Autor: Demon Warrior
Reviews 1 bis 9 (von 9 insgesamt):
04.08.2019 | 13:52 Uhr
zu Kapitel 10
und du beschwest dichw enn ich zitate nehme aber selber aus Venom xD
22.07.2019 | 15:38 Uhr
zu Kapitel 8
Die üblichen Verdächtigen:
-Rechtschreibung
-Satzzeichen
-Absätze
Aber das weisst du ja bereits.
Trotzdem täte mich interessieren, ob dir ein Arm abfällt, oder deine Zehennägel explodieren, wenn du beispielsweise Absätze einfügst? Was ist so schlimm an Absätzen?
Des weiteren frage ich mich gerade, ob Craid eventuell die Spezies gewechselt hat, weil er plötzlich über Haarsträhnen und Nackenhaare verfügt. Soviel ich weiss, sind Togruta komplett unbehaart.
Auch rätsle ich darüber nach, wie er gleichzeitig schlafen und trotzdem erzählen kann, was um ihn herum so abgeht. Eventuell mal die Erzählperspektive abchecken ...?
Über die Kleider in Millionenhöhe werde ich mich nicht gross auslassen. Du musst selber wissen, ob die Story es nötig hat, mit so überprotzigen Details garniert zu werden.
Ich weiss, dass dich meine Reviews nerven, aber ich bin nun mal eine Klugscheisserin, das liegt in meiner Natur. Und solange du unbearbeitete Texte hier hochlädst, musst du halt auch damit leben, dass so Trullas wie ich ihren Senf dazu geben (zumal du ja am Ende jedes Kapitels wissen willst, ob wir beim Lesen Spass gehabt hätten).
24.06.2019 | 16:21 Uhr
zu Kapitel 4
Und seit diesem Kapitel es ist nun amtlich: Craid ist ein soziopathisches Arschloch! Oder was sollte jetzt dieser völlig ungerechtfertigte Handquetscher zu Obi-Wans Begrüssung? Das ungefragte und absolut unangebrachte Abschlabbern von Aaylas Handrücken vor dem Rat? Oder der Klaps auf Ahsokas Po beim Training?
Craid ist selbstgefällig, aufgeblasen, schmierig und so charmant wie eine Abrissbirne - ich könnte brechen! Genau die Sorte Mann, der ich, als Frau, gerne stundenlang in die aufgeblähten Klöten treten möchte, einfach, weil mir solche Knilche mit ihrer aufdringlichen und arroganten Art massiv auf den Zeiger gehen.
Keine Ahnung, was Ahsoka an dem Trottel findet. Ich hoffe, er trifft demnächst auf jemanden, der ihm sein blasiertes Maul stopft und ein paar Manieren beibringt.
Ansonsten immer noch die üblichen technischen Fails:
-Satzzeichen
-Rechtschreibung
-Absätze
10.06.2019 | 22:05 Uhr
zu Kapitel 2
Hey Demon Warrior!
In Kapitel 2 wird ja schon einiges klarer. Er ist also wirklich der Sohn von zwei Sith und hat sicher ziemlich lange Zeit in der Kapsel verbracht.
Ich finde es erstaunlich nett von Ahsoka, sich so um ihn zu kümmern, obwohl er aus ihrer Sicht unberechenbar oder sogar ihr Feind ist. Ich hoffe, dass sie ihre Beziehung noch ausbauen können, ohne dass der Jedirat dazwischen geht. :)
Es wäre ganz lieb, wenn du das Angebot annehmen würdest und einen Betaleser engagieren könntest. Durch die verwirrende Satzführung ist es wirklich sehr schwer und anstrengend zu lesen und setzt auch die Qualität von der Geschichte etwas herunter :(
Damit würdest du uns das Lesen deutlich einfacher machen ;)
Ansonsten bin ich sehr gespannt, wie sich Darth Craid weiterentwickeln wird und wie der Rest der Jedi sein Auftauchen aufnehmen wird.

Ganz liebe Grüße,

Sola :)
09.06.2019 | 19:19 Uhr
zu Kapitel 1
Da du das eh nicht richtig liest, einfach das Wesentliche in Kürze ...
Woher weiss Shaak Ti jetzt, dass ausgerechnet dieser Planet vor ihnen Korriban ist? Wenn er doch gar nicht (mehr) in den Archiven verzeichnet ist? Hängt da ein Schild drüber, auf dem "Korriban" steht?
Ansonsten die gleichen technischen Mängel wie in deinen anderen Geschichten:
- Zu viele Rechtschreibfehler
- Zu wenig Absätze
- Falsch gesetzte Satzzeichen
- Eigenartige Satzkonstruktionen
Schade.
Bitte mach dich doch mal schlau, wie die "Direkte Rede" korrekt technisch umgesetzt wird und such dir endlich einen Beta, der dir diesen unerfreulichen Wortsalat sortieren hilft - Danke.
09.06.2019 | 16:25 Uhr
zu Kapitel 2
gutes kapitel aber ich biete dir noch einmal an es zu überarbeiten wegen der grammatik auch wenn meine eigene ja nicht die beste ist
05.06.2019 | 06:14 Uhr
zu Kapitel 1
Da bin ich ja mal gespannt wen sie in der Kapsel finden, wird sicher interessant.
Muss mich dann aber doch auch meinen Mitkommentatoren anschließend, deine Rechtschreibung und Formatierung ist echt nicht einfach zu lesen. Aber lass dich davon bitte nicht entmutigen, das wird schon:)
Viel Spaß beim weiterschreiben
02.06.2019 | 16:05 Uhr
zu Kapitel 1
Hey Demon Warrior,
ich finde den Ansatz deiner Geschichte sehr interessant und du hast es auf jeden Fall geschafft, Spannung für die nächsten Kapitel aufzubauen! Mal sehen, wer da in der Kryokapsel überlebt hat und wie der Rat darauf reagieren wird...
Kleiner Tipp: durch die vielen Rechtschreibfehler und ziemlich chaotischen Satzzeichen ist es echt schwer zu lesen. Vielleicht kann nächstes Mal jemand kurz Korrekturlesen, dann ist der Lesefluss auch etwas angenehmer ;)
Ansonsten freue ich mich auf das nächste Kapitel :)
Ganz liebe Grüße,

Sola
02.06.2019 | 14:43 Uhr
zu Kapitel 1
ah hatte schon gewartet wann es los geht hier und da kommen die jedi mir zwar etwas dumm vor weil die dies und das nicht von den sith wussten aber ok nach 4000 jahren kann so etwas auch mal vergessen werden ich warte dann auf das nächste kapitel