Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast 
Autor: Rhonestt
Reviews 1 bis 2 (von 2 insgesamt):
22.05.2019 | 23:43 Uhr
Hallo Rhonestt,

nun bin ich auch endlich mal dazu gekommen, deine Geschichte zu lesen und mir gefällt sie wirklich sehr gut! Du schreibst sehr angenehm und flüssig!
Vor allem deinen Aufbau des Malcorianischen Staats, des Schulsystems und den Alien-Fans als Subkultur finde ich super ausgearbeitet. Besonders die Tatsache, dass die Alien-Interessierten anfangs eine Art Rebellion darstellten, die im Laufe der Jahre immer mehr in Vergessenheit geriet und nun mehr zu einer (Fetisch-)Partykultur wurde, ist ein sehr spannender Aspekt, der irgendwo ja unsere eigene Gesellschaft wiederspiegelt - man braucht sich nur die Entwicklung der Hippie-Bewegung der 60er Jahre ansehen, von der sich heute noch Elemente auf Goa/Techno-Partys finden, aber die eigentliche Message geriet dabei in Vergessenheit.

Ich mag deine Darstellung von Lanel und Rika, auch wenn ich die liebe Krankenschwester in der Folge ja etwas anders wahrgenommen habe. Daher bin ich besonders gespannt auf das Wiedersehen mit Riker und wie du die Beziehung zwischen den drei herausstellen wirst. Rika weiß bisher ja noch nicht, dass sie nicht komplett von ihrer Welt stammt, oder? Bin sehr gespannt darauf wie sie sich mit ihrem leiblichen Vater versteht!

Ein winziger formaler Punkt, der mir aufgefallen ist, ist dass du in den letzten zwei Kapiteln keine Absätze mehr benutzt, so wie am Anfang. Ich finde immer, mit Absätzen liest sich ein Text ein bisschen flüssiger.

Ich freue mich sehr aufs nächste Kapitel!

Liebe Grüße,
Grani

Antwort von Rhonestt am 31.05.2019 | 21:16 Uhr
Danke für Deine Rezension! Ja, ich hatte auch an die Reste der Hippiebewegung gedacht. Mir schwebt vor, so einige mehr oder weniger offensichtliche Parallelen zu unserer Gesellschaft zu ziehen, ich hoffe das wird dann nicht hölzern. Rika weiß (noch) nichts über ihren Vater, wird aber alkes erfahren. Ich habe bisher nicht geplant, dass er in der Geschichte auftaucht. Findest Du das doof?
17.05.2019 | 00:26 Uhr
Abend (:

Cooles Kapitel, schöne Handlung. Der Unterricht war gar nicht so langeweilig xD

Na dann, was für ein Volk. Ein Volk, dass nicht nach oben viel? Freu mich schon darauf die nächsten Kapitel zu lesen. Aber erstmal schlafen, bin zu müde.
Allerdings hast du einen schönen Schreibstil, man kann alles gut und flüssig lesen (:

Grüße DarthSokratis

Antwort von Rhonestt am 17.05.2019 | 09:33 Uhr
Dankeschön, gerade beim ersten Kapitel war ich mir nicht sicher, weil ja relativ wenig passiert. Dass es Dir gefällt motiviert mich sehr zum weiterschreiben, habe ja erst ca. die Hälfte fertig.
 Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast