Autor: Shiv
Reviews 1 bis 18 (von 18 insgesamt):
05.09.2020 | 19:16 Uhr
Hi!

Einfach direkt ins Zimmer um zu zocken xD Yo. So mach ich das meistens auch, es sei denn ich habe noch andere Dinge zu tun. Aber ich kann es verstehen, das Josuke froh ist, das sie erziehung seiner Mutter so locker ist. Nicht zu locker, aber doch ein wenig lockerer. Zu locker wäre nämlich auch nicht gut :)

Wie er einfach 'diesen Kakyoin' sagt. Also wäre er kein Mensch xD Das ist so klasse! Ich finde das wirklich einfach nur genial. Und ich finde es wirklich schön, wie Tomoko auf dieses Thema eingeht. Sie ist sehr freundlich und zeigt auch viel Verständnis für ihren Sohn, so eine Mutter wünscht sich doch jeder.

Kakyoin ist auch sehr verständnisvoll und scheint selbst zu verstehen, das Josuke noch ein wenig Zeit gebraucht hat um das alles zu verstehen.

Da verstehen sich die beiden doch ganz gut, zumindest für den Moment. Ich bin wirklich überrascht, aber Noriaki (voll komisch ihn so zu nennen) hat ein Talent dazu Menschen zu beruhigen. Das wird doch wahrscheinlich eine gute Freundschaft, hoffe ich doch.

Das ist schon irgendwie süß, wie Josuke immer mehr Freunde macht und das allein durch diesen Vorfall. Aber ich bin wirklich mal gespannt, wie die beiden sich kennengelernt haben. Du hältst dich ja doch sehr an den Anime/Manga.
Oh das ist eine gute Idee, die du da umgesetzt hast. Ich bin wirklich begeistert!

Okay, das ist etwas womit ich nicht gerechnet habe, das hast du aber wirklich gut gemacht. Diese Narben an seinen Augen sind so schön - also nicht die Narben - du weißt glaube ich was ich meine xD Herr im Himmel. Ich kann nicht mehr.

Und so zerplatze der Traum von dem Kennenlernen wie eine Seifenblase. Boom! Oh man, der Moment war göttlich. Nichts gegen Josuke, aber ich als Kakyoin hätte ihn ausgelacht. xD

Ja, das traue ich ihm zu. Das er zwar sehr modern aussieht, aber ein schönes altes Handy hat. Wahrscheinlich - man kann sich das ja nicht wirklich vorstellen - ist das nach zehn Jahren Koma auch irgendwie ein Schock. So viel Technologie~
Aber schön das Josuke jetzt wenigstens einen Anhaltspunkt hat, so kann er sich wenigstens mit Rohan unterhalten. Aber wie ich ihn kenne, wird er ihn wieder vor den Kopf stoßen. Wie immer xD

Akria, dein Einfall ist gut! Mal schauen ob er das wirklich macht, ob er wirklich nachfragt! Ich bin wirklich mal gespannt!

Tomoko hat da einen wirklich schönen Satz gesagt - Ein Name ist irrelevant wenn eine Person interessant ist.

Das war wirklich wider ein tolles Kapitel! Ich freue mich schon auf mehr und bin mal gespannt wie Josuke Rohan wohl kontaktieren wird :D Mal sehen :)

dein Gori ♥

Antwort von Shiv am 06.09.2020 | 20:00 Uhr
Huhu!

Ich werde deine beiden Reviews hier mal zusammenfassen, ich hoffe, das stört dich nicht, war ja jetzt auch eine ganze Weile nicht mehr aktiv hier, aber vergessen habe ich es nicht. Das hier ist immerhin mein Lebensinhalt. Ach ja, das ist eigentlich ziemlich traurig - aber egal. xD
Ja, ich wollte das ganze einfach nicht klischeehaft machen. Das wäre doch langweilig, bleiben wir ehrlich, da könnte ich dann auch jede mögliche Kitsch FF aus einem der 1000+ Geschichten Fandoms lesen, nein, ich passe. xD
Da muss schon ein bisschen Köpfchen hinterstecken, aber klar, der Tipp von Akira war gut, wenn Josuke die Zahlen wohl schon wieder vollkommen vergessen hat. Naja, wir wollen ja auch dem Charakter treu bleiben und Josuke ist einfach zu impulsiv. Sowas hätte er sich schlichtweg nicht gemerkt. Das ist einfach an seinem Hirn abgeprallt. xD
Aber ich freue mich, das es dir gefallen hat - mit all den kleinen Details und allem Drum und Dran. Das motiviert, daher, ein riesiges Danke für die Mühe. Auch wenn meine Antwort jetzt nur halb so lang ausgefallen ist.

Liebe Grüße,
deine Shiv :3
12.08.2020 | 13:38 Uhr
Huhu!

Oh je, es tut mir Leid! Der Alert ist untergegangen und ich dummes Ding habe nicht darauf geachtet. Q_Q Sorry.

Zum Kapitel:

Es ist wirklich ziemlich cool was für eine Freundschaftliche Bindung sich zwischen Josuke und Akira bildet, die beiden verstehen sich so unheimlich gut und das hauptsächlich durch ihre wirklich merkwürdige Art Menschen kennenzulernen. Zumal sie ja auch beide die Nijimurabrüder kennen und die sind ohnehin ein bisschen Eigen.


Zu der Sache mit Joseph muss man nichts mehr sagen, Josuke hat kein gutes Wort für ihn übrig.
Und die Familie ist ein bisschen komisch xD

Die ganze Sache mit Akira und Keicho also ihre 'Beziehung' finde ich ziemlich cool. Es ist nichts was man dauerhaft irgendwo ließt oder hört, das ist mal was ziemlich außergewöhnliches, das ist wirklich richtig genial.

Auch das Josuke und er sich dadurch wieder ein bisschen besser kennenlernen ist genial.

Aber auch das sie durch Rohan wieder ein bisschen mehr ins Gespräch kommen ist genial, wenn Josuke wüsste xD

Wenn der erfährt, wer sein Kursleiter ist, dann...

Ich bin auf jeden Fall gespannt wie es weitergeht und ich werde das andere Kapitel natürlich auch gleich lesen.
Heute ist es mit der Hitze ja glücklicherweise erträglich :)
12.08.2020 | 12:40 Uhr
Hi
Erneut ein schönes Kapitel.
Bin gespannt wie es weitergeht.
LG

Antwort von Shiv am 06.09.2020 | 19:33 Uhr
Huhu!

Ganz, ganz lieben Dank für deine Review und entschuldige, das es dieses Mal so lang gedauert hat.^^"
Aber es freut mich, das dir dieses Kapitel wieder gefallen wird. Ich hoffe, ich schaffe es bald, das nächste ebenfalls hochzuladen.

Ganz liebe Grüße,
deine Shiv :3
07.06.2020 | 17:00 Uhr
Hi
Awwww, was für ein schönes Kapitel.
Es gefiel mir wirklich gut.
Was wäre denn ein Higashikata?

LG

Antwort von Shiv am 07.06.2020 | 19:55 Uhr
Huhu!

Erst einmal vielen Dank, das dir dieses Kapitel gefallen hat!
Higashikata ist einfach nur Josukes Nachname.^^
Ich hoffe, das ich dir damit irgendwie weiterhelfen konnte und bedanke mich herzlich für deine Review!

Vielen, lieben Dank und liebe Grüße,
deine Shiv :3
05.05.2020 | 17:32 Uhr
Hey!!

Oh mein Gott, Rohan ist so böse zu Josuke, aber das war er ja schon immer xD
Und... Diese Wendung ist wahrscheinlich einfach nur mal wieder aus Josukes unüberlegtem Denken entstanden. Der kennt dich wahrscheinlich nicht mal! xD Ich glaube es zumindest, weil ich habe die Staffel schon seit einer Weile nicht mehr gesehen und... I dunno. xD Ehrlich.

Aber ich bleibe dran~

Bis dahin,

dein Gori

Antwort von Shiv am 21.05.2020 | 13:46 Uhr
Huhu!

Ja, das kann man wohl so sagen. xD
Und mach dir keine Gedanken. Das hier ist eine AU, das hat sowieso nichts mit der Staffel zu tun.
Danke für deine Review und es freut mich, das du dranbleiben willst!
Wir lesen uns dann wahrscheinlich im nächsten Kapitel!

Liebe Grüße,
deine Shiv :3
06.04.2020 | 21:34 Uhr
Hi
Schön,dass du wieder da bist.
Ein schönes Kapitel.
Josuke gefiel mir wirklich gut.
Bin gespannt wie es weitergeht.

LG

Antwort von Shiv am 22.04.2020 | 19:01 Uhr
Hallöchen!

Ja, ich freue mich auch, wieder hier zu sein und mehr Zeit zu haben. Ich hoffe, das es nicht wieder derart lange Pausen geben wird.
Aber ich freue mich sehr, das es dir gefallen hat.
Hoffentlich gefallen dir die nächsten Kapitel genauso gut!
Vielen lieben Dank für deine Review!

Liebe Grüße,
deine Shiv :3
23.03.2020 | 23:58 Uhr
Wie immer ein tolles Kapitel!
Ich mag es wie Josuke so selbstbewusst an die Sache rangeht hahah.

Du hast leider bei der spannendsten Stelle einen cut gemacht:/
Wollte unbedingt sehen wie er aufs treffen mit Kakyoin reagiert.
Sowie Rohan der auf Josukes auftauchen reagiert.

Sorry ist einer meiner ersten Reviews bin nicht so gut darin hehe.
Was ich jedenfalls sagen wollte, das Kapitel war super! Ich hoffe du hast die Story nicht abgebrochen und schreibst bald weiter
Würde mich sehr freuen!

Wünsche dir noch einen schönen Abend.

Antwort von Shiv am 29.03.2020 | 11:03 Uhr
Huhu!

Mach dir keine Gedanken, die Story ist definitiv nicht abgebrochen, ich hatte nur ein wenig viel um die Ohren und habe dann die Uploads verpeilt. Nächste Woche wollte ich noch ein neues Kapitel uploaden und dann normal im Rhythmus von einem Monat weiter hochladen. Aber wie gesagt, abgebrochen wird die Story nicht.
Ich freue mich wirklich sehr, das sie dir so gut gefällt und du musst dir auch keine Gedanken machen, weil es einer deiner ersten Reviews ist. Du hast mich wirklich unglaublich motiviert, vor allem da ich kaum mit einer weiteren Review gerechnet hatte, allein wegen der Bekanntheitsgrad des Fandoms.
Daher noch einmal vielen, vielen Dank und vielleicht lesen wir uns ja schon bald im nächsten Kapitel!

Ganz liebe Grüße und hab einen tollen Sonntag,
deine Shiv :3
24.01.2020 | 21:25 Uhr
Hi
Ein schönes Kapitel.
Ich bin gespannt wie es weitergeht.

LG

Antwort von Shiv am 26.01.2020 | 20:05 Uhr
Huhu!

Vielen, lieben Dank für deine Review!
Ich hoffe, das dir die folgenden Kapitel genauso gut gefallen werden!

Ganz liebe Grüße,
deine Shiv :3
05.11.2019 | 21:05 Uhr
Hey Hey Hey!

Oh je. Josuke kann einem wirklich leid tun, ich meine, ich kann es verstehen. Er fühlt sich hin und hergerissen weil er nicht weiß wie er mit der ganzen Situation umzugehen hat. Wüsste ich aber um ehrlich zu sein auch nicht! Ich denke mir wäre das auch zu viel, wahrscheinlich würde ich mich einfach in eine Ecke legen und warten das Pilze auf mir wachsen! xD

Na da haben sich zwei gefunden, der eine braucht länger las der andere im Bad xD Ich will aber ehrlich nicht wissen, wie lang Akira im Bad braucht, bei den Haaren? Bin ich froh, das ich kurze haare habe! xDD
Akira hat mit seiner Einstellung schon ganz recht, man darf nicht alles an sich ranlassen, aber man darf auch nicht nur weghören. Manchmal muss man eben einschreiten. Dann wenn es gar nicht mehr geht. Aber ich mag es wirklich, wie Josuke ihn anstarrt. Würde ich wahrscheinlich auch, gerade in Absatzschuhen. Nice! Wer auch immer sich das ausgedacht hat, ich würde es gern haben!

Eskalation. Dieses Wort passt wie die Faust aufs Auge zu den Beiden. xD
Gott ich kann nicht mehr, ich grinse hier vor mich hin und kann nicht mehr. xD Ich finde das viel zu süß! Auch wenn ich glaube, das Rohan ihn jetzt erst einmal hassen wird.

Rohan hat wie immer seine eigenen Methoden. Die Sache mit dem Kanji finde ich eigentlich ziemlich interessant, weil, wie viele Namen fangen bitte mit diesem Zeichen an?

Aber ich dachte, ihr wolltet euch aussprechen und nicht rummachen? - Made my Day Akira xD Made my Day!! Ich kann nicht mehr, ich lach mich schlapp!

Oh man, da hat Josuke wieder was losgetreten, zumal ich mir das auch sehr witzig vorstellen kann, bei Josuke daheim xD Ich bin echt gespannt wie es weiter geht. Die ganze Sache mit Rohan und Josuke ist echt viel zu interessant. Immerhin hat er ihm jetzt den Kaffee bezahlt, weiß wie er ihn trinkt und wird ihn am nächsten tag unweigerlich noch einmal begegnen. Ich bin wirklich gespannt darauf und will eigentlich gar nicht warten xD Ich muss aber, außerdem habe ich ja auch noch Arbeit zu machen.

Danke aber für dieses Interessante Kapitel :3

ich freue mich darauf, wenn es weiter geht :)

Dein Matt ~

BTW: Bitte entschuldige die recht kurze Review, ich bin nebenbei immer noch an meinem Zeug am schreiben xD

Antwort von Shiv am 17.11.2019 | 14:16 Uhr
Hey hey hey [Snake?]!

Erstmal musst du dich nicht entschuldigen, die Review ist alles - aber nicht kurz. Ja, das reicht vollkommen. xD
Akira ist in dieser Geschichte irgendwie der auflockernde Part. Schade das man hier keine Bilder in die Kapitel direkt einfügen kann (so wie bei Wattpad) sonst hätte ich dir das Outfit mal gezeigt. Aber über links mache ich das so ungern, das sieht weder in Endtext, noch Vorwort und schon gar nicht mitten im Kapitel gut aus. Daher einfach beschreiben so gut ich kann. Insofern ich es kann. Beurteile du es. xD
Auf jeden Fall freut es mich, das dir dieses Kapitel gefallen hat und ich anscheinend auch noch IC bin. Das ist Erleichterung pur. Und mach dir keine Gedanken, schreibsel du mal an deinem Zeug, da haben wir auch alle was davon; daher, lass dich nicht zu lang ablenken und ich bedanke mich wirklich sehr herzlich für deine liebe Review und die aufbauenden Worte.
Ich hoffe, wir lesen uns dann nächsten Monat wieder; hatte es letzten Monat ja vergessen, hehe. ._.
Aber gut, ich wünsch dir ein schönes Wochenende!

Liebe Grüße,
deine Shiv :3
05.11.2019 | 18:26 Uhr
Hi
Wieder ein wirklich schönes Kapitel.
Besonders hat mir das Ende gefallen.
Was wäre denn die Jōyō-Kanji-Liste?

Mit lieben Grüßen Nessi

Antwort von Shiv am 17.11.2019 | 14:03 Uhr
Hi Nessi!

Entschuldige, das ich jetzt erst antworte, bin in den letzten tagen einfach nicht dazu gekommen, habe mich aber dennoch wahnsinnig über deine Review gefreut.
Die Jōyō-Kanji-Liste ist die Schriftzeichenliste, welche in Japan am häufigsten verwendet wird, quasi die, welche beim alltäglichen Umgang verwendet und auch in Schulen gelehrt wird. Es gibt zwar auch noch andere Schriftzeichenlisten, aber diese ist quasi die Vertretenste. Insgesamt umfasst die Liste 2136 Zeichen. Das man die nicht alle per Nummer im Kopf haben kann, wird dann verständlich. xD
Hoffe, ich konnte dir helfen.
Mich freut es auf jeden Fall auch sehr, das dir das Ende besonders gefallen hat.
Vielen, vielen Dank für deine Review!

Liebe Grüße,
deine Shiv :3
08.09.2019 | 18:11 Uhr
Hallo :3

ich komme aus den Tiefen gekrochen und melde mich dann mal wieder bei dir, in letzter Zeit macht mir das Wetter so zu schaffen. Warm - kalt - warm - kalt - gewitter - kalt- zu heiß - Russland - Sonnenimplusion.
Ich kann nicht mehr, aber da kommt deine Geschichte gerade richtig :3
Mal schauen :3

Jotaro ist echt süß zu Josuke, das ist wirklich was besonderes zwischen den beiden. Sie sind irgendwie ein Herz und eine Seele, auch wenn sie sich noch nicht so lange kennen. Süß finde ich es auch, wie er nach Joseph fragt und Jotaro so wie immer 'Der Alte'
Irgendwie ist das so klar xD
Das er sich nur um Kakyoin kümmern will, um ein Lob von Jotaro zu bekommen, ist schon süß. So richtig niedlich , aber ich glaube das geht nach hinten los.
Eine komische Anspielung von Jotaros Seite her, ähm... Okay? Ich lass mich mal überraschen.

Akira ist ein wunderbarer Gesprächspartner wie ich merke. Er versucht Josuke ja wirklich zu helfen und jetzt kann ich auch verstehen, warum der Junge so ausgerastet ist, hätte mir jemand 'die Zunge in den Hals gesteckt' dann wär ich wahrscheinlich auch durch den Wind. Gut ich glaube auch, dass ich anders reagiert hätte.
Ich hätte Akira auch niemals vor die Tür gesetzt. Niemals. Nicht in tausend Leben. xD
Süß ist auch das Versprechen, was sie sich geben. Wie ein Schwur, schweigt einer, schweigen alle.

Pin-up-Girls/Boys sind keine schlechten Beispiele *hust* siehe Johnny.

Keicho ist so lieb und das Spiel von Akira und Josuke... Naja ich hoffe es bleibt erst einmal ein Geheimnis. Keicho würde es niemals gut heißen, wenn Josuke schwänzt. Ich finde es aber sehr süß, das er sich so um ihn kümmert. Ich finde es auch sehr süß, das er Akira nichts von seinen Überstunden sagt, auch wenn ich glaube, das der das schon weiß xD


Gott du hast dir da so niedliche Paare rausgesucht.
Kiecho x Akira und Josuke x Rohan, Jotaro x Kakyoin ist da ja auch vertreten. Ich finde das super, wirklich :3

Ich hoffe wir lesen uns bald wieder :3

Bis dahin~

Dein Matt :3

Antwort von Shiv am 18.09.2019 | 18:03 Uhr
Hallöchen!

Ach, frag mich nicht nach dem Wetter, ich habe mir da was schönes eingefangen - nein, kein Kätzchen - eine fast Grippe. ._.
Amüsant ist das nicht. Dafür bin ich aber auf jeden Fall schon einmal froh, das dich dieses Kapitel gut unterhalten konnte. xD
Ich hab mir bei den Charakteren wirklich alle Mühe gegeben - bei einer AU ist das leider gar nicht einmal so leicht, man muss viel Umdenken und sich zurechtlegen, wie die Charaktere unter vollkommen anderen Umständen miteinander umgegangen wären; aber grade das macht es dann für mich auch wieder interessant. Aber lass Johnny aus dem Spiel, der kann nichts dafür, das er mal Stripper werden wollte. xD
Aber ich freue mich, das dir das Kapitel wieder so gut gefallen hat.

Liebe Grüße und vielleicht lesen wir uns ja demnächst noch einmal, wenn ich dann wieder hochlade,
deine Shiv :3
04.09.2019 | 20:43 Uhr
Hi
Sehr schön wieder etwas von dir zu hören.
Wie immer ein sehr gelungener Text.
Freue mich auf mehr.

Mit lieben Grüßen Nessi

Antwort von Shiv am 18.09.2019 | 17:35 Uhr
Huhu!

Das gleiche gilt auch für dich, habe mich wirklich richtig gefreut, hier wieder von dir zu lesen!
Vielen, vielen Dank für deine lieben Worte, vielleicht liest man sich demnächst schon wieder.

Liebe Grüße,
deine Shiv :3
10.08.2019 | 15:39 Uhr
Hallo :3

Uff, das war für Josuke wahrscheinlich ein Schlag ins Gesicht. Allein seine Reaktion gegenüber Kakyoin xD Ich lach mich kaputt. 'Lernen' und 'vergessen' nach einem 'Ich-Bin-Sein-Freund'-Satz, ja ne, der glaubt dir das jetzt auch xD Ich kann nicht mehr. Und dann auch noch der Fakt, das er bei Okuyasu schlafen muss, wegen eines 'Notfalls'.
Josuke komm auf dein Leben klar xD. Aber btw, schön das du die Narben auf seinen Augenlidern nicht vergessen hast, auch wenn ich mich natürlich jetzt - in dieser AU frage, woher er die Narben hat.

Ich finde es wirklich unheimlich gut, wie menschlich Josuke in dem Moment reagiert, weil scheinbar steht er ja selbst auf Jotaro. Er ist erschrocken und überrascht, er will es eigentlich nicht wahrhaben. Ich kann auch gut verstehen, das Okuyasu - der ja scheinbar von diesen Gefühlen weiß - versucht irgendwie etwas zu richten. Wirklich, die Charaktere passen eins-zu-eins. Ich liebe diese FF xD. Die komplette Storyline ist der Wahnsinn! Ich hoffe einfach nur, das Josuke nicht auf dumme Ideen kommt, denn eigentlich würden sich die beiden ja wirklich gut verstehen.

Keicho und Akira 'gute Freunde'? Ja ne xD. Keicho, das kannst du dem Kleinkindern erzählen, die glauben dir das vielleicht. Aber ich finde es schön, das Akira auch eine Rolle in dieser Fanfiktion gefunden hat. Hoffentlich ist er nicht nur ein Filler - wie so gut wie jeder Antagonist aus Vento Aureo Q_Q.
Das sie hier von einer Pechsträhne reden, ist gar nicht so unvorstellbar, aber... So viel Pech? Da muss Josuke wohl zuvor verdammt großes Glück gehabt haben, was? Oder er hat noch großes Glück, das kann natürlich auch sein.
Aber weiter xD. Ein Film, von dem viele Leute reden? Ähm, zwei Möglichkeiten; 1. Ein Horrorfilm, 2. Ein Drama/Horror/Thriller ab 12.

Es ist wirklich schön wie du hier auf die Beziehung zwischen Okuyasu und Keicho eingehst, das man auch einmal sieht, dass er der liebe große Bruder und nicht nur das Arschloch ist. Er ist ein wunderbarer Kerl, das sehen einfach nur zu wenig Leute so. Das ist so schade! Und Akira wird in den meisten Fällen ignoriert. Die meisten finden ihn tatsächlich nur, wenn sie nach der Mangaversion des Persona 5 Protagonisten suchen... Bitter oder?

Wunderbar! Josuke findet neue Freunde! Wenn Akira ihm helfen könnte den 'Fremden' zu finden, wäre das ja wirklich super. Das würde ihm dann einiges an Arbeit abnehmen, wenn nicht nur er selbst nach dem Kerl suchen muss. War irgendwie klar, dass diese Frage kommt. 'Wenn du nicht weißt wie er schmeckt, solltest du nicht dann auch wissen wie der Typ heißt?' - Unter normalen Umständen schon. Und Normal ist extra betont.

Irgendwie konnte ich mir schon denken, dass sein Akku den Geist aufgegeben hat. Wenn er den Anruf von Jotaro vermasselt hat, Josuke würde nie nen Anruf von seinem Neffen verpassen, niemals. Nicht mal wenn er auf dem Mon leben würde xD.
Kakyoin plant doch irgendwas... Oder? Ich weiß es nicht, er benimmt sich so normal - so wie er es sonst auch tut aber.... Komisch. Er ist halt er selbst aber... Irgendwas stimmt da nicht xD Der plant was, ich bleibe dabei.
Und Tomoko bekommt den Preis der besten Mutter... Nicht! Tomoko, machst du dir vielleicht auch mal Sorgen um Josuke?

Die Gespräche mit Okuyasu tun Josuke glaube ich unheimlich gut, er ist nicht nur sein bester Freund, er ist sein Bro. Und das ist schon fast besser als ne Beziehung. Hast du nen Bro, hast du nen Besten Freund/Ehemann/Kummerkasten. So zumindest zwischen den beiden. Und ja... Verquasselt... Keicho, dein ernst? xDDD
Das Akira jetzt sauer ist, kann ich nachvollziehen, ich würde mir auch nicht an den Haaren ziehen lassen wollen - nicht unfreiwillig. Außerdem, geht ein Orden an Okuyasu, für das lockerste Aufnehmen eines Outings xD. Das ist wie: 'Der da ist auch auch schwul.' Ich kann nicht mehr, ich fall gleich vom Sofa.

Süß. Josuke pennt an Okuyasus Schulter. Süß.
Licht anlassen, bei nem Kerl wie Okuyasu xD. Optisch traut man ihm das nicht zu, aber genau das ist es. Du gehst komplett auf die Charaktere ein, das macht es so besonders. :3 Ich leibe diese Fanfiktion so unglaublich :3

Ähm, Jotaro? - „Wegen der Arbeit und der Schule oder ist irgendwas passiert?“, folgte somit auch schon die durchaus berechtigte Frage. - Ist das Sorge die ich da raushöre? Oh mein Gott (Ich höre Joseph schreien), wie kannst du es wagen dir Sorgen zu machen? Ich meine, ja gut er gehört zu deiner Familie und so, aber... Nein? Um Joseph hast du dir auch erst Sorgen gemacht, als es ernst wurde xD WTF. Jotaro.

Ich komm nicht mehr klar, ich bin so gespannt wie es weiter geht und vor allem wie dieses Gespräch endet!!
Mach schnell weiter (ich schenke dir ganz viel Inspiration) und lass dich nicht von dem Wetterwechseln unterkriegen. Die Nagen nämlich gerade hart an mir!
Wir lesen uns :3

dein Matt~

Antwort von Shiv am 16.08.2019 | 15:57 Uhr
Huhu!

Wow, das nenne ich mal eine lange Review. Ich freue mich echt immer, wenn ich solche bekomme, also war nicht negativ gemeint, falls du das jetzt denken könntest. xD
War das mit Jotaro ganz sicher nicht übertrieben? Ich meine, im Anime war es doch auch immer so, das er (zumindest in Part 4) doch irgendwie auf Josuke geachtet hat. Er ist ja auch gleich zu ihm gekommen als Josuke ihn mal angerufen hat wegen dem feindlichen Stand. *must be the work of an enemy stand*
Aber es freut mich, das du die Charaktere gut getroffen findest, ich versuche mein bestes. :'D
Das Pairing zwischen Akira und Keicho ist eigentlich mehr spontan passiert... Geplant war es nicht, aber die beiden passen ganz gut zusammen, deswegen dachte ich mir, das ich sie in einer AU ruhig zusammen lassen kann. Ohne den Streit um den Pfeil und Bogen hätten sie sich wahrscheinlich wirklich ziemlich gut verstanden. Schade, das beide so wenig Screentime hatten und man deswegen über beide kaum etwas weiß - ich meine bei Keicho gibt es noch den Life Action Movie, aber da kommt dann wiederum Akira nicht vor - den gibt es dann erst in Eyes of Heaven, aber die wirkliche Vorgeschichte fehlt irgendwie. Da kam mir die AU ganz recht.

Echt, die finden Akira wegen JOKER? Naja, gute Werbung ist es dann schon, was? xD

Aber gut, ich danke dir auf jeden Fall für deine Review - hat mich wirklich extrem gefreut, auch das du auch weiterhin dabei bleiben willst. Dieses Mal kam das Update zwar ein bisschen spät, aber beim nächsten Mal lade ich es dann wieder rechtzeitig hoch.

Liebe Grüße,
deine Shiv :3
04.07.2019 | 05:07 Uhr
Hi
Ok. Das war lang.
Aber es hat mir auch sehr gefallen.
Ich bin gespannt wie es weitergeht.

Mit lieben Grüßen

Antwort von Shiv am 06.08.2019 | 15:47 Uhr
Huhu!

Bitte entschuldige die sehr - sehr - späte Antwort. Ja, die Kapitel sind bei mir meistens ziemlich lang, aber ich freue mich, das es dich nicht abgeschreckt hat und es dir auch trotzdem gefallen hat.
Bisher bin ich leider noch nicht dazu gekommen, wieder hochzuladen, aber ich hoffe, das ich es bald hinbekommen werde, damit es hier auch mal weiter geht.
Vielen Dank für die Motivation und die Review

Liebe Grüße,
deine Shiv :3
03.07.2019 | 22:41 Uhr
Hallo :3

Ich bin wirklich unglaublich begeistert von der Storyline. Zu beginn habe ich wirklich geglaubt, dass es nicht zu so einer Situation kommen würde, doch du hast eine Situation geschaffen in der ich Persönlich wahrscheinlich im Boden hätte versinken wollen. Einfach einen Fremden zu küssen, ohne mit der Wimper zu zucken, aber.. Respekt. Die Charaktere sind wirklich gut dargestellt, vor allem aber Josukes Haar-kämm-tick ist schwer zu beachten. Immerhin macht er das ja wirklich nur, wenn er wirklich sauer ist.
Okuyasu ist ein wirklich wunderbarer Kerl und das er seine Vermutung hatte war schon berechtigt, immerhin passiert so etwas auch nicht jeden Tag. Was ich aber wirklich gut fand, was du schön beachtet hast, ist die enge Beziehung zwischen Jotaro und Josuke. Und Josuke und Okuyasu. Ich finde du machst das wirklich gut!
Ich kann auch kaum wirklich Worte dazu finden xD Ich glaube im Reviews schreiben und Beantworten bin ich wirklich eine Niete xD

Hoffe auf jeden Fall auf das nächste Kapitel~
Immerhin will ich wissen was jetzt fakt ist xD

Bis dahin~

Dein Matt ~ ♥

Antwort von Shiv am 06.08.2019 | 15:50 Uhr
Hallo!

Ich freue mich wirklich, das du so große Stücke auf die FF hältst. Eigentlich hatte ich wirklich nicht gedacht, das die Charaktere derart gut dargestellt sind, da es eben eine AU ist und da doch sehr schnell mal was schiefgehen kann. Wenn es aber funktioniert hat, freut es mich umso mehr.
Aber darauf, das wir uns beim nächsten Kapitel wieder lesen kannst du dich verlassen!
Ich schaue mal, wann ich es wieder schaffe, noch einmal hochzuladen - diesen Monat aber auf jeden Fall noch. Vielleicht lesen wir uns ja dann auch schon wieder - möglicherweise auch mal wieder bei dir. Würde mich freuen.^^

Liebe Grüße und danke für deine Review,
deine Shiv :3
01.07.2019 | 03:07 Uhr
Hi! Zur späten Stund' melde ich mich mal aus irgendwoher! Ich hab, seitdem ich im JoJo fandom bin, mal diese Rubrik auf ff.de aufgesucht, weil ich sinst nur suf Ao3 lese und war enttäuscht, dass es hier nur si wenig stuff gubt und habe ab und an mal aktualisiert, ob es denn etwas neues gibt... Jedenfalls bereue ich es keineswegs, noch Mal hier her gefunden zu haben, ansonsten hätte ich hier Monate, vermutlich Jahre lang njcht nehr hier rein geschaut jnd mir wäre deine ff durch die lappen gegangen, was ich schade fände..

Wie dem auch sei, lange Rede, kurzer Sinn; ich bin ganz aus dem Häuschen! Warum? Weil Josuke x Rohan und ich Josuke und Rohan neven Okuyasu x Josuke ebenfalls übertrieben Shippe und ich bin ganz ahfgeregt und AAAAAAAA *fangirling internally*!!!!!!!!

Jetzt zum wesentlichen; mir gefällt's! Der Schreibstil ist schön flüssig und leicht zz folgen, keine Grannatik oder Rechtschreibfehler (in meinen Augen), nicht zu vueke unnötige Details und Informationen aber auch nicht zu wenige, sodass es leblos erscheint, find jch great! Ich werde dies auf jeden Fall weiterhin verfolgen!

Liebe Grüße!:)

Antwort von Shiv am 02.07.2019 | 09:29 Uhr
Hi!

Also ich bin grade selbst richtig aus dem Häuschen, allein schon als ich deinen Alert grade gesehen habe!^^
Das es hier tatsächlich noch ein paar Leute gibt, die sich mit dem doch sehr kleinen Fandom befassen. Ich kann vollkommen verstehen, das du FFs zu JoJo mehr auf Ao3 liest, im deutschen Fandom kommt ja leider nicht viel und wenn doch mal was Neues kommt, wird das leider auch recht schnell abgebrochen. Aber umso mehr freut es mich, das es dich ausgerechnet zu meiner FF hingezogen hat. (und ich kann dich vollkommen verstehen, Josuke und Okuyasu shippe ich auch übertrieben xD).
Vielen, vielen Dank für deine liebe Review und ich hoffe auch, das dich die nächsten Kapitel nicht enttäuschen werden, oder die Wartezeit zu lang ist - ich update aber wenigstens einmal im Monat, öfter schaffe ich es zurzeit nicht. Das nächste Kapitel folgt dann auch innerhalb der nächsten Tage, wenn ich heute mit dem überlesen fertig werde vielleicht auch schon heute Abend.
Uff, ich bin grade wirklich ein bisschen sprachlos, wie viel Rückmeldung der Prolog hier bekommen hat, eigentlich kann ich dir nicht genug danken. Zwar habe ich inzwischen einige Kapitel vorgeschrieben, aber du kannst dir wahrscheinlich gar nicht vorstellen, wie sehr mich deine Worte motivieren, weiterzumachen und auch in Zukunft noch weitere Geschichten hier im Fandom zu posten. Ideen hab ich genug, hat immerhin auch lang genug gedauert, bis ich mich endlich mal überwunden habe, in diesem Fandom zu uploaden.
Dementsprechend noch einmal wirklich vielen Dank und ich hoffe, das dir die FF auch weiterhin gefallen wird!

Liebe Grüße,
deine Shiv :3
03.06.2019 | 21:15 Uhr
Hey :3

Also das finde ich schon einmal sehr Interessant, dass ist doch einmal etwas anderes. Rohan der arme hat zwar eine Blockade, aber damit - wie du es schon schriebst - muss jeder einmal kämpfen. Ich selbst immerhin auch. Aber ich finde den Prolog schon einmal sehr ansprechend, es ist etwas anderes, etwas das in JoJo wahrscheinlich noch nicht so wirklich existiert und das macht es interessant ;3
Ich bliebe dran, keine Frage und freue mich bereits, auf das erste Kapitel. Bin gespannt wie du die Storyline aufgezogen hast und welche Charaktere - neben den genannten - noch auftauchen werden.

Ich bin begeistert ;3

Dein Matt~

Antwort von Shiv am 04.06.2019 | 10:43 Uhr
Huhu!

Wow, gleich zwei Reviews auf den Prolog, damit habe ich wirklich nicht gerechnet - vielen, vielen Dank!
Ich freue mich, das dir der Prolog gefallen hat, das bedeutet mir sehr viel. Auch das die Idee zusagend ist, freut mich sehr, eigentlich ist sie wirklich nur aus einem Zufall heraus entstanden und ich habe wirklich nicht damit gerechnet, das sie so gut ankommt. Außerdem freut es mich, das du dranbleiben willst; wahrscheinlich kommen auch hier die Updates monatlich.
Ich danke dir auf jeden Fall für deine lieben Worte und vielleicht lesen wir uns ja schon bald mal wieder - entweder bei dir oder bei mir - je nach belieben.^^

Liebe Grüße,
deine Shiv :3
01.06.2019 | 08:00 Uhr
Hi
Der Prolo hat mur gut gefallen.
Ich bin gespannt wie es weitergeht.

Mit lieben Grüßen

Antwort von Shiv am 01.06.2019 | 11:40 Uhr
Hallo, Nessi! :D

Es freut mich wirklich sehr, das dir der Prolog so gut gefallen hat. Deine liebe und schnelle Review hat mich wirklich wahnsinnig gefreut und mir ein Lächeln auf die Lippen gezaubert. Ich hoffe, das dir der Rest der FF ebenfalls zusagen wird und bedanke mich noch einmal ganz herzlich bei dir. In diesem kleinen Fandom eine Review zu erhalten ist für mich etwas ganz besonderes.

Ich hoffe, du hast einen schönen Tag und liebe Grüße,
deine Shiv :3