Autor: Robby
Reviews 1 bis 4 (von 4 insgesamt):
22.02.2020 | 12:45 Uhr
zur Geschichte
Hi
Ich liebe deine geschichte es ist etwas anderes nevra mal in der position eines Prinzen zu gehen, deine Kapitel fesseln mich unglaublich und ich warte ungeduldig auf das nächste. Ich liebe deinen Schreibstil und sie Formulierungen die du benutzt. Ich hoffe das das nächste kapitel schnell rauskommt.

LG
Laura

Antwort von Robby am 22.02.2020 | 21:19:33 Uhr
Hi!

Lieben Dank für deinen Kommi.
Ich gebe mir Mühe, dass die nächsten Kapitel im ca. 2 Wochen Takt kommen. ^^7

LG
21.02.2020 | 11:59 Uhr
zu Kapitel 6
Huhu ^///^ da bin ich wieder.

Ich habe deine Gesichte eine Weile im Stillen weiterverfolgt,da es bei mir etwas Turbolent zuging.Aber ich finde sie einfach nur großartig! Und mit jedem Kapitel freue ich mich mehr,wie es denn nu weitergehen wird.

Ich liebe Meria.Sie ist so ein schönes widerspenstiges Ding,welche Stolz besitzt und durch jede Situation sich kämpft.ich mag sie einfach. Und auch wie so langsam,ganz ganz langsam ihre harte Schale aufgeht und sie Nerva an sich ran lässt...einfach eine schöne Entwicklung.

Und Nerva...ein selbstverliebter,arroganter Prinz,der allerdings auch so süße Momente hat,dass ich fast dahinschmelzen könnte^///^
Ich liebe es,wie gut du das Leben im Orient darstellst.Die Unterschiede des reichen Lebens,welche für Meria völliges Neuland sind und wo für sie diese körperlichen Freizügigkeiten völlig fremd erscheinen...einfach sehr schön.
Dein Schreibstil ist auch ein augenschmauß.wunderschön angenehm zu lesen.Flüssig mit (fast) keinen Fehlern und eine passende Ausdrucksweise für diese Location und die Situationen.
Ich hoffe es werden noch weitere tolle Kapitel folgen :)

Bis bald und lg Kuro!

Antwort von Robby am 21.02.2020 | 12:58:38 Uhr
Hi!

Vielen lieben Dank. ^^
Dafür das es eigentlich ursprünglich nur ein OS werden sollte, ...ich kann mich einfach nicht kurz fassen. XD

Lustigerweise habe ich eben nochmal das Kapitel überarbeitet, weil ich ein paar Schreibfehler gesehen habe... manchmal schweift man zu sehr ab, wenn man nach Fehlern sucht und sieht sie erst beim gefühlt 20sten Mal drüber lesen. ^^°

lG ^^/
03.07.2019 | 20:30 Uhr
zu Kapitel 3
Huhu, ich bin es noch einmal *wink wink*,
Um mich nicht zu wiederholen, fasse ich mich kurz:
Wieder ein sehr gelungenes Kapitel, sehr gut und fließend geschrieben und fesselnd. So langsam frage ich mich was es mit diesen Bamditen auf sich hat und warum Nerva hinter denen her ist :D
Ich warte geduldig auf das nächste Kapitel ^^

Antwort von Robby am 08.08.2019 | 13:48:01 Uhr
Spät, aber es kommt. ^^°
Ich danke dir für deinen Kommi. :3
Bin leider etwas im Stress, was die nächsten Monate so weitergeht...aber ich schreibe weiter. ^^7
12.06.2019 | 21:34 Uhr
zu Kapitel 2
Hallöööchen :D

ich muss nach diesem sehr interessanten Auftakt ein Lob hinterlassen (was bei mir sehr selten vorkommt XD). Aber ich finde die Geschichte schon sehr interessant. Ich selbst habe erst vor kurzem angefangen Eldarya zu spielen und bin ziemlich glücklich zu dem Spiel eine so schöne Fanfiction zu lesen. Auch dein Schreibstil ist sehr angenehm und flüssig. Keine Fehler (oder zumindest habe ich keine wahrgenommen). Also...Mach bitte weiter so. Ich bin gespannt wie es weiter geht ^///^

Lg Kuro

Antwort von Robby am 14.06.2019 | 11:11:03 Uhr
Vielen lieben Dank. :3
Ja, Rechtschreibung ist zwar nicht meine Stärke, aber ich gebe mir Mühe Fehler zu beseitigen und außer zu vielen oder zu wenigen Kommas dürfte es inzwischen schon um einiges besser sein. XD
Ich wünsche dir auf Eldarya auch viel viel Spaß, ich mag das Spiel wirklich sehr. :3