Reviews: Fanfiction / Prominente / Musik / K-Pop / EXO / Siren

Autor: Cassiop3ia
Reviews 1 bis 5 (von 5 insgesamt):
16.08.2019 | 19:40 Uhr
zu Kapitel 4
Hey ^-^

Ich habe irgendwie vergessen die Geschichte zu verfolgen und jetzt habe ich sie doch mal endlich weiter gelesen.

Also ich kann sagen, und diesmal kann ich ja schon ein wenig mehr sagen :D, dass ich die Idee bisher sehr interessant finde. Ich bin gespannt darauf, was genau du hier geplant hast und freue mich, es dann weiter zu verfolgen.

Deinen Schreibstil finde ich ziemlich gut bisher. Teilweise ist er etwas holprig, aber das stört nicht sonderlich und fällt daher kaum auf. Dagegen hast du ziemlich viele Tippfehler. Und wirklich, ich würde es Tippfehler nennen, da ich glaube, dass du dich meist wirklich nur vertippt hast. Demnach ist es zwischenzeitlich etwas störend, wenn so viele Tippfehler im Text sind. Da wäre es wirklich etwas besser, wenn du auf sowas immer mal wieder achtest.

Ansonsten kann ich nur sagen, dass ich das ganze bisher wirklich gut und interessant ist. Deine Umsetzung gefällt mir bisher auch sehr gut.

Zum Inhalt kann ich sagen, dass ich ihn gut finde.
Mir sind nur zwei Dinge aufgefallen, bzw. bei denen ich eine Frage hätte.
Zum einen, hast du in dem einem Kapitel geschrieben, dass Chanyeol ein Einzelkind wäre, weswegen er sich über einen Halbbruder so sehr freut. Noch im gleichen Kapitel hat er dann aber plötzlich noch eine Schwester.
Das andere wäre die Sache jetzt mit Jongin.
Da verstehe ich die Reaktion nicht ganz. Wenn Sehun und Jongin so gute Freunde sind, dann kann ich doch davon ausgehen, dass Sehun Jongin über den Vorfall aufklären kann. Und sollte das nicht der Fall sein, dann finde ich ihre Freundschaft überaus komisch und irgendwie auch schlecht. Irgendwie verstehe ich nicht so ganz, was das ganze da soll und es kommt mir etwas übertrieben vor.

okay. Das klang jetzt etwas sehr negativ. Aber im ganzen und vor allem der ganze Rest war so unglaublich gut bisher. Ich mochte die ganzen Ideen und wie du sie umgesetzt hast. Es ist bisher wirklich eine sehr schöne Geschichte und ich bin sehr gespannt auf den weiteren Verlauf des Ganzen und wie sich die Idee weiter ausweiten wird ^-^

Bis dann
Liebe Grüße Jana <3

Antwort von Cassiop3ia am 18.08.2019 | 18:55:47 Uhr
Hi^^

Leider habe ich nicht so viel Zeit, über die Kapitel drüber zu lesen, sorry :/ Ich werde das aber noch überabeiten^^

Danke^^

Oh, das sollte so nicht! :0
Ups, das änder ich :0
Eifersucht kennt keine Grenzen, weiß ich aus eigener Erfahrung^^

Danke

호이팅!
Pei~
29.07.2019 | 00:07 Uhr
zu Kapitel 2
Oh, da ist ja schon direkt das nächste Kapitel *-*
Selbstverständlich lese ich weiter~

Also, erstmal noch zu der Sache mit den Teasern.
Ich verstehe unter einem Teaser wirklich nur einen klitzekleinen Einblick in die Atmosphäre und die Thematik einer Story oder wahtsoever, und verrät weniger als ein Trailer.
(Als Beispiel: Der heute [als ich das Review angefangen habe war es zumindest noch 'heute' -_-] gedropte Teaser zu Orange Drive von Yongguk [Werbung für Bae, Not sponsored] --> klassischer Teaser. Ich weiß anschließend so gut wie nichts über das Lied, aber ich leide, weil ich jetzt wahnsinnig neugierig bin. Teaser hat sein Ziel erreicht xD)
Aber im Endeffekt, ist das hier ganz eindeutig deine Entscheidung.
Im Gegensatz zu Sachen wie Grammatik und Rechtschreibung kannst du hier nichts falsch machen, du kannst höchstens den ein oder anderen Geschmack nicht treffen. Und das wird leider immer passieren, egal was man tut. Also anyways. Du machst die Teaser so wie sie dir gefallen, okay? Gut <3

Dann kommen wir jetzt aber mal zur Sache^^

Wobei, eine kurze Frage hätte ich da doch noch schnell vorweg, weil ich extrem verwirrt bin. Kann es sein, dass es im ersten Kapitel noch hieß, dass die Dudes Abitur machen? Denn auf einmal heißt es überall Studium, und ich könnte schwören dass das zuvor noch nicht so war. Habe ich das geträumt? Ich bin total verunsichert, aber vermutlich habe ich das einfach falsch abgespeichert, tut mir leid ._.

Wenn die drei also studieren, würde es mich als Leser interessieren, was denn studiert wird. Es muss sich ja theoretisch um einen Studiengang handeln, an dem alle drei Interesse finden, und gleichzeitig muss dieser Studiengang irgendwo einen Bezugspunkt zu Sirenen haben.
Stelle ich mir persönlich jetzt minimal schwierig vor, weil Sehun und Chanyeol ja deutlich gemacht haben, dass sie an sowas kein Interesse haben.
Das ist bloß eine klitzekleine Logiklücke, die mich persönlich nicht weiter stört, jedoch ist sie aufgefallen.

Hin und wieder sind mir in dem Kapitel ein paar komische Formulierungen aufgefallen, sowas ist nicht schlimm, aber für den Lesefluss nicht so gut geeignet. Zumindest ich bleibe an so Stellen immer hängen :/
Ich möchte das Kapitel hier nicht in seine Einzelteile zerlegen um die einzelnen Stellen herauszupflücken, das wäre Beta-Sache. Wenn du Interesse daran haben solltest, könnte ich das übrigens gerne für dich machen :) Ich bin ein ziemlicher Formulierungsjunkie, tut mir leid xD

So, weil ich so wahnsinnig konsequent bin, mache ich jetzt genau das, was ich eben noch nicht machen wollte: Ein Einzelteil heraussuchen.
In dem Telefonat mit Chanyeol beschreibt Sehun das Verhalten der Frau, die sich als angebliche Mum von Chans Halbbruder gemeldet hat als 'korrupt'. 'Korrupt' beschreibt bestechliches Verhalten von etwas oder jemandem, und passt deshalb leider nicht ganz an diese Stelle.
Bloß eine Kleinigkeit, aber ich kann es scheinbar einfach nicht lassen. Somebody stop me please. Himmel. Tut mir leid.

Ich hoffe, dass du mir die Kritik jetzt nicht allzu übel nimmst, ich hasse mich immer ein Stück weit selber dafür, weil ich denke dass sowas super ätzend und belehrend rüberkommt :(

Jedenfalls freue ich mich, dass es im Plot langsam weitergeht. Mit Betonung auf 'langsam'.
Klar, super gestreckte Plots mag auch niemand, aber ich bin so ein Mensch der in seinen eigenen Geschichten immer viel zu schnell und versessen darauf, in der Handlung voranzukommen voranschreitet.
Dementsprechend finde ich es angenehm, dass du dir scheinbar Zeit lässt. Man hat als Leser neue Sachen erfahren, ja, aber die Geschichte entwickelt sich nicht zu schnell. Echt toll~

Noch eine andere super Sache an dem Kapitel: Jongins Katze :o Ich liebe Katzen in Geschichten so unglaublich sehr, mein Herz macht jedes Mal einen Hüpfer wenn eine dabei ist.
Haustiere verleihen Geschichten irgendwie immer etwas lebendiges *-*

Ach ja, noch eins, ich finde die Vorstellung, wie Sehun eine Stunde lang annähern regungslos in einem überfüllten Club steht und frustriert darauf wartet, dass ein Chat lädt einfach zu genial xD

Ja, ich glaube damit wäre ich dann soweit durch.
Das mit den wenigen Reviews liegt übrigens so wie ich das mitkriege an der Kategorie, EXO Ffs kriegen im Schnitt ziemlich wenige Reviews, zumindest im Vergleich zu anderen Kategorien :(
Naja, jedenfalls liegt es nicht an dir :D

So, jetzt verabschiede ich mich aber.
Wenn du wirklich Interesse an einer Beta haben solltest, darfst du dich echt gerne melden, da hätte ich wirklich Freude dran^^

Ganz liebe Grüße und fühl dich gedrückt <3

Antwort von Cassiop3ia am 04.08.2019 | 12:16:34 Uhr
Hello again!^^

Hmm... ich eigentlich auch, aber dieses Review hat mich irgendwie verunsichert...^^'
Haha, das Gefühl kenne ich. Ich habe vor dem Release von ITZY's 'ICY' echt gelitten, weil ich den Beat in den Teasern schon super fand und Yunas Line in dem zweiten mich echt gecatcht hat. :D
(Kleiner Funfact: Als 'ICY' dann rauskam war ich zuerst richtig disappointed über die Hook und so... jetzt habe ich ständig einen Ohrwurm und muss die ganze Zeit "THEY KEEP TALKIN', I KEEP WALKIN'", singen xD)
Yup, mach' ich demnächst so :D

Ups, ich glaube, da habe ich etwas vergessen, zu überabeiten :'D
Das Ding ist, ich habe am Anfang wirklich darüber geschrieben, dass die noch in der Schule sind, aber das war mir dann ein bisschen zu jung und ich habe es ausgebessert... kann sein, dass ich d etwas übersehen habe xD Sie studieren :D

Sie studieren Biologie im Nebenfach. Das Hauptfach verrate ich noch nicht ;)
Sie haben halt Interesse an Tieren, aber manchmal wird da auch über Sirenen gesprochen, weil das halt dazu gehört. :)

Es wäre bestimmt schön, jemanden zu haben, der mein Zeugs Beta-liest. Manchmal habe ich meine Probleme, akle Informationen, die ich reinbringen will elegant zu verpacken xD

Ok... mir ist da kein besseres Wort eingefallen, also habe ich einfach 'korrupt' genommen xD

Ach, es ist ka kein Hate, sondern ein gut gemeinter Ratschlag :) Ich freu mich über konstruktive Kritik, genauso wie Lob, weil ich dann weiß, was ich besser machen muss :)

Haha, das habe ich auch immer, ich habe auch lange nicht an 'Siren' weitergeschrieben, weil es mir einfach zu langsam ist. An der Stelle, an der ich gerade bin, beginnt die Handlung irgendwann mal xD Ich hoffe, dass ich dann endlich in einen Schreibfluss komme xD
Dankee~ :)

Ja, Katzen sind toll^^ Ich wollte unbedingt eine mitreinbringen und ich hätte am liebsten jedem eine Katze gegeben, aber das wäre dann unrealistisch gewesen xD

Jup, ich fand, das passt ganz gut zu ihm xD
(Nächster kleiner Funfact: dieser Teil der Handlung ist aus einer von mir angefangenen FF entnommen xD Hoffe, das merkt man nicht allzu stark, weil der Stil etwas anders ist. Es ist halt lange her, dass ich das geschrieben habe, aber ich habe versucht, den Stil anzupassen xD)

Stimmt, ich will auch nie nach Reviews und so betteln, weil ich immer sehr wenig Rückmeldung bekomme und keine Ahnung habe, ob das, was ich schreibe, irgendjemanden interessiert ;-;

Wenn du da auch Freude dran hast, kannst du mein Zeug gerne Beta lesen^^
Aber ich muss dich warnen: ich schreibe grundsätzlich nie so viel vor wie andere Autoren, sondern uploade es immer alles mehr oder weniger sobald ein Kapitel fertig ist. Momentan geht es, aber generell habe ich manchmal Probleme damit xD

화이팅!^^♡
Pei~
28.07.2019 | 10:34 Uhr
zur Geschichte
Hallihallo,

da deine Ff hier scheinbar stark unter Reviewmangel leidet, habe ich mich kurzerhand dazu entschlossen, selber auch mal etwas dazulassen :)

Bisher gab es ja eigentlich mehr Teaser als aneinanderhängende Story, aber ich wollte dazu kurz loswerden, dass ich die Idee mit den Teasern echt schick finde.
Vor allem Teaser 1 & 2, die haben mich nämlich wirklich neugierig gemacht und Spannung aufgebaut.
Teaser 3 fand ich dann ehrlich gesagt schon fast etwas too much.
Ich hatte irgendwie das Gefühl, dass da schon zu viel von der Entwicklung der Handlung vorweggenommen wird, und dadurch dass es mehrere Ausschnitte gab hatte es nicht mehr dieses reizvolle teasermäßige, wenn du verstehst was ich meine :')
-Aber das ist bloß meine Meinung, es kann gut sein dass andere Leser das ganz anders auffassen.

Zu dem ersten Kapitel kann ich noch gar nicht viel sagen, das war ja erst die Exposition würde ich sagen, da man die Charaktere kennengelernt hat, und einen klitzekleinen Blick darein erhaschen konnte, dass das Ganze nicht so 'heile Welt' bleiben wird.

Insgesamt hast du mich auf jeden Fall neugierig darauf gemacht, wie es weitergeht~

Also; der Alert wird eingeschaltet, und dann lesen wir uns im Review für das nächste Kapitel :)

Lots of Love <3

Antwort von Cassiop3ia am 28.07.2019 | 21:00:43 Uhr
Hi!^^

Haha, ich weiß nicht, was ich falsch mache, dass ich nie Reviews kriege. :'D Danke!^^

Hmm... mir wurde gesagt, die Teaser wären zu kurz und zu unspektakulär, whatever... ich wollte nur Informationen mit dem letzten Teaser loswerden... keine Ahnung, ich wusste nicht, was ich mit dem Teaser machen sollte :'D

Ich hoffe, du liest meine FF auch weiterhin!^^

화이팅!
Pei~
23.06.2019 | 18:10 Uhr
zur Geschichte
Hey ^-^ (erneut :D)

Da ist ja schon der zweite Teaser.
Also hierzu kann ich schon eher sagen, dass ich deine Sätze hier besser finde und daher kann ich auch bereits beurteilen, dass mir hier dein Schreibstil schon sehr gut gefällt :) Natürlich muss ich das auch weiter verfolgen, damit ich das Ganze noch besser beurteilen kann. Aber schlecht scheint er mir bisher nicht zu sein :)
- hier aber zu deiner Review-Antwort einmal: ich bin ein Fan von langen Sätzen und mache das selber nur allzu gerne. Ich kann dich daher verstehen und bin bei der Aussage auch der gleichen Meinung. Die langen Sätze wollte ich damit also nicht direkt kritisieren ^-^ nur muss man zwischenzeitlich aufpassen, ob die Sätze noch nachvollziehbar sind oder ob sie schon so lang sind (vielleicht kann man es auch verdreht eher nennen), dass man den Faden beim lesen verliert. Das war mir wie gesagt bei deinem Satz zuvor mit den Bindestrichen passiert und an den Stellen wäre es dann Sinnvoller den Satz einmal kurz zu halten und dann den Gedanken den man hat, in den nächsten Satz zu setzten :D - ich hoffe, es ist verständlich was genau ich eigentlich meine ^-^
Ansonsten kann ich nur sagen, dass ich den zweiten Teaser soweit gut finde. Ich bin hier aber auch immer noch der Meinung, dass man es länger gestalten könnte, damit es die Leser einfach mehr fesselt. Aber trotzdem finde ist es soweit schon sehr gut.
Und sowieso finde ich die Idee mit den Teasern sehr gut. Ich habe sowas auch schon geplant ^-^
- zu deiner Kurzbeschreibung noch mal kurz:
Das dir das schwer fällt kann ich verstehen. Das ist bei mir nicht anders der Fall.
Ich kann hier auch verstehen, wenn man nicht zu viel verraten möchte, aber wenn es die Leser gar nicht erst Interessiert hat man leider sein Zeil auch verfehlt.
Was ich in dem Fall meist mache ist, dass ich einen kleinen Textauszug heraussuche, der hoffentlich ansprechend ist. Der muss auch nicht zu lang sein oder etwas verraten. Vielleicht einfach etwas, was den Gedanken auslöst : ,,Worum geht es da?''
Aber wie gesagt, ich finde es verständlich, da ich mich mit der Kurzbeschreibung auch immer schwer tue.
Okay. Ich denke mehr kann ich jetzt auch erst mal nicht dazu sagen und dann warte ich einfach auf den nächsten Teaser :)

Bis dann, liebe Grüße Jana <3

Antwort von Cassiop3ia am 02.07.2019 | 16:12:51 Uhr
Hi^-^
Danke :*
Jo, wenn ich schreibe, habe ich manchmal das Problem, dass nur noch ich da durchsteige, was ich schreibe :'D und das fällt mir meistens gar nicht auf :'D sorry also schonmal für seltsame Sätze :'D
Ja, es ist verständlich, was du meinst xD
Der dritte Teaser ist ja länger... aber es sind einzelne Ausschnitte, die nur ein bisschen was über Sirenen erklären sollen, damit man im Voraus schon weiß, worum es geht :'D
Keine Ahnung, ob das schlau ist xD
Das werde ich mal versuchen... xD
Danke für den Tipp :3

화이딩!
Pei~
23.06.2019 | 17:25 Uhr
zur Geschichte
Hey ^-^

Ich habe das hier letztes mal gefunden und hab es mir heute schnell durchgelesen.
Ich muss sagen, ich kann noch gar nicht sagen, ob ich sie gut finden werde oder nicht. Auf jeden Fall werde ich sie voraussichtlich erst einmal weiter verfolgen.
Ich möchte dir aber gerne ein paar Tipps noch mit auf den Weg geben:
Deinen Schreibstil finde ich bisher lesbar - ich kann ihn aber nicht weiter beurteilen. Das geht erst, wenn ich mehr von dir gelesen habe. Mit diesen wenigen Zeilen, ist sowas wirklich nicht einfach. Aber, was mir auf jeden Fall aufgefallen ist, dass du manchmal die Sätze auch etwas kürzer halten könntest. Bzw. eher diese Abtrennung mit dem Bindestrich anders gestalten. Mir fiel es an der Stelle schwer das ganze noch verständlich zu verfolgen. Aber ansonsten, kann ich erst bei mehr Text sagen, wie dein Schreibstil ist ^-^
Ansonsten aber noch: Wenn du das ganze etwas mehr gestalten würdest, erzeugt es mehr Spannung und Interesse bei den Lesern.
Deine Kurzbeschreibung könntest du etwas verlängern und ausführlicher gestalten, damit die Geschichte überhaupt erst angeklickt wird und dann eben auch die einzelnen Kapitel. Ich weiß jetzt natürlich nicht, wie lang genau deine Kapitel werden, da das hier scheinbar nur ein Teaser ist. Aber auch den würde ich dir raten länger zu gestalten. Einfach ein bisschen mehr Deteils einbauen und drumherum noch ein bisschen mehr schreiben. Das hier ist wirklich sehr wenig und ich fand es dadurch jetzt nicht sehr ansprechend. Weil es nichts aussagt. Rein gar nichts aussagt. Das ist eigentlich schade und ich denke, dass du da wirklich noch etwas mehr rausholen und umsetzten könntest, damit es mehr interessse weckt.
Gerade das erste Kapitel ist meist entscheidend, wenn es darum geht, ob Geschichten gelesen werden oder nicht. Daher wäre es schon gut, dass entsprechend zu gestalten, damit die Leser auch weiterhin auf deine Geschichte klicken. :) ^-^

Aber ja. Ich denke, mein Review klingt sehr negativ und das tut mir leid. Aber ich möchte hier nur ein wenig Hilfe geben und ist daher natürlich nicht böse gemeint. Und natürlich ist es dann auch schwer, viel positives zu sagen, wenn ich noch nicht so viel sagen konnte. Das kommt dann vermutlich alles im Verlaufe :)
Ich werde auf jeden Fall die Geschichte weiter verfolgen und mich bei Zeit auch melden :)

Bis dahin auf jeden Fall noch angenehme Tage :)
Liebe Grüße Jana <3

Antwort von Cassiop3ia am 23.06.2019 | 17:46:46 Uhr
Hi^-^

Ja, das war irgendwie so die Absicht... es stiftet Verwirrung, was ich da geschrieben habe. Das ist auch nur eine kleine, niedliche Random-Scene aus der FF. :'D
Ich finds schon verwunderlich, dass ich überhaupt ein Review zu so wenig bekomme... oder generell, ich habe auch in den vorherigen FFs so gut wie nie Reviews bekommen, deswegen hatte ich damit eigentlich nicht gerechnet. :'D
Ich wollte noch nicht zuuu viel verraten, weil das wie gesagt nur ein Teaser von insgesamt drei Teasern ist.
Ok, ich werde versuchen, das umzusetzen. Der Satz mit dem Bindestrich, ja, der ist auch so nich zu verstehen, das ergibt sich später aus der Gesamthandlung. Ich finde, dass kurze Sätze so abgehackt und nicht so geschmeidig klingen wie längere Sätze...
Ich wusste ehrlich gesagt nicht wirklich, was ich in die Kurzbeschreibung reinschreiben sollte, ohne zu viel zu verraten... darin bin ich echt schlecht. :'D
Als Ziel habe ich mir für die Kaüitel 3 000 Wörter gesetzt, ich hoffe, ich kann das einhalten. xox
Meinen dritter Teaser habe ich jedenfalls länger geplant als die ersten beiden (so ca. 1 000 Wörter), aber den habe ich noch nicht anfangen können... also kann ich mit den Erkenntnissen, die du mir gegeben hast, einen dritten Teaser vorbereiten! C:

Einen schönen Tag dir noch!^-^
Fighting!
Pei~