Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast 
Autor: Akascha1985
Reviews 1 bis 17 (von 17 insgesamt):
14.12.2019 | 10:15 Uhr
Man da hat Sepi ja nal wieder den Vigel abgeschossen...
Ich hoffe das die Stimmen (mehrzahl) zu Noctis und Co gehören.
01.10.2019 | 02:40 Uhr
Huhuuu es geht weiter :)
ich hab mich sehr darüber gefreut, das dir der Spitzname ,,Silberwind", so gut gefällt und du ihn gleich für die Kapitel Überschrift genutzt hast :D
Das machte das ganze so spannend und es klingt auch irgendwie ,,Episch".

Hach ja der gute Noctis. Ich verstehe zwar das er und die andern beiden auch voller Sorge um Ryn sind, aber er scheint sich da am aller meisten sorgen zu machen. Obwohl er ja weiß, das Ryn ihr Herz bereits verschenkt hat, gibt er die Hoffnung nicht auf, sie irgendwie zu beeindrucken. Was Luna dazu sagen würde ? :D
Und Squall´s Verhalten fand ich ebenso interessant. Schließlich ging er bisher jedem aus dem Weg und zickte die Frauen an, was man ganz gut in Dissidia NT beobachten konnte. Zumindest fand ich das er Terra gegenüber ziemlich ruppig war. Hier hingegen zeigt er Mitgefühl, aber Cloud fand ich bisher am besten. Der Blonde scheint schon zu ahnen, was ihnen da bevor steht und da ist es nur logisch das er die besten Möglichkeiten erzielen will. Höchst interessant war auch, das du Sephirot´s Attacken so gut beschreiben konntest. Das hat mich echt aus den Socken gehauen. Ich dachte immer ich wäre die Einzige, die ihn so unter die Lupe genommen und recherchiert hatte. Umso glücklicher bin ich, das es noch mehr gibt die so etwas tun :)

Alles in allem war es ein wirklich sehr spannendes Kapitel und ich freue mich auf weitere spannende Kapitel :)

lg das Hoffnungslicht :***

Antwort von Akascha1985 am 01.10.2019 | 03:55 Uhr
Hey, tausend Dank für deine abermals langersehnte ausführliche Review und es freut mich sehr, dass dir die Geschichte weiterhin gefällt :*

Ja, dein Kosename für Sephiroth gefällt mir tatsächlich sehr gut. Er gefiel mir schon als du 'Silberwind' das erste Mal erwähnt hast ;) Und ich finde auch, dass dadurch die Kapitel-Überschrift 'episch' klingt.

Was Noctis betrifft, er gibt glaube niemals auf egal wie aussichtslos die Situation wäre. Luna würde es sicherlich nicht gefallen xD Wer weiß xD

Das stimmt mit Squall, selbst in FF8 war er nicht besser gegenüber Frauen das merkt man bei ihm bei Rinoa xD

Über Sephiroth habe ich allgemein hoffentlich gut genug recherchiert, aber seine ganzen Attacken konnte ich überwiegend durch eine Kingdom Hearts Fanseite in Erfahrung bringen xD Bis auf die 'Supernova', die kannte ich nur durch den ersten Teil von Final Fantasy Dissidia, dennoch habe ich es auch vom Hören Sagen erfahren ;)

Das freut mich aber wenn ich dich mit der Beschreibung seiner Attacken aus den Socken gehauen habe xD

Allerdings fällt es mir generell recht schwer Kampf- und Trainingsszenen zu beschreiben. Ich denke aber es ist mir fürs Erste gelungen. Hoffentlich klappt das auch wenn wirklich irgendwann der Kampf gegen Sephiroth kommt xD

Viele liebe Grüße zurück ^^
21.08.2019 | 09:18 Uhr
Da hat sie Sephi aber schnell verziehen... mal schauen wann die anderen sie finden und was diese Nacht noch bringt
14.08.2019 | 09:10 Uhr
Du bist fies!!!!
*grummel*
Das kannst du doch nicht machen, Kapitelende....

*Kekse hinstell zu bestechung* schteib schnell weiter will dich wissen ob das jetzt Seph ist und was passiert, mit ihm und ihm und ihr und ihr und Noctis und seph und Noctis und allen anderen...

Mit anderen worten ein gutes Kapitel das viiiiìiiiiìiel zu früh endete!

Antwort von Akascha1985 am 14.08.2019 | 10:02 Uhr
Hehehe.... *fies grins*
Ich weiß xD Das das gemein ist und es war geplant ;)

*zu den Keksen lugt* Sind die mit Schokolade? *grins*

Mal sehen wann ich offenbare wer das nun bei Ryn ist ;D

Liebe Grüße ^.~
11.08.2019 | 10:30 Uhr
Der kleine Alessio scheint ja eine interessante Rolle zu bekommen...
Bin gespannt was in der Stadt passiert ist.
11.08.2019 | 10:25 Uhr
Nette Idee die kleine Fotosession ^.^
und sehr gut beschrieben ihr künftiges Lieblingsfoto :)
23.07.2019 | 16:17 Uhr
Oh je was für ein Gefühlschaos ... wenn Ryn danach mal nicht ein shlechtes gewissen hat.
Bin gespannt wann du Sephi wieder auftauchen lässt und wie sehr die Bewohner der Stadt sich noch entwickeln, bisher sind es ja nur Blicke...

Waren gute 5 Kapitel... ja ich weis ich bin ne lahme ente aber jetzt hatte ich endlich mal zeit.^.^

Antwort von Akascha1985 am 24.07.2019 | 15:10 Uhr
Hey, es freut mich, dass dir die Geschichte weiterhin gefällt. Und das macht doch nichts wenn es eine Weile dauert, bis du Zeit findest weiter zu lesen und eine Review zu verfassen ^.~
27.06.2019 | 17:08 Uhr
HUHUHUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUU :DDDDDDDDDD
da bin ich wieder und ich muss grinsen :D

Silberwind hat in dem kleinen tatsächlich einen Freund gefunden. Ich fand das Kapitel wirklich süß. Sephiroth muss sich nun mit den Folgen seiner Eifersucht auseinander setzen und was er hört, ist bestimmt auch für ihn ein Schlag mitten ins Gesicht wenn er hört, das diue Verantwortlichen aus der Stadt sollen usw. Hach mann,...irgendwie kann er einem ja schon Leid tun aber nur ein bisschen. Ich hoffe ja nur, das Ryn und der Rest stark genug sind, Sephiroth eines Tages zu verzeihen und sie eine Lösung für all ihre Probleme finden :))

Viele liebe Grüße :)
das Hoffnungslicht :)
09.06.2019 | 15:53 Uhr
Huhu :D
das Hoffnungslicht meldet sich zurück und nein ich bin nicht erloschen nur etwas eingestaubt, also musste ich ja wieder ein bisschen was lesen :D

Ui ui ui,...da ist ja wieder eine Menge passiert, als ich beim letzten Mal aufgehört hatte zu lesen. Das unser Lieber Mr. Silberwind des öfteren an die Decke geht ist ja nichts neues :P Das sind wir ja schon gewohnt und ich bin froh, das Cloud bisher jede unglückliche Situation retten konnte. (Als hätte er nie etwas anderes gemacht :P)
Ich muss teilweise über Noctis schusselige Art lachen. Du stellst ihn richtig schön lebendig dar und anfangs hatte ich ein wenig Sorge um Ryn.
Die arme weiß ja gar nicht, was sie denken soll. Von allen Ecken und Kanten kommt etwas neues auf sie zu und sie versucht echt nur das beste aus alle dem zu machen. Und das Sephiroth vor lauter Eifersucht alles zerstört ist auch nicht einfach. Ich fühle richtig mit ihr und hoffe ja, das diese Geschichte mit einem Happy End zuende geht.

ich bleibe in jedem Fall weiterhin mit dabei :)

Viele Liebe Grüße, das Hoffnungslicht :)
09.06.2019 | 12:14 Uhr
Zitat; Damit du... mit ihm glücklich werden kannst... und er... mit dir..."

Bin ja gespannt ob das klappt oder ob sie sich doch noch für Nocis entscheidet.
12.05.2019 | 13:34 Uhr
Netter Annäherungsversuch, gefällt mir bisher ganz gut mal sehen wie es weiter geht.

Antwort von Akascha1985 am 13.05.2019 | 01:15 Uhr
Danke für deine Review und den Favoriten Eintrag und es freut mich, dass dir die Geschichte bis jetzt gefällt ^^

Liebe Grüße ^^
05.05.2019 | 05:19 Uhr
Huhuuu

zwar etwas verspätet aber besser spät als nie :)
Das Kapitel war wieder herzallerliebst. Die Szene mit Ryn und Cloud fand ich wirklich süß :)
Lass das nicht Sephiroth erfahren, wobei ich mir eine Romanze zwischen Noctis und Ryn besser vorstellen könnte als mit Cloud.
Einfach, weil Noctis doch etwas lebhafter ist und wo wir schon mal bei ihm sind :D
das er sich bei Silberwind entschuldigt hat hat vielleicht den ersten Sturm gelegt aber man erkennt ja jetzt schon Anzeichen einer weiteren Krise.

Oh mei,....hoffentlich bahnt sich da keine Katastrophe an :O Aber ich bleibe weiterhin gespannt :)
Viele Liebe Grüße und hab einen Schönen Sonntag :)
wir schreiben :)

Greez, das Hoffnungslicht :)
26.04.2019 | 11:23 Uhr
Hallöchen :P

Ich durfte ja schon mal in einige Passagen reinlesen,
bevor du es veröffentlicht hast und ich finde es noch immer ganz süß.
Hoffe das die anderen Kap. auch so spannend bleiben :D

grüße :)
24.04.2019 | 00:43 Uhr
Hui hui hui,...Sephiroth im Gefühlschaos :P
Aber Cloud hat natürlich Recht. Um das Herz von Ryn zu erobern, muss er diese Wutanfälle in den Griff bekommen.
Ein Glück das sich die beiden in der realen Welt irgendwo am Riemen reißen :D
Das Kapitel hat mir wirklich gut gefallen :)

sry wenn ich diesesmal nicht so ausführlich auf die Kap. eingehe, aber kam erst nach Hause. Die Arbeit lässt einfach nicht locker :OOO

Wünsche dir eine angenehme Nachtruhe _:)

lg, das Hoffnungslicht :)

Antwort von Akascha1985 am 24.04.2019 | 01:08 Uhr
Das macht doch nichts, wenn es diesmal nicht so ausführlich ist :)

Ich wünsche dir dann auch eine schöne Nachtruhe :)

Herzliche Grüße ^^
21.04.2019 | 20:33 Uhr
Ei wie süß. Süß. ZUCKERSCHOCK :D

Ich finde das Kapitel ist dir wirklich sehr gut gelungen. Alle Aspekte die zu einem Fest gehören waren dabei.
Man wusste, welche Waren angeboten wurde, was die Menschen taten, wo sich das ganze abspielte, also wirklich große Klasse.
Ich konnte mir das Lagerfeuer gut vorstellen :D

Ein tanzender Cloud? Wo ....WO? hahaha das zauberte mir wirklich ein Lächeln ins Gesicht :)
Außerdem mag ich Ryn´s Charakter. Sie ist offen und freundlich und dann die Szene mit Sephiroth...
Sephiroth Go Go GOOOO :D

ich freue mich auf die weiteren Kapitel und bleibe gespannt am Ball :D

Lg, das Hoffnungslicht <3

Antwort von Akascha1985 am 21.04.2019 | 22:03 Uhr
Hey,

danke und ich freue mich dass dir auch dieses Kapitel gefällt und du Ryn magst, das mit dem Lagerfeuer musste einfach sein,
da ich das in meiner Kindheit auch immer toll fand, bis auf die Gruselgeschichten XD Mit gemütlichen Lagerfeuern erinnere ich
mich an glückliche Kindertage, deswegen musste es einfach rein^^

Und das mit dem tanzenden Cloud musste auch einfach sein, er kann ja nicht immer dieser traurige Typ sein, der allem hinter her trauert^^

Liebe Grüße^^
19.04.2019 | 21:09 Uhr
Ein wirklich spannendes Kapitel. Das zweite wurde mir angezeigt, als ich mit dem Review angefangen und dann wieder abgebrochen habe, um das zweite Kapitel zu lesen. Nichts dem zu trotz eine ganz süße Wendung. Sephiroth gibt sich also schon zu Anfang ziemlich große Mühe, Ryn zu beindrucken. Vielleicht unbewusst aber die Beschreibung dazu, das er nicht nochmal hintergangen werden wollte, passte hier ganz gut hin.
Außerdem fand ich es witzig mir vorzustellen, wie sich die vier den Pferden ,,annähern". So eine ähnliche Geschichte (also mit den Pferden) habe ich auch angefangen zu schreiben aber das ist die einzige, die ich nie wirklich weiter geschrieben habe.

Nach dem, was ich so gelesen habe, scheint sich Squall wohl auch für die junge Dame zu interessieren. Natürlich kann ich auch falsch liegen, aber Sephiroth hat seine Beobachtung gerade in den falschen Hals bekommen....ohjee ob das nicht zu Sanktionen führt? Ich bleibe weiterhin gespannt :D

lg, das Hoffnunglicht :P
19.04.2019 | 09:46 Uhr
Guten Morgen :D

sry, das ich mich gestern nicht mehr gemeldet habe aber ich habe deine Geschichte gelesen.
So so der Dimensionsdrache oder ,,Dimensionsfresser", :P ist also dafür verantwortlich das sich Squall, Noctis, Cloud und Sephiroth in der realen Welt befinden ? Eigentlich die einzig logische Erlärung und ich frage mich gerade, wieso ich nicht selbst mal auf so eine Idee gekommen bin. Meine Fantasie ist zwar komplex und weitreichend aber das kam mir noch nicht in den Sinn :D
Sie können sich wirklich glücklich schätzen, das sie Noctis bei sich haben. Ohne ihn wären sie bestimmt voll aufgeschmissen. Ob sie sich als Farmarbeiter beweisen steht in den Sternen aber ich freue mich schon darauf das zu lesen, obwohl ich das mit Cloud, Sephiroth und der Bundeswehr nicht mehr aus dem Kopf bekomme xD

Dein Char scheint ziemlich neugierig, freundlich und offen zu sein. Das gefällt mir wirklich sehr gut. So in etwa würde ich auch reagieren, wenn eines meiner Lieblingsspiele hängt. Gerade FF XIV .....Himmel,...wenn meine Charaktere aus dem Spiel....in unsere Welt.....ach du meine Güte.... :O Das wäre witzig und beängstigend zugleich :D
Du hast ja schon erwähnt, wie du so zu Fehlern stehst. Und ich habe dir gesagt das ich da nicht so drauf achte, weil wir alle Fehler machen und bisher gibt es auch nichts zu beanstanden. Wirklich nicht.
ABER....ich würde immer einen Absatz für den sprechenden machen. Also heißt, wenn Noctis etwas sagt, bekommt er einen eigenen Absatz. Ebenso Cloud und der Rest. Ließt sich dann einfach besser wenn man weiß, das die folgenden Absätze von unterschiedlichen Personen gesagt werden. Aber letzendlich wusste ich ja, wer was sagt. Ich packe sie dafür immer in eigene Absätze und schmücke das ganze dann etwas aus.

Deine Geschichte gefällt mir bisher ganz gut und ich werde sie weiterhin verfolgen und mein Kommentar dazu schreiben :DDD
Noctis als Bauer.....xD hahahahaha ich schmeiß mich weg :D was für eine Idee :D

Frohe Ostern und entspannte Feiertage wünsche ich dir :)
Ganz liebe Grüßchen, das Hoffnungslicht :D

Antwort von Akascha1985 am 19.04.2019 | 11:48 Uhr
Hey, macht nichts wenn du gestern nicht mehr geantwortet hast :) Und es freut mich, dass dir meine Geschichte bisher gut gefällt. Ich musste ehrlicherweise lange überlegen wer dafür verantwortlich ist, das die vier in der Welt der Menschen sind und Danke für die ausführliche Review :) Mit den Absätzen kann ich ja noch überlegen, wenn die Personen sprechen und das habe ich ja gelesen wie du das machst und ausschmückst :)

Bis mir dann der Gegner in Dissidia NT eingefallen ist der doch diesen Drachen/diesen "Dimensionsfresser" hat, ich war das Garland oder Exdeath? Zack, der 'Verantwortliche' war da. Ich bekomme das mit Cloud und Sephiroth beim Bund aber auch nicht mehr aus dem Kopf. Die bildliche Vorstellung davon wie sie die armen Soldaten triezen/jagen vor allem Sephiroth mit seiner Arroganz und Ignoranz. Einfach genial

Ich wünsche dir auch schöne Festtage zu Ostern :D

Und auch ganz viele liebe Grüße ^^
 Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast