Autor: BlackSahara
Reviews 1 bis 25 (von 33 insgesamt):
15.09.2020 | 06:01 Uhr
Hallöchen BlackSahara,
super, dass Jessy das Gespräch mit Richard gesucht hat. Dass es dann so geendet hat war fast abzusehen.
Und autsch, da hats ja ordentlich gekracht im Haus. Zeitt isses geworden. Richard kann einem fast leid tun, der Sündenbock für alles und jeden zu sein ist hart.
Ich bin sehr gespannt drauf, wie es weiter geht.
Bis zum nächsten Mal
TSevans

Antwort von BlackSahara am 15.09.2020 | 12:32 Uhr
Hey!
Das stimmt wohl. Ich bin ich auch der Meinung, dass es nur eine Frage der Zeit war bis es mal so richtig knallen wurde. Da man sich einfach nicht aus dem Weg gehen kann und sich zwangsläufig irgendwann gegenseitig auf die Nerven geht.
Ja, der arme Richard. Ich denke da sind viele Sachen einfach ungeklärt... Vielleicht raufen sich ja alle irgendwie nochmal zusammen und es klärt sich alles... Ich weiß es nicht... ;D

Vielen lieben Dank für dein Review, ich habe mich wieder sehr gefreut darüber und bin froh, dass auch dieses Kapitel anscheinend gut bei dir angekommen ist! :)

Bis bald und liebe Grüße
BlackSahara
11.09.2020 | 22:18 Uhr
Hallöchen super, dass es endlich weitergeht ich war schon so gespannt und freue mich sehr auf die Fortsetzung und das anstehende Gespräch mit Jess und Richard. Ganz liebe Grüße

Antwort von BlackSahara am 11.09.2020 | 22:57 Uhr
Halli Hallo,
vielen Dank für deine Rückmeldung, hab mich sehr gefreut! :)
Bin mit dem kommenden Kapitel fast fertig und hoffe es wird gefallen. Kann es selber kaum erwarten zu veröffentlichen! ;D

Ganz liebe Grüße zurück und bis bald

BlackSahara
03.09.2020 | 07:31 Uhr
Hallöchen BlackSahara,

endlich wieder ein Kapitel von dir, ich hab richtig drauf hin gefiebert. Tja was soll ich schreiben... Schneider ist ein feiner Kerl und dass er Ihr den Kopf gewaschen hat, ihr aber auch den Rücken frei gehalten hat find ich super.

Ich hoffe, sie und Richard klären das, ich bin sehr gespannt drauf wie du den Konflikt auflöst, egal in welche Richtung.

Bis bald
TSevans

Antwort von BlackSahara am 03.09.2020 | 08:29 Uhr
Hallo, hallo TSevans,
schön wieder von dir zu lesen! :)
Es hat schon lange in Schneider gerbrodelt und das musste mal raus und ich finde auch zurecht, schön das es auch bei dir gut angekommen ist!

Du darfst auch gespannt sein!!! Mal schauen ob die beiden Sturköpfe es schaffen miteinander zu sprechen und ob sie dabei zu einem Ergebnis kommen... Bei den beiden weiß man ja nie... ;D
Ich beeilen mich mit dem nächsten Kapitel! Vielen Dank für deine lieben Worte!

Schöne Grüße
BlackSahara
17.08.2020 | 06:16 Uhr
Halli Hallöchen, ich hab deine Story wiederentdeckt und die neuen Kapitel gleich verschlungen. Man man man, was machst du nur mit der armen Jess?! Ich würde mich riesig freuen, wenn es bald weiter geht, das Ende ist ja schon ein gemeiner Cliffhanger ;-)
Liebe Grüße TSevans

Antwort von BlackSahara am 19.08.2020 | 12:11 Uhr
Hallo, hallo TSevans,
freut mich sehr zu lesen!
Ja, die arme Jess hat's nicht gerade leicht... ob sich das wohl ändern wird...?! Ich schweige wie ein Grab und lass das kommende Kapitel für sich sprechen. ;D

Aber mein Problem war und ist, dass ich mich ein wenig in eine Sackgasse geschrieben habe. Da bin ich zwar fast wieder raus, aber es gibt immernoch ein paar Szenen die mich einfach aufhalten, weshalb ich dann auch länger pausiert habe.
Ich bin aber wieder dran und ein so schönes Review wie von dir, sorgt natürlich zusätzlich für Motivation, danke Dafür. :))

Vielleicht ließt man sich ja nochmal, würde mich darüber sehr freuen, bis dahin und viele liebe Grüße!

BlackSahara
15.06.2020 | 21:32 Uhr
Hallöchen, auch diese Geschichte wieder super geschrieben und spannend, ich fühle förmlich mit und möchte unbedingt weiter lesen..... Bleib gesund und munter und weiterhin viel Spaß beim Schreiben ich freue mich auf eine Fortsetzung. Ganz liebe Grüße

Antwort von BlackSahara am 17.06.2020 | 13:23 Uhr
Da warst du aber schnell! Hallo!:)
Schön das du dich auch hier, zu dieser Geschichte verirrt hast und sie dir sogar gefällt! Vielen Dank für deine lieben Worte!
Das gab doch gleich einen Motivationsschub, also ich bleibe dran :))

Bleib du ebenfalls gesund und munter, alles Liebe dir!

BlackSahara
05.04.2020 | 21:51 Uhr
Heyyy,
Wau was für nen Ende. Das ist ja mal nen richtig richtig böser Kliffänger. Bitte schreib das Kapitel demnächst weiter. Über so nen Ende zerbricht man sich Stunden lang den Kopf zerbrechen.
Bleib Gesund und Kreativ
Liebe Grüße Johanna

Antwort von BlackSahara am 06.04.2020 | 07:55 Uhr
Hallo Johanna,

das stimmt schon, ist wirklich böse da einen Cut zu machen, aber wenn nicht da, wo sonst?! :p
Ich bin dabei und gebe mir Mühe euch Leser nicht allzu lange warten zu lassen!
Wow, wenn ich es geschafft habe, das sich jemand den Kopf darüber zerbricht wie es denn jetzt weitergeht, kann ich ja wirklich Stolz auf mich sein :D

Vielen lieben Dank für dein Review, habe mich sehr darüber gefreut! :))

Bleib du auch gesund und kreativ!
Viele liebe Grüße

BlackSahara
06.02.2020 | 17:21 Uhr
Eigentlich bin ich eher eine stille Leserin, aber ich muss jetzt auch endlich mal ein Review schreiben!
Ich finde deine Story wirklich super. Mir gefällt Jessica als Charakter und auch der Verlauf der Geschichte ist super interessant. Die Jungs von Rammstein hast du meiner Meinung nach auch sehr gut dargestellt und die Geschichte ist sehr flüssig zu lesen (Rechtschreibung/Satzbau).
Ich bin total gespannt wie es weitergeht
Liebe Grüße!

Antwort von BlackSahara am 29.02.2020 | 12:43 Uhr
Hallo, hallo!

Entschuldige meine späte Antwort, ich hatte in letzter Zeit keine Zeit und Muße mich auf dieser Seite aufzuhalten.
Bin aber wieder da und habe mich richtig doll gefreut, das auch du dich dazu entschieden hast, mir ein Feedback da zu lassen! :)) Toll wenn die Jungs und auch Jessica gut bei dir ankommen und dir die Story gefällt. Das bedeutet mir viel. *.*
Am neuen Kapitel bin ich dran, aber bis es upload bereit ist, wird es noch etwas dauern. Ich hoffe du hast noch etwas Geduld! :o

Danke für deine Worte, vielleicht ließt man sich ja nochmal, würde mich freuen!
Bis dahin, viele Grüße und ein schönes Wochenende! :)

BlackSahara
02.02.2020 | 13:19 Uhr
Hallöchen :)

Ich muss gestehen, das ich schon länger still deine Geschichte lese. Dieses Kapitel war aber einfach so gut! Da musste ich endlich auch mal eine Rückmeldung da lassen ;)
Deine Geschichte ist klasse geschrieben, nicht 0815, mit viel Emotionen aber auch mit viel Humor an den richtigen Stellen!
Bin selber ein großer Rammsteinfan und finde die einzelnen Charaktere gut und auch realistisch getroffen. Jessica hast du meiner Meinung nach aber auch sehr facettenreich gestaltet und das harmoniert sehr schön miteinander.
Mach bitte weiter so (auch die Rechtschreibung ist dir top gelungen :D )!
Bin schon gespannt aufs nächste Kapitel!

Liebe Grüße Lara

Antwort von BlackSahara am 02.02.2020 | 20:45 Uhr
Hallo Lara!
Ganz viel Liebe an dich! Ich habe mich wirklich sehr doll über dein Review gefreut! *.*

Das war jetzt auch ein Kapitel, auf das ich lange hingearbeitet habe und auf das ich mich gefreut habe. Schön das es dir so gefällt, das es dich dazu bewegen konnte mir ein Feedback zu geben! Und ich freue mich auch mega das dir die FF allgemein gefällt. Ich versuche sie lebendig zu gestalten und wenn mir das gelingt auch bei den Charakteren bin ich mega happy! :)) Auch das dir Jessica nicht platt vorkommt erleichtert mich sehr!

Die Rechtschreibung ist, wie ich finde, meine größte Schwäche. Ich bin einfach dermaßen betriebsblind und überlese häufig Fehler und wenn ein neues Kapitel dann online geht und ich nochmal drüber fliege, fallen mir so viele Fehler auf, das ich nochmal am neuen Kapitel basteln muss... -.-
Abeeer in letzter Zeit ist es besser geworden und das hast du gerade bestätigt. (Ich hoffe das war kein Scherz von dir :p) Ich habe auch schon die Erfahrung gemacht, wenn ich was lese, stört es mich auch im Lesefuss wenn die Fehlerchen überhand nehmen.

Ich habe mich sehr gefreut das du dich gemeldet hast. Darfst du gerne wieder machen, aber fühl dich nicht gezwungen.
Wenn du dich mal wieder meldest freut es mich und wenn nicht ist es auch okay! :)
Nochmal einen lieben Dank! Und vielleicht bis bald, würde mich freuen!:))

Liebe Grüße
Sahara
13.01.2020 | 11:13 Uhr
Huhu BlackSahara.

Jetzt habe ich es auch endlich geschafft, dein neues Kapitel zu lesen und ich hoffe, dieses Mal lässt du uns nicht allzu lange auf ein neues warten ;)

Ha! Hab ich es doch geahnt, dass die Jungs nicht so schnell wegkommen. Sehr schade für sie, aber gut für Jessica und Richard!

Schönes Kapitel und mega gut, wie Jessica Richard Parole bietet und es einfach drauf ankommen lässt, als er nur ihre Nummer haben will. Sie weiß, was sie will und macht sich im richtigen Augenblick rar. Sehr gut!

Schön dass die beiden dann auch endlich mal im Bett gelandet sind. :)

Bin gespannt wie es weiter geht!

Liebe Grüße,

WEIT WEG

Antwort von BlackSahara am 15.01.2020 | 12:58 Uhr
Hallo WEIT WEG!

Danke für dein liebes Review, ich habe mich riesig drüber gefreut! :))
Ich gehe stark davon aus das es nicht wieder so lange dauert mit einem neuen Kapi, ich gebe mir noch höchstens 2 Wochen!

Mittlerweile ist es etwas mehr als eine Woche, für irgendwo fest sitzen ist das natürlich lange. Aber du hast vollkommen recht, so schnell kommen mir die Jungs nicht davon, ganz zum Vorteil (?) für Jessica & Richard! ;))

Es freut mich das dir dass Kapitel und auch, das Jess nicht gleich auf die Nummer mit der Nummer (Ha ha, ich weiß nicht Witzig :p) drauf eingeht gefällt! (War das Deutsch? xD)

Egal, du weißt sicher was ich sagen will! Wir lesen bald wieder von einander, liebe Grüße und eine schöne Woche! :))

BlackSahara
23.10.2019 | 13:59 Uhr
Huhu, ich habe auch endlich mal weiter gelesen :) mit der "maoam"-Antwort hast du mich ja voll gekriegt. Ich musste echt lachen.

Bin gespannt wie es weiter geht. Und was passiert, wenn die sechs Herren abreisen... oder eben nicht abreisen, weil es vielleicht noch einmal heftig schneit? Ich freue mich auf das nächste Kapitel :)

Bis dahin, liebe Grüße,

Weitweg

Antwort von BlackSahara am 23.10.2019 | 19:23 Uhr
Hey!
Jetzt war ich aber überrascht das du meine Geschichte ließt, freut mich!:))
Cool wenn ich dich zum lachen bringen konnte. Ich dachte mir einfach, das ist so doof, dass es schon wieder witzig ist! ;D

Du darfst auch gespannt sein! Denn ob sie abreisen oder nicht, wird Konsequenzen nach sich ziehen...

Einen großen Dank für deine Rückmeldung, habe mich sehr gefreut!
Man ließt sich, liebe Grüße

BlackSahara
20.10.2019 | 10:12 Uhr
Herrliches Kapitel. Ich hoffe es geht sehr bald weiter. Ich Fieber immer mit und hoffe das sie sich auch nach der Abreise wieder sehen

Antwort von BlackSahara am 20.10.2019 | 11:00 Uhr
Hallo, Hallo!
Ich kann dir versprechen, das nächste Kapitel lässt nicht so lange auf sich warten. ;)) Ich freu mich, dass du immer noch begeistert dabei bist! Vielen Dank für deine Rückmeldung!:)

Liebe Grüße
BlackSahara
01.09.2019 | 23:20 Uhr
Hallo Sahara

melde mich auch wieder zu Wort. :-) zu meckern habe ich momentan nichts, mir gefällt der Verlauf, du beschreibst sehr gut den Zwiespalt in dem sich Richard befindet, ich finde es gut, dass sich Till entschuldigt hat und ich bin gespannt, wie es weiter geht.

Zwischen Richard und Jess knistert es ja sehr, bin gespannt, wie weit die Beiden gehen werden.
Hoffe, du schreibst bald weiter!

LG S.

Antwort von BlackSahara am 20.10.2019 | 11:12 Uhr
Hallo, Hallo schwarzes Blut!
Da habe ich dir ja gar nicht geantwortet O.o
Tur mir wirklich leid, bin nicht dazu gekommen und habe es dann vergessen :/
Über dein Review und die lieben Worte habe ich mich natürlich wieder sehr gefreut!

Ja mal sehen, wie lange Richard sich noch wehrt, oder er damit gar nicht aufhört...

Man ließt sich, habe bei dir ja auch noch was auf zu holen, bis dahin! :))

Liebe Grüße
Sahara
19.07.2019 | 10:36 Uhr
Uiiih wie spannend. Hoffentlich wird sie nicht entdeckt.
du beschreibst Richards Delier sehr gut. In einem Interview auf vox hat er mal von seinen psychischen Problemen erzählt ich weiß nicht ob du das Interview kennst. Auf Youtube kann man es sich ansehen. Sehr gut geschrieben. Freu mich schon wenns weiter geht <3 beide daumen hoch!!

Antwort von BlackSahara am 21.07.2019 | 11:25 Uhr
Hallo, Hallo!
Das hoffe ich auch, ist ne schwierige Situation, könnte ungemütlich werden, aber muss es nicht ... Wir werden sehen... :D
Ja, das Interview kenne ich, da habe ich mich auch an seinem Wortlaut orientiert, damit es nach Richard klingt.

Danke für dein Lob! Und dein Review :))

Liebe Grüße
Sahara
lorea (anonymer Benutzer)
14.07.2019 | 20:53 Uhr
Hey!

Ich liebe es so sehr wie du schreibst! Ich verliere mich in jedem Kapitel und bin so gespannt wie es weiter geht.

Danke für diese tolle Geschichte!

Antwort von BlackSahara am 14.07.2019 | 23:10 Uhr
Hallo lorea!
Schön von dir zu lesen und danke für dieses riesen Kompliment! :o
Natürlich kann man immer besser sein, es ist aber echt schön zu hören, wenn geschriebenes soo gut ankommt! :))
Ich habe ja immer ein wenig Angst das die Kapitel zu lang sind... :D

Danke für dein liebes Review! Habe mich wirklich sehr gefreut!:))

Liebe Grüße
Sahara
13.07.2019 | 23:46 Uhr
Okay, das ist ab sofort meine neue Lieblings Fanfiction. Ok, ich mocht sie von Anfang an sehr sehr gern aber jetzt mag ich sie noch mehr :3 du schreibst einfach so schön und ich mag die Storyline so gern..

Und wow, was für eine Achterbahn der Gefühle :-D die beiden müssen eindeutig endlich zusammenfinden, und was mit Till los ist durchblicke ich auch noch nicht so ganz..

Freue mich schon auf das nächste Kapitel, bin gespannt wie es weitergeht :-)))

Antwort von BlackSahara am 14.07.2019 | 22:58 Uhr
Hallo!
Wow! Was soll ich schreiben?! O.o
Ich bedanke mich ganz herzlich für dein Lob und bin ganz doll glücklich darüber, dass dir meine Fanfic so gut gefällt! *.*
Ich gebe mir weiterhin Mühe mit ihr und hoffe natürlich, dass sie dir auch in Zukunft gefällt!

Ob die Zwei zusammen finden und was mit Till los ist, werden wir bestimmt in zukünftigen Kapiteln erfahren... ;))

Dankeschön für dein Feedback, ich habe mich wirklich sehr darüber gefreut!:)

Liebe Grüße
Sahara
05.07.2019 | 12:58 Uhr
Hallo Sahara

erstmals: dankeschön für's Erwähnen, habe dir gerne geholfen :-)

Also, was gibt es zu sagen? Die Stelle mit dem sich wertfühlen, kreativ sein, ich bin mir ziemlich sicher, zu wissen, wo du es her hast :-) fand und finde ich noch immer mutig von ihm. Depressionen werden nachwievor zu oft verschwiegen oder nicht ernst genommen!

Anonsten... Jess gesteht sich ein, dass sie doch etwas für Richard empfindet, auch wenn sie es noch nicht benennen kann / mag. Und Richard? Der scheint auch noch ein paar Probleme mit sich rumzuschleppen. Bin gespannt, was du dir da ausgedacht hast!

Auch, weswegen Jess in die Villa geflüchtet ist, wurde noch nicht geklärt, da gibts immer mal wieder Andeutungen, aber nichts kontrektes.

Und dann, der Schluss. Bist du komplett wahnsinnig geworden?! Da hört man doch nicht auf!!!
Du bist sooo böse, schäm dich! ;-)

Daher bitte, schreib schnell weiter, ich warte gespannt, wie es weiter geht.

LG schwarzes Blut

Antwort von BlackSahara am 06.07.2019 | 00:32 Uhr
Hallo, hallo schwarzes Blut,

bitte gerne, warst ja so zu sagen mit am Kapitel beteiligt. :)

Finde ich auch mutig, das Interview ist echt traurig und so ehrlich. Das finde ich so "schön" daran.
Mit dem letzten Satz hast du echt recht!

Ja, benennen kann Jess die Gefühle für Richard nicht, vielleicht im kommenden Kapitel? Wir werden sehen;))

Ich kann veraten, ist nichts voll spektakuläres.
:D Aber ja, Schritt für Schritt nähern wir uns der Warheit:D

Doch, doch genau da hört man auf! :p
Gott weiß ich will kein Engel sein! *höhö*

Ich bin dabei, ich bin dabei... Aber ich denke es wird noch ein wenig dauern... mal sehen. :)

Danke für dein Review!
Bis Bald und liebe Grüße
Sahara
03.07.2019 | 17:06 Uhr
Ich find langsam könnte mal rauskommen wieso sie allein in diese Villa abgehauen ist.
und oh mein Gott lass die Geschichte schnell weiter gehen. Ich flip aus... So ne doofe stelle um das Kapitel zu beenden.
xD freu mich schon wenns weiter geht

Antwort von BlackSahara am 03.07.2019 | 19:15 Uhr
Hallo Wolkentanz!
Schön wieder von dir zu lesen!:))
Da bin ich schon ein wenig drauf eingegangen. In Kapitel 5 da reden Schneider und Jess ein wenig darüber. Aber es ist schon geplant das ich noch näher darauf eingehe, nächstes Kapitel erfährt man wieder ein paar Hintergründe. ;))
Hihi ich habe natürlich mit voller Absicht an der Stelle aufgehört! Ich bin böse ich weiß:p
Du darfst gespannt sein!;))

Danke für dein Review, habe mich wie immer sehr darüber gefreut!:))

Schöne Grüße
Sahara
03.07.2019 | 15:27 Uhr
Uhh, ein neues Kapitel *-*
Ich finde es schön, dass sie jetzt langsam ihre Gefühle zulässt Bzw. Es ihr klar wird, dass da welche sind.
Richard tut mir ein bisschen Leid muss ich sagen, er scheint ja nicht so glücklich zu sein. Ich hoffe einfach, dass aus den beiden was wird :3
Freue mich schon auf das nächste Kapitel
Lg Annie

Antwort von BlackSahara am 03.07.2019 | 16:22 Uhr
Ui, du schon wieder! Da freue ich mich aber sehr! :))

Schön das dir die Entwicklung gefällt. Irgendwann sind die Zeichen so eindeutig, das man sich so etwas eingestehen muss.
Ja, Richard hat es nicht so leicht. Auch ich fühle da mit.:(
Das wird wohl nur die Zeit zeigen, mach dich auf was gefasst! ;))

Vielen lieben Dank für dein Review! Ich habe mich richtig gefreut wieder von dir zu lesen!:))

Ganz liebe Grüße!
Sahara
03.07.2019 | 01:32 Uhr
Hallöchen von mir, mein erstes Review zu deiner Geschichte, obwohl ich sie seit Tag 1 lese...
Zu deiner Frage, wieso auf einmal so viele Leser dazugekommen sind... Neues Album, Tour, bald Start des Vorverkaufs der nächsten Tour und, was vielleicht auch ein Grund sein könnte, die Jungs sich überraschend aktiv auf Social Media, vor allem Instagram, geworden!

Zu deiner Geschichte kann ich nur sagen, dass sie mir wahnsinnig gut gefällt. Dein Schreibstil ist echt passend und individuell, zusammen mit der Perspektive und allem ein super Gesamtpaket... Den Plot fand ich von Anfang an interessant, sonst liest man oft, dass der OC einen der Jungs in der Bar kennenlernt, also schön, dass man mal was Anderes zu lesen bekommt! :)
Ich selbst hab' 'ne Vorliebe für FF's mit und für Richard, er ist 'ne super interessante Persönlichkeit, da les ich mir schon einige Geschichten durch (und es könnte auch sein, dass ich einen 52 jährigen Mann mit meinen 20 doch recht attraktiv finde... huuch! :D).
Deine Geschichte gehört aktuell zu meinen Favoriten, und ich lese verdammt viele Rammstein Fanfictions hier, also sieh das ruhig als großes Kompliment! Die kleinen Fehlerchen zwischendrin stören nicht großartig, sowas passiert, vor allem wenn man, so wie du es tust, eine alte Geschichte überarbeitet.
Ich hoffe sehr, dass es so schnell wie möglich weitergeht, vor allem beim letzten ,,Richard?". Uff, muss wissen, wie es weitergeht! :D
Also, auf jeden Fall 'ne schöne Geschichte, die du bitte so schnell wie möglich weiterführst! :)


Einen schönen (sehr späten) Restabend oder guten Morgen, je nach dem, wann du das hier liest,

Grüße, Sandra :)

Antwort von BlackSahara am 03.07.2019 | 11:29 Uhr
Hallo!
Nochmal jemand der von Anfang an dabei ist.
Freut mich wirklich! :))
Ja stimmt, seit die Jungs das neue Album draußen haben und aktiv sind, ist hier wieder mehr los.
Es hat mich nur gewundert das so viele neue Favos kamen, weil normalerweise kommen immer so vereinzelt ein paar. Kapitel 6 waren es, im Vergleich zu den anderen Kapitel, überraschend viele. Aber du hast recht, mir fällt auch gerade auf, die Geschichte ist auch ziemlich gut gestartet, aber ich dachte das liegt nur an Richard. :D
Ich wusste nur das Richard einen Account hatte, bei den anderen habe ich das auf FB gelesen, aber da stand auch was von Fake, da habe ich das nicht so verfolgt. Jetzt war ich voll überrascht, aber cool! *.*

Was soll ich nur sagen? Ich werd ja janz verlegen! Danke!:))
Ja, da muss ich mich bei meinem 15- oder 16-Jährigen Ich bedanken. Die hat sich das ausgedacht, das war wohl Wunschdenken *kicher* :D

Ahh, da geht's dir genau so wie mir, ich habe schon so einiger Richard Geschichten durch! (Generell R+ FF's)
Ich finde auch einfach, man kann so viel mit ihm anstellen und ich lese und schreibe echt gerne über ihn!

Ich würde jetzt lügen, wenn ich sagen wurde: "Das kann ich aber überhaupt nicht nachvollziehen." ;D
Denn, wie alt war ich da? 7 oder 8, da haben wir zuhause das Völkerball Konzert live in Nimes angeschaut... Als ich den Gitarist mit den schwarzen Haareen und den schwarz angemalten Lippen gesehen habe, der da mit singt... da war es um mich geschehen... *.*
Na ja gut, mehr will ich dazu nicht sagen! :D

Natürlich sehe ich das als großes Kompliment an! Ich bin echt überwältigt!
Ich schau mich gerade ein wenig nach einem Beta um. Ich weiß nicht warum es so ist, jedes mal wenn ich das aktuelle Kapitel hochlade und es mir hier auf der Seite nichmal durch lese, springen mich die Fehler förmlich an.
Ich denke nach der finalen Überarbeitung müsste ich die Karpitel nochmal 1-2 Tage liegen lassen, aber ja... das mit der Geduld ist so eine Sache... Und wenn ich mir sage: "Dienstag ist das Kapitel draußen", dann ist es dann auch draußen, auf biegen und brechen.(Außer ich merke es geht echt nicht, ich habe nur Müll fabriziert)

Ich gebe mir natürlich Mühe, aber zu dem komenden Kapitel gibt es nicht al zu viel. Aber das kommt schon beim schreiben.
Du darfst auch gespannt sein!! ;))

Also wirklich, einen ganz großen Dank für dein tolles Feedback! Ich komme aus dem Grinsen gar nicht mehr hinaus.
Vielleicht ließt man sich ja nochmal, würde mich wirklich freuen.
Bei Kritik, Fragen, Anregungen kannst du dich gerne an mich wenden. :D

Ich wünsche dir einen schönen Tag!:)
Liebe Grüße
Sahara
Danii (anonymer Benutzer)
03.07.2019 | 01:18 Uhr
Juhu, ein neues Kapitel!
Erstmal finde ich die Grundidee der Geschichte wirklich gelungen, und sie liest sich auch sehr gut.
Auf deine Frage nach dem plötzlichen Interesse denke ich mal - die aktuelle Tour tut ihr Übriges, um Interesse zu wecken :-)
Ich verfolge die Geschichte schon seit Anfang an sehr gespannt und warte geradezu auf neue Kapitel.

Ich wünsche mir ja schon seit den letzten Kapiteln, dass Till sich aus Eifersucht so verhält und dass Jess irgendwann erkennt, dass er der Richtige für sie wäre :-)
Und ich hoffe, wir müssen nicht so lange auf das nächste Kapitel warten - es ist eben echt spannend, wie es so weiter geht.
Alles Liebe

Antwort von BlackSahara am 03.07.2019 | 09:45 Uhr
Hallo Danii,

wow, das freut mich wirklich zu hören!
Stimmt, das habe ich auch bemerkt. Seit die Jungs wieder aktiv sind, ist auch hier wieder generell mehr los! *.*
Okay, das setzt mich natürlich überhaupt nicht unter Druck... :p
Es freut mich jedenfalls sehr eine "Treue Leserin" kennen zu lernen.:)) Und hoffe natürlich du bleibst dabei! Hört sich ja aber im Moment danach an! :)

Achso, ein Till Fan wie mir scheint?! Da du betonst das die Geschichte spannend ist, hülle ich mich in Schweigen. Aber auch dieses Geheimniss wird noch gelüftet! ;))

Ich hoffe dass auch nicht! :D
Kann leider nichts versprechen. Manchmal gibt's so Szenen die wollen einfach nicht gut werden... .-. Aber das wird! :))

Ich habe mich wirklich richtig doll über dein Review gefreut!! Vielen dank! Es motiviert mich, ich scheine ja auf dem richtigen Weg zu sein.
Hoffentlich ließt man sich nochmal! :)

Liebe Grüße
Sahara
28.06.2019 | 12:37 Uhr
Hallo Sahara

jetzt kommt auch hier mein Review. :-)
Was soll ich sagen? Also, zuerst einmal gut gelöst mit dem Videoclip! Da haben wir ja jetzt auch eine Zeitangabe wann denn deine Geschichte spielt.

Mir gefallen besonders gut deine humoristischen Spitzen, merkt man zB bei den Kommentaren der Jungs nach dem Video. Sehr schön!

Was mir auch gut gefällt ist, dass du - so wie ich - auch "eh" schreibst, sollte auch mal erwähnt werden ;-)

Allerdings habe ich diesesmal auch was zum Meckern, und zwar, dass Till gleich meint, dass sie sich in Richard verliebt hat. Würde es eher als Schwärmerei oder Anziehung benennen. Oder es ist für Till einfach offensichtlicher als für mich, dass sie sich in Richard verliebt hat. Seine Warnung, sie wäre nur ein Stück Fleisch (eine von vielen) sollte eigentlich abschreckend auf Jess wirken... naja, bin gespannt wie es da weiter geht!

Und anscheinend ist es üblich, dass Schneider schlichtet. Hab ich da was verpasst? Wird da einfach geraten, oder ist es so und kommt deswegen in sovielen FFs vor?

Ich hoffe sehr, dass du bald weiterschreibst, freue mich immer sehr, wenn ein neues Kapitel kommt!

LG schwarzes Blut

Antwort von BlackSahara am 28.06.2019 | 22:55 Uhr
Hallo schwarzes Blut,

darüber freue ich mich sehr, denn deine Feedbacks bringen mich vorran!;))

Jo ne! Ich konnte (und wollte) es irgendwie nicht früher einbauen. Ich habe mir gedacht "Ohne dich" passt am besten ins Kapitel.

Schön, wenn dir die Stelle gefällt.:))

Ohh, das ist mir gar nicht aufgefallen. Aber ich denke das ist eh nicht so wild, oder macht man so was nicht? :D
Aufjedenfall jetzt wo du es sagst, das Wort gefällt mir. :D

So viel kann ich verraten, Jessica sieht das genauso! Was ich dazu sagen muss:
Das Problem ist, die Geschichte wird aus Jessicas Sicht erzählt. Das heißt, sie schildert ihre Gefühle und Gedanken und wir sehen alles aus ihrer Perspektive.
Wie ihr Handeln auf andere wirkt, das kann sie und somit auch wir nicht wirklich beurteilen. Und was Tills Beweggründe sind so etwas zu behaupten, darauf kann ich natürlich auch nicht eingehen. (Außer es gäbe ein klärendes Gespräch)
Till ist ein aufmerksamer Mensch (in meiner Geschichte) aber ja, ich muss zugeben, er ist übers Ziel hinaus geschossen...
Ich bin auch gespannt wie es da weiter geht, vielleicht kannst du es mir sagen, ich weiß es nämlich nicht... :,( Ich habe nur Ansätze mit denen ich noch nicht wirklich zufrieden bin...

Ich weiß auch nicht. Ich meine Paul ist derjenige der die Band zusammen hält, oder Paul hat das von Schneider gesagt... Ich weiß es nicht mehr. Jedenfalls ist Schneider jemand der sich zurück nehmen kann, das hat Paul echt gesagt. (so in der Art)
Und um auf die Perspektive zurück zu kommen. Als Jessica oben alleine ist, muss es ja unten wo die Jungs sind, eine Handlung geben. Die sehen wir leider nicht. Paul, Flake und Olli unterhalten sich später mit ihr, sind aber nicht wirklich beteiligt an dem ganzen Konflikt. Schneider ist Richards Zimmergenosse. (Und Handlung die wir nicht sehen, die ich dir auch nicht verraten kann.) Somit wird Scheider als Schlichter auserkoren. Alle anderen habe darauf kein Bock, bei mir hat sich das jetzt einfach so ergeben...

Vielen Dank, so etwas hört man doch gerne! :)) Ich bin dabei, habe aber gerade mit ein paar Schwierigkeiten zu kämpfen, was diese Geschichte angeht. Mal sehen wie ich das löse, aber das wird schon...

Nochmal ein ♥️-liches Dankeschön!
Wir lesen uns..., vielleicht doch erst morgen... -.-

PS
"humoristischen Spitzen", mein Kopf ist kaputt, die Hitze,... das musst du mir bitte erklären. Ich kann mir schon vorstellen was du damit meinst, bin mir aber nicht sicher. :o
25.06.2019 | 22:25 Uhr
Moin,
nette Geschichte.
Aufgefallen ist mir die flotte und unbeschwerte Schreibe.
Aber, oft schreibst Du zu vorhersehbar.
Als Beispiel: In den Bergen ist Schnee und in Hamburg lag gar nichts.
Flotter wäre es, wenn Du schriebst, dass sich Schneeflocken nur höchst selten nach Hamburg verirrten.
Ich denke, das spräche die Leser mehr an.

Gruß Christian

Antwort von BlackSahara am 26.06.2019 | 11:13 Uhr
Hallo Christian,

ich danke dir recht herzlich für dein Review, damit habe ich nicht gerechnet. :)

Du schreibst ja ganz woanders und wie ich finde sehr anspruchsvoll. (Das habe ich beim reinlesen so empfunden.)

Auf was ich eigentlich hinaus möchte, du hast mein Interesse geweckt und bei Gelegenheit wollte ich dein Geschriebenes lesen. Du bist mir jetzt zuvorgekommen. Ich fühle mich geehrt aber wunder mich ehrlich gesagt auch darüber, dass du dich jetzt zu mir verlaufen hast.

Ich danke dir für dein Lob.
"Nette Geschichte", könnte man auch negativ interpretieren, da gibt's ja diese Sprüche...
Na ja, aber hättest du die Geschichte jetzt total blöd gefunden, hättest du es mir wohl gesagt.
Ich habe bei dir das Gefühl du weißt wovon du sprichst, deswegen ehrt es mich Lob von dir zu bekommen.

Die Schreibweise liegt wohl auch mit am Charakter. Und natürlich daran das ich nur über das schreiben kann was ich kenne und aus der Sicht von jemanden in den ich mich hinein versetzen kann. Und wirklich ernsthaft ist die Geschichte ja nun auch nicht. Ich gebe mir zwar wirklich Mühe mit der Geschichte und sie liegt mir am Herzen, aber es ist nun mal eine FF und ich hoffe das Szenario ist nicht allzu unrealistisch! :)

Deine Kritik nehme ich mir auch zu Herzen, du hast völlig recht. Auf so etwas werde ich in Zukunft achten. Ich mach dies auch in Schlusselszenen, aus Angst der Leser wird sonst nicht erkennen auf was ich hinaus will.

Ich arbeite daran! Vielen Dank für dein Feedback. Hat mich wirklich gefreut! :)

Liebe Grüße
Sahara
24.06.2019 | 00:49 Uhr
Biitte bitte mehr :3 ich bin sehr gespannt wie es weitergeht

Antwort von BlackSahara am 24.06.2019 | 10:38 Uhr
Hallöchen! :))
Vielen Dank für dein Review erstmal, habe mich sehr darüber gefreut!
Ich bin super motiviert und habe einen Großteil schon geschrieben! Nur etwas Geduld. :D
Würde mich freuen wenn wir nochmal voneinander lesen würden.

Bis dahin, liebe Grüße :)
Sahara
21.06.2019 | 15:35 Uhr
Hey. Also ich liebe diese Geschichte und freue mich über jedes Kapitel. Hab verlängertes Wochenende und geiere nach jedem Update. Hihi. Danke und mach weiter so <3

Antwort von BlackSahara am 23.06.2019 | 20:12 Uhr
Hallo, hallo,

Es ist schon erstaunlich so was zu hören. Aber freut mich natürlich riesig!
Ich hoffe du hattest ein gutes Wochenende und viel zu lesen!
Ich danke auch dir, ich gebe mein Bestes!:))

Liebe Grüße
Sahara
Emma Mathers (anonymer Benutzer)
17.06.2019 | 21:19 Uhr
Hey:-)
Die Geschichte ist sehr gut und ich liebe wie du schreibst. Kann garniert auf das nächste Kapitel warten. Wann kommt es?
LG E.M

Antwort von BlackSahara am 17.06.2019 | 22:42 Uhr
Ohhh Hallöchen!

Wow das ist ja ein riesen Kompliment! Dankeschön!:))
Ich versuche das kommende Kapitel diese Woche noch fertig zu bekommen. Es sind nur einzelne Szenen mit denen ich noch nicht zufrieden bin... Ich gebe mir mühe und so ein süßes Review motiviert mich natürlich nochmal zusätzlich!
Also, ich mache mich gleich ans weiter schreiben! ;)

Liebe Grüße
Sahara