Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast 
Autor: zimtia
Reviews 1 bis 2 (von 2 insgesamt) für Kapitel 5:
16.03.2020 | 13:10 Uhr
Hallo Zimtia :)
Viel zu spät, aber jetzt ist immerhin mal Zeit da, um die schwarz gelesenen Kapitel mit Reviews zu belohnen :D

Dein Kapitel gefällt mir sehr gut.
Sehr schön fand ich wie sowohl Fred, als auch Sprotte, bei Freds Opa „leiden“, sowie die Idee, dass dieser Fred auch ein wenig auf die Schippe nimmt, finde ich sehr schön.

Gut fand ich auch, dass Du Oma Slättberg im Kontrast zu dem Opa eingebracht hast, wer wie einrichtet und „tickt“. Ich bin gespannt, was Du dir überlegst, ob und was Oma Slättberg in ihrer Kindheit angestellt hat.

Ich glaube darüber hatten wir schon einmal geschrieben, war das Weglassen von Apostrophen (heißt das so? :D ) bzw. nicht ausschreiben bei beispielsweise „Außerdem hast dus nicht richtig erzählt“. Ich persönlich fände es schöner, wenn Du es ausschreiben würdest, außer es passt natürlich zu dem Charakter, aber dann würde ich ein Apostroph nutzen.

Liebe Grüße
Tapspfote

Antwort von zimtia am 17.04.2020 | 12:35 Uhr
Hallo Tapspfote,
Nett, dass du dir die Zeit genommen hast :)

Hihi, ich hab das Gefühl Cornelia Funke hat sich da echt ne Gelegenheit verbaut indem sie den Opa von Fred nie konkret eingeführt hat. Naja, so kann man sich wenigstens kreativ an ihm austoben. ;)

Oh ja, ich kann mir einfach vorstellen dass Freds Opa und Oma Slättberg so unterschiedlich sind wie Tag und Nacht.

Ach ja, das mit dem Apostroph. Ich kanns ja mal mit Apostroph probieren beim nächsten Kapitel :)

Liebe Grüße
Zimtia
06.10.2019 | 09:51 Uhr
Hallo :)
Da kommt man aus dem Urlaub zurück und es wurden gleich zwei neue Kapitel online gestellt :)
Hab mich sehr darüber gefreut!

Ich finde es schön, etwas über Freds Opa zu erfahren. Für mich war es auch immer ein netter alter Mann, der auch etwas anspielig sein kann ;)

Auch die Entwicklung zwischen sprotte und Fred gefällt mir sehr gut.

Ich freu mich schon rießig auf das nächste Kapitel.

LG
Nicole

Antwort von zimtia am 13.10.2019 | 16:53 Uhr
Hallo :)

Ich hoffe, der Urlaub war erholsam! Und wie schön, dass ich dir eine kleine Freude machen konnte :)

Ja, nicht war? Im Buch erfährt man ja nicht so sehr viel über ihn. Aber ich finde das macht so Spaß über den Großvater zu schreiben, dass man fast Lust bekommt, ihm seine eigene Geschichte zu widmen :)

Freut mich das zu hören! Ich finde es immer ein bisschen schwierig das Alter richtig zu treffen...

Bis zum nächsten Kapitel sollte es nicht allzu lange dauern :)

LG
Thia
 Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast