Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast 
Autor: Muosaly
Reviews 1 bis 3 (von 3 insgesamt) für Kapitel 9:
11.08.2019 | 18:58 Uhr
Hi Saly!

So, es ist Sonntagabend, ich hab keine Lust mehr auf Lernen und dafür wesentlich mehr darauf, deine Geschichte zu lesen. Ich nutze jetzt mal deine Fragen am Ende des 9. Kapitels, um ein bisschen Luft zu holen und ein, zwei Dinge loszuwerden.

Bevor ich zu deinen eigentlichen Fragen komme: Ich gestehe, normalerweise lese ich nicht sooo gern JackxOC-FFs. Viele davon sind sehr generisch und ähneln einander extrem. War deshalb ein gaaaanz kleines bisschen abgeschreckt, als ich de Vermerk in deiner Kurzbeschreibung gelesen habe. Aber, man soll das Buch ja nicht nach seinem Einband beurteilen und ich muss sagen, nach diesen ersten Kapiteln... mag ich deine Geschichte :) Wieso, darauf geh ich mal zusammen mit deinen Fragen näher ein, also los gehts.

1) Bisher kennt man Jana ja noch nicht allzu gut, dafür sind es ja auch (erst) 9 Kapitel. Trotzdem gefällt sie mir. Sie wirkt sehr real und man kann sich leicht in sie hineinversetzen. Mir gefallen ehrlich gesagt die Abschnitte aus ihrer Sicht bisher am meisten, man spürt darin richtig ihre Verzweiflung und ihre Unsicherheiten. Ich hoffe natürlich trotzdem, sie noch näher kennenzulernen, sie quasi in Aktion zu erleben und zu erfahren, wie sie sich verhält, wenn sie sich einigermaßen an ihre neue Situation gewöhnt hat.

2) Hm das ist eine schwierige Frage. Ich find die Geschichte rund um Jana gerade definitiv spannend, aber an sich hätte ich absolut nichts dagegen, die restlichen Partner und ihre Hintergründe näher kennenzulernen. Ich schätze, du solltest das so machen wie es dir am liebsten ist. Aber wenn die Charaktere schonmal auftauchen, würde ich gerne das "Gesicht" dahinter noch weiter erforschen :)

3) Finde ich um ehrlich zu sein gut. Immerhin erzählst du in diesen Augenblicken aus einer bestimmten Perspektive. Natürlich könntest du auch andere stärker miteinbeziehen, aber dadurch fällt es zumindest mir zum einen leichter, mich in Jana hineinzuversetzen und andererseits kann man sich bei den anderen, wie du selbst sagst, ja seinen Teil denken. Kannst natürlich gern weiter rumexperimentieren welche Form dir selbst am besten gefällt, aber fürs erste seh ich da kein Problem bei.

4) Och, eigentlich hab ich jetzt auf die Schnelle nicht viel auszusetzen. Es liest sich locker flockig von der Leber weg, du hast alles schick formatiert und über Rechtschreibfehler bin ich bisher auch noch nicht gestolpert. Ich würde an deiner Stelle vielleicht doch mal ein wenig länger auf bestimmte Szenen eingehen, wenn ich jetzt schon irgendwas dazu sagen soll. An sich hat es dadurch bisher etwas angenehm flüchtiges, als würde man immer wieder einzelne Bruchstücke aus Janas neuem Leben zu Gesicht bekommen, aber man könnte bestimmt noch ein bisschen detaillierter auf bestimmte Szenen eingehen.

5) Was genau verstehst du denn unter einer alternativen Form? Ich mein du kannst dich gern ausprobieren, aber ich steig da gerade noch nicht so ganz hinter, was du überhaupt dabei vorhättest.


So, ich werd jetzt mal noch die restlichen drei Kapitel lesen. Ich glaube es ist jedenfalls deutlich geworden, dass mir deine Story gefällt. Wird man auch gleich ein bisschen nostalgisch, hab mich ja selbst ein bisschen zurückgezogen aus dem Fandom. Umso schöner, wenn hier mal wieder ein wenig frischer Wind reinkommt^^

<3 Kara

Antwort von Muosaly am 11.08.2019 | 19:27 Uhr
Sö, gerade am Kochen und knapp in der Zeit, also widme ich mich erstmal nur dieser Review :D
Schön von dir zu lesen, und Götter, fällt mir ein Stein von Herzen. Vor deiner Wertung hatte ich ein wenig Angst, weil ich natürlich deine Fanfiktion irgendwie als Vergleich danebengelegt habe ^^"

Ist notiert O.o Der zweite geplante Teil (den ich trotz meiner Faulheit hoffentlich umsetzen werde) wird nicht mehr auf JackXOC abzielen, versprochen! Ich weiß, was du da meinst mit dem Ähneln - ich hoffe, dass ich mich zumindest ein bisschen absetzen kann, werde das aber nie behaupten ^^"

1) Sind ein paar Kapitel schon vorproduziert (Ich weiß meist am Anfang nicht, was am Ende rauskommt, aber diemal weiß ich tatsächlich selbst, wie's weitergeht XD) - die Erwartungen werden hoffentlich erfüllt.
2) Ich überlege, daraus eventuell ne andere Geschichte als Oneshotsammlung zu machen - also die Charaktere hier nicht weiter zu beleuchten, aber trotzdem einen Einblick zu geben. Wird aber erst nach Fertigstellung kommen, weil diese kurzen Geschichten sonst ein paar Dinge vorweg nehmen könnten.
3) Ich glaub, ich bleib dabei ^^" Schreibt sich gut so
4) Ist notiert - mehr Details und Umfang bei allem, was noch nicht vorproduziert ist >.> (#Faulheit). Und wie ich ja schon angedeutet habe schreib ich meist einfach was mir in den Sinn kommt ohne groß einen Plan zu haben (die grobe Richtung vielleicht). Prinzipiell schreibe ich einfach wirklich frei von der Leber weg und bearbeite genau einmal (und da auch nur Detailarbeit plus Rechtschreibfehler). Merkt man das?
5) Dazu werde ich dir später in einer Mail auf den Keks gehen - brauche nämlich deine Expertise >.>

So, och melde mich später nochmal, muss jetzt aber weg O.O Bis dann!
28.07.2019 | 11:08 Uhr
Ich würde es schön finden wenn du auf die anderen Partner auch eingehen würdest. Aber muss nicht sein.
Dein Charakter Jana ist sehr interessant und ich mag sie.
Ich freu mich schon auf das nächste Kapitel.

Antwort von Muosaly am 28.07.2019 | 13:22 Uhr
Hmmm.... Alles klar, wenn du sagst, dass es nicht sein muss, hätte ich noch ne andere Idee:
Eine Möglichkeit wäre auch eine Oneshot-/ Kurzgeschichtensammlung (vermutlich erst nach Abschluss dieser Geschichte oder mit unregelmäßigen Updates nebenbei), in der ich mit jedem Kapitel auf einen anderen Charakter eingehe. Keine Ahnung, kam mir gerade einfach in den Sinn ^^" Wenn du irgendwelche Vorschläge/ Wünsche hast kannst du mir die immer mitteilen :D
28.07.2019 | 04:30 Uhr
Hey :)
First: ich kann nicht sachlich schreiben also schreibe ich einfach mal drauf los :) mir gefällt jana sehr gut einfach, weil sie so ist wie sie ist.

2: der fokus könnte jetzt auf Jana liegen und auf Jack das würde glaube ich gut sein :3♥

3: ich finde es toll das du ,ich sag jetzt mal, viel auslässt und uns unserer fantasie über lässt deswegen kann ich nicht viel dazu sagen ^^'

4: mir gefällt dein schreib still sehr gut alsoooo...

5: das habe ich nicht so verstanden (bin bisschen dumm ^~^)

Verbessern an der story kannst du meiner meinung nach nichts da sie schon sehr gut ist und mir kein punkt einfällt was du bessern kannst ♥

Lg mira :)

Antwort von Muosaly am 28.07.2019 | 13:19 Uhr
Also, Mira, hier kommt meine Antwort :D
So viel Lob, da werde ich ja ganz rot! Keine Kritik? Not at all? Ich beiss schon nicht ;-)

1. Schön, dass dir Jana gefällt. Ist natürlich das Schönste zu hören, dass der eigene Charakter gut ankommt!
2. Also ist es in Ordnung, dass der Fokus so liegt? Nicht neugierig auf die anderen? Oder nur nicht neugierig genug?
3. Die Antwort erleichtert mich - so weiß ich, dass zumindest einer mitkommt. Ich hatte die Befürchtung, dass man dort zu leicht den Faden verliert.
4. Dazu muss ich nichts sagen, oder? Hört man immer gern ^^
5. Nein, du bist nicht dumm. Ich erklärs nochmal kurz. Sobald die hier fertiggestellt ist, will ich eine zweite Geschichte schreiben. Gleicher Prolog, und Jana und Jack bleiben die Hauptcharaktere, ABER ein kleines Detail wird verändert: Jana werden andere Kräfte zugeschrieben bekommen. Das ist einfach eine Art alternative Handlung, um zu zeigen, was ein verändertes Detail mit einer Geschichte anrichten kann.

Das nächste Mal darfst du gern auch Kritik anführen, wenns was gibt ;) Aber natürlich freut mich das viele Lob.
 Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast