Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast 
Autor: LadyLuckshot
Reviews 1 bis 18 (von 18 insgesamt):
03.08.2020 | 15:49 Uhr
Ich habe deine Geschichte innerhalb einer Nacht komplett durchgelesen und war extrem gefesselt.
Du hast sehr gut beschrieben wie die Seeds ticken und die Charaktere sind allesamt nachvollziehbar und greifbar.
Ich finde auch toll das es in deiner Story thematisiert ist wie schwer es ist nicht alles schwarz und weis zu sehen, genau so wie es eben auch das Spiel selbst beschreibt.
Alles in allem eine der besten Fanfics die ich bissher gelesen habe und bis auf zwei kleinigkeiten für mich perfekt.
Kleinigkeit nr. 1: Es haben sich ein paar Tipp - und Rechtschreibfehler eingeschlichen (was aber nivht besonders stört)
Kleinigkeit nr. 2: Für mich hast du John ein wenig zu sehr als Arschloch hingestellt, ist aber eher eine persönlivhe Meinung ;)

Alles in allem ist das jedenfalls eine der besten fanfics die ich bissher gelesen habe, vor allem weil Jacob mein Favorit in der ganzen Story ist und du hast mich inspiriert auch selbst mal wieder Hand an dieses Franchise anzulegen und zu schreiben :D

Mach weiter so und liebe Grüße ^w^

Antwort von LadyLuckshot am 03.08.2020 | 16:36 Uhr
Es freut mich sehr, dass meine Geschichte dich zum binge-reading angeregt hat! Ich hoffe nur, dass dein Schlafrhythmus darunter nicht gelitten hat :)

Rechtschreibung ist nicht meine Stärke, mir entgehen leider sehr viele Fehler, egal wie häufig ich Probe lese. Das tut mir sehr leid. Zu der Sache mit John – mir wurde so etwas Ähnliches bereits gesagt. Ich kann verstehen, dass er in der „Narben-Szene“ falsch reagiert hat und wenn ich etwas ändern würde, dann diesen Part. Ansonsten finde ich, dass er für den Rest der Geschichte gut getroffen ist.

Eine der Besten? Das ist ein riesiges Kompliment, vielen, vielen lieben Dank! Wenn du die Zeit dazu findest im FC5 Bereich etwas zu schreiben, schick mir gerne eine PM. Ich bin nicht mehr so aktiv auf dieser Website, würde aber durchaus reinschauen. Vielen Dank für deinen Review, es ist super zu so einem lieben Kommentar nach der Arbeit nach Hause zu kommen.

Liebe Grüße,
Lady
26.03.2020 | 17:50 Uhr
Huhu :) zum 14.Kapitel

Da war das Ende doch schneller da als ich persönlich erwartet habe. Ich könnte bei deinem Schreibstil sicher noch 100 Kapitel lesen können. :) Deine FanFiktion ist mit eine der Besten in der Far Cry Sparte und wenn ich könnte, würde ich immer wieder auf „Empfehlen“ klicken!
Dein Schreibstil hat sich in jedem Kapitel gesteigert und macht einfach Lust auf mehr. ;)

Bleib auf alle Fälle dran, denn meiner Meinung nach hast du echt Talent!!

Ich kann mich in Iris‘s Gefühle sehr gut hineinversetzen. Im Zwiespalt zwischen Trauer und Hoffnung. Sie fühlt sich allein obwohl sie nicht allein ist. Jacob versucht für sie da zu sein und gibt sich ja auch sichtlich Mühe sie zu unterstützen. Ihr fehlt allerdings eben diese Bestätigung, dass es wirklich Liebe ist. Als Tagträumerin habe ich meine Bestätigung an der Stelle rauslesen können , als er sie auf seine Brust zog und sie seinen Herzschlag hören konnte.

Spannend wäre auch zu wissen, wer jetzt die andere Person in dem Bunker von Joseph ist. Ich kann es mir ja fast denken :) und falls er es wirklich ist , denke ich auch das Jacob es weiß!

Falls du irgendwann mal eine Fortsetzung planst, bin ich auf alle Fälle dabei :)

Viele liebe Grüße, bleib gesund und vor allem
DANKE für deine Mühe bei dieser tollen FanFiktion!!!

Silke345

Antwort von LadyLuckshot am 28.03.2020 | 12:16 Uhr
Hey!

Es tut mir leid, dass ich es so früh geendet habe – aber das war von Anfang an das Ende, welches ich im Kopf geplant habe und ich wollte es nicht künstlich in die Länge ziehen. Ich danke dir so sehr für die super lieben Rückmeldungen und Komplimente! Es ist wunderbar zu lesen, dass einer anderen Person das gefällt, was man selbst fabriziert hat. Vor allem so lieb wie du es ausdrückst. Danke, danke für die Bestätigung!

Ich denke ich habe gut angespielt, wer die Person im Bunker ist aber ich denke nicht, dass ich dazu kommen werde eine Fortsetzung zu schreiben. Wenn überhaupt würde es eine Kurzgeschichte werden, die alles zu Ende spinnen würde.

Vielen Dank für den Review, bleib du auch gesund!
Lady
24.03.2020 | 14:37 Uhr
Na du :)
Da ist man mal ein paar Tage nicht online und da ballerst du mich gleich mit 2 Kapiteln zu. Ich kann die ja garnicht sagen wie sehr ich mich gefreut habe. Was den Inhalt angeht hast du mich sehr Überrascht, im positiven Sinn :) Mit der "Zärtlichkeit" von Jacob hab ich ja nicht gerechnet. Ich hätte erwartet das er sich wirklich lächerlich darüber macht, was die Gefühle von Iris betrifft. Aber es ist mal schön eine andere Seite von ihm zu sehen. Ich denke schon auch das Jacob Gefühle hat, evtl. auch für Iris (es muss ja nicht gleich Liebe sein) aber es sich selber einzugestehen oder sie gar offenzulegen fällt ihm sehr schwer oder er erachtet sie als komplett unnötig. Und wieso habe ich das Gefühl das es nicht mehr lange bis zum Ende dauert ? Liegt das daran das dir Bomben schon gefallen sind ? Bitte sag mir das ich falsch liege :/ Mit Damians Entscheidung habe ich auch nicht gerechnet...naja hätte er ihm erschossen hätte er wahrscheinlich Iris Herz mal so kurz aus der Brust gerissen. Und man ey.. ich war ja so enttäuscht das es keine Umarmung gab von Iris :( zumindest so " hey, bist wieder zusammengeflickt. Bin froh das du noch atmest" :D wann bekommt er denn eine Umarmung ;) die hätte er ja schon verdient der große Jacob. Ich hätte ihn erstmal durchgeknuddelt :D

Und nachwievor schreibst du einfach super. Ich hab mir schon sehr sehr viele Farcry Fanfics durchgelesen, und für mich kann dir einfach niemand das Wasser reichen. Ich rede jetzt nicht vom Inhalt der Geschichte sondern wie du das alles schön Umschreibst. Viele meinen immer man muss alles und jedes bescheiben und erklären. Ein ewig langen Text darüber zu schreiben warum der See so schön Blau glitzert.(blödes Beispiel) Ich finde da zieht man das alles so unnötig in die Länge und es wird sehr langweilig. Manchmal muss man es auch einfach auf den Punkt bringen (Aber das ist meine bescheidene Ansicht)Und das feier ich abnormal bei dir. Du scheinst zu wissen wann man die Dinge auf den Punkt bringen muss, und wann man die Zeit hat auf andere Dinge zu achten.
Okay ich bin fertig :D

Freue mich schon auf ein neues....hoffentlich mit einer süße Umarmung hehe

Liebe Grüße, und fühl dich geknuddelt...mit 2 Meter Abstand ☝ :)

Alice

Antwort von LadyLuckshot am 24.03.2020 | 21:00 Uhr
Hey!

Ahh so viel Lob auf einmal, da weiß ich doch gar nicht, wie ich damit mit umgehen soll! Deine lieben Worte bedeuten mir wirklich viel – es hilft immer Reviews bei Geschichten zu erhalten. Das motiviert ungemein. Leider kann ich dir nicht sagen, dass du falsch liegst; von meiner Planung her, wird das nächste Kapitel das letzte sein.
Ich weiß es ist früh und ich hätte noch so viel mehr schreiben können, aber wie du so schön in deinem zweiten Absatz sagst; ich mag es nicht gerne Dinge „unnötig in die Länge zu ziehen“. Und mein Ende war von Anfang an so geplant, wie es jetzt kommen wird. Ich hoffe so sehr, dass ich dich und all die anderen Leser mit dem Ende nicht enttäuschen werde!

Noch mal vielen lieben dank für die netten Worte.
Liebe Grüße - Lady
22.03.2020 | 23:57 Uhr
Das nenne ich mal ein gelungenes Wort zum Sonntag!! :)

Ich bin mehr als geflashed, meine Erwartungen wurden einfach übertroffen.
Vielen Dank für dieses tolle Kapitel! :)

Ich weiß ehrlich gesagt gar nicht wo ich anfangen soll... . Damien‘s Reaktion hatte ich mir ähnlich erhofft/gewünscht. Selbst nicht mehr wissend was jetzt richtig und was falsch ist. Die Zeit die er sich für sich selbst nehmen will ist absolut verständlich. Mir ist er jetzt sogar etwas sympathischer geworden. :)

Ebenfalls freut es mich, dass man Jacob wieder zusammen geflickt hat. Danach diese Spannung bei ihrem Gespräch, in der ich mich sehr gut hineinversetzen konnte. Seine Reaktion ist distanziert aber dennoch so nah.

Das Ende mit dem Bombenfall kam für mich überraschend. Ich hätte nicht damit gerechnet, dass die Zeit dafür schon ran war aber selbst da war die Stimmung einfach da.

Mich als Leserin hast du definitiv abgeholt und ich bin weiterhin gespannt auf den weiteren Verlauf deiner Geschichte! :)

Liebe Grüße und seinen positiven Start in die neue Woche! :)

Silke345

Antwort von LadyLuckshot am 23.03.2020 | 06:52 Uhr
Ich hatte solche Probleme damit Damian langsam in die 'richtige' Richtung zu bewegen, ohne das es wirkte, als hätte er einen plötzlichen Sinneswandel ohne vorherige Entwicklung.
Zu hören, dass seine Entscheidungen verständlich sind, lässt mir einen Stein vom Herzen fallen. Das war mein Ziel!
Ich denke es wurde langsam Zeit, dass die Bomben fallen. Es ist immerhin das Ziel, auf welches Iris die ganze Zeit hinarbeitet hat. Ich wollte nicht mehr allzu lange warten.
Ich hoffe sehr, dass dir das nächste Kapitel ebenfalls zusagen wird!

Liebe Grüße - Lady
22.03.2020 | 23:05 Uhr
ToT

<3 <3 <3 <3 <3 <3 <3 <3 <3
Oii!!

Was ein Kapitel! Heilige...
Ich muss aber zugeben, ich hatte mir schon gedacht, dass Jacob nicht sofort mit der Sprache rausrücken wird. Sicher, er ist geschwächt und so! ;)

Das Damien sich nun auch so für diesen Weg erst einmal entschieden hat, finde ich super, er braucht halt auch erst einmal Zeit... Zeit, die er vermutlich kaum noch hat... Ufff... Action pur ubd Drama baby!!! :D

Ich liebe das Kapitel!
Ein paar kleine Fehlerchen haben sich zwar eingeschlichen, aber die kann man gut überlesen... Also behalte ich sie, es sei denn du willst sie! ;)

Du hast mir den Abend gerettet! Danke! Und ich freue mich total auf das nächste Kapi. Bin schon gespannt... Auf deine Nachricht, werde ich morgen antworten, bin gerade noch so übelst aufgewühlt und geflashed!

LG
V

Antwort von LadyLuckshot am 23.03.2020 | 06:48 Uhr
Ich bin nicht so gut in actionreichen Szenen, daher ist es ein riesiges Kompliment, dass es dir so gut gefällt!
Ich kann mir allgemein nicht vorstellen, dass Jacob sehr offen mit seinen Gefühlen ist - wenn sie denn überhaupt schon existieren.
Für Fehlerkorrekturen bin ich immer offen. Gestern Abend war ich leider zu müde, um noch einmal Korrektur zu lesen. Das würde ich dann heute Nachmittag nachholen.

Liebe Grüße - Lady
22.03.2020 | 16:01 Uhr
<3 yeeeaaahh ich glaube darauf haben wir alle sooo sehr gewartet und jetzt ist es soweiiitt...ich frag mich ja ob das Jacob mitbekommen hat so am verbluten :D aber das erfahren wir ja im nächsten Kapitel, und ich bin jetzt schon ungeduldig und kann es kaum abwarten. Ich hatte so in den letzten Kapitel das Gefühl das Iris selber noch nicht so richtig wusste ob sie Gefühle für Jacob hat. Ich kann mir auch gerade kein Bild machen wie Jacob darauf reagiert wenn der gute Bub wieder gesund ist. Ob er Iris ablehnt oder ob er seine Gefühl ebenfalls offenbart, was ich mit eher weniger Vorstellen kann aber wie gesagt, ich hab kein Plan. Du machst das wirklich super und man möchte immer mehr davon lesen, du kitzelst so richtig die Nerven.
Danke dafür :)

Liebe Grüße und bleib Gesund
Julia

Antwort von LadyLuckshot am 22.03.2020 | 16:33 Uhr
Ich schreibe schon fleißig am nächsten Kapitel und hoffe, dass du nicht so lange auf Jacobs Reaktion warten musst. Ich möchte dieses Mal nicht so lange brauchen wie die ganzen letzten Male.
Ich denke auch, dass Iris Geständnis eine kleine Kurzschlussreaktion war aber vielleicht brauchte sie einfach diese Extremsituation, damit sie sich endlich entscheiden konnte.
Ahh, danke für das liebe Kompliment. Ich freue mich, dass ich an deinen Nerven kitzeln kann. Hoffentlich schaffe ich das auch noch mit meinen nächsten Kapiteln.

Liebe Grüße, bleib du auch Gesund - Lady
21.03.2020 | 20:04 Uhr
Huhu :)
Mein Herz machte einen Hüpfer als ich gesehen habe, dass ein neues Kapitel online ist und das Ende macht einfach Lust auf mehr :D

Ich liebe es wie sich die Beziehung zwischen den Beiden entwickelt, bzw. sich entwickelt hat und hoffe das Jacob trotz seines bedrohlichen Zustandes etwas von ihren drei Worten mitbekommen hat. Ich hoffe das er es schafft, sonst Dreh ich am Rad :D

Gespannt bin ich vor allem jetzt auf Damien‘s Reaktion, welcher für mich jetzt zwar da war aber eher nur nebensächlich...

Für mich war dieses Kapitel nach einer Woche in Doppelschicht ein echter Lichtblick.

Bleib gesund und liebe Grüße <3

Antwort von LadyLuckshot am 22.03.2020 | 11:11 Uhr
Hey!

Ich habe mich so gefreut, dieses Ende schreiben zu können und es gefällt mir sehr, dass es scheinbar gut ankommt.
Ich hoffe, dass du beim nächsten Kapitel nicht "am Rad drehen" musst, aber versprechen kann ich natürlich nichts.
Lass dich von der Arbeit nicht unterkriegen und bleib ebenfalls gesund.

Liebe Grüße, Lady
21.03.2020 | 11:24 Uhr
Waahahahahha!
Endlich ein neues Kapitel!!!! Danke!!! <3 <3 <3 <3 <3

Uff schwere Kost... Und sie haben immer noch nicht mit einander gesprochen... Tz tz tz. Aber coole Aktion. Ich wäre auch abgehauen, um zum Ort des Geschehens zu kommen. Lol

Ja, war klar das Jacob so reagiert, Soldat eben und wenn Befehle missachtet werden, zumal es ja um die Liebe seines Lebens geht, ja ist Iris, auch wenn er es nicht zugeben will...

Und dann Damian... Gosh, ich hab eher das Gefühl, dass die Resistance ihm den Kopf verdreht haben...

Ich war beim letzten Satz so: YAAAAAAAAS!!! Sie liebt ihn!!! Ha!!!

Wenn Damian jetzt abdrückt, ich glaube Iris würde brechen, aber richtig... Und ich fürchte sie würde den Freitod wählen, bei ihrer derzeitigen Gefühlslage und Achterbahn der Emotionen.... ToT


Also die Quarantäne oder eher Ausgangssperre hat echt was Gutes, man chillt zu Hause, ich hab zwar Homeoffice aber hey, man hat jetzt wesentlich mehr Zeit für den anderen Kram, wie schreiben, zocken, Yoga, aufräumen etc. Wie ist es bei dir?

Achja, falls Fehler drin waren, hab ich sie gekonnt überlesen, ich bin gerade einfach nur so gehyped wegen des neuen Kapitels!

Danke! ;*

LG
V

Antwort von LadyLuckshot am 21.03.2020 | 18:10 Uhr
Ahh so viel Freude! Wie schön, dass ich zumindest eine Person mit einem Upload so Glücklich machen kann.
Ob Jacob Iris schon als "Liebe seines Lebens" sieht weiß ich jetzt nicht aber wichtig ist sie ihm alle mal - und was sie fühlt ist ja jetzt auch offensichtlich :D
Ich denke beide Geschwister wurden irgendwie manipuliert und beide sind zu stur nachzugeben aber wie es jetzt weiter geht? Wer weiß.
Ich hoffe du kannst noch bis zum nächsten Kapitel darauf warten, es zu erfahren!

Ich muss leider nach wie vor zur Arbeit, allerdings denke ich, dass auch bei meiner Arbeitsstelle bald die Türen geschlossen bleiben.
Homeoffice klingt da schon ziemlich verlockend! Ich hoffe, dass du gesund bleibst!

Liebe Grüße - Lady
13.03.2020 | 07:15 Uhr
Hey,
bin gerade über dein FF gestoßen und ich muss sagen endlich mal ne gute Geschichte zu lesen. Bei vielen anderen Geschichten muss ich mich immer Fremdschämen was den OC angeht. Sprich die sind meistens immer besonders Hübsch, besondere Fähigkeiten,sind einfach die geilsten. Aber ich hab mich jetzt schon in Iris verliebt. Auch Jacob stellt du sehr authentische dar.
Machst du echt gut hoffentlich darf ich noch viel von dir lesen :)
LG
Alice

Antwort von LadyLuckshot am 13.03.2020 | 18:25 Uhr
Es freut mich so sehr, dass dir Iris gefällt!
Häufig habe ich das Gefühl, dass sie zu "langweilig" wäre, allerdings habe ich das gleiche Problem wie du. Viele OC sind einfach zu "perfekt".
Ich probiere bald das nächste Kapitel zu posten, hoffentlich hast du daran auch noch spaß.

LG, Lady
12.03.2020 | 19:46 Uhr
Tolles Kapitel, ist auch immer spannend zu lesen.
Ich find es supi wie sich die Beziehung zwischen den beiden entwickelt.
Freu mich schon auf ein neues.

Liebe Grüße
Julia

Antwort von LadyLuckshot am 13.03.2020 | 18:23 Uhr
Vielen lieben dank für den Review!
Ich probiere die Beziehung nicht zu schnell weiterzuentwickeln aber ich hoffe das nächste Kapitel kommt bald!

LG, Lady
09.02.2020 | 14:33 Uhr
Hey! :3

Ich bin zwar schon etwas länger dabei, deine Geschichte zu verfolgen, hatte aber irgendwie nie so richtig die Muse, ein ordentliches Review zu verwassen. Tut mir an dieser Stelle wirklich Leid.

Aber jetzt endlich, an einem Sonntag nach diesem wirklich tollen Kapitel, dachte ich mir, hey, jetzt ist die Gelegenheit gut.

Also erst mal ein großes Lob an dich, wie grundsätzlich die Geschichte aufgebaut ist. Ich muss mich zudem meinen Vorreviewern anschließen, dass ich den Einbau deines OCs Iris als Schwester des Deputys super finde und auch aus welchem Grund sie da ist, wo sie ist! ;]

Ich muss auch sagen mir gefällt, wie du die Charaktere beschrwibst, wie sie sich verhalten etc. ist alles sehr nah oder auch auf den Punkt gebracht. Klar, man kann nie zu 100% sagen und schreiben, wie sich jetzt zB die Seeds verhalten. Man bekommt durch das Game und auch das Buch (kann ich dir übrigens echt empfehlen, halt so als zusätzliche Informationsquelle vor allem für John) zwar ein wenig was mit, aber so viel nun auch wieder nicht. Deswegen finde ich es erst recht spannend, was du aus der Zeit der Seeds machst, wenn sie mal nicht (Achtung! Gameinhalte! :D) nicht in den Zwischensequenzen mit dem Deputy oder ähnlichem befinden.

Ich bin auch so verdammt froh, dass sich mal jemand Jacob annimmt, da ich finde, dass er irgendwie immer viel zu kurz kommt... :/ ich zocke im Moment und habe bereits Faith (die ich im Übrigen so gar nicht mag, weder Rachel, noch Lana oder die anderen...) und zu meinem Leidwesen auch schon John umgebracht... Gosh, ich sags dir, das ist eine Qual, weil man, zumindest in meinem Fall, die Seed-Brüder mag, auch wenn sie diese Dinge tun, die sie tun... Sfz sie sind halt doch verdammt interessant und wenn man ihre Vergangenheiten weiß auch sehr tragische Charaktere...
Wie gesagt, es fällt mir nun sehr schwer im Game weiter zu machen, weil Jacob jetzt "dran" ist. Vielleicht könnte man Ubisoft mal klar machen mit Unterschriften, sie sollen ein Reboot machen, halt mit der Prémisse, dass man sich dem Kult anschließen kann oder andere Entscheidungen... Oj ! Ein Telltale-FarCry wäre awesome, falls es dir was sagt.. Also die Telltale Games, meine ich! ;D

Okay okay, zurück zum eigentlichen Thema, sorry für mein Ausschweifen, aber ich hab das Gefühl einen Autoren hier zu haben mit dem man sich über solche Gedanken austauschen könnte...

Und wieder vom eigentlichen Thema abgekommen lol...

Also wie gesagt ich finde es wirklich toll, wie sich alles gerade so in deiner Geschichte entwickelt! Und dieses Knistern was zwischen Iris und Jacob nun ist, da kann Jacob jetzt machen was er will, da sieht sogar ein Blinder mit Krügstock, dass er sie mehr mag, mehr schätzt als er zugeben will... Hur hur hur.

Ja, John... Du kleiner Psycho... Ich bin mir allerdings nicht ganz sicher, ob er wirklich so über seinen Bruder denkt...oder spricht... Tatsächlich lieben sich die Seeds gegenseitig, auch wenn John und Faith furchtbar Angst vor Joseph haben, Jacob weniger lol.

Ich finde auch die kleine Entwicklung von Hero und Iris toll, klar ist er in Jacobs Augen verzogen, aber dennoch ein treuer Begleiter.

Ich bin mal gespannt was jetzt passiert, was Jacob mit ihr besprechen will *hust*siefürsichbeanspruchwill*hust*

Auf jeden Fall freue ich micht auf das baldige und ersehnte nächste Kapitel!!!

LG
V

Antwort von LadyLuckshot am 09.02.2020 | 16:57 Uhr
Hallo!

Zunächst Einmal muss ich sagen, dass ich etwas erschlagen bin. Das ist ein langer Review. Danke, dass du dir die Zeit genommen hast, mir so viel zu schreiben. Mich stört es nicht, dass es so “lange” gedauert hat, bis du deine Muse gefunde hast. Trotzdem spornt mich jedes Review an.

Ich probiere die Charaktere Game-getreu zu schreiben und weiß das ich an vielen Stellen etwas zu schnell “Entwickle”. Ich kritisiere auch selbst einige Stellen in dieser Geschichte und weiß, dass ich einiges besser gestalten könnte aber im großen ganzen bin ich zufrieden.

Ich mochte Faith im spiel sehr. Auch John und Jacob haben es mir angetan. Wen ich nicht mochte war Joseph (sein eigenes Kind töten, weil Gott es einem gesagt hat? Oh please).Ich habe mich viel in die Geschichte der Charaktere eingelesen und habe mir sogar ein Buch gekauft. Farcry: Absolution. Habe es jedoch nach 3 Kapitel weggelegt, weil ich den Schreibstil nicht ertragen konnte. War es das Buch, das du meintest? Dann würde ich ihm vielleicht noch einmal eine Chance geben.

Ich hätte auch gerne die Entscheidung getroffen, dem Kult zu helfen. Nicht weil ich ihre Meinungen teile, viel mehr weil ich finde die Resistance war ein inkompetenter Haufen. Also eine Geschichte in Telltale-Art würde ich willkommen heißen!

Zu der Sache mit John - ich habe ihn im Spiel immer als sehr direkt wahrgenommen (mit ausnahme seiner Angst Joseph gegenüber). Ich denke nicht, dass er die Bemerkung mit den Narben ernst meinte, viel mehr als Stichelei Iris gegenüber.

Trotz allem noch einmal ein riesiges Dankeschön! Und ich tausche mich sehr gerne über solche "Gedanken" aus!

Liebe Grüße,
Lady
05.01.2020 | 00:14 Uhr
Hey du :)
bin vor ein paar Tagen auf die Geschichte gestoßen und ich mag sie ganz arg. Von allen Far cry Fanfics find ich deine am besten ( damit will ich mich nicht einschleimen :D ) Tolles Kapitel, mach weiter so!
Und ein gutes neues wünsch ich dir.
Liebe Grüße Julia

Antwort von LadyLuckshot am 05.01.2020 | 17:05 Uhr
Die Beste? Das ist aber ein sehr großes Lob. Würde ich jetzt so nicht unterschreiben aber ich bedanke mich herzlich!
Ich hoffe, dass dir die nächsten Kapitel ebenfalls noch gefallen werden. Dir auch noch ein schönes Neues!
02.01.2020 | 21:53 Uhr
Huhu :)
Deine Geschichte ist wirklich sehr sehr gut geschrieben.
Mich persönlich fesselt sie richtig und ich kann das nächste Kapitel kaum abwarten! :)

Bitte mach weiter so :)

Antwort von LadyLuckshot am 05.01.2020 | 17:04 Uhr
Vielen lieben dank! Ich gebe mir Mühe das nächste Kapitel möglichst bald online zu stellen und hoffe, dass dir die nächsten Kapitel auch noch gefallen! :)
17.12.2019 | 13:51 Uhr
Ich habe mich jetzt extra hier registriert um ein kommentar zu Schreiben :)

Deine Geschichte ist Wirklich Gut , richtig Lesenswert.
Selten ein FF gesehen das so Gut geschrieben ist ^-^
Mach weiter so *fiebere schon auf die Nächsten Kapitel*

Antwort von LadyLuckshot am 18.12.2019 | 21:55 Uhr
Extra für diese Geschichte? Vielen Dank, das freut mich sehr!
Die Reviews in diesem Fandom sind ohnehin schon sehr wenig, aber es freut mich trotzdem, dass du dich extra hierfür angemeldet hast.
Vielen lieben Dank! Ich hoffe, dass ich dich auch noch mit den nächsten Kapiteln zufriedenstellen kann!
14.09.2019 | 18:11 Uhr
Interessante Geschichte, bin auf mehr gespannt.^^

Hoffentlich geht es bald weiter.

Antwort von LadyLuckshot am 21.09.2019 | 11:11 Uhr
Vielen dank! Ich bin schon fleißig am Weiterschreiben.
Ein neues Kapitel ist bereits auf dem Weg.
31.08.2019 | 08:01 Uhr
Wow, ich bin beeindruckt. Eine sehr schöne Schreibweise. Ich kann richtig über die Worte fliegen. Sehr schöne Idee deinen OC so in die Story mit einzubeziehen. Ich freue mich auf viele weitere Kapitel.

Antwort von LadyLuckshot am 31.08.2019 | 19:29 Uhr
Vielen lieben dank für die Rückmeldung! Es ist schön, dass es dir leicht fällt, meinen Text zu lesen.
Ich hoffe dir nächsten Kapitel gefallen genauso.
20.08.2019 | 15:03 Uhr
Guten Tag,

Das geschriebene gefällt mir sehr gut. Es ist wirklich sehr schön!

Gruss Esiell

Antwort von LadyLuckshot am 20.08.2019 | 15:09 Uhr
Vielen Dank für die Rückmeldung!
Ich hoffe die nächsten Kapitel werden ebenfalls gefallen.
07.05.2019 | 21:04 Uhr
Hallo liebe xXDeathLadyXx,

an dieser Stelle möchte ich nun endlich mal die Gelegenheit nutzen dir eine kurze Rückmeldung zu deiner FF zu geben. Leider musste ich schon selber feststellen, dass sich die Resonanz hier etwas in Grenzen hält und man dadurch schon leicht die Motivation zum Schreiben verlieren kann.
Aber genug davon! Hier mein kurzes Feedback.

Die Idee deiner Geschichte ist sehr spannend und man kann daraus auf jeden Fall etwas cooles zaubern. Dein Schreibstil ist sehr angenehm und lässt sich sehr flüssig lesen. Das solltest du auf jeden Fall beibehalten.  Für deine Zitate am Anfang erhältst du von mir einen großen Pluspunkt. Ich bin schon gespannt wie deine Geschichte weiter geht und wie sich Iris Weg weiter entwickelt.

Liebe Grüße
Eiiskalt

Antwort von LadyLuckshot am 07.05.2019 | 21:25 Uhr
Hey Ho!

Danke für die Rückmeldung, nach einer langen Inaktiven Zeit auf dieser Website bin ich leider auch negativ überrascht, dass ich nicht mehr so viele Reviews erhalte wie zu meiner Blütezeit. Aber das ist schon in Ordnung.
Es freut mich jedenfalls, dass es dir gefällt – vor allem, dass die Zitate gefallen. Auch wenn ich nicht religiös bin, hat es doch Spaß gemacht sich mit diesen Zitaten auseinanderzusetzen.

Grüße,
Deathy
 Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast