Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast 
Reviews 1 bis 8 (von 8 insgesamt):
26.07.2020 | 22:45 Uhr
Guten Abend.
Ach herje, was hast du denn für einen tollen Schreibstil?? Da kann unser eins ja einpacken.... Tolle und sehr lebendige Dialoge. Deine Beschreibungen, besonders die am Anfang ist wirklich sehr gut gelungen. Und Good Omens ist tatsächlich von DEM Terry Pratchett?? Ich fürchte, dann muss ich mal doch etwas von diesem Herren lesen. :)
Ich muss mich in diese Serie noch etwas reinfrimeln, deswegen bin ich noch nicht so firm mit den Namen. Den Dämon habe ich gecheckt, aber der Engel, da lese ich bei dir in der Geschichte eine etwas andere Version. Ist das eine Abkürzung? Der heißt doch Erzi so und so....
Aber wie dem auch sei, eine super Geschichte. Wirklich toll geschrieben.
Liebe Grüße.

Antwort von John-Winston-L am 27.07.2020 | 18:57 Uhr
*Verlegen guckt*
Was soll ich dazu sagen, vielleicht, vielen Dank für dein Lob! Aber einpacken braucht hier keiner.
Und mir hat es dieser Schreibstil sehr angetan, ja, von eben Diesem einen Terry Pratchett und Neil Gaiman. (Und ich hab mich gefragt, warum ich dieses Buch nicht schon viel früher gelesen habe! Ich werde aber jetzt auch etwas mehr von ihm lesen.)
Der Name 'Aziraphale' hab ich aus dem englischen übernommen, irgendwie konnte ich mich mit dem deutschen Erziraphael nicht anfreunden. Das ist auch in allen anderen Geschichten bei mir so. ;)

Nochmals vielen lieben Dank für das Lob und diesem Kommentar, ich hab mich sehr darüber gefreut!
Lucy
14.02.2020 | 20:38 Uhr
Wow, wirklich toll geschrieben, ich mochte das Gespräch sehr und bin begeistert von deinem Schreibstil :). Wenn ich Zeit habe, werde ich auf jeden Fall mal in deine anderen Storys rein schauen :). Lg

Antwort von John-Winston-L am 14.02.2020 | 23:23 Uhr
Ohh man, was soll ich jetzt schreiben... Danke erstmal für dein Lob!
Das hier war ja die allererste (soweit ich weiß) Story zu Good Omens und damit hat das alles hier erst angefangen und sich inzwischen ganz schön gemacht.
Das Buch und vor allem der Schreibstil aus dem Buch hat mich so fasziniert. Irgendwie anders und irgendwie passt der zu mir. Aber ans Original komm ich lang nicht heran!
Ich würde mich wahnsinnig freuen, wenn du meine anderen Stories noch lesen würdest und vor allem, wenn sie dir auch noch gefallen ;) da gibt es auch noch eine kleine AVL - Geschichte, die ist aber nicht ganz so schlimm.
Jedenfalls habe ich mich sehr über dieses Review gefreut und bedanke mich auch.

Eine schönes Wochenende wünsche ich dir noch und noch eine kleine Rose für Nanny Ashtoreth!
Einen lieben Gruß
Lucy
29.08.2019 | 09:16 Uhr
Hi ^^~
Deine Kurzgeschichte ist wirklich schön geschrieben und passt wunderbar zum Buch, als auch zur Serie :)
Mach weiter so ^^~

Liebe Grüße,

Loxiva

Antwort von John-Winston-L am 29.08.2019 | 12:06 Uhr
Hallo und vielen Dank für deinen lieben Kommentar!
Das Buch hab ich gewissermaßen verschlungen, es ist wunderbar anders geschrieben und als ich diesen OS gepostet habe gab es nur die Trailer zur Serie, die mich aber schon auch begeistert haben. Das hier war der allererste Versuch das alles einzufangen und ich freue mich immer wieder wenn es doch geklappt hat. ;)
...und Dank auch fürs Sternchen!
Ganz liebe Grüße
Lucy
18.06.2019 | 15:10 Uhr
Huhu!
Dein OS gefällt mir wirklich sehr. Sie hat mich berührt und mich dazu gebracht, mir Gedanken zu machen. Also bitte mach weiter so!
Liebe Grüße
ILoveKingT

Antwort von John-Winston-L am 18.06.2019 | 19:15 Uhr
Yep... Mach ich! Ich kann nicht anders. ;)
Hallo!

Und mich freud's, wenn es gefällt. Und auch wenn es einem ein wenig zu Nachdenken bringt... Die Buße...?
Die ersten beiden Stories waren "noch" OSs, jetzt hab ich eine etwas längere Geschichte angefangen.
Auf jeden Fall bleib ich bei Good Omens und den Beiden und nicht nur den Beiden!
Ganz liebe Grüße
Lucy ;)
14.06.2019 | 12:26 Uhr
Hach nein, wie süß, die beiden ...
Diese kleine Szene hat mir unheimlich gut gefallen - sehr schnuckelig und stimmig.
Tatsächlich hätte ich noch ein-zwei Verbesserungsvorschläge: du hast mehrfach kurz hintereinander "brummen" geschrieben, und zwar für beide Figuren. Da eventuell alternative Begriffe nutzen?
"Wohlig brummend, fast schon wie ein Kätzchen ..." - wie wäre es an dieser Stelle mit "vibrierend" statt brummend?

Hihi - dein Schlusssatz ist genial ("Wie sich die weitere Unterhaltung ..."), passt super zu Pratchetts Schreibstil.
(und noch ein winziger Hinweis: Terry heißt der eine Autor, Neil der andere)
Ich werde mich dann nachher noch deinen weiteren Geschichtchen widmen. Habt ihr schon eine eigene Good Omens-Kategorie beantragt? Denn da scheinen sich ja einige in Sonstige TV-Serien zu tummeln.
LG Deety

Antwort von John-Winston-L am 14.06.2019 | 14:38 Uhr
Man sollte keiner Seite im Netz trauen... Oder es besser prüfen... ;) (wenn man das einfach so raus kopiert)
Danke für den Hinweis auf den "unverzeilichen" Mistake bei den Autoren, ich habs schon richtig gestellt!
Das brummen werde ich berücksichtigen... Aber... Wenn ich's über meine "Kätzchen" herleite bliebe mir nur brummen... Meine machen das. :D
Irgendwie passt mir dieser Schreibstil, leicht verdreht und auf keinen Fall geht der einen direkten Weg. Es freut mich, wenn dir diese meine erste Anekdote über diese Beiden Ungleichen Freunde gefallen hat und ich werde mich bemühen dieser fantastischen Schreibe halbwegs oder annähernd gerecht zu werden.
Viel Spaß noch mit den anderen Stories. Eine Kategorie hab ich beantragt... Dauert vielleicht noch.
Dank für'n Kommi!
Lucy
02.05.2019 | 20:52 Uhr
Hihi, nettes kleines Geschichtchen, sehr stimmungsvoll und es gibt die Atmosphäre des Buches und der Serien Trailer sehr gut wieder.
Auch was die Bezihung von Crowley und Azi betrifft.
Gefällt mir sehr gut und ich bin gesapnnt und hoffnungsvoll, das es da von dir noch mehr zu lesen gibt :D

Gosh ich mag die beiden Charas einafch so gern und ihre Art... und auch der Schreibstil ist etwas ganz besonderes, und den triffst du ebenfalls ziemlich gut.
Es wirkt fast wie eine riginal Scene ^^

nawww ... geh einafch weiter schreiben ... und ich geh mein Kopfkino beruhigen ...

lg Xaka

Antwort von John-Winston-L am 05.05.2019 | 11:28 Uhr
Ja... Nach dem Buch war auch ich sehr begeistert davon, das kann ich nur empfehlen.
Der Schreibstil kommt mir irgendwie sehr gelegen, etwas verwirrend aber dann doch wieder gut zu lesen.
Freud mich, dass es dir so gut gefallen hat und mit einiger Sicherheit kommt da mehr. Die Beiden sind so gegensätzlich, dass sie schon fast wieder gleich sind und das fasziniert mich einfach. Ich bin gespannt auf die Umsetzung in der Serie!

Schönen Rest-Sonntag noch und zeig deinem Laptop, wer hier der Master(!) ist. ;)
Lucy
22.04.2019 | 07:44 Uhr
Ich kenne zwar das Buch nicht, nur die Trailer von Good Omens aber ich kenne die Schreibweise von Gaiman und Pratchett und kann in den Trailern erkennen, dass sie wohl sehr werkgetreu arbeiten. Jaja, die beiden ... ein Schelm wer Böses bei ihnen denkt - aber das kann vor allem Gaiman sehr gut ;) - andeuten und offen lassen. Auf jeden Fall niedliches Geplänkel zum Grinsen!

LG
Arielen

Antwort von John-Winston-L am 22.04.2019 | 12:32 Uhr
Was mir wirklich sehr gut gefällt... Und mir so gelegen kommt, dieses Andeuten und dann dem Leser alles weitere überlassen.
Mit dieser Art zu schreiben kann ich mich sehr gut anfreunden. Vielleicht kommt da noch etwas mehr, wenn ich auch die komplette Serie gesehen habe und in der Verbindung mit dem Buch.

Vielen Dank für deinen Kommentar, ich habe mich sehr darüber gefreut!
Lucy
...Und einen schönen Feiertag noch! ;)
18.04.2019 | 14:46 Uhr
Ähm huhu meine Liebe,
dies hier soll noch kein Review sein, weil ich gerade beschlossen habe, es erst Ende Mai (?) bzw Anfang Juni zu lesen. Erst dann kann ich deine Story sicherlich zu schätzen wissen. Ich muss gestehen, dass ich das Buch halb angefangen noch immer auf meinem Nachttisch liegen habe, jedoch irgendwie nicht weiterlesen will. Aber umso mehr freue ich mich auf die Serie.
Winke winke und bis bald.
LG Berta

Antwort von John-Winston-L am 18.04.2019 | 19:42 Uhr
Tztz... :D
Ich finde das Buch ist herrlich geschrieben und an einigen Stellen hab ich es einfach weggelegt und nur noch gelacht! Im Augenblick lese ich es... Wieder!
(Es ist jetzt sogar noch besser, wenn man die Gesichter der Charas vor Augen hat!)
Vielleicht hab bis dahin noch ein oder zwei Stories dazu mehr... Oder auch nicht. ;)
Trotzdem danke fürs 'Nicht'-Review. :D
 Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast