | 02:57 Uhr
Oh liebes du hast hier wohl aus Versehen zwei mal dasselbe Kapitel hochgeladen XD Hier steht nämlich dasselbe wie bei der 86 ^^' Passiert den besten ;)

LG Yume
11.05.2020 | 02:55 Uhr
Bonsoir!

Ach der arme Crowley mit den Nerven völlig am Ende. Klar versteh ich das er da ein offenes Ohr braucht. In solchen Situationen ist es immer besser mit einem/er Freund/Freundin zu sprechen, auch wenn die nicht viel weiterhilft. Allein zu wissen, dass einem jemand zuhört tut sicher schon gut, wie man es an dem Dämon sieht. Aber jetzt ist er eingeschlafen und ich vermute das es Erziraphael vielleicht auch endlich im nächsten Kapitel dazukommt. Das würde mich für die beiden sehr freuen. Allerdings sollten es im Traum dann doch heißer zugehen, wäre es sicher peinlich für den Dämon dann mit einem Fleck auf der Hose bei Anathema aufzuwachen XD oder Schlimmer noch mit der Beule XDDD Ich bin sehr gespannt! Übrigens fand ich das Wunder in Crowleys Verfassung durchaus gerechtfertigt XP Und Cheers zu den Verfassern dieses super tollen Buchs mit ihren super tollen Figuren von dem Video zu Good Omens Devils Backbone hab ich schon erzählt oder? Wenn nicht unbedingt auf Youtube gucken! Es ist sooo toll und passt so gut zu den beiden und auch die Animation <3 *.* Love it! Besonders den Song!

LG Yume
10.05.2020 | 00:43 Uhr
Hallöle!

Was ein süßes Kapitel. Natürlich ist es sehr praktisch, dass diese Plakate die Abtrünningen nun gut in Schach halten aber ich glaube Erzi gefällt die Aufgabe zumindest ein bisschen. Immerhin kann er so wirklich alle Botschaften von Crowley lesen. Aber ich hoffe natürlich sehr, das er bald zum schlafen kommt um seinen Liebsten wiederzusehen. Auch das mit der alten Dame war süß eingestreut. Bin sehr gespannt wies weiter gehet hihi!

LG Yume
06.05.2020 | 02:03 Uhr
Bonsoir encore uns fois :)

Aha General Crowley ist wieder am Werk die Pflanzen zu züchtigen. Recht so! Kann ja hier nicht alles wachsen wie es will, wo kommen wir denn da hin XD Ein sehr lustiges schönes Kapitel auch wenn man natürlich erkennt, dass die Verzweiflung des Dämons immer weiter wächst. Ich hoffe er bekommt bald Nachricht von seinem Engel und sie Treffen sich zu Versöhnungssex in ihren Träumen! <3 XP Ich bin sehr gespannt!

LG Yume
05.05.2020 | 13:30 Uhr
Hello again!

eininteressantes Krisenmeeting. Bin mal gespannt was für schlüsse die Daraus ziehen. Und ja ich hoffe auch, dass die Freundschaft mit Rochel das ganze überlebt. Ich mag ihn gern. Wie süß ich kan mir richtig vorstellen wie zuckersüß knallrot Erzi innerlich wird und bin schon sooo auf ihr Gespräch gesapnnt, wenn sie sich dann wieder sehen *.*

LG Yume