Autor: Mit Liebe
Reviews 1 bis 25 (von 26 insgesamt):
16.07.2019 | 11:31 Uhr
zu Kapitel 19
Hey hey :)

Entschuldige, dass ich mich erst jetzt melde, allerdings war ich im Urlaub und ja, da gab es einfach wichtigere Dinge für mich wie Reviews zu schrieben. Dennoch möchte ich mir es nicht nehmen lassen, zu deinem letzten Kapitel in dieser FF ein paar Worte loszuwerden.

Zu allererst einmal habe ich einen kleinen Schock bekommen. Und das nur aufgrund des Titels für das Kapitel. Mein Kopf hat sich schon die schlimmsten Dinge ausgemalt und ich habe gehofft, dass nicht eine davon wahr wird. Falls es dich beruhigt: Nein, keiner dieser Gedanken ist eingetroffen.

Hailee hat die ganze Geschichte ihre Ruhe behalten, ihren Kopf eingeschaltet und war vielleicht etwas einfacher zu überzeugen wie ich gehofft hatte, aber alles in allem bin ich ziemlich glücklich, die FF gelesen haben zu dürfen.

Alles in allem ist es für mich ein gelungener Schluss. Und ja, er lässt Platz für etwas weiteres, macht kleine Hoffnungen auf mehr. (Ich würde mich freuen, nur so am Rande)

Da bleibt mir nur noch zu sagen: Danke, dass du die Geschichte mit uns geteilt hast und wir sie lesen durften (ich denke an der Stelle das königliche Wir zu nutzen ist auch einmal okay)

Greetings
Fey *drück*
14.07.2019 | 13:35 Uhr
zu Kapitel 19
Ich kann es kaum glauben, dass diese wundervolle Geschichte schon zu Ende ist.
Vielen Dank für die schönen Stunden, die Du bestimmt nicht nur mir hiermit beschert hast.
Ich hoffe Du verlierst nicht den Spaß am schreiben und freue mich, vielleicht schon bald, Deine nächste Geschichte zu lesen.
LG SweetAnna98
13.07.2019 | 18:22 Uhr
zu Kapitel 19
Waaas?!
Das war das letzte Kapitel?
Das kannst du uns/mir nicht antun.
Bitte bitte einen zweiten Teil, ja? :D

Ich möchte doch so gerne wissen, was die beiden zusammen alles erleben werden. Wie das Leben in Volterta für sie verläuft und was Felix und Demetri alles mit ihr anstellen werden. :D

Die Geschichte ist noch lange nicht vorbei.

LG
Bity
07.07.2019 | 01:01 Uhr
zu Kapitel 18
Oh wow, was für eine wundervolle Fanfiktion. Ich bin durch Zufall darauf gestoßen und bin direkt hängen geblieben.

Du hast einen sehr angenehmen Schreibstil und auch die Idee dahinter finde ich sehr schön!
Die beiden harmonisieren einfach perfekt zusammen und ich bin gespannt, was noch so folgen wird. :D

Liebe Grüße
Bity

Antwort von Mit Liebe am 13.07.2019 | 15:59:56 Uhr
Hallo,

danke schön für deine lieben Worte, ich freue mich, dass dir meine Geschichte gefällt!

Mit Liebe, x
05.07.2019 | 08:16 Uhr
zur Geschichte
Hallöchen,

ich habe deine Story nun durch bis zum aktuellen Kapitel und muss sagen, dass sie mir Vergnügen beim Lesen bereitet hat.

Positiv aufgefallen ist mir, dass du schöne Situationen schaffst. Demetri und dein Oc passen gut zusammen, die Dinge die diw Volturi tun sind verständlich, um sie von ihrem alten Leben zu trennen.

Negativ aufgefallen ist mir ein wenig ihre Emotionslosigkeit, wenn es um ihre Familie und ihr altes Leben geht. Außerdem hat es mich auch ein bisschen gestört, dass du Demetri ein bisschen zu weich dargestellt hast... Obwohl mir die Szene mit den Polizisten sehr gut gefallen hat.

Ich freue mich sehf darauf weiter zu lesen. :))

Mit fröhlichstens Grüßen
LPH

Antwort von Mit Liebe am 06.07.2019 | 18:31:52 Uhr
Hallo, wie schön, dass dir meine Geschichte gefällt :)
ich freue mich darüber, dass du mir auch etwas Kritik da gelassen hast, da ich durch so etwas natürlich lernen kann! Ich verstehe, was du meinst. Mir persönlich fällt es schwer, Mitleid zu zeigen, weshalb ich dies schriftlich auch oft nicht wirklich schaffe. Wahrscheinlich kommt Hailee deswegen so emotionslos rüber. :D

Was das mit Demetri betrifft, da kann ich mich leider nicht herausreden! Haha
Ich stelle mir die Seelenverwandtschaft einfach so vor, dass es einander schwer fällt, sich leiden oder verletzt zu sehen, dass ist einfach meine Auffassung von dem ganzen... :D

Aber wie gesagt, sehr lieb, dass du mir ein Review geschrieben hast. Ich freue mich, mehr von dir zu hören und wünsche dir viel Spaß mit dem ( ich glaube :D ) vorletzten Kapitel!

Mit Liebe, x
01.07.2019 | 11:47 Uhr
zu Kapitel 17
Oh nein deine Geschichte darf noch nicht zuende gehen Sie ist so schön und ich freue mich jedes mal wenn ein neues Kapitel erscheint....:( bitte schreib noch mehr❤

Antwort von Mit Liebe am 06.07.2019 | 18:24:38 Uhr
Hallo,
ich freue mich, dass dir meine Geschichte gefällt, muss dich aber ( eigentlich... ) enttäuschen, da ich wahrscheinlich nicht mehr schreiben werde. Ich bin am überlegen, ob ich eine Fortsetzung an die Verwandlung am Ende anschließe, aber ich muss es mir noch überlegen.
Bis dahin, viel Spaß mit den restlichen Kapiteln! <3

Mit Liebe, x
22.06.2019 | 10:15 Uhr
zur Geschichte
Du hast mir mit dieser Geschichte gestern Abend quasi das Leben gerettet . Liege im Krankenhaus und sterbe vor Langeweile und dann kam plötzlich deine Geschichte zu mir geflogen. Bin durch Zufall drauf gestoßen, da ich durch besagtes "zu viel Zeit haben" die ganze Twilight-Reihe durch geguckt habe und mir Dimitri irgendwie besonders aufgefallen ist ( auch wenn er definitiv zu wenig Szenen hat!!!!!!). Dachte mir dann " guck doch mal bei FF - ist eher unwahrscheinlich das sich jemand ihm gewidmet hat aber was hast du zu verlieren". Und dann war sie da.....deine Story und ich dachte nur "OMG großartig da musst du unverzüglich rein lesen". Tja und was soll ich sagen - ich bin begeistert, schockverliebt und habe innerhalb einer Stunde alles in mich aufgesaugt und sogar doppelt und dreifach die Kapitel gelesen. Musste mich richtig beherrschen nicht laut los zu quietschen wenn was süßes passiert ist, wie diese kleinen Küsse in den Nacken oder auf die Schulter. Durch diese kleinen Gesten hast du mich schon zum hyperventilieren gebracht . Du hast einen großen Fan gewonnen und ich hoffe sehr das es weiter geht.
Vielen Dank für die tolle Story

Antwort von Mit Liebe am 01.07.2019 | 09:33:06 Uhr
Hallo,
ich freue mich wirklich sehr über dein Review! Und natürlich auch darüber, dass ich dir deine Langeweile ein wenig vertreiben konnte.
Ich verstehe, was du meinst. Demetri hat eindeutig viel zu wenig Szenen, auch, wenn es klar ist, da er ja keine Hauptrolle spielt. Trotzdem schade, deshalb schreibe ich hier einfach eine eigene Geschichte, die beruhigt mich dann ein wenig ;)
Dein Kompliment ist wirklich toll, vielen Dank!

Ich wünsche dir eine gute, schnelle Besserung!
Mit Liebe x
17.06.2019 | 01:37 Uhr
zu Kapitel 16
wirklich gut geschrieben ich kann es kaum erwarten. Mir wurde richtig heiß dabei

Antwort von Mit Liebe am 01.07.2019 | 09:30:34 Uhr
Vielen Dank für dein Review!
Mit Liebe x
12.06.2019 | 23:45 Uhr
zu Kapitel 15
Hi, mir gefällt deine Geschichte sehr gut! Ich bin gespannt, wie es weiter geht...
Liebe Grüße :-)

Antwort von Mit Liebe am 16.06.2019 | 14:47:06 Uhr
Hallo, vielen lieben Dank für deine Rückmeldung!
Ich freue mich, dass es dir gefällt.
Mit Liebe, x
04.06.2019 | 11:34 Uhr
zu Kapitel 15
Hey :)

Da schaut man ein mal rein, ob es irgendwas Neues zum Lesen gibt und siehe da: Tatsächlich, ein neues Kapitel :)

Mal etwas abseits von dem, was eigentlich in der Geschichte passiert. Inzwischen finde ich den Titel immer passender. Nicht nur, weil Hailee in manchen Situationen völlig ruhig bleibt, in denen ich Demetri schon längst eine gescheuert hätte, sonder auch einfach, weil ich das Gefühl bekomme, dass du die ganze Geschichte mit einer ziemlich großen Ruhe schreibst. Zumindest kommt diese bei mir an.

Genau das spiegelt sich auch in diesem Kapitel wieder.
Eine Hailee die ruhig bleibt, obwohl man ihr gerade sagt, dass ihre Wohnung leer geräumt wird, eine Hailee die ruhig bleibt, obwohl gerade jemand an ihrer Stelle umgebracht und verbrannt wurde und eine Hailee die einfach so tief in sich zu Ruhen scheint, dass sie all das nicht aus der Bahn werfen kann.
Dafür bewundere ich nicht nur Hailee, sondern auch dich, dass du das so vermittelt bekommst. (Falls das keine Absicht ist, nimm es einfach so hin, dass es zumindest bei mir so ankommt)

Ich mag diesen Tag in der Stadt unheimlich gerne und kann Hailee sehr gut verstehen, dass sie sagt, die Schuhe sind ihr zu teuer, auch wenn Demetri das Geld dafür hat. Allerdings würde ich die Schuldgefühle nicht so einfach los werden wie sie.

Zuletzt dann doch noch ein kleines Lob, um den Bogen zum Anfang meines Reviews zu machen. Immer, wenn ich die Kapitel lese, auch wenn nicht viel passiert, klinke ich mich kurz aus der Tätigkeit aus, die ich eigentlich gerade machen sollte oder mache. Das ist schon eine gute Leistung, dass hinzubekommen. Dafür danke ich dir :)

Ich freue mich also auf den Kochabend mit Demetri, das Chaos, das dabei hoffentlich irgendwie doch entstehen wird und auch auf das Ergebnis.

Eine schöne Restwoche :)

Greetings
Fey :)

Antwort von Mit Liebe am 16.06.2019 | 14:45:41 Uhr
Hi,
danke für dein Kommentar! Wie immer habe ich mich sehr gefreut.

Ich stelle mir Hailee einfach so vor, dass sie all diese Dinge in Kauf nimmt, wenn das bedeutet, dass sie dafür mit Demetri zusammen bleiben kann. So stelle ich mir auch die ganze Seelenverwandschafts-Kiste vor. Ich denke, dass Hailee für Demetri alles tun würde ( umgekehrt natürlich auch ), sie akzeptiert ihn, wie er ist und nimmt ihn hin, mit all seinen Makeln. Ich kann mir einfach nicht einreden, dass sie Demetri dafür verurteilen könnte. Dafür ist sie zu ruhig und gelassen. Irgendwie so :D Außerdem soll es ja auch hauptsächlich um die Romanze zwischen den beiden gehen :) <3
Nein, es ist definitiv Absicht und ich freue mich unheimlich, dass es jemanden gibt, der mich versteht und meine Geschichte versteht.

ich danke dir für dein Review und freue mich darauf mehr von dir zu hören!

Mit Liebe x
29.05.2019 | 17:58 Uhr
zu Kapitel 14
wieder eine super Story ich feu mich schon auf das nächste kapitel

Antwort von Mit Liebe am 16.06.2019 | 14:46:23 Uhr
Hallo,
danke für deine Rückmeldung! Lange musst du nicht mehr warten! ;)
Mit Liebe, x
29.05.2019 | 08:28 Uhr
zu Kapitel 14
Hey Ho :)

Ja, es gibt sicherlich ein Review zu dem Kapitel. Beim Letzten muss ich leider sagen, dass mir partout nichts eingefallen ist, was ich hätte schreiben können und wollen. Ich saß knapp eine halbe Stunde davor und irgendwie fiel mit einfach nichts ein. Die nächsten Tage gaben bei mir ein ähnliches Bild ab. Ich wälzte Worte hin und her und jedes Mal, wenn ich dachte "Das ist es" passte es für mich irgendwie doch nicht. Also entschied ich mich einfach mal den Mund zu dem Kapitel zu halten und auf das Nächste zu warten, in der Hoffnung, dass mir dazu mehr einfallen würde. Und nunja, hier es das Review und ja, mir ist mehr dazu eingefallen :)

Ich muss sagen, an Hailees stelle wäre ich weggelaufen. Defintiv. Ich hätte einen erneuten Fluchtversuch gestartet, trotz versprechen. Ich könnte das nicht so "einfach" akzeptieren, mich einfach hingeben. Das wäre für mich persönlich der Untergang.
Trotzdem scheint sie sehr ruhig zu sein, auch, wenn ihre Verwandlung bevorsteht. Demetri ließt ihr aber auch jeden Wunsch von den Augen ab :)
Was mich aber tatsächlich sehr neugierig macht, ist ihre Gabe. Keine Erinnerung daran zu haben, was man getan hat ist zwar vielleicht eine echt miese Situation und dennoch scheint sie das nicht so mitzunehmen, wie ich erwartet hätte. (Die Möglichkeit das auf den Schlaf zurckzuführen lasse ich mal außer acht)

Wie gehwohnt freue ich mich auf weitere Kapitel und wieder von dir zu lesen :)

Greetings
Fey :)
09.05.2019 | 12:03 Uhr
zu Kapitel 12
Hallöchen,
Mal wieder ein super Kapitel. Obwohl ich sonst mehr der Fan bin von Kapiteln mit mehr Dialog, fand ich das hier echt gut!
Ich brauche definitiv mehr von den beiden <3
Lg, pinkoreoshake

Antwort von Mit Liebe am 11.05.2019 | 11:54:55 Uhr
Hallo, danke für deine liebe Rückmeldung! Ich habe mich sehr gefreut.
Keine Sorge, heute ist Samstag ;)
Mit Liebe, x
07.05.2019 | 13:25 Uhr
zu Kapitel 12
Einen wundervollen Dienstagnachmittag :)

Bevor ich das mal wieder vergesse (oder mich davor drücke) und einfach nicht daran denke dir ein Review zu schreiben, mache ich das zumindest mal zeitnah, nachdem ich das Kapitel gelesen habe.

Irgendwie lief mir die ganze Sache die Zeit über schon zu Rund und ich bin froh, dass ich ein paar Gedanken und Selbstzweifel zu Hailees aktueller Situation lesen kann und darf. Das ist nicht negativ gemeint, nur ich bin immer froh, wenn man zwischendurch auch einfach mal den Kopf einschaltet und sich, so wie jetzt, ganz bewusst für Menschen (Vampire) entscheidet. (Das klingt schlimmer wie es gemeint ist :x )
Dennoch glaube ich, wird es noch den ein oder anderen Punkt geben, an dem Hailee definitiv zu knabbern haben wird. Sei es nun die Lebensweise der Volturi oder doch nur, dass sie ihre bis jetzt getroffenen Entscheidungen und Gedanken hinterfragt.
Zu guter Letzt: Danke für das Kapitel :) (Ich habe tatsächlich leider doch etwas sehnschtig darauf gewartet)

Greetings
Fey :)

Antwort von Mit Liebe am 11.05.2019 | 12:00:23 Uhr
Hallo,
weshalb drückst du dich davor, ich lese so gerne von dir :)
Das Ding ist, ganz ohne dich zu spoilern ( Versuch ), ich empfinde diese ganze Seelenverwandtschafts-Sache weniger als Wahl, sondern irgendwie beinahe als Zwang? Das klingt echt negativ. Aber ich denke, dass man einfach keine Wahl hat, wie Hailee in meiner Geschichte, welche keine andere Möglichkeit hat als sich Demetri hingezogen zu fühlen.. Verstehst du, was ich meine? :D Ich stelle mir das wirklich so vor, als würde Hailee so hin und her gerissen sein, zwischen dem Gedanken an diese Entführung, die es ja eindeutig ist, und die Zuneigung für Demetri, welche sie verwirrt. Aber du hast recht, ich finde auch, dass es für diese Auseinandersetzung mit ihren Gefühlen und Gedanken einmal Zeit wurde!

Du musst aber nicht länger sehnsüchtig warten, heute ist Samstag, ich habe frei und kann endlich ein neues Kapitel posten!
Vielen Dank für deine ehrliche, liebe Rückmeldung. Ich habe mich wie immer sehr gefreut.
Mit Liebe, x

P.S: Ich hoffe, dass du dich nicht mehr vor Kommentaren drückst, immerhin lese ich wirklich sehr gerne von dir! ;)
06.05.2019 | 11:38 Uhr
zu Kapitel 12
wieder super geschrieben ich habe mir auch schon Sorgen gemacht ob es demetri gut geht ich wäre auch in Panik aus gebrochen

Antwort von Mit Liebe am 08.05.2019 | 09:27:45 Uhr
Hallo, ich freue mich, dass es dir gefallen hat! Ich selbst wäre wahrscheinlich auch irgendwann in Panik verfallen ! ;)
Mit Liebe, x
04.05.2019 | 23:38 Uhr
zu Kapitel 12
Wieder einmal ein tolles Kapitel. Schreib bitte unbedingt weiter!!!
Für mich ist dies eine der besten Demetri FanFiktions überhaupt.
Echt super.
LG

Antwort von Mit Liebe am 08.05.2019 | 09:28:38 Uhr
Hallo,
ich freue mich wirklich sehr das zu hören. Das ist wirklich ein tolles Kompliment, vielen Dank! <3
Natürlich werde ich weiter schreiben :) Lange musst du nicht mehr warten ;)

Mit Liebe, x
28.04.2019 | 10:41 Uhr
zu Kapitel 11
ohhh das ist so schön ich freue mich schon wenn sie auf ewig vereint sind bin gespannt ob demetri mit der Vereinigung warten wird bis sie ein Vampir ist oder doch wie damals edwart es machen möchte. Schreib weiter es ist gerade spannend

Antwort von Mit Liebe am 28.04.2019 | 14:44:55 Uhr
Ich hab ehrlich gesagt schon gut 10 Kapitel vorgeschrieben, welche ich nun alle nach einander posten werde. Wie gut, da ich im Moment wirklich keine Zeit zum Schreiben habe! :)
Also kann ich dir sagen, dass du dich auf jeden Fall überraschen lassen kannst :)
Ich freue mich wie immer, dass es dir gefallen hat und bedanke mich für dein Kommentar.

Mit Liebe, x
23.04.2019 | 09:32 Uhr
zu Kapitel 10
Hey :)

Eigentlich wollte ich mich ja schon früher melden, allerdings kam mir Ostern und die Familie sowie der übliche Stress dazwischen. Aber ich hab dich nicht vergessen und deshalb gibt es nun doch noch das Review.

Das Kapitel an für sich gefällt mir gut, denn - endlich - gibt sie diesesm Gefühl für Demitri nach. Eigentlich war dieses "Etwas" (ich mag es aktuell noch als "Etwas" bezeichnen) schon die ganze Zeit da nur konnte Hailee es nicht so richtig benennen. (Das ist übrigens der Grund, warum auch ich noch bei diesem "Etwas" bleiben will :x )Zjm Glück für uns gibt sie diesem Gefühl nach, lässt sich auf Demetri ein und eventuell auch auf das, was noch kommen möge. Ich warte also gespannt ab :)

Das einzige was mit aufgefallen ist - und das ist jetzt nicht negativ gemeint - ist die Tatsache, dass du manchmal im selben Satz von der Vergangenheit in die Gegenwart rutschst. Das passiert nicht oft und ist auch nicht dramatisch, stört mich persönlich aber im Lesefluss, sodass ich den Satz nochmal von vorne anfangen muss.
Als kleines Beispiel:
Demetri stieg aus und noch bevor ich mich abgeschnallt habe, öffnete er mir die Tür und half mir heraus.

Wie gesagt, nicht dramatisch nicht schlimm :) (Falls ich an der Stelle unrecht habe entschuldige ich mich jetzt schonmal im Voraus)

Hab einen schönen Start in die zum Glück kurze Woche. :)

Greetins
Fey

Antwort von Mit Liebe am 24.04.2019 | 20:49:44 Uhr
Ja, Ostern war bei mir auch ziemlich voll :)
Wie schön, dass ich trotzdem ein Review von dir lesen darf :D
Zu dem, was du gesagt hast mit dem Wechsel der Zeiten: Ob du es glaubst oder nicht, seit meiner Schulzeit predigen mir meine Lehrer das immer und immer wieder, aus irgendeinem Grund bekomme ich es trotzdem in manchen Situationen nicht gebacken! Wie lustig, dass es mir jetzt sogar jemand hier sagt :) Oh man, ich gebe mein bestes. Danke, für diese ehrliche Rückmeldung! Alles gut, unrecht hast du auf keinen Fall und ich bedanke mich für deine Ehrlichkeit!! <3

Ich wünsche dir ebenfalls noch schöne Rest-Wochentage und freue mich, erneut von dir zu hören!
Mit Liebe, x
23.04.2019 | 01:00 Uhr
zu Kapitel 10
Endlich haben sie sich geküsst wie schön wieder ein tolles Kapitel

Antwort von Mit Liebe am 23.04.2019 | 08:56:46 Uhr
Ja, darüber habe ich mich auch sehr gefreut. Ich fand, dass es einfach passte! Freut mich auch, dass es dir gefallen hat.
Bis zum nächsten Review!
Mit Liebe, x
22.04.2019 | 18:43 Uhr
zu Kapitel 10
Hellou :) ein super Kapitel! Ich freue mich schon sehr auf das was kommen wird.
Lg, pinkoreoshake

Antwort von Mit Liebe am 23.04.2019 | 08:56:13 Uhr
Hallo,
danke für dein Kommentar, ich habe mich sehr gefreut! :)
Wie schön, von dir zu hören, dass es dir gefallen hat! Ich schaue mal, ob ich morgen update oder erst in vier Tagen, lass dich auf jeden Fall überraschen ;)
Mit Liebe, x
18.04.2019 | 20:38 Uhr
zu Kapitel 9
danke das du mich in Vorwort erwähnt hast hat mich echt gerührt ^^ja es ist schwer seinen seelenverwandten zu finden viele Menschen finden ihn nie ich hoffe sie überwindet ihre angst und ist ehrlich zu sich und Demetri schreib weiter ich freu mich

Antwort von Mit Liebe am 19.04.2019 | 10:52:45 Uhr
Gerne!
Lass dich überraschen, welche Besonderheiten und Veränderungen im nächsten Kapitel kommen ;)
Danke, für dein Kommentar!

Mit Liebe, x
18.04.2019 | 14:48 Uhr
zu Kapitel 8
Hey Ho :)

Auch ich trete mal aus dem Schatten deiner Leserschaft hinaus und hinterlasse dir ein kurzes Review.

Zu allererst gefällt mir die Auswahl deines Charakters ziemlich gut. Ein wenig Rebellion - okay, ja ein wenig mehr - ist für die Volturi vielleicht gar nicht mal so schlecht :)
Ich mag, dass sie ihren eigene Kopf hat, ein wenig Kampfgeist mitbringt und sich Demetri immer wieder entgegensetzt. Vielleicht bleibt das auch noch ein bisschen so. (An der Stelle möchte ich Anmerken, dass ich nichts wissen will, dafür lasse ich mich zu gerne in den Geschichten überraschen)

Desweiteren mag ich deine Art zu schreiben. Sie ist klar und ich persönlich habe zumindest immer ein Bild im Kopf, wie zum Beispiel die Umgebung aussieht.
Und auch wenn du es nicht beschrieben hast, konnte ich mir die verdutzten Gesichter von Chelsea und Renata richtig gut vorstellen. Manchmal ist das schon schwer mit dem Neuland (Sorry, manchmal müssen schlechte Witze mit rein)

Nun aber zum Kapitel selbst:
Eigentlich Schade, dass sie den Schlüssel nicht bekommen hat. Mich hätte es gefreut zu erfahren, wie sie diesmal ausbüchsen kann und wohin es sie verschlägt. Aber wer weiß, vielleicht irgendwan noch einmal :)
Wie eben schon erwähnt ist eine der Stellen, die mir wahrscheinlich lange im Kopf bleiben werden, die Stelle an der Chelsea und Renata das Scannen von Dokumenten lernen. Ich habe mich fast weggeschmissen vor Lachen und muss auch jetzt immer noch darüber Schmunzeln.

Zu guter Letzt: Ich bin gespannt auf die weiteren Kapitel. :)

Greetings
Fey :)

Antwort von Mit Liebe am 18.04.2019 | 15:01:30 Uhr
Hallo,
wie lustig, dass ich in dem Moment ein neues Kapitel hochlade, wo du mir ein Kommentar hinterlässt! Lieben Dank. :)

Es freut mich, dass der ausgewählte Charakter bei dir gut ankommt. Für mich war von Anfang an klar, dass sie ruhig und gelassen sein wird, aber auch eine gewisse Schmerzgrenze besitzt, die nicht übertreten werden sollte. Allerdings versuche ich mich am Anfang, in der Zeit ihrer Menschlichkeit, noch ein bisschen mehr daran zu halten, was Vampire für eine Wirkung auf Menschen haben. Natürlich hoffe ich, dass ich das irgendwie zu Wort bringen kann. Oder konnte.

Bei dem letzten Kapitel muss ich ehrlich sagen, dass ich lange überlegt habe, es so zu schreiben, da ich die Situation der Volturi mit moderner Technik irgendwie nicht ernst nehmen konnte, aber ich finde, dass es das ganz gut trifft. Freut mich, dass es dir auch gefällt! Und, dass du so viel zu Lachen hast, freut mich auch, denn dann bin ich nicht alleine :)

Wie gut, dass ich bereits im gleichen Moment ein neues Kapitel gepostet habe! :D

Ich freue mich darauf, mehr von dir zu hören!
Mit Liebe, x
14.04.2019 | 17:09 Uhr
zu Kapitel 6
wieder super geschrieben und ja er ist ziemlich heiß

Antwort von Mit Liebe am 14.04.2019 | 17:56:22 Uhr
Danke Dir, für die Rückmeldung. Ich freue mich ja, dass Dir meine Geschichte so gut gefällt.
Und ja, er ist wirklich sehr heiß :D
Mit Liebe, x
14.04.2019 | 12:36 Uhr
zu Kapitel 7
Ich liebe die Geschichte! :D
Sie ist so toll und ausgleichend :)

LG ToffeeA

Antwort von Mit Liebe am 14.04.2019 | 17:55:24 Uhr
Das freut mich zu hören :) Vielen Dank für Dein Review.
Einen schönen Sonntag noch,
Mit Liebe, x
11.04.2019 | 20:29 Uhr
zu Kapitel 5
wieder sehr gut die story die beiden Polizisten taten mir leid ich hoffe Art,Caius und Marcus werden die beiden nicht so hart bestrafen

Antwort von Mit Liebe am 12.04.2019 | 16:57:15 Uhr
Freut mich, dass es Dir gefallen hat. Mal schauen, was die nächsten Kapitel mit sich bringen! :)
Mit Liebe, x