Autor: Shiv
Reviews 1 bis 25 (von 26 insgesamt):
29.09.2019 | 20:13 Uhr
zu Kapitel 24
Hey :3

Ich bin begeistert. Dieser letzte Drabble haut noch einmal alles raus. Diese ganze Sache war so unheimlich schmerzhaft und mehr als nur ein bisschen traurig. Ich weiß nicht, wie lange ich eigentlich um Hide getrauert habe.

Schade, dass es hier endet, aber vom Titel her habe ich es leider schon erwartet. Eine Tür schließt sich und eine andere öffnet sich. Ich bin zuversichtlich, dass wir uns bald wieder lesen werden.

Viel Spaß noch~

dein Gori

Antwort von Shiv am 18.10.2019 | 16:55 Uhr
Huhu!

Ja, das letzte sollte noch einmal etwas besonderes sein. Wenn ich mir das jetzt noch einmal überdenke , bin ich echt froh, das ich es nicht zu Weihnachten hochgeladen habe. Ich freue mich aber auf jeden Fall, das es dir dennoch so gut gefallen hat. Lesen werden wir uns wahrscheinlich tatsächlich schon bald wieder, wenn auch nicht in diesem Fandom. Auf eine gewisse Weise bin ich ja echt froh, es jetzt hinter mir lassen zu können, aber auf der anderen Seite hängen da auch ziemlich viele Erinnerungen dran. Vielen, vielen Dank für deine Reviews und dafür, das du die ganze Zeit dabeigeblieben bist!

Liebe Grüße,
deine Shiv :3
22.09.2019 | 18:02 Uhr
zu Kapitel 23
Hey :3

Das ist eine ziemlich coole Idee, die du hier eingebracht hast :)
Ich bin wirklich begeistert, weil ich finde, dass du das hier wirklich richtig gut gemacht hast :3
Ich freue mich schon bald wieder von dir zu lesen :3

Und mach weiter so~

Dein Gori

Antwort von Shiv am 22.09.2019 | 20:06 Uhr
Hey!

Ja, das war endlich einmal eins der weniger traurigen. Ich bin mich wirklich selbst am fragen, wieso ich diese Dinger so sehr mit diesem traurigen Zeug vollgepackt habe. ^^"
Leider wird das nächste schon das Letzte sein, aber ich denke mal, das wir uns sicher bald noch einmal bei anderen Projekten lesen.
Danke aber, das es dir gefallen hat!

Liebe Grüße,
deine Shiv :3
20.09.2019 | 19:15 Uhr
zu Kapitel 22
Hallo :)

Und wieder hast du etwas wunderschönes kreiert, etwas, was man nur als traurig aber wunderschön betiteln kann.
Du hast echt ein Talent für diese wunderschönen, melancholischen Drabbles.
Ich freue mich schon auf den nächsten und wünsche dir bis dahin alles gute :3

Dein Gori-san

Antwort von Shiv am 22.09.2019 | 15:21 Uhr
Huhu!

Ja, ich sagte ja, das es wahrscheinlich wieder traurig wird. Aber hey, jetzt kommen die letzten beiden Kapitel!
Auf eine gewisse Weise ist das doch ein wenig traurig, aber ich freue mich auch schon, dann endlich wieder ein wenig Platz für Neues zu haben. In meiner Warteliste steht noch so viel, das ich so gern hochladen würde, aber alles gleichzeitig ist einfach viel zu stressig.
Danke dir auf jeden Fall für deine lieben Worte!

Liebe Grüße,
deine Shiv :3
18.09.2019 | 11:50 Uhr
zu Kapitel 21
Hey :3

Ohje, armer Naki. Wunderbarer Drabble, süß und trotzdem enorm schmerzhaft. Das schönste daran ist, dass er Jason ja wirklich irgendwie geliebt hat - vielleicht sogar mehr als nur einen Bruder. Ich finde diesen Drabble auf jeden Fall wunderbar und ich freue mich schon auf den nächsten~
Mach weiter so :3

dein Gori-san

Antwort von Shiv am 18.09.2019 | 17:10 Uhr
Huhu!

Ja, ich verstehe, was du meinst. Laut meinem letzten Stand im Manga war Jason ja der einzige, den Naki wirklich hatte. Ich glaube, der nächste wird auch nicht weniger schmerzhaft, ich will dir keine Hoffnungen machen D:
Aber ich freue mich auf jeden Fall sehr, das es dir bis dato gefallen hat!

Liebe Grüße und ein ganz herzliches Dankeschön,
deine Shiv :3
09.09.2019 | 17:24 Uhr
zu Kapitel 20
Hey :3

Ja, Kaneki und sein übliches Problem. Ich finde es schön, das du hier wieder einmal auf HideKane anspielst. Es ist unglaublich, wie viel diese eine Aktion verändert hätte. Es ist aber genau so unglaublich, das er es einfach nicht getan hat. Ich meine Hide ist sein bester Freund und eigentlich haben die beiden doch immer alles zusammen gemacht.
Aber gut.

Es ist wieder ein gelungener Drabble mit viel Herzblut und das merkt man :3
Ich hoffe wir lesen uns bald wieder :3

dein Gori-san

Antwort von Shiv am 11.09.2019 | 14:47 Uhr
Jep, das Übliche^^"

Wenn man das so sagt, klingt es irgendwie super gemein, so meine ich das aber nicht. Das Thema ist einfach eins von denen, die auch mich am meisten beschäftigt haben, während ich den Manga gelesen habe. Wahrscheinlich hab ich deswegen so viel darüber geschrieben. Freut mich aber zu hören, das es dir noch nicht auf die Nerven geht. xD
Ich bemerke langsam selbst, das hier 80% der Drabbles nur aus HideKane bestehen. Der nächste geht aber glaube ich noch einmal um Naki, wenn ich mich nicht irre, also kannst du dich schon mal darauf freuen.
Vielen Dank auf jeden Fall, für deine Review, hab mich wirklich sehr gefreut.^^

Liebe Grüße,
deine Shiv :3
08.09.2019 | 17:48 Uhr
zu Kapitel 19
Hallo :3

Schön gemachter Drabble mit viel Gefühl und Tiefe. Ich muss aber gestehen, dass ich es sehr schön finde, dass du hier auch auf Amon eingehst. Von dem habe ich gefühlt ja seit Jahrzehnten nichts mehr gelesen xD
Aber wirklich schön gemacht :3

Ich freue mich schon auf den nächsten :3

Dein Gori-san

Antwort von Shiv am 09.09.2019 | 14:37 Uhr
Heyho!

Ja, ich weiß, Amon ist selten. Ich finde aber auch, das er im generellen ein bisschen zu kurz kommt, obwohl er meines Erachtens doch ein sehr wichtiger Charakter ist. Aber gut, ich weiß nicht, wie das aktuell aussieht, vielleicht hat es auch seine Gründe. Ich glaube, ich bin zu lang nicht mehr im Fandom, um da irgendwie eine Meinung zu äußern. Bei Gott, ich hab da zu viel verpasst. xD
Aber danke, das es dir wieder gefallen hat.

Liebe Grüße,
deine Shiv :3
03.09.2019 | 14:45 Uhr
zu Kapitel 18
Hey Ho!

Also ich muss schon sagen, wieder einmal ein gelungener Drabble. Ich liebe es wirklich wie du auf die Charaktere eingehst und irgendwie eine Storyline in weniger als 1000 Worte presst. Nicht jeder schafft das. (Meine Drabbles sind immer halbe Kurzgeschichten) xD
Aber es ist schön, das es hier einmal wieder um Kaneki geht, seine Menschlichkeit zu verlieren muss echt hart sein :/ Ich weiß echt nicht, was ich in so einem Moment getan hätte.
Ausprobieren will ich es jedenfalls nicht.

Wir lesen uns~

Dein Gori-san

Antwort von Shiv am 05.09.2019 | 14:30 Uhr
Huhu! :D

Glaub mir das ist schwieriger als es vielleicht wirkt. Ich bekomme es auch nur sehr selten hin, wirklich mal zu irgendwas Drabbles zu schreiben - inzwischen zumindest. Ich habe es bei JoJo versucht. Die Drabbles hatten teilweise über 500 Wörter. Also, ich kann das auch nicht. xD
Freut mich aber wie gehabt, das es dir so gut gefallen hat. Auch hier gehen wir jetzt langsam auf das Ende zu. Aber ich muss sagen, die Zeit im Fandom war doch recht schön.^^

Danke dir und liebe Grüße,
deine Shiv :3
29.08.2019 | 12:34 Uhr
zu Kapitel 17
Hey Ho!

Oh ein Drabble zu Naki, mal was ganz Besonderes. Ich liebe diesen Kerl, aber er kann einem leider auch nur leidtun. Das was ihm passiert ist, ist echt nicht mehr schön. Aber du hast das hier wirklich schön gemacht, seine Gefühle zeigte er ja ohnehin viel zu offen. Genau deswegen ist das alles so meh ._.
Trotzdem hast du das hier schön gemacht, seinen Charakter schön dargestellt und die Idee ist auch außergewöhnlich.

Mach weiter so :3

Dein Gori-san

Antwort von Shiv am 29.08.2019 | 16:53 Uhr
Hallo! :D

Ja, ich weiß, mal was über Naki zu lesen ist echt selten, aber genau deswegen habe ich das geschrieben. Ich meine, er ist ein toller Kerl, einer meiner Lieblingscharaktere actually. xD
Aber ich freue mich, das es dir gefallen hat und bedanke mich auch ganz herzlich für deine Review!

Liebe Grüße,
deine Shiv :3
25.08.2019 | 22:03 Uhr
zu Kapitel 16
Hey :3

Ich muss gestehen, dass ich jetzt ein wenig an dem nagen muss. Ich verstehe Touka so unheimlich gut, es tut einfach nur weh. Aber es ist wunderschön. Wieder einmal hast du dir hier die besten Mühen gegeben, man merkt es :3
Ich hoffe wir lesen uns, mach weiter so und lass dich nicht entmutigen :3

Dein Gori-san :3

Antwort von Shiv am 26.08.2019 | 20:35 Uhr
Heyho!

Ich weiß, ich weiß, diese Drabbles sind alle nicht unbedingt die euphorischsten haha;;
Aber ich freue mich immer wieder, das es dir trotz allem so gut gefällt. Eigentlich ist es kaum noch zu glauben, das es fast nur noch 8 Drabbles sind, die übrig sind. Aber danach kann ich mich dann endlich vom Fandom lösen und mich ein bisschen mehr um andere Projekte kümmern, die ich auch schon seit Ewigkeiten hochladen will. Drabbles, Oneshots... ich bin motiviert. :3

Danke nochmal,
deine Shiv :3
25.08.2019 | 15:20 Uhr
zu Kapitel 15
Hey :3

Schön das ich es mal wieder schaffe, etwas von dir zu lesen :3
Ich muss gestehen, dass ich hier wieder ein wenig schlucken musste. Es ist wirklich schwer etwas über die beiden zu schreiben, in dem es nicht nur Zweifel und Drama gibt. Das ist halt ihr Leben. Du beschreibst das wirklich gut ;)
Ich freue mich jedes Mal aufs neue, etwas von dir zu lesen :3 Gerade wenn es um die beiden hier geht :3
Mach weiter so :)

bis dahin~

Dein Gori-san

Antwort von Shiv am 25.08.2019 | 15:45 Uhr
Huhu!

Ja, ich kann dich verstehen. Es ist einfach so. Bei den beiden spielt eine Menge Melancholie eine viel zu große Rolle, um das man es einfach ignorieren oder weglassen könnte. Manchmal ist es wirklich ziemlich schwer, die Drabbles auch noch einmal zu überlesen, bevor ich sie hochlade. Daher; ich kann dich verstehen. Es überrascht mich eigentlich selbst schon ziemlich, wie oft ich eigentlich über die beiden geschrieben habe in diesen Drabbles. Das ist inzwischen so lang her, das ich es fast vergessen hatte. Eigentlich ist das der Wahnsinn. xD
Aber danke dir, für deine Review, hab mich wirklich sehr gefreut!

Liebe Grüße,
deine Shiv :3
16.08.2019 | 12:20 Uhr
zu Kapitel 14
Hallo :3

Uf, abgesehen von dem Ohrwurm den ich jetzt habe, tut einem der Drabble schon weh. Immerhin war es nicht leicht, die Entscheidung hinzunehmen, das er gehen würde. Sie wussten ja nicht, ob er jemals wieder zurück kommen würde.
Aber du hast dieses Gefühl wirklich gut eingebracht, ich bin immer noch begeistert, wie du das hinbekommst, die Gefühle so einzubauen. xD
Ich wünschte ich hätte dieses Talent xD

Wir lesen uns auf jeden Fall beim nächsten Drabble wieder,
bis dahin ~

Dein Gori-san

Antwort von Shiv am 16.08.2019 | 12:49 Uhr
Heyho!

Nenn das nicht Talent, das sind nur Drabbles, die ich vor 3 Jahren irgendwann mal geschrieben habe und jetzt hochlade, das hat nichts mit Talent zu tun, du schreibst wesentlich besser.
Aber freut mich trotzdem, das es dir gefallen hat - nur für den Ohrwurm kann ich nichts, das hab ich ja nicht gewusst - vor allem nicht vor drei Jahren, lol. xD
Aber ich danke dir auf jeden Fall für deine Review, hat mich wirklich sehr gefreut, auch dieses Mal wieder von dir zu lesen!

Liebe Grüße,
deine Shiv :3
14.08.2019 | 19:39 Uhr
zu Kapitel 13
Hallo :)

Irgendwie habe ich das Gefühl, das du zu den beiden nur so trauriges Zeug schreiben kannst. Ich will damit nicht sagen, das ich es nicht mag, aber es ist deprimierend. Wunderschön geschrieben, aber hart traurig.

Mach aber auf jeden Fall weiter so :3
Ich freue mich, es dieses Mal nicht versäumt zu haben!

Bis zum nächsten Mal
*Bananen hinleg*
Dein Gori-san

Antwort von Shiv am 14.08.2019 | 19:49 Uhr
Huhu!

Ja... Ich kann leider nichts dafür, das dieses ganze Pair einfach nur super traurig ist. Die Geschichte der beiden lädt einfach dazu ein und da bietet sich das dann an. Aber wenigstens war das schon mal weniger traurig als die anderen.^^
Damit will ich jetzt nicht behaupten, das diese Worte irgendwas besser machen, aber... Du weißt schon. xD
Ich danke dir auf jeden Fall für die Review und freue mich, das es dir dennoch gefallen hat.

Liebe Grüße,
deine Shiv :3
10.08.2019 | 18:02 Uhr
zu Kapitel 12
Hallo :)

Für den Moment ist dieser Abschluss wirklich das Beste, auch wenn ich noch immer Tränen in den Augen habe und wahrscheinlich den restlichen Tag nicht darüber hinweg komme. Aber du kannst es einfach, du hast dieses gewisse Talent Gefühle in Geschichten lebendig werden zu lassen, das macht es eben besonders. Danke dafür ;)

Wir lesen uns dann definitiv noch einmal, aber jetzt bin ich erst einmal traurig und geh weinen.

Dein Gori-san ~ ♥♥♥

Antwort von Shiv am 14.08.2019 | 18:20 Uhr
Huhu!

Oh, Namensänderung? Wusste grade gar nicht, wer du bist, aber dann habe ich es kapiert als ich die anderen Reviews von vor einigen Wochen gesehen habe. xD
Vielen, vielen Dank noch einmal, das du dir die Mühe machst, hier wirklich auf jedes einzelne Drabble zu schreiben. Das bedeutet mir echt viel, aber ich hoffe, das es okay ist, wenn ich meine Antworten jetzt erst einmal zusammenfasse. Bei den nächsten antworte ich dann gleich wenn ich sie sehe.
Auf jeden Fall freue ich mich wahnsinnig, das dir die Drabbles so gut gefallen haben. ich meine, zum heulen bringen wollte ich dich echt nicht - das war nie mein Ziel, aber auf eine gewisse Weise bin ich auch froh, zu lesen, das mein Geschriebenes doch irgendwie Emotionen ankitzeln kann. Ach, ich weiß gar nicht, wie ich das wirklich erklären soll, aber es freut mich einfach. Zwar hoffe ich, das du nicht allzu lang traurig warst, aber ich habe es jetzt einfach zu spät gelesen, um dir früher zu schreiben...
Danke noch einmal für deine lieben Worte und die vielen Reviews. Wir lesen uns sicher noch einmal!

Liebe Grüße,
deine Shiv :3
10.08.2019 | 17:58 Uhr
zu Kapitel 11
Hallo

Also, bevor ich hier angefangen habe zu heulen, muss ich wirklich gestehen, dass ich diese Situation hasse. Ich hasse sie, ich will sie nie wieder sehen oder lesen. Es tut einem einfach viel zu weh. Ich kann kaum mehr sagen wie weh mir sdiese Situation eigentlich tut. Hide war so ein wunderbarer Charakter, der den Tod einfach nicht verdient hat. Er hatte es einfach nicht verdient. Noch nicht.

Bis gleich, ich hole mir kurz mal ein Taschentuch~
10.08.2019 | 17:54 Uhr
zu Kapitel 10
Hallo :3

Uff, der arme Ken. Aber es stimmt wohl. Er hat das immerhin ziemlich lang mit sich machen lassen und das nur weil er niemandem weh tun wollte. Im Endeffekt hat er damit aber nur mehr Leuten geschadet als geholfen. Ich bin wirklich begeistert wie du das immer schaffst. Du hast wirklich dieses gewisse Talent, dich in Charaktere rein zu versetzen. Ich bin begeistert.

Bis dann~
10.08.2019 | 17:47 Uhr
zu Kapitel 9
Hey :)

Ja... Was soll ich noch großartig dazu sagen? Ayato ist ein besonders komischer Kerl, der es aber einfach nur verdient hat sehr lieb behandelt zu werden. Er hat immerhin alles verloren. Seinen Vater seine Mutter und auch seine Schwester... In einem gewissen Sinne zumindest, das er sich da nicht mehr an irgendjemanden gewöhnen will ist glaube ich verständlich.

Aber auch hier beweist du wieder, das du einfach ein Talent dafür hast, sowas zu schreiben.

Wir lesen uns gleich noch mal ~
10.08.2019 | 17:41 Uhr
zu Kapitel 8
Huhu :)

Also... Ich merke, dein Talent, traurige richtig verdammt schmerzende Drabbles zu schreiben ist in der Zeit noch nicht verloren gegangen. Autsch, ich könnte immer wieder, wenn ich sowas lese heulen. Es tut einfach so verdammt weh, wenn man bedenkt, dass Hide...
Ich will nicht daran denken, aber irgendwie macht es das Lied auch nicht besser... Aber du kannst das einfach viel zu gut, um es nicht zu lesen, es ist einfach nur so... Verletzend.
Bin gleich wieder da~
10.08.2019 | 17:38 Uhr
zu Kapitel 7
Huhu :3

Autsch. Hinami das tut echt weh. Wenn man bedenkt, was alles passiert ist und wie er gehandelt hat, dann schmerzt all das nur noch mehr. Aber es stimmt, für Hinami war Ken wie ein Bruder und ich bin mir auch sicher, dass er auch so empfunden hat.... Also nicht das Hinami sein großer Bruder war xD Sondern das er sie als kleine Schwester gesehen hat.
Gerade tat das irgendwie besonders weh, keine Ahnung wieso... Aber wir lesen uns gleich noch einmal~
10.08.2019 | 17:35 Uhr
zu Kapitel 6
Hallöle :3

Habe mich mal wieder eine Zeit lang nicht gemeldet, war ein bisschen stressig. Aber ich habe mich mal wieder eingeschlichen und muss gestehen, das dieser Drabble es wirklich wert war. :3
Du hast wirklich dieses Talent, Charaktere unheimlich gut dazustellen, das merke ich immer und immer wieder. Selbst wenn du das Fandom nicht mehr 'intensiv' bespaßt.
Ich werde mich jetzt erst einmal hier drum kümmern, habe ja einiges verpasst ^^"

Bis dahin~
12.07.2019 | 09:50 Uhr
zu Kapitel 10
Huhu!


Oh, je!
Jetzt ist es schon so weit bei mir das ich anfange dich auf deinem Profil zu stalken.
Dafür entschuldige ich mich jetzt schon mal bei dir aber es ist schon eine ganze Weile her das ich zuletzt was von dir gehört habe und mach mir dezent Sorgen.

Ich hoffe es geht dir soweit gut und du einfach keine Zeit zum schreiben hast.
Ich würde mich sehr über ein kleines Lebenszeichen von dir freuen und sei es nur in Form einer Antwort auf dieses Review.

Tokio Gouhl hab ich damals auf Pro7 Maxx geguckt aber auch eher sporadisch weshalb ich zu dieser FF eigentlich nur eher wenig sagen kann.
Wie du dir sicher denken kannst hab ich es eher dazu missbraucht dir eine kurze Nachricht zu schreiben weil ich mir nicht so ganz sicher bin ob du Zeit hast meine EMails zu lesen.
Dein Posteingang müsste ja inzwischen ganz schön zugemüllt sein.

Ich bin nicht böse nur ein wenig besorgt.
Wär schön wieder was von dir zu hören oder zu lesen.



HDGDL Lupina

Antwort von Shiv am 06.08.2019 | 15:44 Uhr
Heeeey :3

Du musst dich nicht entschuldigen, ich weiß, ich war wahnsinnig lang weg, versuche aber, das jetzt wieder aufzuholen.
Ich bin grade schon dabei, ein bisschen Mailtechnisch aufzuholen, später kannst du also definitiv mit einer Nachricht von mir rechnen, das sind ja alles Dinge, die ich eher weniger öffentlich machen würde, daher.
Aber ich finde es süß von dir, das du dir so viele Gedanken machst - mach dir nur bitte nicht allzu viel Stress, das würde ich auch nicht wollen.
Ich danke dir aber trotzdem für die Rückmeldung, auch wenn du TG nur mal sporadisch angesehen hast, ich bin ja selbst auch nicht mehr so begeistert davon (seit der dritten Staffel zumindest und dem zweiten teil des Mangas; aber gut) deswegen ist diese Sammlung hier wahrscheinlich auch das Letzte, was ich zu dem Fandom beitragen werde, aber es freut mich, das du dich gemeldet hast.

Ich schreib dir dann,
deine Shiv :3
01.06.2019 | 20:05 Uhr
zu Kapitel 5
Hallo :3

Ich bin wirklich begeistert wie du es schaffst, auch Hinami so wunderbar und sanft einzubringen. Ich liebe Ryoko und die Mutter-Tochter Beziehung zu Hinami. Das ist eine Familie wie sie im Bilderbuch steht, so eine wünscht man sich einfach immer. Und auch hier, passt wie ich finde, dass Lied perfekt zu den Charakteren und der Handlung.
Ich bin begeistert. Ich liebe diese Drabbles :3
Ich hoffe das ich es beim nächsten Mal früher schaffe

bis dahin~

Antwort von Shiv am 07.06.2019 | 10:12 Uhr
Huhu!

Erst einmal danke für die vielen Reviews, es freut mich wirklich, das du dir die Mühe gemacht hast, zu jedem Kapitel bisher etwas zu hinterlassen und ich hoffe wirklich, das es nicht schlimm ist, wenn ich auf deine Reviews hier jetzt im Kollektiv antworte. Mich freut es auf jeden Fall wahnsinnig, das dir die Drabbles so sehr zusagen, das motiviert wirklich sehr. Daher; vielen Dank noch mal. Natürlich hoffe ich jetzt auch, das dir die folgenden zusagen werden - so viele sind es immerhin nicht mehr.^^
Danke auf jeden Fall für deine Meinungen und die lieben Worte.

Liebe Grüße,
deine Shiv :3
01.06.2019 | 20:02 Uhr
zu Kapitel 4
Huhu :3

Tja, Uta ist ein Fall für sich, wenn dabei auch wirklich ziemlich cool. Ich bin begeistert wie du auch hier wieder das perfekte Lied zum passenden Charakter gewählt hast, irgendwann musst du mir mal sagen wie du das machst. Das ist nämlich wirklich sehr spannend hier, ich will das auch können xD
Aber ich bin wirklich begeistert von dem Drabble, ich liebe deine Short-Story und die Gedanken dahinter. Ich bin wirklich begeistert :3

Bis dahin~
01.06.2019 | 19:58 Uhr
zu Kapitel 3
Hey ho :3

Ich gehe dir bestimmt schon auf die Nerven :3 Tja, musst du jetzt wohl mit leben xD
Ich finde die Textzeile hier ziemlich passend, genauso wie ich es auch ziemlich passend finde, das du Touka für gearde diesen Drabble ausgesucht hast. Es ist immerhin nicht zwingend einfach, so etwas zu machen. Die Charaktere müssen immerhin vorne und hinten sitzen. Einfach ist alles, aber nicht diese Arbeit.
Ich freue mich wirklich, auf die nächsten :3

bis dahin~
01.06.2019 | 19:55 Uhr
zu Kapitel 2
Hey :3

Rize ist echt eine Frau für sich. Ich muss gestehen, dass ich Anfangs ihr gegenüber schon ein wenig skeptisch war, aber ich mag sie trotzdem. Sie ist halt eine besondere Frau und besondere Frauen, genießen eben besondere Aufmerksamkeit, wie sie in diesem Fall und das hast du wirklich richtig gut umgesetzt. Gerade auch mit den Textzeilen finde ich das richtig gut, das ist echt nice. :3

bis zum nächsten~
01.06.2019 | 19:51 Uhr
zu Kapitel 1
Hey :)

Da schaut man in die Sammlung rein und wird erst einmal von so einem Drabble erschlagen. Du hast es wirklich drauf düstere und gerade auch melancholische Stimmungen besonders gut festzuhalten. Das ist denke ich mal eines deiner Talente :3
Ich finde es wirklich ziemlich gelungen und freue mich die anderen auch noch zu lesen, auch wenn ich gerade einiges aufzuholen habe xD
Ich hatte echt viel um die Ohren.

bis dahin ~