Autor: Eckstein
Review 1 bis 1 (von 1 insgesamt):
05.06.2019 | 18:38 Uhr
zu Kapitel 1
Heyho,

ich hab vorhin einen wagemutigen Blick in dein Profil geworfen, nachdem mich die von dir niedergeschriebene Lebensgeschichte meiner Mudda so gut unterhalten konnte...

Welp, ich wollte meinen Augen nicht so recht trauen, als ich sah, dass es doch tatsächlich eine deutsche "Fanfiction" (wohl eher Lobeshymne) zum Adoring Fan gibt! Du weißt nicht, was für eine kathar­tische Wirkung dieser Umstand auf mein gebrochenes, leoriovermissendes Herz hat! Es gibt Gutes auf dieser Welt, eindeutig!

Ich sende demnächst mal ein Gebet hinauf zum fliegenden Spaghettimonster und hoffe inständig, dass der Adoring Fan irgendwann einmal sein Comeback feiert. Ich vermisse dieses quirlige Kerlchen ungemein und diese Geschichte ist die größte Ehre, die einem Meme seines Kalibers zuteil werden durfte.

Bussi,

Diva

Antwort von Eckstein am 06.06.2019 | 18:45:35 Uhr
Hey Kartoffel-Diva again,
freut mich zu hören, dass dich die Geschichte deine Mudda inspiriert hat, mein Profil aufzusuchen.
Aber ich muss leider zugegben, dass ich keine Ahnung habe, wer oder was leorio ist...

Ich hoffe auch sehr, dass ein ähnlicher Charakter in TES VI auftauchen wird, aber irgendwie bin ich eher pessimistisch und glaube nicht, dass Bethesda jemals wieder so eine Ikone kreieren wird.
Ich muss aber leider auch zugeben, dass ich gar nicht wusste, dass der Adoring Fan ein Meme wurde... Ich weiß zwar, dass es sehr viele Videos über ihn gibt, da er recht bekannt ist, aber ich wusste nicht, dass er wirklich zu einem Meme wurde.

Liebste Grüße
Eckstein