Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast 
Autor: Bihi
Reviews 1 bis 4 (von 4 insgesamt):
Talika77 (anonymer Benutzer)
24.11.2020 | 15:16 Uhr
Heißt Mr. Darcy mit Vornamen Fitzwilliam? Irgendwie bin ich verwirrt... Oder ist das eine alternative Version, in der Elisabeth Bennet Fitzwilliam (aus dem Buch heiratet?)

Antwort von Bihi am 24.11.2020 | 15:42 Uhr
Mr. Darcy unterschreibt seinen Brief nach dem ersten Antrag mit 'Fitzwilliam Darcy'.
Tut mir leid, war Jane Austens Idee, nicht meine.
LG Bihi
14.11.2019 | 22:39 Uhr
Elizabeth macht es wirklich Spaß, Jane ist da leider voll im Unrecht.

Wieso darf Mrs. Bennet, die nie einen Sohn gehabt hat, den Enkelsohn wickeln ? Ist das nicht unschicklich ?

Herzliche Grüße

Mimi

Antwort von Bihi am 17.11.2019 | 00:42 Uhr
Mrs. Bennet war schon 'jenseits von Gut und Böse', soll heißen, in ihren Matronenjahren, dann darf sie das! ;)

LG Bihi
P.S. Über die verschiedenen Anschauungen Janes und Elizabeths haben wir uns ja inzwischen schon häufiger ausgetauscht.
08.05.2019 | 23:42 Uhr
Hey,
Ich hatte die Alte Version schon geliebt, als ich mir gestern Stolz und Vorurteil(BBC Version) nochmal angeschaut habe musste ich an deine FF denken und habe die überarbeitete Version entdeckt, die richtig gut geworden ist.
Wirst du die anderen Teile auch überarbeiten?
Liebe Grüße

Antwort von Bihi am 09.05.2019 | 00:58 Uhr
Vielen Dank für die Liebe Rückmeldung. Das mit der Überarbeitung ist so eine Sache. Fehler in Rechtschreibung, Grammatik und Logik mache ich sowieso mindestens einmal im Jahr - so ich Zeit habe. In Band drei würde ich gerne ein Kapitel streichen und auf das vorhergehende bzw. nachfolgende aufteilen. Wenn ich den Support zu sehr damit nerve, schalte ich eben ein Leerkapitel.
Ganz löschen und neu hochladen will ich nicht, weil mir dann doch meine Sternchen verloren gehen.
LG Bihi
06.05.2019 | 22:02 Uhr
Ich bin überrascht, dass du die Geschichte ein zweites Mal postest. Mir hat sie schon beim ersten Mal lesen sehr gut gefallen.

Herzliche Grüße

Mimi

Antwort von Bihi am 06.05.2019 | 22:06 Uhr
Wie gesagt, im Zuge der üblichen Kontrolle auf immer noch übersehene Rechtschreib- und Interpunktionsfehler, vor allem aber den geschärften Blick auf die veränderten Regeln zur indirekten Rede, fiel mir auf, dass ich damals die Kapiteleinteilung und auch die Absatzlänge etwas ungeschickt gehandhabt hatte. Darum habe ich um Erlaubnis gebeten, die Überarbeitung posten zu dürfen.
LG Bihi
 Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast